Krankheit

Beiträge zum Thema Krankheit

LK-Gemeinschaft
Drei neue Corona-Todesfälle beklagt der Kreis Recklinghausen.

Covid-19-Selbsthilfegruppe startet virtuell
Das Leben mit und nach Covid-19

Die Novitas BKK hat ihre Versicherten, von denen eine Covid-19-Erkrankung bekannt ist, befragt, wie es ihnen mit und nach Covid-19 geht. So viel steht fest: Die Krankheit hinterlässt Spuren. Manche leiden dauerhaft an den Langzeitfolgen von Covid-19, die u.a. als Post-Covid-Syndrom oder Long Covid bezeichnet werden. Andere Betroffene spüren zwar keine körperlichen Beschwerden mehr, aber die Krankheit hat sie verändert. „Mit viel Vertrauen haben uns die Menschen ihre ganz persönlichen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.04.21
Politik
Der Virologe Hendrik Streeck leitet die Heinsberg-Studie. Heute stellte er erste  positive Ergebnisse vor und sagte, dass Lockerungen der strengen Auflagen dann möglich sein könnten, wenn Hygieneregeln weiter strikt beachtet würden. Foto: Land NRW/Uta Wagner

Corona-Studie in Heinsberg: Bereits 15 Prozent immun
Virologe hält Lockerung von Auflagen für möglich

Weil "die Menschen so aktiv und diszipliniert mitmachen", hält der Bonner Virologe Hendrik Streeck eine Lockerung der strengen Corona-Auflagen für möglich. Voraussetzung sei die strikte Einhaltung von Hygiene-Regeln, sagte Streeck heute in Düsseldorf. Dort stellte er gemeinsam mit Ministerpräsident Armin Laschet erste Ergebnisse der sogenannten Heinsberg-Studie vor. Streeck leitet die von der Landesregierung in Auftrag gegebene Studie, die Aufschluss über die Verbreitung des Corona-Virus geben...

  • Essen-Süd
  • 09.04.20
  • 14
  • 3
Ratgeber
Gesundheits- und Krankenpfleger Felix Hillmann ist regelmäßig auf Pflegetour durch Heißen und Holthausen.
5 Bilder

Ambulante Pflege
Felix Hillmann und seine Kollegen kommen regelmäßig auf Touren

"Ich habe eine soziale Ader", sagt Felix Hillmann über sich selbst. Seit einem Jahr gehört der 30-jährige Gesundheits- und Krankenpfleger, der zuvor in einer Klinik gearbeitet hat, zum Team der an der Brunshofstraße ansässigen Pflege Behmenburg. Wenn Hillman nicht gerade an seinem Schreibtisch sitzt und die Datenbank mit den Pflegeprofilen der Kunden des ambulanten Pflegedienstes, aktualisiert, ist er in seinem kleinen Dienstwagen in Holthausen und Heißen unterwegs, um Menschen in ihrem Alltag...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.08.19
Ratgeber
Die Aussackung der Hauptschlagader (roter Bereich in der Mitte) kann mit einem Stent behandelt werden.
2 Bilder

Der Nächste, bitte!
Aus der Praxis des Evangelischen Krankenhauses. Heute: Aussackung der Hauptschlagader (Aortenaneurysma).

Helmut P. ist entspannt, als er zu einer Kontrolluntersuchung zu seinem Urologen geht. Es geht ihm gut, er ist gesund und hat keinerlei Beschwerden. Der 65-Jährige geht zu der Voruntersuchung, weil er sich um seine Gesundheit kümmert – und seine Kasse die Kosten für das Screening übernimmt. Bei der Routineuntersuchung kontrolliert der Urologe auch die Hauptschlagader im Bauchbereich, die Aorta. Dabei fällt ihm auf, dass diese erweitert ist. Er fragt nach der Krankheitsgeschichte in der Familie...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.11.18
Überregionales
Birgit Schmitz erklärt, wie Schmerzen entstehen und wie sie lernte, den Schmerz zu akzeptieren.
2 Bilder

Bücherkompass: Ein Leben mit der Krankheit

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Diesmal haben wir drei Autorinnen ausgesucht, die ihre bewegenden Schicksale angenommen haben und mit einer positiven Botschaft darüber berichten. Maria Langstroff: Jetzt bin ich nicht mehr mundtot In Form von Gesprächen, die Maria Langstroff mit ihrem Verleger Oliver Schwarzkopf in ihrem Krankenzimmer führt, behandelt es Themen wie Freundschaft und Liebe, ihre Familie, ihren Umgang mit der...

  • 24.05.16
  • 7
  • 13
Kultur
6 Bilder

Traumhafte Vorstellung

Wir werden uns wiederfinden auch in dem anderen Leben egal an welchem Ort daran glaube ich- belächle mich nur.... Vielleicht bist du der See der Lotosblumen trägt, ich die Pflanze, die das Wasser trinkt, oder eine schnatternde Ente die dich zwickt wenn sie nach Futter taucht. Spaziergänger werden zuschauen das Bild genießen, die Seele baumeln lassen, träumen. Der Traum geht weiter: es war eine Sternschnuppe, mit der unsere Geschichte begann wir sahen sie damals gemeinsam, vertrauten ihr unseren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.04.16
  • 2
  • 5
Ratgeber
Heilpflanze Cissus: Medizin oder Humbug?

Frage der Woche: Wie wirksam ist Homöopathie?

Kopfschmerzen, Schnupfen, Gliederschmerzen und was nicht noch alles: Mit dem Frühling erwartet auch in diesem Jahr viele Menschen eine handfeste Grippe oder zumindest eine Erkältung. In solchen Fällen gehen manche zum Arzt, nehmen vielleicht ein Antibiotikum, andere sitzen (oder schwitzen) die Sache aus; doch viele Menschen vertrauen nach wie vor auf die Wirkung von homöopathischen Heilmitteln. Die rund 2.000 Substanzen, die nach dieser Lehre verwendet werden, sind meist pflanzlich, tierisch...

  • 03.03.16
  • 19
  • 10
Ratgeber

Bücherkompass: Mit Herz, Darm und Hirn für die Gesundheit

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Diese Woche wollen wir Euch das Thema Gesundheit nahe bringen. Ob diese Bücher dazu beitragen können? Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil die erforderlichen Adressdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Giulia Enders: Darm mit Charme Ohne ihn geht fast nichts, das steht fest. Der...

  • 01.03.16
  • 13
  • 11
Ratgeber
Vorbereitung für den Ernstfall: worauf ist zu achten?

Frage der Woche: Worauf muss man bei einer Patientenverfügung achten?

Mit einer Patientenverfügung kann man vorsorgen, falls man durch Unfall oder altersbedingt nicht mehr Herr seiner selbst ist. Wichtige Entscheidungen über leben und Gesundheit sollen dann in diesem Dokument vorliegen. Doch wer kennt sich damit aus? Nicht nur die Sterbehilfe ist derzeit ein heiß diskutiertes Thema im Lokalkompass. Auch zum Stichwort Patientenverfügung finden sich unzählige Beiträge in unserem Portal. Wer von Euch kennt sich hiermit aus oder will sich einlesen, um der Community...

  • 05.11.15
  • 2
  • 14
Sport
Die examinierte Krankenschwester Monika Neubauer bietet Rehasport für Menschen mit psychischen Erkrankungen an. Der Sport soll durch viele koordinative Übungen den Kopf frei machen.

Sport für einen gesunden Geist

Rehasport bekommen viele Menschen verschrieben - egal ob bei Problemen mit dem Rücken, den Gelenken oder nach Operationen: Der therapierende Sport hilft, die Schmerzen zu lindern. Aber was, wenn der Schmerz nicht vom Körper herrührt, sondern in der Seele liegt? Die examinierte Krankenschwester Monika Neubauer bietet seit mehreren Jahren Rehabilitaionssport für psychisch erkrankte Menschen an. „Gerade für Menschen mit Depressionen, wie zum Beispiel Burn-Out oder Süchten, eignet sich der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.07.15
Vereine + Ehrenamt

Musicalverein sammelt 7.500 EUR für den guten Zweck

PRO YOU rockte Duisburger Rheinhausenhalle Am 30.05. gab der Musicalverein PRO-YOU e.V. das Benefizkonzert „Rock meets Musical“ in der Duisburger Rheinhausenhalle. Mit eigener Cast, einer Live-Band und Profigästen aus der Musicalbranche gelang es Ihnen ein bunt-rockiges Programm aus bekannten Musicals- aber auch von weltbekannten Bands wie Queen, den Beatles und Pink Floyd auf die Bühne zu bringen und das Publikum von den Stühlen zu reißen. Standing Ovations und ein jubelnder Schlussapplaus...

  • Duisburg
  • 29.06.15
  • 1
  • 1
Ratgeber
Zu welchen dieser Bücher würdet ihr gern eine Kritik schreiben?

BÜCHERKOMPASS: Gesundheit, Krankheit, Fitness

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche drei Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchte. Diese Woche geht es um Gesundheit, Krankheit, Fitness - wir haben Geschichten aus der Apotheke, aus dem Krankenhaus und vom inneren Schweinehund für Euch im Angebot. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher...

  • Essen-Süd
  • 14.05.14
  • 9
Überregionales
39 Bilder

Für krankes Kind erfüllt sich ein Herzenswunsch

Kein Pony und auch keine Barbie-Puppe mochte Amira Obeid zu ihrem zehnten Geburtstag haben, stattdessen wünschte sich das Mädchen, das nur noch zwei bis drei Jahre zu leben hat, einen kleinen Rundflug über ihre Heimat Oer-Erkenschwick. Ein erfüllbarer Traum, dachte sich das in Herten ansässige Team des DeWa Beatmungs- und Intensivpflegedienstes, welches Amira als Ergänzung zur familiären Betreuung Tag und Nacht begleitet. Das Mädchen aus Oer-Erkenschwick leidet unheilbar an einer genetischen...

  • Herten
  • 13.11.13
  • 3
Sport

BÜCHERKOMPASS: Laufen und gesund bleiben

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an jene, die die jeweiligen Werke rezensieren möchten. Bereits vergeben wurden diese Bücher. Diese Woche geht es um die Themen Bewegung und Gesundheit, um Joggen und Meditation, Visionäre und Schweinehunde. Dazu bieten wir Euch die folgenden drei Bücher an Marvin Running "Es läuft" Marvin Running schreibt von seinen immer wagemutigeren Laufabenteuern durch den Grand Canyon, über den Tafelberg oder durch weglose Urwälder....

  • Essen-Süd
  • 07.08.13
  • 9
Überregionales
Die kleine Mayla mit Mutter Yasmin.

Hilfe für Mayla gesucht

Mayla ist ein fröhliches Kind. „Sie hat einen tollen Charakter und ist unglaublich stark.“ Mutter Yasmin ist voller Bewunderung für ihre Tochter, denn die Dreijährige hat eine unglaubliche Bürde zu tragen: Sie leidet an einem unbekannten Gendefekt, gegen den keine Medikamente helfen. Ständig plagen das Kleinkind stundenlange heftige Krampfanfälle. Sie bestimmten seit der Geburt des Mädchens das Leben der fünfköpfigen Familie. Um die Mutter zu entlasten, wird nun eine Betreuung gesucht. Dass...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.01.13
Ratgeber
Viren können schwere gesundheitliche Folgen mit sich ziehen.

Warnung vor Hantavirus

Es beginnt mit Kopf- und Gliederschmerzen, begleitet von Fieber. Doch hinter den vermeintlichen Grippesymptomen kann auch eine Infektion mit dem gefährlichen Hantavirus stecken. Unerkannt kann sie mit einer Schädigung der Nieren enden. Bis Ende Juli dieses Jahres hat das Robert-Koch-Institut (RKI) bereits knapp 2.100 Fälle verzeichnet – 2011 lag die Zahl der gemeldeten Neuerkrankungen nur bei 305. Zwar gibt es keine Impfung gegen das Hantavirus, allerdings lässt sich mit einigen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.08.12
Ratgeber

Stressbedingte Erkrankungen - Frauen immer stärker gefährdet!

Unsere Lebensweise und die Arbeitswelt haben sich in den letzten Jahren so entwickelt, dass Stress und psychische Belastungen in allen Berufen und Hierarchien zunehmen. Frauen sind in der heutigen Zeit viel stärkeren Belastungen ausgesetzt als früher. Berufliche Anforderungen und die Doppelbelastung durch Beruf und Familie, aber auch häufig die Pflege Angehöriger, erzeugen Zeitdruck und Konflikte. Dies kann zu enormen Stresssituationen führen, die den Blutdruck steigen und den Adrenalinspiegel...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.04.12
Natur + Garten

Endlich Winter!

Der abrupte Wintereinbruch in dieser Woche war wohl für alle überraschend. Beklagte man sich in den ersten Wochen dieses Jahres noch über einen zu milden Winter, so hört man jetzt schon die Ersten vom Frühling schwärmen. Dabei ist es doch erst eine Woche winterlich kalt. In der Nacht von Sonntag auf Montag gab es das erste Mal in diesem Winter richtige Minusgrade zu verzeichnen. Im Laufe der Woche steigerten sich die Kältewerte auf bis zu -9,4 Grad in der Nacht zu Donnerstag und es wird wohl...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.02.12
Überregionales
"Messie" Martina mit ihrer TV-"Aufräumfee" Cora.

Messies - krank oder schuldig?

Vor einiger Zeit gab es im Fernsehen einen Filmbericht über eine Person aus Schwelm, die am sogenannten Messie-Syndrom leidet. Es war bedrückend zu sehen, dass so „ein Fall“ mitten unter uns passiert, dass ein Mensch über Wochen und Monate zwischen Müllbergen und Ratten lebt, ohne dass irgendjemand aus der Nachbarschaft oder dem Bekanntenkreis etwas bemerkt haben will. Der Vermieter soll ihr zwar mehrfach mit Rausschmiss gedroht haben, doch geändert hat sich nichts. 18.000 Kilo Müll schleppte...

  • Schwelm
  • 05.01.12
  • 20
Überregionales
Monica Lierhaus macht ihrem Freund Rolf Hellgardt einen Heiratsantrag. Foto: Hörzu

Goldene Kamera: Die Rückkehr von Monica Lierhaus

Die Verleihung der Goldenen Kamera: Ein bewegender Auftritt von Monica Lierhaus, die nach schwerer zweijähriger Krankheit erstmals wieder im Fernsehen zu sehen war. Davor war sie vor der Öffentlichkeit völlig abgeschottet. Die Sportjounalistin, begleitet von ihrem Lebensgefährten, dem Produzenten Rolf Hellgardt, erhält den Ehrenpreis. Sie rührt das Publikum zu Tränen, als sie sich bei allen bedankt, die ihr geholfen haben, ins Leben zurückzufinden. Dann macht sie ihrem Partner öffentlich einen...

  • Kleve
  • 06.02.11
  • 6
Kultur
Lebensetappen

Momente des Lebens

Jetzt, und in jedem Moment... In diesem Moment erblicken meine Augen Sonnenschein, flirrend schönes Licht empfinden Wärme, Wohlbehagen eine Welt voller Glücksgefühl und Schönheit. Blind bin ich gegenüber dem dunklen Graben vor mir der sich auftut mit grässlich hämischer Fratze dessen dunkler Schlund mich hinabziehen, verschlingen will, Herzrasen, Übelkeit verursacht; Blind möchte ich sein gegen die drohenden Wolken über mir, die Unheil regnen wollen, in jedem Augenblick dabei sein können. Taub...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.10.10
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.