krankenhaus

Beiträge zum Thema krankenhaus

Politik

Psychiatrische Kliniken der St. Augustinus-Gruppe unterstützen bundesweite Aktion „Protestmittagspause“
Mehr Zeit für Patienten statt mehr Zeit für Bürokratie

„Steigende Patientenzahlen, fallende Verweildauern, moderne Behandlungskonzepte, offene Türen, 1:1-Betreuungen, Deeskalationsmaßnahmen und Vieles mehr: die Anforderungen an eine gute stationäre psychiatrisch-psychotherapeutische Versorgung haben sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten enorm weiterentwickelt und wir stellen uns diesen Herausforderungen im Alltag. Wir müssen feststellen: Sollten die Pläne des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Personalausstattung (G-BA-Richtlinie), so wie jetzt...

  • Gelsenkirchen
  • 06.12.19
Blaulicht
80- jährige schwer Verletzt

Polizei Gelsenkirchen
80- jährige Fußgängerin bei Verkehrsunfall auf der Schmalhorststraße in Horst schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am späten Donnerstagnachmittag 28, November. 2019 wurde in Horst eine 80-jährige Gelsenkirchenerin schwer verletzt. Gegen 17:35 Uhr befuhr eine 33jährige Gelsenkirchenerin mit ihrem PKW die Industriestraße in südliche Richtung. An der Kreuzung zur Schmalhorststraße wollte sie nach links in die Schmalhorststraße abbiegen. Auf Höhe des Fußgängerüberweges kam es zum Zusammenstoß mit einer 80-jährigen Fußgängerin aus Gelsenkirchen, die die Schmalhorststraße in...

  • Gelsenkirchen
  • 29.11.19
Ratgeber

St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH - Unternehmensmagazin 2019

Was macht die St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH aus? Wofür steht das Unternehmen? Welche Themen, Entwicklungen und Ereignisse stehen exemplarisch für sich und das Ganze? Wer sind die Menschen, die in den unterschiedlichen Bereichen des Unternehmens arbeiten und im Kontakt zu den Patientinnen und Patienten, Bewohnerinnen oder Bewohnern, Angehörigen und uns anvertrauten Personen ihren Dienst im Unternehmensverbund leisten und unseren Anspruch an die Qualität in Medizin, Pflege und Erziehung...

  • Gelsenkirchen
  • 26.11.19
Kultur

Weihnachtsbasar im St. Elisabeth-Krankenhaus
Das Erler Krankenhaus lädt zu einem vorweihnachtlichen Basar ein: Freitag, 29.11.2019, von 11-17 Uhr

An diesem Tag verwandelt sich der Begegnungsgang des Hauses in einen kleinen liebevoll bestückten Weihnachtsbasar. In der Luft liegt dann der Duft frisch gebackener Waffeln und für den ganz großen Hunger steht ein deftiger Grünkohleintopf parat. Der ein oder andere entdeckt in den selbstgebastelten Schätzen und selbstgebackenen Plätzchen Geschenke für seine Lieben oder eine Kleinigkeit für sich selbst. Der Gesamterlös des Weihnachtsbasars kommt den Patienten des St. Elisabeth-Krankenhauses...

  • Gelsenkirchen
  • 15.11.19
Blaulicht
Die Ermittler suchen nun Zeugen, die Angaben zur Tat und zum Tatverdächtigen machen können.

Polizei Gelsenkirchen
13-Jährige bei Übergriff schwer verletzt

Am Donnerstagmorgen, 14. November, 2019 hat ein bislang Unbekannter auf der Munscheidstraße und der Virchowstraße in Gelsenkirchen – Ückendorf eine 13-Jährige und schwer verletzt. Die Schülerin aus Gelsenkirchen wurde gegen 09:00 Uhr auf der Muscheidstraße in Höhe des Wissenschaftsparks vom Täter angesprochen. Der Mann bedrohte sein Opfer zunächst mit einem Taschenmesser. Er forderte das Mädchen auf, ihm zu einem Parkplatz an der Virchowstraße zu folgen. Hier holte der Unbekannte eine...

  • Gelsenkirchen
  • 14.11.19
LK-Gemeinschaft
Zwei Verkehrsunfälle in GE- Horst

Polizei Gelsenkirchen
Bei zwei Verkehrsunfällen mit Leichtverletzten Personen in Gelsenkirchen - Horst

Am Mittwoch, 13. November 2019 wurden zwei Personen an der Kreuzung Schmalhorststraße und Fürstenbergstraße leicht verletzt. Gegen 12:30 Uhr beabsichtigte ein 51-jähriger Autofahrer gegen von der Schmalhorststraße aus nach links in die Fürstenbergstraße abzubiegen. Hierbei stieß das Fahrzeug des Gelsenkircheners mit der von hinten herannahenden Straßenbahn zusammen, die in Fahrtrichtung Essen unterwegs war. Der Autofahrer und sein Beifahrer wurden bei der Kollision leicht verletzt und...

  • Gelsenkirchen
  • 14.11.19
LK-Gemeinschaft
Ev. Kliniken Gelsenkirchen Munckelstraße. Archiv Foto 2012

Einrichtung eines Departments Kardiologie in den EVK - Munckelstraße in Gelsenkirchen
Erfahrenes Kardiologenteam bleibt in Gelsenkirchen

Seit dem 01.Oktober.2019 erweitert das Department Kardiologie mit dem Schwerpunkt Intervention Elle Kardiologie das medizinische Leistungsspektrum der Evangelischen Klinken Gelsenkirchen (EVK). Die Abteilung ist angegliedert an die Klinik für Innere Medizin I unter der chefärztlichen Leitung von Dr. Jörn-Erik Scholle. Ab Januar stehen dem Department 35 Betten und ein zweiter Herzkatheter Messplatz zur Verfügung. Dann werden auch Elektrophysiologische Untersuchungen durchgeführt. Neben der...

  • Gelsenkirchen
  • 07.10.19
Blaulicht
27-jährige in Erle schwer Verletzt

Unfall in Erle mit schwer Verletzter Person
Fußgängerin auf der Frankampstraße in Erle bei Unfall schwer verletzt

Gegen 11:15 Uhr wollte eine 27- jährige Fußgängerin am heutigen Montag. 20. September. 2019 die Frankampstraße im Gelsenkirchener Ortsteil überqueren Erle und von einer 27-jährigen KIA- Fahrerin aus Gelsenkirchener die in Richtung Erle unterwegs war angefahren und schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte die Verletzte zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Frankampstraße voll gesperrt. Polizisten leiteten den Verkehr um.

  • Gelsenkirchen
  • 30.09.19
Ratgeber

MHG implementiert neue medizinische Fachabteilung

Dr. med. Christoph Tannhof wird neuer Chefarzt der Klinik für Pneumologie Mit der Implementierung einer Fachklinik für Pneumologie (Lungen- und Bronchialheilkunde) in das Leistungsspektrum des Marienhospitals Gelsenkirchen geht die Geschäftsführung der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH einen neuen Weg, der nicht nur den Fächerkanon des Hauses sinnvoll erweitert und ergänzt, wie Susanne Minten und Hendrik Nordholt, Geschäftsführer der GmbH jetzt feststellen: „Viele Menschen in industriellen...

  • Gelsenkirchen
  • 25.09.19
Ratgeber

Die Ausgabe 3-2019 des Innenleben ist erschienen

Wir laden Sie herzlich ein, in der virtuellen Fassung unseres Klinikmagazins Innenleben zu blättern. Der Leitartikel der aktuellen Ausgabe befasst sich mit Chefarzt Prof. Dr. Philipp Dost, der Einblicke in das Leistungsspektrum der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde im Marienhospital Gelsenkirchen gewährt. Außerdem nehmen wir Sie auch in der neuen Ausgabe mit auf eine Entdeckungstour durch unsere Krankenhäuser. Hierbei lernen Sie Menschen kennen, die für große fachliche Kompetenz und berufliches...

  • Gelsenkirchen
  • 23.09.19
Blaulicht
Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Rettungskräfte im Einsatz
Bei einem Verkehrsunfall in Gelsenkirchen-Buer wurden drei Personen verletzt

Am Freitagabend, den 20.September.2019 kam es gegen 22:45 Uhr im Kreuzungsbereich der Goldbergstraße/Ostring in Gelsenkirchen-Buer zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen und erheblichem Sachschaden. Ein 84-jähriger Pkw-Fahrer aus Haltern am See übersah beim Abbiegen den entgegenkommenden Pkw einer 18-jährigen Bottroperin. Während der 84-Jährige unverletzt blieb, zogen sich drei Mitfahrerinnen der 18-jährigen Bottroperin leichte Verletzungen zu und wurden durch Rettungskräfte...

  • Gelsenkirchen
  • 22.09.19
Ratgeber

Neuer Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am MHG

Dr. med. Hermann-Josef Liesenklas wird Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Marienhospital Gelsenkirchen „Mit Herrn Dr. med. Hermann-Josef Liesenklas kommt ein erfahrener und äußerst kompetenter Chefarzt an das Marienhospital Gelsenkirchen, der der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie wichtige neue Impulse geben kann und der gleichzeitig, und mit dem vorhandenen ärztlichen Team um Herrn Dr. med. Roger Beer herum, das bewährte fachärztliche Angebot der Klinik sichern...

  • Gelsenkirchen
  • 11.09.19
Blaulicht
Bei dem Unfall entstand ein geschätzter Gesamtschaden von fast 7000 Euro.

Polizei Gelsenkirchen
Vier Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Kreuzung Wilhelmstraße/Mittelstraße.

Am Donnerstagabend, 29. August. 2019, gegen 20:10 Uhr kam bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Wilhelmstraße/Mittelstraße im Gelsenkirchen Ortsteil Erle zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 42- jährigen BWM-Fahrerin und einem 44-jähriger VW-Fahrer.Hierbei wurde der 44-jähriger VW-Fahrer sowie seine Mitfahrer im Alter von 22 und 54 Jahren leicht verletzt. Die 42-jährige aus Gelsenkirchen war mit ihrem BWM auf der Mittelstraße in Richtung Wilhelmstraße unterwegs und wollte nach rechts in...

  • Gelsenkirchen
  • 30.08.19
Blaulicht
39- jähriger im Gelsenkirchener Stadtgarten Niedergeschlagen und Beraubt

39- jähriger Gelsenkirchener im Stadtgarten beraubt – Polizei sucht Zeugen –

Ein 39- jähriger Gelsenkirchener wurde Opfer eines Raubdelikts im Gelsenkirchener Stadtgarten hinter dem Maritim Hotel. Der Gelsenkirchener saß am Freitagabend 16. August 2019 um 22:27 Uhr auf einer Parkbank hinter dem Maritim Hotel im Stadtgarten als er von 4 männlichen ca. 15 Jahre alten Jugendlichen die alle schwarz gekleidet waren attackiert wurde. Nachdem sie das Opfer geschlagen und getreten hatten entwendeteten sie sein Handy. Der Geschädigte wurde mit Verletzungen an Kopf und...

  • Gelsenkirchen
  • 17.08.19
Blaulicht
Hausbewoher erlit Rauchvergiftung

Hausbewoher erlit Rauchvergiftung
Brand in einem Mehrfamilienhaus in Bulmke Hüllen – Hausbewohner verletzt -

Gegen 19:43 Uhr, am Mittwochabend, 14.August.2019 erhielt die Leitstelle der Gelsenkirchener Polizei Kenntnis über eine Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus an der Hildegardstraße im Ortsteil Bulmke Hüllen.Bei Eintreffen der Polizeibeamten und Feuerwehr war der Hausflur bereits stark verraucht. Die Feuerwehr löschte das Feuer, das in der Erdgeschosswohnung des Hauses ausgebrochen war. Ein Rettungswagen brachte einen 35-jährigen Hausbewohner mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung...

  • Gelsenkirchen
  • 15.08.19
Blaulicht
65- jähriger Rollerfahrer kollidierte mit einem Pkw und wurde schwer verletzt

Polizei Gelsenkirchen
65- jähriger Rollerfahrer kollidierte mit einem Pkw und wurde schwer verletzt

Gegen 13:30 Uhr am Dienstagmittag. 13. August. 2019 wurde bei einem Verkehrsunfall auf der Florastraße in Gelsenkirchen ein 65-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt.Der Gelsenkirchener war mit seinem Kleinkraftrad Piaggio stadtauswärts unterwegs und kollidierte unweit der Margaretenstraße mit dem VW Passat eines 78-Jährigen aus Gelsenkirchen. Der Autofahrer verließ gerade eine Parklücke und wollte auf die Florastraße fahren. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten zur stationären...

  • Gelsenkirchen
  • 14.08.19
Blaulicht
Nach Verkehrsunfall schwer Verletzt

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
60-jähriger Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein 60- jähriger Motoradfahrer aus Gladbeck wurde am Sonntag. 11. August 2019 bei einem Verkehrsunfall auf der Emscher Straße in Gelsenkirchen – Erle schwer verletzt. Gegen 14:00 Uhr war der Mann aus Gladbeck auf der Emscher Straße mit seiner Piaggio in Richtung Adenauerallee unterwegs. In einer Kurve unweit der Emscher Straße überholte der 60-Jährige zwei vorausfahrende Kradfahrer. Hierbei kollidierte er mit dem entgegenkommenden VW Golf eines 41-jährigen Herteners. Nach der...

  • Gelsenkirchen
  • 12.08.19
Blaulicht
RETTUNGSWACHE 2. Seestraße Gelsenkirchen - Buer

Staatsanwaltschaft Essen/Polizei Gelsenkirchen
Staatsanwaltschaft Essen und Polizei Gelsenkirchen ermittelt im Fall eines 39- jährigen der mit mehreren Stichverletzungen aufgefunden wurde,

Gegen 03:10 Uhr am Sonntagmorgen. 11. August 2019, wurde im Kreuzungsbereich Bismarckstraße/Bickernstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Bismarck ein 39-jähriger Mann aus Neuenkirchen-Vörden mit mehreren Stichverletzungen aufgefunden. Der Schwerverletzte wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes. Derzeit sind der Tatort, die Tatzeit und das Tatgeschehen noch unbekannt. Nach Zeugenaussagen hat...

  • Gelsenkirchen
  • 12.08.19
Blaulicht
80- Jährige Radfahrerin schwer Verletzt

Polizei Gelsenkirchen
80-jährige Radfahrerin bei Verkehrsunfall in Buer schwerverletzter

Eine 80-jährige Radfahrerin wurde bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen, 19. Juli 2019 schwer verletzt. Die Gelsenkirchenerin war gegen 09:55 Uhr mit ihrem Zweirad auf dem Radweg an der Devesestraße unterwegs. An der Einmündung zur Neiden Burger Straße kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto eines 36-Jährigen aus Gelsenkirchen. Der Autofahrer bog zu diesem Zeitpunkt links von der Neiden Burger Straße in die Devesestraße ab. Die 80-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und...

  • Gelsenkirchen
  • 19.07.19
Blaulicht
89- jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall in Bulmke - Hüllen schwer verletzt.

Polizei Gelsenkirchen
89- jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall in Bulmke - Hüllen schwer verletzt.

Gegen 12:15 Uhr am Montag. 08. Juli. 2019. kam es zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Fahrradfahrer. Eine 29- jährige Gelsenkirchenerin fuhr mit ihrem Auto aus einer Grundstücksausfahrt an der Hüller Straße und "tastete" sich dazu langsam in den Bereich des Gehweges. Ein 89- jähriger Gelsenkirchener der mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg fuhr, konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und kollidierte mit dem Pkw. Er stürzte und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte den...

  • Gelsenkirchen
  • 09.07.19
Blaulicht
Verbale Streitigkeiten eskalieren auf dem Parkplatz am Rathausplatz in Buer

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
Verbale Streitigkeiten eskalieren auf dem Parkplatz am Rathausplatz in Buer

Gegen 16.10 Uhr, am Dienstagnachmittag. 02.Juli.2019, mündete eine Vorangegangene zivilrechtliche Streitigkeiten in Handgreiflichkeiten. Ein 31-Jähriger und 65-jähriger Gelsenkirchener trafen sich zufällig auf dem Parkplatz am Rathausplatz im Gelsenkirchener Ortsteil Buer. Nach anfänglichen verbalen Streitigkeiten und Beleidigungen eskalierte die Situation, in dessen Verlauf der 31-jährige Gelsenkirchener den 65-Jährigen mehrfach mit der Faust ins Gesicht schlug. Auch soll er...

  • Gelsenkirchen
  • 03.07.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
53-jährige Autofahrerin bog auf der Kurt – Schumacher – Straße regelwidrig links abgebogen * Zwei Verletzte *

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
53-jährige Autofahrerin bog auf der Kurt – Schumacher – Straße regelwidrig links abgebogen * Zwei Verletzte *

Am Montagnachmittag, 01, Juli, 2019 gegen 16:10 Uhr wollte eine 53-jährige Autofahrerin von der Kurt-Schumacher- Straße die in Südlicher Richtung Fuhr regelwidrig nach links in die Grenzstraße abbiegen. Dabei übersah sie eine 46-jährige Autofahrerin, die in Gegenrichtung geradeaus auf der Kurt-Schumacher-Straße in Richtung Buer unterwegs war. Beide Fahrzeuge kollidierten, wobei die 53-jährige Gelsenkirchenerin schwer und die 46-jährige Frau aus Gelsenkirchen leicht verletzt wurden....

  • Gelsenkirchen
  • 02.07.19
Blaulicht
19-Jähriger bei Streit mit Messer an der Johannes – Rau – Alle in Bismarck schwer verletzt

Polizei Gelsenkirchen
19-Jähriger bei Streit mit Messer an der Johannes – Rau – Alle in Bismarck schwer verletzt

Am Samstag, 29.Juni.2019. wurde bei einem Streit an der Johannes – Rau – Allee im Gelsenkirchener Ortsteil Bismarck ein 19-jähriger Gelsenkirchener mit einem Messer schwer verletzt Der 19-Jährige war gegen 19:15 Uhr mit einem alkoholisierten 32-Jährigen zunächst verbal aneinandergeraten. Der Wortwechsel mündete in einer körperlichen Auseinandersetzung, wobei der 32-jährige Mann den 19-Jährigen mit einem Messer verletzte. Mit einem Rettungswagen wurde der Verletzte in ein örtliches...

  • Gelsenkirchen
  • 01.07.19
Blaulicht
Schutzkleidung nicht getragen - Mopedfahrer schwer verletzt

Schutzkleidung nicht getragen - Mopedfahrer schwer verletzt

Gegen 00:30 Uhr in der Nacht zum Montag. 01. Juli 2019 kam es im Gelsenkirchener Ortsteil Horst zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Leichtkraftrad. Eine 22-jährige Gladbeckerin befuhr mit ihrem Auto die Stricker Straße in Richtung Industriestraße. Im Kreuzungsbereich der Straße "Zum Bauverein", Industriestraße und Stricker Straße führte die Gladbeckerin ein Wendemanöver durch, um erneut in die Stricker Straße zu fahren. Dabei übersah sie einen 24-jährigen Gelsenkirchener,...

  • Gelsenkirchen
  • 01.07.19
  •  2
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.