krankenhaus

Beiträge zum Thema krankenhaus

Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

94 jähriger schwer verletzt
Krankenfahrstuhl kollidiert mit Bus

Hamminkeln: Laut Polizeibericht, befuhr am Donnerstag gegen 14.00 Uhr befuhr ein 71-jähriger Busfahrer aus Uedem die Bocholter Straße in Richtung Bocholt. Ein 94-Jähriger aus Bocholt beabsichtigte plötzlich die Bocholter Straße mit einem Krankenfahrstuhl im Kreuzungsbereich zur Straße Poterey / Finkenberg zu queren. Der 71-Jährige bremste und wich nach rechts in ein Feld aus, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern. Der 94-Jährige verletzte sich schwer und musste stationär in...

  • Hamminkeln
  • 17.01.20
Blaulicht
Symbolbild Schepers / Text Polizei

Zwei junge Männer schwer verletzt
Pkw prallt gegen Baum und überschlägt sich

Schermbeck: Am Montag, den 30.12.2019, gegen 15:20 Uhr ereignete sich in Schermbeck-Üfte ein Verkehrsunfall bei dem sich zwei junge Männer schwer verletzten. Lt. Polizeibericht, befuhr ein 22-jähriger Mann aus Dorsten mit einem Pkw die Erler Straße aus Richtung Erle kommend in Fahrtrichtung Schermbeck. In Höhe der Einmündung Widau kam der Pkw in einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei touchierte er einen Leitpfosten, fuhr in den Grünstreifen, prallte gegen einen Baum und...

  • Hamminkeln
  • 30.12.19
Blaulicht
Symbolbild Schepers / Text Polizei

Polizei sucht Zeugen
Ehepaar mit Pfefferspray angegriffen

Wesel: Laut Polizeibericht, lief am Mittwochabend gegen 22.15 Uhr ein Ehepaar (57 und 58 Jahre alt) von einer Kleingartenanlage aus über die Straße Am Tannenhäuschen in Richtung einer Bäckerei, als unvermittelt ein Unbekannter hinter einem der Brückenpfeiler hervortrat und ihnen Pfefferspray ins Gesicht sprühte. Anschließend flüchtete der Mann in Richtung Bäckerei. Ein Rettungswagen brachte die Eheleute in ein Krankenhaus, das sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnten....

  • Hamminkeln
  • 19.12.19
Blaulicht
Symbolbild Schepers / Text Polizei

Verkehrsunfall-Schwerverletzt
Fahrradfahrerin verletzte sich schwer

Wesel: Fahrradfahrerin verletzte sich schwer. Laut Polizeibericht, kam es gestern Abend gegen 20.30 Uhr auf dem Kaiserring zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich eine 54-jährige Radfahrerin aus Wesel schwer verletzte. Die Weselerin hatte mit ihrem Rad den Kaiserring in Richtung Hauptbahnhof befahren, als eine 35-jährige Hamminkelnerin in Höhe einer Apotheke eine Autotür öffnete. Die Fahrradfahrerin prallte gegen diese Tür, stürzte und verletzte sich schwer. Zur stationären Behandlung...

  • Hamminkeln
  • 17.12.19
Blaulicht
Symbolbild Schepers / Text Polizei

Fahrzeuge stießen zusammen
Ehepaar Schwerverletzt

Wesel: Laut Polizeibericht, befuhr am heutigen Montag gegen 12.05 Uhr ein 53-jähriger Mann aus Alpen mit einem Auto die Straße Poll in Richtung Birtener Straße. Als er die Xantener Straße querte, kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto eines Ehepaares aus Oberhausen, das die Xantener Straße in Richtung Xanten befuhr. Der 87-jährige Fahrer und seine 86-jährige Beifahrerin verletzten sich bei dem Unfall so schwer, dass sie stationär in einem Krankenhaus behandelt werden müssen. Die Feuerwehr...

  • Hamminkeln
  • 16.12.19
Blaulicht
Bild Schepers /Text Polizei

Zusammenstoß
Zwei Pkw Fahrerinnen nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Rheinberg: Sonntag gegen 06:50 Uhr befuhr eine 60-jährige Frau aus Moers die Moerser Straße (B57) in Fahrtrichtung Moers. An der beampelten Kreuzung Moerser Straße / An der Neuweide / Rheinberger Straße (B510) kollidierte sie mit einer 42-jährigen Frau aus Kamp-Lintfort, die die Kreuzung von der Straße "An der Neuweide" kommend in Fahrtrichtung Rheinberger Straße querte. Laut Polizeibericht, wurden bei dem Zusammenstoß beide Fahrzeugführerinnen schwer verletzt. Sie wurden örtlichen...

  • Hamminkeln
  • 15.12.19
Blaulicht
Bild Feuerwehr

LKW Unfall
Lkw-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Hamminkeln-Bünen: Donnerstag gegen 14:25 Uhr kam es in Hamminkeln Brünen auf der Straße " Zum Voshövel " zu einem Verkehrsunfall. Laut Polizeibericht,  wurde dabei ein 38-jähriger Lkw Fahrer aus Wesel schwer verletzt. Der Mann befuhr mit seinem Lkw die Straße aus Schermbeck kommend in Richtung Brünen, als er aus bislang noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Lkw streifte mehrere Bäume, bevor er vor einem weiteren Baum zum Stillstand kam. Der Lkw Fahrer wurde verletzt...

  • Hamminkeln
  • 05.12.19
Blaulicht

Folgenschwerer Zusammenstoß
Ein schwer verletztes Kind, zwei Leichtverletzte

Bocholt: Ein schwer verletztes Kind, zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von circa 23.000 Euro stellen die Bilanz eines Unfalls dar, der sich am Samstag in Bocholt-Hemden ereignet hat. Ein 65-jähriger befuhr gegen 12.50 Uhr die Alte Aaltener Straße aus Richtung Hemden kommend. An der kreuzenden Hemdener Ringstraße übersah der Bocholter einen Wagen, der diese in Richtung Barloer Ringstraße befuhr. Der damit fahrende 38-jährige Bocholter konnte nicht mehr ausweichen und stieß mit dem...

  • Hamminkeln
  • 01.12.19
Blaulicht
Symbolbild Schepers / Text Polizei

Verkehrsunfall-25.000 € Schaden
Zwei Schwerverletzte Personen

Schermbeck: Am Donnerstag, 28.11.2019 gegen 15:51 Uhr kam es in Schermbeck auf der Maassenstraße in Höhe Alte Poststraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen. Laut Polizeibericht, befur ein 18-jähriger PKW-Fahrer aus Schermbeck die Maassenstraße von der B 58 aus kommend in Richtung Hünxer Straße. Aus bisher noch nicht geklärten Gründen geriet er ca. 200 m hinter dem Kreuzungsbereich Maassenstraße - Alte Poststraße in den Gegenverkehr. Eine ihm entgegenkommende 53-jährige...

  • Hamminkeln
  • 28.11.19
Blaulicht
Symbolbild Schepers

Vollsperrung der Bundesstraße B70 in Brünen
Überholmanöver verursacht schweren Unfall

Hamminkeln-Brünen: Bei einem Verkehrsunfall auf der Weseler Straße sind am Morgen gegen 08.45 Uhr eine Autofahrerin aus Bottrop und ein Autofahrer aus Steinfurt schwer verletzt worden. Die 47-jährige Smartfahrerin aus Bottrop ist aus einer privaten Hauszufahrt nach rechts auf die Weseler Straße (B70) abgebogen. Danach wollte sie nach links in den Brendgesweg einbiegen. Gleichzeitig kam ein 18-jähriger Fahrer eines blauen Lupos von hinten und wollte den Smart überholen. Dabei kam es zum...

  • Hamminkeln
  • 21.08.19
Blaulicht
Symbolbild

Vorfahrt missachtet
Zwei Menschen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Sonsbeck: Bei einem Verkehrsunfall sind gestern gegen Abend um 19.35 Uhr zwei Personen auf der Marienbaumer Straße schwer verletzt worden. Eine 81jährige Frau aus Goch fuhr mit ihrem Auto auf der Uedemer Straße, als sie in die Marienbaumer Straße abbiegen wollte, stieß sie mit dem Wagen eines 34-jährigen Mannes aus Gescher zusammen. Beide Personen verletzten sich bei dem Zusammenstoß der Autos schwer. Krankenwagen brachten die Verletzten jeweils in ein Krankenhaus, wo sie stationär behandelt...

  • Hamminkeln
  • 10.07.19
Ratgeber

21-jährige Hamminkelnerin wurde bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Hamminkeln. Am Dienstag, 14. August, fuhr ein 23-jähriger Mann aus Bochum gegen 17.30 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache auf das Auto einer 21-jährigen auf. Die Hamminkelnerin hatte vor der roten Ampel und den herunterlassenen Schranken eines Bahnübergangs an der Bahnhofstraße gewartet, als es zu dem Verkehrsunfall kam. Die junge Frau verletzte sich so schwer, dass sie stationär in einem Krankenhaus behandelt werden musste.

  • Wesel
  • 15.08.18
Ratgeber

Phoenix-Treff: Heilsames Singen im Evangelischen Krankenhaus Wesel

Eine chronische Krankheit wie Krebs setzt Stresshormone frei. Dem Singen wird eine gesundheitsfördernde Wirkung zugeschrieben. Vertonen kann helfen, das vegetative Nervensystem zu harmonisieren und dazu beitragen, dass Selbstheilungskräfte aktiviert werden.  Pfarrerin Gesine Gawehn und Dr. Birgit Zilch-Purucker moderieren am 24. Mai einen Themenabend, an dem Musikwissenschaftler Andre Schmechel darauf eingehen wird, wie wichtig es in Krankheitsphasen ist, die eigene Stimme zu finden. Zudem...

  • Wesel
  • 18.05.18
Ratgeber
47 Bilder

Aus der Arbeitswelt der Krankenhäuser: die 10. Infobörse am Marien-Hospital Wesel

Bei der heutigen Infobörse am Marien-Hospital Wesel hatten Jugendliche von diversen Schulen aus Wesel und Umgebung die Möglichkeit sämtliche Berufe rund ums Krankenhaus kennen zu lernen. Rund 1000 Schüler nutzten die Möglichkeit einen Einblick in Berufsfelder wie die Chirurgie, Radiologie, Physio-/Ergotherapie, Kardiologie, oder Berufe wie Polizei oder Feuerwehr zu bekommen. Auch Bestattungsunternehmen waren anwesend. Ebenfalls waren Berufe aus Verwaltung, Technik und viele weiteren Gebieten...

  • Wesel
  • 25.04.18
Ratgeber
4 Bilder

Happy Hospital, Volume Two: …..nur andere Widrigkeiten

Es soll nicht so erscheinen, als wenn ich „abkupfern“ würde, aber die Überschrift zum Artikel von Dirk Bohlen ( Happy Hospital, Volume One: ....l ) gab letztendlich den Anstoß, meine Anmerkungen zum Thema „Hospital und Widrigkeiten“ hier zu veröffentlichen. Vor nicht all zu langer Zeit verbrachte ich ebenfalls ein paar Tage im Hospital. Nachdem die anfänglichen Wehwehchen gemildert waren, begab ich mich zum Haupteingang des Hospitals, um ein wenig die Sonne und frische Luft zu genießen....

  • Wesel
  • 04.10.17
  •  3
Ratgeber

Happy Hospital, Volume One: Krude Krankenkassenvorgaben und andere Widrigkeiten

Kürzlich zwangen mich fiese Schmerzen im Knie zu einem operativen Eingriff. Die schlimmste Nachricht beim Vorgespräch mit dem Operateur war allerdings diese: Meine Krankenkasse (den Namen verschweige ich mal ganz diplomatisch) empfehle bei derartigen Maßnahmen eine ambulante Behandlung. Der Chirurg und ich einigten uns kurzerhand auf eine stationäre Aufnahme. Er meinte sinngemäß, der Eingriff werde im Hause jedes Jahr hunderte Male vorgenommen, sei aber kein Pappenstiel. Den Beweis für diese...

  • Wesel
  • 03.10.17
  •  4
  •  2
Ratgeber
Vorbereitung für den Ernstfall: worauf ist zu achten?

Frage der Woche: Worauf muss man bei einer Patientenverfügung achten?

Mit einer Patientenverfügung kann man vorsorgen, falls man durch Unfall oder altersbedingt nicht mehr Herr seiner selbst ist. Wichtige Entscheidungen über leben und Gesundheit sollen dann in diesem Dokument vorliegen. Doch wer kennt sich damit aus? Nicht nur die Sterbehilfe ist derzeit ein heiß diskutiertes Thema im Lokalkompass. Auch zum Stichwort Patientenverfügung finden sich unzählige Beiträge in unserem Portal. Wer von Euch kennt sich hiermit aus oder will sich einlesen, um der...

  • 05.11.15
  •  2
  •  14
Ratgeber
Zu welchen dieser Bücher würdet ihr gern eine Kritik schreiben?

BÜCHERKOMPASS: Gesundheit, Krankheit, Fitness

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche drei Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchte. Diese Woche geht es um Gesundheit, Krankheit, Fitness - wir haben Geschichten aus der Apotheke, aus dem Krankenhaus und vom inneren Schweinehund für Euch im Angebot. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die...

  • Essen-Süd
  • 14.05.14
  •  9
Politik
12 Bilder

Ärger mit dem Krankenhaus und der Stadt Wesel - Zweckentfremdung von bezahlbarem Wohnraum rund um das Marienhospital

Wir haben bereits im Weseler und auf lokalkompass.de vorgetragen, dass sich das Marienhospital gegenüber den Bewohnern/Bürgern nicht so verhält, wie es sich für einen guten Nachbarn gehört. Den meisten Bürgern der Stadt Wesel ist es nicht bekannt, dass das Marienhospital Häuser im unmittelbaren Bereich des Krankenhauses gekauft hat, alle Mieter die Wohnungen verlassen mussten, dass bezahlbarer Wohnraum nach meiner Auffassung „zweckentfremdet“ wurde. Genannte Wohnobjekte wurden an das...

  • Wesel
  • 28.04.14
  •  4
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Der Hospiz-Vorstand (v.l.n.r): Winfried Gielen, Birgit Terhorst, Claudia Böckmann, Eva Chiwaeze und Ursula Raudonat

"Uns gehen die Männer aus!" Hospiz-Initiative Wesel sucht Ehrenamtliche

Männer wo seid ihr? Das fragt sich derzeit die Hospiz Initiative Wesel Schon seit 20 Jahren engagieren sich die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Vereins beim Begleiten von Menschen, die nicht mehr all zu viel Zeit haben. Im Jahr 1996 wurde die erste Person häuslich begleitet und seitdem sind sehr viele Menschen dankbar, dass es die Freiwilligen vom Hospiz gibt. „Die Leute sind unglaublich glücklich, dass es Jemanden gibt, der den Menschen hinter der Krankheit und dem baldigen Ableben...

  • Hünxe-Drevenack
  • 11.03.14
Ratgeber
Foto: Pixelio

Noro-Virus-Welle am evangelischen Krankenhaus Wesel abgeebbt

Wie das Evangelische Krankenhaus Wesel soeben mitteilte, sei die Infektionswelle der Norovirus-Erkrankungen, die die Klinik in den vergangen Tagen bewältigen musste, abgeebbt. "Wie jedes Jahr in der kalten Jahreszeit, hatte das hochansteckende Virus bei den Betroffenen eine Magen-Darm-Infektion ausgelöst", war der Mittelung zu entnehmen. Weiter heißt es:"Dank der bewährten Vorsorge- und konsequenten Isolalierungsmaßnahmen konnte einem weiteren Erkrankungsvormarsch erfolgreich Einhalt...

  • Wesel
  • 24.01.14
Ratgeber

Offene Tür (8. August) beim Bildungszentrum Niederrhein

Die größte Aus- und Weiterbildungsstätte für Pflegefachkräfte am Niederrhein feiert Geburtstag: Am 8. August 2012 gibt das Bildungszentrum Niederrhein -BZNW-, am Hansaring 25, SchülerInnen der Klassen 10 bis 13 die Möglichkeit, die Vielseitigkeit der Pflegeberufe in verschiedenen Settings zu erleben. Neben Selbsterfahrung und Information soll dieser „Ferien“Tag auch viel Raum für gemeinsamen Spass bei Sport und Spiel bieten (Menschenkicker, Aerotrim…). Das BZNW und die Krankenhäuser...

  • Wesel
  • 27.06.12
Überregionales

Achtjährigen vor einen Pkw gestoßen

Aus dem aktuellen Polizeibericht: Heute morgen gegen 07.30 Uhr stand eine Gruppe Schüler an einer Rotlicht zeigenden Fußgängerampel an der Kreuzung Nordbrocker Straße/ Bocholter Straße/ Blumenstraße, als ein 59-jähriger Mann aus Wesel mit seinem PKW die Nordbrocker Straße in Richtung Bocholt befuhr. Plötzlich stieß einer der Schüler einen 8-jährigen Jungen aus Hamminkeln auf die Straße, wo er von dem PKW des 59-Jährigen erfaßt wurde. Der Junge erlitt Verletzungen, die in einem...

  • Wesel
  • 27.04.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.