Kostenlos

Beiträge zum Thema Kostenlos

Ratgeber

Noch freie Studienplätze für kostenloses Abendstudium zum staatlich geprüften Betriebswirt

Fachschule für Wirtschaft Das lebenslange Lernen gilt schon länger als Fundament der beruflichen Karriere. Um ihre beruflichen Ziele verwirklichen zu können, benötigen Arbeitnehmer heutzutage mehr als je zuvor die Bereitschaft sich selbständig weiterzubilden. Die Fachschule für Wirtschaft am Eduard-Spranger-Berufskolleg in Gelsenkirchen-Buer bietet Berufstätigen noch freie Plätze für das kostenlose Studium zum staatlich geprüften Betriebswirt mit einem Marketingschwerpunkt. Der Abschluss, der...

  • Gelsenkirchen
  • 22.08.18
Ratgeber

Der Umweltkalender 2018 ist da

Der Gelsenkirchener Umweltkalender für das Jahr 2018 liegt an den zahlreichen Ausgabestellen im Stadtgebiet zur Abholung bereit. Wie seit vielen Jahren gewohnt – es ist bereits der 26. Gelsenkirchener Umweltkalender – ist er kostenlos erhältlich und bietet neben den Abfuhrterminen der verschiedenen Tonnen und den Daten der Schadstoffsammlungen wieder reichlich Platz für persönliche Eintragungen. Mit dem kompletten Abfuhrplan der grauen, blauen, braunen und gelben Tonnen kann sich jeder...

  • Gelsenkirchen
  • 06.12.17
LK-Gemeinschaft

Freie Plätze beim Ferienpass 2016

Bei einigen Angeboten des Gelsenkirchener Ferienpasses gibt es noch freie Plätze, zum Beispiel für das kostenlose Angebot „Kids an den Kochtopf“. Am Donnerstag, 28. Juli, werden die Kochlöffel geschwungen, der Teig geknetet und natürlich nachher auch alles probiert und gegessen. Auch für die spannende Nordstern-Rallye „Rund um den Herkules“ am Freitag, 29. Juli, stehen noch Plätze zur Verfügung. Hier erleben die Kinder auf spielerische Weise eine aufregende Mischung aus Kultur, Natur und...

  • Gelsenkirchen
  • 19.07.16
Kultur

Wolkenberg - "Weihnachtszeit", im kostenlosem Download

Hallo Leute, wir von WOLKENBERG ,wünschen Euch eine besinnliche Weihnachtszeit und haben Euch unseren Weihnachtssong kostenlos online gestellt ! Hört rein oder ladet ihn runter. Wir hoffen das unsere Welt damit ein bisschen besinnlicher wird in diesen hektischen,stressigen und manchmal auch traurigen Tagen. Danke an Soundhunter Records ! Download unter : www.soundhunter-records.de

  • Gelsenkirchen
  • 09.12.15
  • 2
Kultur
Mark Mefsut und Judith Neuwald-Tasbach freuen sich auf das ganz besondere Kammerkonzert in der Neuen Synagoge.

Kammermusik in der Neuen Synagoge

Kaum ist das Chanukka Fest vorbei, wird es wieder festlich in der Neuen Synagoge: Denn dann treffen die drei großen monotheistischen Weltreligionen beim Musikfestival „Phoenix“ aufeinander. Am Sonntag, 8. Dezember, 11 Uhr, erklingen wieder Kammerkonzert-Töne im Veranstaltungssaal der Neuen Synagoge, Georgstraße 2. Dann kommt nämlich das Musikfestival „Phoenix“, das sich selbst als europäisches Integrationsprojekt sieht, nach Gelsenkirchen. „Hier wirken mehrere Kulturkreise nebeneinander und...

  • Gelsenkirchen
  • 04.12.13
  • 3
Ratgeber

Schnupperkurs "Japanisches Heilströmen"

Am 23. September findet um 18 Uhr im Gesundheitshaus, Franziskusstraße 18-24, ein Schnupperkurs in japanischem Heilströmen. Der Kurs richtet sich an Anfänger ohne Vorkenntnisse und findet jeweils sieben Mal montags von 18 bis 19.30 Uhr statt. Das Heilströmen bietet Hilfe bei vielen Alltagsbeschwerden und Unterstützung bei chronischen Erkrankungen. Durch das Halten einzelner Finger und bestimmter Körperstellen wird eine nachhaltige Wirkung erzielt. So können Ängste, Sorgen und ein subjektives...

  • Gelsenkirchen
  • 20.09.13
Kultur
Turlitawa Band

"Funkhaus Europa: Odyssee 2013" - Das Ruhrgebiet im Groove der Welt

"Funkhaus Europa: Odyssee" heizt erneut mit brandaktuellem Global Pop den Sommer an der Ruhr auf! Vom 17. Juli bis 3. August sorgt die Karawane der Extraklasse in Hagen, Recklinghausen, Bochum und Mülheim open Air für frische, tanzbare Rhythmen. Dabei begeistern Afrobeats und Wüstenblues genauso wie Balkan-Roots; auch Hiphop und Reggae kommen nicht zu kurz. Mit einer explosiven Mischung aus sechs Bands schafft das Festival erneut eine ideale Plattform für globale Musik an der Ruhr und eine...

  • Essen-Süd
  • 17.07.13
  • 1
LK-Gemeinschaft

Sommerferien auf Ameland - Kinder können kostenlos mitfahren

Die Aktion „Wir helfen Helfen“ des St. Martin e.V. in Bad Honnef ermöglicht die kostenlose Teilnahme für Kinder aus "sozial benachteiligten" Familien an der Sommerferien-Freizeit der Gemeinde St. Ludgerus in Gelsenkirchen-Buer. Auch in diesem Jahr können Jungen und Mädchen von 8 bis 13 mit der katholischen Gemeinde St. Ludgerus aus Gelsenkirchen-Buer für zwei Wochen in den Sommerferien auf die beliebte Urlaubsinsel Ameland an der niederländischen Nordsee-Küste fahren. Die Fahrt findet vom...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.13
Kultur
Natur prallt auf Industrie: ein bekanntes Bild im "Kohlenpott"
9 Bilder

Warum nicht mal ins Kunstmuseum Gelsenkirchen?

Eins ist klar: Vor Kunst muss man keine Angst haben. Trotzdem ist die Hemmschwelle bei vielen Menschen groß, sich damit zu beschäftigen. Das liegt nicht zuletzt am elitären Image, das vielen Kunstbegeisterten nachhängt. Das Gelsenkirchener Kunstmuseum jedoch ermöglicht den Einstieg in diese faszinierende Materie spielend einfach - und das kann man wortwörtlich nehmen. Denn die kinetische Sammlung des Museums weckt den Spieltrieb in den Besuchern und lässt sie Kunst erleben; hier kann angefasst,...

  • Gelsenkirchen
  • 06.05.13
LK-Gemeinschaft

Gratis Rollenspiel in Gelsenkirchen!!!

Wer das Wort Rollenspiele hört, denkt oft entweder an Computerspieler, die sich vor dem Bildschirm die Nächte um die Ohren schlagen, oder an eher intime Beschäftigungen. Dass es aber auch sehr sittlich, kreativ und vor allem gesellig zugehen kann, wollen Grüne Jugend und der Rollenspielpodcast System Matters am 2. Februar ab 14 Uhr bei der ersten „GelsenCon“ zeigen. Patrick Jedamzik vom Podcast (Infos): „Rollenspiele sind seit den 70er Jahren ein faszinierendes Hobby, bei denen man zusammen...

  • Gelsenkirchen
  • 31.01.13
  • 1
  • 1
Kultur

Kostenloses Kinderkino

Als Mitglied des Kinderkinoverbundes FBF zeigt das Paul Loebe Haus am Dienstag, 22.Januar, um 16 Uhr den Kinderfilm „Arietty – die wundersame Welt der Borger“. Der Animationsfilm ist für Kinder ab sechs Jahre geeignet. Die Handlung: Im Haus seiner Tante entdeckt Sho die kleine Arietty, die mit ihrer Familie unter den Dielen des Hauses lebt. Sie sind Borger, alles was sie zum Leben brauchen, borgen sie sich von den Menschen. Dass Sho Arietty entdeckt, scheint für die Borger alles zu verändern....

  • Gelsenkirchen
  • 21.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.