Kray

Beiträge zum Thema Kray

Politik

CDU fordert auch eine Aufwertung der Station
Die Deutsche Bahn saniert Netzinfrastruktur in Kray-Nord

Die Deutsche Bahn (DB) saniert aktuell die Netzinfrastruktur im Bereich des Bahnhofs Essen-Kray Nord und investiert hierfür in den nächsten Jahren rund neun Millionen Euro. Der Schwerpunkt der Modernisierungsarbeiten liegt beim Bau neuer Oberleitungen samt Masten. Gleise und Weichen werden ebenfalls erneuert. Aus diesem Grund kommt es zwischen dem 10. April und dem 14. Mai zu einer Vollsperrung der gesamten Bahnstrecke zwischen Essen und Gelsenkirchen. CDU-Bezirksvertreter Nils Sotmann begrüßt...

  • Essen-Steele
  • 13.04.21
  • 1
Blaulicht
Ein Trickdieb erbeutete Schmuck.

Schmuck in Kray erbeutet
Polizei sucht falschen Wasserwerker

Ein falscher Wasserwerker erbeutete am Samstagvormittag, 10. April, eine Schmuckkassette. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise. Gegen 11.45 Uhr schaffte es ein Unbekannter, unter dem Vorwand Wasserwerker zu sein, in die Wohnung einer 93 Jahre alten Frau an der Kortwiese, zu gelangen. Angeblich gäbe es in der Nachbarwohnung einen Wasserschaden. Jetzt müsse er die Wasserleitungen in der Wohnung der Rentnerin kontrollieren. Als die ältere Dame nach Aufforderung im Bad verschwand, um dort Wasser in...

  • Essen-Steele
  • 12.04.21
Politik

Nils Sotmann (CDU): Guter Tag für Kray
Rat beschließt Neubau der Feuerwache Kray

In seiner Sitzung am Mittwoch (24. März) hat der Rat der Stadt Essen den langersehnten Baubeginn für die neue Wache der Freiwilligen Feuerwehr Kray an der Ottostraße beschlossen. Die Planungen sehen den Neubau eines Gerätehauses mit drei Fahrzeughallen sowie einen Umkleide- und Sozialbereich vor. Die Vorbereitungen für den Bau laufen schon länger. So berichtet der Krayer CDU-Bezirksvertreter Nils Sotmann: „Bereits im November 2019 hat der zuständige Ratsausschuss die Planungen für einen Neubau...

  • Essen-Steele
  • 24.03.21
  • 1
Politik

Für Anliegen im Stadtteil
Ein Quartiershausmeister für Kray

Die Stadt Essen bekommt vier weitere Quartiershausmeister. Einer der neuen Kümmerer kommt nach Essen-Kray. Als erste Ansprechpartner vor Ort stellen die Quartiershausmeister eine verkürzte Verbindung zwischen den Bürgern und der Stadtverwaltung her. Insbesondere der Einsatz in den Abendstunden und am Wochenende soll auch Bewohner erreichen, die tagsüber im Zuge ihrer beruflichen Tätigkeit nicht in Kray anzutreffen sind, aber dennoch ihre Bedarfe benennen wollen. Die CDU-Fraktion in der...

  • Essen-Steele
  • 11.03.21
  • 2
Ratgeber
2 Bilder

Nach längerer Bauzeit
Verbindungsweg Wolfskuhle/Isinger Feld ist fertig

Die beliebte Verbindung zwischen Freisenbruch und Kray  für Fußgänger und Radfahrer ist jetzt neu asphaltiert. Zeitweise stand auf dem Bauabschnitt nur eine schlechte Schotterpiste zur Verfügung. Nun wurde eine Asphaltschicht aufgetragen. Somit ist nach längerer Bauzeit  jetzt auch die Nutzung mit dem Fahrrad wieder uneingeschränkt möglich.

  • Essen-Steele
  • 11.03.21
  • 4
  • 3
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

Sauber Zauber
16 Essener Sauberzauber in Kray

Heute war es wieder so weit, der 16. Sauberzauber fand in Kray  statt. Zum zweiten Mal unter der Leitung des WasteWalk Team Kray. Auch Corona konnte die fleißigen Helfer nicht davon abhalten,  etwas gutes zu tun. Unter Einhaltung der Hygienevorschrift, wurde Müll gesammelt.Am Ende waren 6 Säcke voll mit Allerlei Müll. Angefangen von zahlreichen Zigarettenkippen, Bekleidung, Glasflaschen und sonstigen Müll, der achtlos weggeworfen wurde. Somit ist Kray heute ein weiteres Mal etwas sauberer...

  • Essen-Steele
  • 06.03.21
  • 1
  • 1
Politik

Die CDU Kray/Leithe lädt zum digitalen Bürgerdialog mit Ulrich Beul ein
Aktuelles Rund um Verkehr und Mobilität in Essen

Im Rahmen ihres nächsten Bürgerdialogs laden die Krayer Christdemokraten zur Diskussion mit Ruhrbahn-Aufsichtsratschef Ulrich Beul ein. Aufgrund der nach wie vor anhaltenden Corona-Pandemie wird die Veranstaltung im inzwischen bewährten digitalen Format einer Videokonferenz stattfinden. „Wir freuen uns sehr, dass wir für unseren nächsten Bürgerdialog den neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der Ruhrbahn, Ulrich Beul, gewinnen konnten. Mit ihm haben wir einen kompetenten Ansprechpartner zu Fragen...

  • Essen-Steele
  • 05.03.21
Politik

Virtueller Stammtisch der GRÜNEN im Bezirk 7
Bezirkliche Kulturarbeit mit und nach Corona - zu Gast Arnd Hepprich

Trotz aller Corona bedingten Einschränkungen steht Kommunalpolitik nicht still und die Grünen im Essener Osten bündeln ihre Kräfte für die vielen Aufgaben, die weiterhin auf ökologisch-soziale Lösungen warten. Dafür zählen wir auf deutlich mehr gewordene Mitglieder im Stadtbezirk, aber natürlich ebenso auf weitere interessierte Bürger*innen, die unsere Stadtteile weltoffen und umweltbewusst voranbringen wollen. Deshalb laden die Grünen im Bezirk 7 jeden ersten Mittwoch im Monat zum Mitgestalten...

  • Essen-Steele
  • 02.03.21
  • 2
Politik
2 Bilder

Das EBB-FW setzt sich für einen Krankenhausneubau im Essener-Norden ein.
Essener Bürger Bündnis fordert den Neubau eines zentralen Krankenhaus im Essener Norden.

Das Essener Bürger Bündnis (EBB) in der Bezirksvertretung V fordert ein neues zentrales Krankenhaus für den Essener-Norden. Mit Bestürzung mussten wir zur Kenntnis nehmen, dass ein Mensch aus dem Essener Norden sterben musste, weil es wegen einem fehlenden freien Bett nicht zur stationären Aufnahme kommen konnte. Leider ist es durch die Schließung zweier Krankenhäuser im Essener Norden zu einem Versorgungsengpass der Bürger gekommen, der nicht hinzunehmen ist. Richtig ist, dass wir im gesamten...

  • Essen
  • 26.02.21
Politik
„Die Situation ist sehr enttäuschend", findet Agnes Tepperis, Krayer SPD-Ratsfrau.

Eine unendliche Geschichte
Wohnbebauung auf dem Richtergelände – Die Hängepartie geht weiter

In der vergangenen Woche sollte im Stadtplanungsausschuss endlich die politische Entscheidung erfolgen. Die SPD hat den entsprechenden Antrag gestellt und wollte der unendlichen Geschichte ein Ende bereiten. Seit über einem Jahr konnte kein Bebauungsplan auf den Weg gebracht werden da die CDU-Ratsfraktion sich in einer starren Blockadehaltung befand. Die schwarzgrüne Mehrheit macht in diesem Stil weiter, denn die Entscheidung wurde vertagt.  „Die Situation ist sehr enttäuschend. Den...

  • Essen-Steele
  • 22.02.21
Sport
Auf dem Platz können die Krayer momentan zwar nicht stehen, aber trotzdem feilt der Verein bereits an der Zukunft.

Fußball-Oberliga
Einige richtungsweisende Veränderungen beim FC Kray

Der Ball in der Fußball-Oberliga Niederrhein steht zwar noch still, aber personell hat sich in den letzten Tagen beim FC Kray einiges getan.  Von Charmaine Fischer Der bisherige Vorsitzende des Vereins, Jürgen Lukat, musste aus familiären Gründen von seinem Amt zurücktreten. Es gibt aber schon einen potenziellen Nachfolger aus den eigenen Reihen: Jörg Islacker wird als neuer 1. Vorsitzender vorgeschlagen. Der 48-jährige geschäftsführende Unternehmer Islacker ist bereits seit über einem Jahr...

  • Essen-Steele
  • 22.02.21
Blaulicht
Versorgung des Verletzten in der Baugrube.

Arbeiter von Höhenrettern gerettet
Arbeitsunfall auf einer Großbaustelle

Auf einer Großbaustelle in Kray hat sich am frühen Freitagnachmittag ein Arbeitsunfall ereignet. Ein 32 Jahre alter Arbeiter ist in einer etwa sechs Meter tiefen Baugrube zwischen bereits gelegte Armierungseisen geraten. Er verletzte sich schwer. Die Retter der Feuerwehr mussten in die flächenmäßig sehr große Baugrube hinabsteigen. Nach notärztlicher Versorgung in der Grube sollte der Patient möglichst schonend und unfallfrei zum bereitstehenden Rettungswagen gebracht werden. Dazu lagerten...

  • Essen-Steele
  • 22.02.21
  • 1
Politik
Oberbürgermeister Thomas Kufen unterschreibt die Verträge für die vier neuen Quartiershausmeister.

Steigerung der Lebensqualität in den Stadtteilen
Neue Quartiershausmeister für Essen

Die Stadt bekommt vier weitere Quartiershausmeister. Oberbürgermeister Thomas Kufen hat kürzlich die Verträge unterzeichnet, damit die Wohlfahrtsverbände die neuen Mitarbeite einstellen können und diese zügig ihre Arbeit im Stadtteil aufnehmen. Bisher sind die Quartiershausmeister in Altenessen-Süd, in Altendorf/Bochold, im Bergmannsfeld/Hörsterfeld sowie im Ost- und Südostviertel unterwegs. Mit den vier zusätzlichen Stellen können die Bereiche ausgeweitet werden, sodass künftig auch...

  • Essen
  • 19.02.21
  • 19
Politik
Stimmt der Ausschuss dem Antrag der SPD-Fraktion zu, werden mit der Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens und der Änderung des Regionalen Flächennutzungsplan zunächst die rechtlichen Voraussetzungen für die Umplanung geschaffen.

In einer Sitzung beantragt
SPD-Fraktion bringt Wohnbebauung für ehemaliges Richter-Gelände auf den Weg

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Essen beantragt in einer Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, -planung und Bauen die Planung von Wohnbebauung für das ehemalige Betriebsgelände der Firma Richter in Kray. „Seit geraumer Zeit befürworten wir eine Wohnbebauung auf dem Gelände an der Joachimstraße, nur leider konnte in der vergangenen Legislaturperiode keine Mehrheit dafür erzielt werden“, erklärt Agnes Tepperis, Ratsfrau für Essen-Kray. „Schön, dass der Beschluss der Bezirksvertretung...

  • Essen-Steele
  • 19.02.21
  • 1
Blaulicht

Essen-Kray, Schönscheidtstraße
Toter ist identifiziert

Dienstagmorgen alarmierten Zeugen gegen 9 Uhr die Polizei, da sie eine leblose Person an der Schönscheidtstraße 175 in Kray gefunden hatten. Nahe der S-Bahngleise des Regionalexpresses (RE1) fanden die Beamten unterhalb der Brücke den Toten. Auf die polizeiliche Suchmeldung meldete sich noch am Mittwoch der Vater des verstorbenen Mannes. Mit den neuen Hinweisen musste der ermittelnde Kriminalbeamte dem Angehörigen kurz darauf die traurige Bestätigung seiner Befürchtungen überbringen. Der...

  • Essen-Steele
  • 11.02.21
  • 1
Politik
Nils Sotmann Foto: Archiv

Sperrung der Kellinghausstraße dauert bis Jahresmitte an
"Was lange währt..."

Weiterhin "ziert" die Kellinghausstraße eine große Baustelle. Dabei sollten die Arbeiten und auch die Sperrung bereits Ende des vergangenen Jahres Geschichte sein. Doch weiterhin wird kräftig an der Baustelle gearbeitet. Eine Problem, das viele Bürger auch an den CDU-Bezirksvertreter Nils Sotmann herangetragen haben. Nun berichtet Nils Sotmann: „Die Bauarbeiten der Emschergenossenschaft haben sich leider verzögert. Ursache ist, dass die Querung der Eisenbahntrasse erst ab Ende September 2020...

  • Essen-Steele
  • 11.02.21
  • 1
Politik

Nils Sotmann (CDU): Arbeiten am Schwarzbach haben sich verzögert
Sperrung der Kellinghausstraße dauert bis Jahresmitte an

Viele Anwohner und Anlieger fragen sich, wie lange die Baustelle und die damit einhergehende Sperrung der Kellinghausstraße noch andauern werden. Anfang letzten Jahres hieß es, dass die Bauarbeiten bis Ende 2020 abgeschlossen sein sollen – wie man jedoch sehen kann, wird noch kräftig an der Baustelle gearbeitet. Eine Frage, die viele Bürger auch an den örtlichen CDU-Bezirksvertreter Nils Sotmann herangetragen haben. Nun berichtet Nils Sotmann: „Viele Anwohner der Kellinghausstraße und der...

  • Essen-Steele
  • 10.02.21
Ratgeber

Stadtwerke reparieren Versorgungsleitung auf der Krayer Straße
Linksabbiegen nicht möglich

Auf der Krayer Straße Ecke Hubertstraße kommt es seit einigen Tagen zu starken Verkehrsbeeinträchtigungen. So ist ein Fahrstreifen auf der Hubertstraße gesperrt und das Linksabbiegen auf die Krayer Straße ist momentan nicht möglich. Der Krayer CDU-Bezirksvertreter Nils Sotmann hat sich erkundigt, was es mit den Bauarbeiten auf sich hat: „Die Stadtwerke Essen reparieren eine defekte Versorgungsleitung im Kreuzungsbereich. Diese Arbeiten haben entsprechenden Einfluss auf den Straßenverkehr." So...

  • Essen-Steele
  • 09.02.21
Politik

Nils Sotmann (CDU): Stadtwerke erneuern defekte Leitung
Verkehrsbeeinträchtigung durch Baustelle auf der Krayer Straße

Auf der Krayer Straße Ecke Hubertstraße kommt es seit einigen Tagen zu starken Verkehrsbeeinträchtigungen. So ist ein Fahrstreifen auf der Hubertstraße gesperrt und das Linksabbiegen auf die Krayer Straße ist momentan nicht möglich. Der Krayer CDU-Bezirksvertreter Nils Sotmann hat sich erkundigt, was es mit den Bauarbeiten auf sich hat: „Die Stadtwerke Essen reparieren eine defekte Versorgungsleitung im Kreuzungsbereich. Diese Arbeiten haben entsprechenden Einfluss auf den Straßenverkehr. So...

  • Essen-Steele
  • 09.02.21
  • 1
Politik

Krayer CDU-Bezirksvertreter Nils Sotmann blieb am Ball
Baufällige Mauer wurde saniert

Kray. Man hat sie im Vorbeifahren fast gar nicht mehr wahrgenommen. Wie ein vergessenes Relikt der Vergangenheit trennte eine baufällige Mauer den Schulhof der Bonifaciusschule vom neu gebauten Seniorenzentrum „Haus Kray“. Nun konnten Anwohner und aufmerksame Passanten beobachten, dass sich etwas tut. Die baufälligen Teile der Mauer wurden abgetragen und durch einen neuen Zaun ersetzt. Der Krayer CDU-Bezirksvertreter Nils Sotmann hatte bereits im letzten Jahr nachgefragt, was es mit der Mauer...

  • Essen-Steele
  • 02.02.21
Blaulicht

Kripo hat Ermittlungen aufgenommen
Spaziergängerin findet leblose Person in Kray

Eine Spaziergängerin entdeckte heute Morgen, 2. Februar, gegen 8.50 Uhr, eine leblose Person auf einem Feldweg am Nettelnbusch, Ecke Am Mechtenberg. Sie alarmierte sofort Rettungskräfte und Polizei. Die Polizei Essen berichtet: Während Polizeibeamte den Bereich großräumig absicherten, konnte ein alarmierter Notarzt nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf. Vor Ort konnte nicht abschließend aufgeklärt werden, woran der Mann starb. Äußerlich ließen...

  • Essen-Steele
  • 02.02.21
  • 1
Politik

Nils Sotmann (CDU) hatte nachgefragt
Baufällige Mauer an der Bonifaciusschule ist endlich saniert

Man hat sie im Vorbeifahren fast gar nicht mehr wahrgenommen. Wie ein vergessenes Relikt der Vergangenheit trennte eine baufällige Mauer den Schulhof der Bonifaciusschule vom neu gebauten Seniorenzentrum „Haus Kray“ an der Bonifaciusstraße. Nun konnten Anwohner und aufmerksame Passanten jedoch beobachten, dass sich endlich etwas tut. Die baufälligen Teile der Mauer wurden abgetragen und durch einen neuen Zaun ersetzt. Der Krayer CDU-Bezirksvertreter Nils Sotmann hatte bereits im letzten Jahr...

  • Essen-Steele
  • 01.02.21
  • 1
  • 1
Blaulicht
Die Feuerwehr rückte zu einem Brand in Kray aus.

Brand in Kfz-Werkstatt in Kray
Zwei Hunde konnten nur noch tot geborgen werden

Die Leitstelle der Feuerwehr erhielt am Freitagabend, 29. januar, um 17.35 Uhr Kenntnis von einer brennenden Kfz-Werkstatt an der Kleinen Schönscheidtstraße in Kray. Die eintreffenden Kräfte nahmen meterhohe Flammen und eine starke Rauchentwicklung wahr. Die in mehrere Brandabschnitte unterteilte Werkstatt brannte nicht in Gänze, sondern nur auf einer Teilfläche von etwa 30 mal 15 Metern.  Ein baulich unmittelbar angrenzendes Wohnhaus war ebenfalls von Feuer und Rauch betroffen. Da unklar war,...

  • Essen-Steele
  • 01.02.21
  • 1
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen der Tat.

Täter verschaffte sich Zugang zur Wohnung eines Seniorenpaars
Bedürftigkeit wurde schamlos ausgenutzt

Am Freitagmittag, 22. Januar, hat sich ein Trickdieb unter einem Vorwand Zugang zur Wohnung eines Seniorenpaars in Kray verschafft und dort Bargeld und Geldkarten erbeutet. Der Unbekannte sprach die Seniorin in der Nähe ihrer Haustüre an und bot an, ihre Gehhilfen nach oben in die Wohnung zu tragen. Die betagte Dame nahm das Angebot an - nicht ahnend, dass der Mann es einzig und allein auf ihre Habseligkeiten abgesehen hatte. In der Wohnung angekommen, machte der Unbekannte aus seinem Vorhaben...

  • Essen-Steele
  • 25.01.21
  • 1

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 5. Mai 2021 um 19:00

Bürger*innensprechstunde der Grünen Fraktion im Bezirk VII

Jeden ersten Mittwoch im Monat lädt die Grüne Bezirksfraktion von 19.00 bis 20.00 Uhr alle interessierten Bürger*innen zur Sprechstunde ein.  Aufgrund der Corona-Bestimmungen findet diese Sprechstunde "virtuell" über ein Videokonferenztool statt. Wenn es die Corona-Maßnahmen erlauben, findet die Veranstaltung im Grend-Kulturzentrum, Westfalenstraße, statt. Eine Anmeldung hierzu ist vorab nötig. Weitere Infos: christine.mueller-hechfellner@grune-essen.de

  • 5. Mai 2021 um 20:00

Steeler Treff der Grünen im Bezirk VII

Jeden ersten Mittwoch im Monat laden die Grünen im Bezirk VII alle Mitglieder und an grüner Politik interessierte Menschen zum "STEELER TREFF" ein.  Aktuell findet der Steeler Treff nur virtuell mithilfe eines Videokonferenztools statt. Wenn es die Corona-Bestimmungen wieder erlauben, findet der Steeler Treff an unserem üblichen Ort, im Kulturzentrum Grend, Westfalenstraße, statt. Informationen über: christine.mueller-hechfellner@gruene-essen.de

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.