Koordination

Beiträge zum Thema Koordination

Sport

TV Südkamen 1986 e.V.
Rope Skipping

Egal welche Sportart du evtl. schon betreibst - das Springseil kann dir helfen, deine Kraft und Beweglichkeit zu verbessern und dir ein besseres Körpergefühl zu vermitteln. Mit anderen Worten, Seilspringen verbessert deine allgemeine körperliche Leistungsfähigkeit. Der TV Südkamen 1986 bietet bis Ende September Rope Skipping (Seilspringen) an. Die Gruppe hat schon zwei Einheiten getätigt und sucht noch weitere Mitstreiter/Mitspringer. Alle Aktiven in dieser Gruppe ist auch neu in dieser...

  • Kamen
  • 01.09.20
  • 1
Sport
Hatten auch vor corona schon den richtigen Abstand, die Seniorengruppe des TV Eintracht

TV Eintracht Brambauer
Weitersagen: Die Senioren sind wieder aktiv

Es hat sich noch nicht richtig herumgesprchen, seit letzter Woche ist auch die Seniorengruppe "Bleib fit im Alter" wieder aktiv. Jeden Dienstag von 16 - 17 Uhr trifft sich die Gruppe um Übungsleiterin Uschi Busch in der Turnhalle an der Profilschule in Brambauer. Auf dem Programm stehen Übungen zur Beweglichkeit, Koordination und Stabilisation, damit die Alltagsbewegungen möglichst lange eigenständig ausgeführt werden können. Den Hygieneplan sowie den Ablaufplan und sonstige Informationen...

  • Lünen
  • 23.08.20
Sport
Sport im Freien hält fit für die Halle, unser Volleyballer und Übungsleiter Justus Lüke schafft es ohne Leiter die Badmintonbälle von der Fensterbank zu holen

TV Eintracht Brambauer
Sport im Freien - einfach mal querfeldein

Den Nachwuchs bei Laune halten, Teil 15: Unser heutiger Vorschlag geht in Richtung Parcours. Das schult Koordination und Körpergefühl. Dabei ist besonders auf das Verletzungsrisiko zu achten, jeder muss für sich entscheiden, wie fit er beziehungsweise der Nachwuchs ist. Also Achtung, nicht die eigene Grenze überschreiten! Einstiegsaufgaben, die jeder versuchen kann, um sich auf das Thema einzustimmen: Traben Sie los, um sich aufzuwärmen, dabei können Siedie Füße überkreuz setzenrückwärts...

  • Lünen
  • 14.06.20
Sport
Man kann sich den Golf-Parcour auch selber bauen

TV Eintracht Brambauer
Sport mit der Frisbeescheibe mal anders

Den Nachwuchs bei Laune halten, Teil 13: Da der Übungsbetrieb des TV Eintracht bis zu den Sommerferien noch nicht staffinden kann, werden die Anregungen für den Sport zu hause fortgesetzt. Koordination / Ausdauer oder doch mal Golf spielen Sie brauchen eine Frisbeescheibe und dann ab auf eine Wiese in den Wald oder auf einen spielplatz mit viel Abstand und möglichst wenig Leuten, es muss ja nicht der Horstmarer See sein, es gibt auch andere schöne Stellen in der Umgebung, die nicht so...

  • Lünen
  • 01.06.20
Ratgeber
Die Stadt Gladbeck und das DRK bündeln die Corona-Hilfsangebote vor Ort. Über die eingerichtete Hotline können sich auch Hilfesuchende melden.

Hilfesuchende können Hotline nutzen
Gladbecker Corona-Hilfsangebote werden gebündelt

Gemeinsam stark gegen Corona: Die Stadt Gladbeck organisiert zusammen mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) Hilfe in der aktuellen Krisensituation. Die sich immer noch ausbreitende Pandemie stellt die Stadtgesellschaft vor besondere Herausforderungen. Ein wichtiger Bereich ist nach wie vor die Versorgung eingeschränkter, das heißt älterer und gesundheitlich vorbelasteter Personen mit Gütern des täglichen Bedarfs sowie deren Versorgung mit Medikamenten und anderen wichtigen Dingen. Darüber...

  • Gladbeck
  • 02.04.20
  • 2
Sport
Wenn Sie wollen nehmen sie statt der Küchenrolle einen Stuhl

TV Eintracht Brambauer
Über die Küchenrolle verwachsen

Den Nachwuchs bei Laune halten, Teil 6: Als Material benötigen Sie die Pappe aus einer Küchenrolle. Die Aufgaben müssen zu zweit bewältigt werden. Nun kann es losgehen, die einfachste Variante ist es, Wenn die Partner diee Rolle je an einem Ende anfassen, schwerer wird es wenn die Rolle jeweils am Oberarm, der Nase oder der Stirn eingeklemmt werden muss. Stellen Sie sich vor, Sie sind durch die Papprolle zusammengewachsen und müssen nun Bewegungen ausführen, sich hinsetzen, sich hinknieen, über...

  • Lünen
  • 02.04.20
Sport
Mit Musik macht es noch mehr Spaß

TV Eintracht Brambauer
Spiegelbild - Spaß mit Mama und Papa

Den Nachwuchs bei Laune halten, Teil 1. Vielleicht suchen Sie auch nach Möglichkeiten ihren Nachwuchs bei Laune zu halten. Dazu sollen unsere Sportübungen beitragen. Wir stellen in lockerer Reihenfolge Aufgaben vor, die Sie gemeinsam mit Ihrem Nachwuchs auf engem Raum durchführen können und die vielleicht etwas Abwechslung in den Tag bringen. Vorschlag 1: Spiegelbild Sie stellen sich zu zweit voreinander, etwa 1 Meter Abstand. Partner A macht nun langsam Bewegungen vor, die Partner B...

  • Lünen
  • 24.03.20
  • 2
Sport
Neben den neuen T-Shirts auch noch neue Bälle
3 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Neue Kleingeräte dank vieler Sammler

Wer kennt nicht die Aktion "Scheine für Vereine", die eine Lebensmittelkette ins Leben gerufen hat, um Sportvereine zu unterstützen. Der TV Eintracht Brambauer möchte sich bei allen Mitgliedern, die ihre Scheine bei dieser Aktion dem Verein zur Verfügung gestellt haben, ganz herzlich bedanken. Der Vorstand war überwältigt von der Resonanz und der Anzahl der eingegangenen Scheine. Dadurch war der Verein unter anderem in der Lage, die Senioren mit neuen Hockern auszustatten, die vielfältige...

  • Lünen
  • 18.02.20
Vereine + Ehrenamt
Um die Koordination des ehrenamtlichen Engagements kümmert sich Edesa Paheshti. Foto: Stadt Gladbeck

Edesa Paheshti koordiniert das Ehrenamt
Gladbeck: "Ehrenamt ist eine Herzensangelegenheit"

Die Koordination des ehrenamtlichen Engagements in der Stadt Gladbeck hat jetzt einen neuen Namen: Edesa Paheshti. Die diplomierte Deutschlehrerin hat die Nachfolge von Heidi Peigottu angetreten. Edesa Paheshti möchte sich speziell um die Belange Ehrenamtlicher kümmern, sie unterstützen und bei der Wahl des Engagements helfen. Ihre Position als Koordinatorin des Ehrenamtes betrachtet Paheshti von einer Seite als eine Funktion mit vielfältigen Aufgabenbereichen, und von der anderen Seite als...

  • Gladbeck
  • 13.12.19
Sport
Dieter Selke (74) hat im Alter die Sportart Taekwondo für sich entdeckt.

Gut für Körper und Geist
Dieter Selke (74) hält sich seit fünf Jahren mit Taekwondo fit

„Bewegung ist alles im Alter. Sie ist wichtig, um am Leben teilhaben zu können“, sagt Dieter Selke (74). Seit gut fünf Jahren macht der Henrichenburger Taekwondo im Guwon-Ui-Son Sportverein Castrop-Rauxel, und seitdem geht es ihm viel besser. Daher lautet sein Rat an andere Senioren, ebenfalls Sport zu treiben. Als Jugendlicher hat Selke Leichtathletik gemacht und ist geschwommen. „Aber nur als Hobby.“ Der Beruf hinderte ihn aber daran, weiter Sport zu treiben. Bis er vor mehr als fünf...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.08.19
Politik
Gabriele Stange und Dimitrios Axourgos begrüßen den neuen Ehrenamtskoordinator Christopher Wartenberg (von links).

Aus dem Schwerter Rathaus:
Das Ehrenamt - ein Fall für Christopher Wartenberg

Wer den Namen Christopher Wartenberg hört oder liest, denkt an das Schichtwesen, an bürgerschaftliches Engagement, an SCHWERengagierTE, an den Begriff Bürgerkommune. An das Freiwilligenzentrum „Die Börse“, wo er zwei Jahre lang 2. Vorsitzender war. Und an „Schichti“. Unter diesem Spitznamen kennen viele Schwerter*innen Christopher Wartenberg. Der 34-Jährige gehörte lange Zeit der Entwicklungsgruppe Bürgerkommune an, war bis zum März 2018 Oberschichtmeister und ist stets gerne in die Rolle des...

  • Schwerte
  • 10.04.19
Sport
Vom "Virus" Folkloretanz angesteckt geht es in der Folkwang Musikschule, Essen-Mitte, schwungvoll zur Sache.
5 Bilder

Tanzen als Ausgleich vom Alltag
Internationale Folkloretänze bringen Schwung für die Seele

Jeden Mittwochabend von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr geht es in der Folkwang-Musikschule an der Thea-Leymann-Straße 23, Essen-Stadtmitte, fröhlich und schwungvoll zur Sache. Denn die Lehrerin Beate Bastian schafft es auf wunderbare Art Menschen für ihre Tanzleidenschaft zu begeistern. Es dauert nicht lange bis die Teilnehmer ihre Freude an der Bewegung in vielen verschiedenen Tänzen zum Ausdruck bringen können. Zueinander, auseinander, Platz wechseln Einige Interessierte, paarweise oder als...

  • Essen-Süd
  • 26.12.18
  • 1
Sport
Fitness Boxen DER neue Trend!

Fitness Boxen - jetzt DEN neuen Trend kennenlernen

Fitness Boxen ist DER Trend des Jahres auf dem Fitnessmarkt. Hier werden Klassiker aus den 80ern wieder aufgelebt. Wie damals zu Rocky Balboas Zeiten kann man sich an Pratzen richtig auslassen. Fitness Boxen ist eine Sportart, die den gesamten Körper beanprucht und somit trainiert. Nebenbei werden Schnelligkeit, Kondition und Koordination geschult. Das Sportbildungswerk Oberhausen bieten einen Kurs zum Thema Fitness Boxen an. Interessierte können donnerstags von 18:30-19:30 Uhr im Bujinkan...

  • Oberhausen
  • 01.10.18
Sport
Von Karin und Peter Schiering geleitet wird der neue Kurs "Linedance", denn der Verein "Sport für bewegte Bürger" erstmals in seinem Programm anbietet. Los geht es am Dienstag, 17. April. Foto: SfbB

"Linedance" nun auch in Gladbeck

Rosenhügel. Nochmals erweitert wurde das Kursangebot des Vereins "Sport für bewegte Bürger" (SfbB): Ab dem 17. April wird wöchentlich dienstags von 16.30 bis 18 Uhr im "Heinrich-Weidemeier-Haus" (vormals Sportlerheim) in Rosenhügel, Dahlmannsweg 24 D, "Linedance für Jedermann" angeboten. Und mit dem Ehepaar Karin und Peter Schniering stehen zwei erfahrene Linedancer als Kursleiter zur Verfügung. Denn die Schnierings sind absolute Westernfans und lieben Linedance. Dementsprechend groß ist bei...

  • Gladbeck
  • 21.03.18
  • 1
Überregionales

"Verwaltung trifft Ehrenamt“ - Alle Interessierten eingeladen

Kreis. Die Zusammenarbeit zwischen Verwaltungsmitarbeitern und Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe weiter zu verbessern – das ist das Ziel des Kommunalen Integrationszentrums Kreis Unna (KI). Und dazu möchte das KI am Dienstag, 6. März, alle Beteiligten zum Austausch an einen Tisch bringen. Das Treffen findet unter dem Titel "Verwaltung trifft Ehrenamt" statt. Los geht es um 18.30 Uhr im kleinen Saal des Katharinentreffs St. Katharina am Katharinenplatz 1 in Unna. Im Rahmen des Programmes...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 01.03.18
Kultur
OB Sierau eröffnete im August 2016 die Cityringkonzerte auf dem Friedensplatz.

Veranstaltungen besser managen

In den vergangenen Jahren ist die Zahl größerer Veranstaltungen in Dortmund stetig gestiegen. Dabei ist es teilweise zu Terminüberschneidungen gekommen. So liefen Veranstaltungen städtischer Fachbereiche, von Eigenbetrieben und Beteiligungsgesellschaften parallel: die Cityring-Konzerte, Musikveranstaltungen im Westfalenpark und das Street Food Festival in der Speicherstraße. Um mögliche konkurrierende Veranstaltungen zukünftig zu vermeiden und diese besser über das gesamte Jahr zu...

  • Dortmund-City
  • 05.02.18
Sport

Sport bei Kur vor Ort

Sport bei Kur vor Ort Sportgruppe für Singles und Paare 60+ Das Sportangebot bei Kur vor Ort besteht seit mehr als 15 Jahren und richtet sich an Singles und Paare 60+, jüngere Personen sind selbstverständlich herzlich Willkommen. Das Angebot findet jeden Montag von 15 bis 16 Uhr in den Räumen des ehemaligen Blumenhofs, jetzt –Kur vor Ort-, statt. Das Trainingsprogramm ist ausgelegt auf die Verbesserung der körpereigenen Fitness und Koordination. Die Sportgruppe entstand aus dem...

  • Essen-Süd
  • 28.11.17
Sport

Fitnessgymnastik am Samstagmorgen in Schultendorf!

Unsere Barbara hat schon einen guten Vorsatz gefasst und möchte ihn mit ganz vielen netten Menschen ab dem 14. Januar 2017 in der Turnhalle der Käthe Kollwitz Grundschule, Gladbeck-Schultendorf in die Tat umsetzen. Ihre Idee? ...yeeaahhh... ran an den "Naschbrettbauch!" In der Woche wenig Zeit? "Fitnessgymnastik am Samstagmorgen! Rücken- und gelenkschonende Gymnastik, Entspannungs- und Koordinationsübungen = mit Spaß und guter Laune ins Wochenende! Abschalten von Beruf und Alltag...

  • Gladbeck
  • 04.01.17
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

M H F C – Neues aus der Zukunft

M H F C – Neues aus der Zukunft Im nächsten Jahr startet der MHFC mit zwei neue Freizeitprojekte. Um der Monotonie entgegen zu wirken habe die Gruppenleiter / Vorstand sich ein paar neue Ideen einfallen lassen. Zwei neue Innovationen wurden von einer Gruppe ausgewählter Mitglieder getestet und als umsetzbar befunden. Projekt 1 Ein Mensch ärgere Dich nicht Spiel für 12 Teilnehmer. Nach einer Blitzidee wurde dieser Gedanke im Rahmen von drei Wochenendabenden zusammengefasst und in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.11.16
Sport

KreisSportBund Kleve bietet an: Fortbildung „Sturzprophylaxe – Sicher auf den Beinen“ am 17. und 18.09.2016 in Geldern

In dieser Fortbildung werden Methoden und Inhalte vermittelt, die die Übungsleiter befähigen, in ihren Präventionssportgruppen vornehmlich die Zielgruppe der Älteren für deren Alltag zu schulen. Inhalte des Lehrgangs sind u.a.: - Spezifische Alterungsprozesse und Beeinträchtigungen/Erkrankungen im höheren Lebensalter - Koordinationsschulung: insbesondere Gleichgewichtstraining, und Teilbereiche der Koordination, die für das Thema von Bedeutung sind - Kraftausdauertraining ohne und mit...

  • Kleve
  • 10.08.16
Sport
(c) LSB NRW | Foto: Andrea Bowinkelmann

KreisSportBund Kleve bietet an: Fortbildung „Gleichgewichts- und Koordinationstraining mit und ohne Gerät zur Sturzprophylaxe“ am 11.06.2016 in Emmerich

Die Teilnehmer dieser Fortbildung lernen Methoden zur Sturzprophylaxe bei älteren Menschen bezogen auf orthopädische Erkrankungen kennen. Hierzu gehören u.a. Parcours, Braingymnastik und kleine Spiele mit verschiedenen Kleingeräten zur interessanten Sportstundengestaltung und Förderung körperlicher, psychischer und sozialer Ressourcen. Termin: 11.06.2016 Ort: Emmerich Leitung: Referent des BRSNW Lizenzverlängerung: ½ Übungsleiter-C, ½ Übungsleiter- B Rehabilitationssport Gebühr: 40,00 €...

  • Emmerich am Rhein
  • 13.04.16
Sport

Neuer Taikokurs

Am Mittwoch den 02.März 2016 beginnt um 17.00 Uhr ein neuer Anfängerkurs "Taikotrommeln"der Gladbecker Sportgemeinschaft in der Lichthalle der Rossheideschule. Anmeldung bei: Wolfgang Weishaupt Telf.: 02043 319 917 Email: G-SG@gmx.de URL: www.g-sg.de

  • Gladbeck
  • 09.02.16
Sport
18 Bilder

„Merkwürdige“ Trainingsmethoden bei Blau Weiß Post Recklinghausen

Vergangenen Mittwoch an der Langen Wanne in Recklinghausen: Außenstehende rieben sich verwundert die Augen und fragten sich, ob nun auch schon unter der Woche ein Besentag stattfände. Anlass dieser Überlegungen war eins der Minikicker-Teams im blau-weißen Dress. Die Jungs und das Mädel schwangen doch tatsächlich Klobürsten wild durch die Gegend. Ohne Toiletten in der Nähe schon etwas komisch, bei näherem Hinsehen fiel dann auf, dass sie mit den Bürsten vor Bälle schlugen und diese so ins Tor...

  • Recklinghausen
  • 23.04.15
Überregionales

Arnsberger Feuerwehrmänner halten sich fit für den Einsatz

Training für Deutsches Feuerwehr-Fitness-Abzeichen angelaufen Arnsberg. Am Samstag, den 24. Januar traf sich zum zweiten Mal eine Gruppe von Einsatzkräften der Arnsberger Feuerwehr aus verschiedenen Feuerwehr-Einheiten des Stadtgebiets, die sich für ihre anspruchsvolle Einsatz-Tätigkeit fit halten wollen. Hierfür absolvieren sie ein Training und wollen im Juni dieses Jahres die Prüfung für das Deutsche Feuerwehr-Fitness-Abzeichen (DFFA) ablegen. Eine überdurchschnittliche körperliche...

  • Arnsberg
  • 24.01.15
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.