Kranzniederlegung

Beiträge zum Thema Kranzniederlegung

LK-Gemeinschaft
Der Trauerkranz am Südfriedhof.

Gedenken an die Opfer der Kriege
Trauerkranz für Stadt Unna gelegt

Zur Erinnerung und im Gedenken an die Kriegstoten und Opfer der Gewaltherrschaft hat Bürgermeister Dirk Wigant als Vorsitzender des VdK Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.) für die Stadt Unna am Totensonntag auf dem Südfriedhof einen Trauerkranz niedergelegen lassen. Aufgrund der Corona-Pandemie waren in diesem Jahr zentrale Gedenkstunden abgesagt worden. 1922 ins Leben gerufen, diente der Volkstrauertag zunächst dem Gedenken der Toten des Ersten Weltkrieges. Seit 1945 wird am...

  • Unna
  • 17.11.20
Kultur
Didij Podszus (Kantor der jüdischen Gemeinde)  Renate Nick (1. stellvertretende Bürgermeisterin) Holger-Joachim  Wiese (2. stellvertretender Bürgermeister)
6 Bilder

Kreisstadt Unna: Gedenken an die Pogromnacht von 1938 und Kranzniederlegung

Sonntag, 09. November 2014I 17:00 Uhr Viele Bürgerinnen und Bürger unserer Kreisstadt hatten sich hier eingefunden um an dieser Stunde teilzunehmen. „Herzlich willkommen“, schön, dass sie wieder den Weg zum Denkmal der jüdischen Opfer des Naziregimes gefunden haben, so die stellvertretende Bürgermeisterin Renate Nick, die mit dem 2. stellvertretenden Bürgermeister Holger-Joachim Wiese hier am Denkmal die Stadt Unna vertreten hat. Begrüßen möchte ich auch den Bundestagsabgeordneten Oliver...

  • Unna
  • 09.11.14
  • 2
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.