Kreativ

Beiträge zum Thema Kreativ

Vereine + Ehrenamt
Mit neuer Uhrzeit: Die Selbsthilfegruppe "Kreativ aus der Krise" treffen sich wieder persönlich.

Für Menschen mit psychischen Erkrankungen
Kreativgruppe in Kamen

Kreis Unna. Die Treffen der Selbsthilfegruppe "Kreativ aus der Krise" in Kamen können wieder wie gewohnt persönlich in den Räumen des Freizeitzentrums Lüner Höhe (Ludwig-Schröder-Str. 18 in Kamen) stattfinden. Geändert hat sich allerdings die Treffzeit der Gruppe: Die Treffen finden nun in der Zeit von 18 bis 20 Uhr statt. Kreative Gestaltungsmöglichkeiten haben erfahrungsgemäß eine therapeutische Wirkung auf den Krankheitsverlauf, weswegen die Gruppe diese inspirierende Methode gern mit...

  • Kamen
  • 12.10.21
Kultur
Ein Mandala mit Naturmaterialien soll an diesem kreativen Tag entstehen.

Jugendkunstschule mit Projekt für Kinder
Mandala mit Naturmaterialien

Bergkamen. Kurz vor den Sommerferien kann auch die Jugendkunstschule wieder Angebote für Kinder und Jugendliche machen. Am kommenden Samstag, 12. Juni, lädt die Jugendkunstschule deshalb zu einer kostenlosen LandArt Aktion für Kinder ab 6 Jahren ein. Gestalten mit Naturmaterialien ist eine besondere und bei Kindern sehr beliebte Art die eigene Kreativität zu entdecken. Interessierte junge Menschen können in der Zeit von 10 bis 14 Uhr auf dem Gelände des Pestalozzihauses, Pestalozzistraße 6, ein...

  • Kamen
  • 09.06.21
Kultur
Klimafreundliches Fahrradfahren schützt unseren Planeten - ein Beitrag für Kamen von der 11jährigen Helene aus Berlin
6 Bilder

Erfolgreicher Malwettbewerb von Klimaschutzmanager und Verbraucherzentrale
"Klimafreundlich unterwegs" - Kreatives von Daheimgebliebenen

Im Frühjahr wurde, Corona-bedingt, die Aktion STADTRADELN und geplante Infostände zur umweltfreundlichen Mobilität abgesagt. Gruppenbildungen bei Radtouren und Aktionen waren nicht vereinbar mit den gegebenen Kontaktbeschränkungen. Daher ließen sich zwei Klimaschutzaktive aus Kamen etwas einfallen, um das Thema Radeln auch in dieser Zeit präsent zu halten. Umweltberaterin Jutta Eickelpasch (Verbraucherzentrale) und Klimaschutzmanager Tim Scharschuch (Stadt Kamen) riefen im April zu einem...

  • Kamen
  • 12.06.20
Kultur
2 Bilder

Klimaschutzmanager und Umweltberterin veranstalten einen Wettbewerb zum Thema "Radfahren"
Jetzt malen: "Mein Klimamobil: das Fahrrad"

Auch das beliebte STADTRADELN im Kreis Unna wird in diesem Jahr nicht wie geplant im Mai stattfinden und auf unbestimmte Zeit verschoben. Damit das Thema "Radeln für den Klimaschutz" nicht ganz unter den Tisch fällt - und auch um eine kreative Aufgabe für die Daheimgebliebenen beizusteuern, gibt es jetzt einen Malwettbewerb für "Kind und Kegel". Das Thema lautet: "Mein Klimamobil - das Fahrrad". Dabei handelt es sich um einen Malwettbewerb an dem die ganze Familie teilnehmen kann. Hinter der...

  • Kamen
  • 30.03.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Bei Bettina Besken hängt das Bild schon im Fenster, ganz unter dem Motto: #Bleibzuhause. Grafik: www.kinder-medienverlag.de/Illustration: Justo G. Pulidon
7 Bilder

Gegen Langeweile in Zeiten von Corona
Vielen Dank liebe Kinder, für die schönen Ausmalbilder!

Kaum ist der neue Stadtspiegel erschienen und schon sind die ersten farbenprächtigen Ausmalbilder zurück in der Redaktion eingetrudelt. Herzlichen Dank dafür, besser hätten wir es auch nicht machen können! Gegen die Langeweile haben wir in der heutigen Ausgabe ein schönes Ausmalbild auf der Titelseite drucken lassen. Man muss ja nicht immer nur Trübsal blasen in dieser tristen Zeit. Vor allem Kinder sollten jetzt auch Spaß haben. An dieser Stelle dürft Ihr Euch noch eine österliche Malvorlage...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.03.20
Vereine + Ehrenamt
Der Verein "Wir in Heeren-Werve" ist auf der Suche nach einem neuen Einhorn-Logo.

"Wir in Heeren-Werve" startet Wettbewerb
Verein sucht ein neues Einhorn-Logo

Kreative Köpfe sind gefragt: Ran an die Stifte! Wer hat die besten Ideen für ein neues Einhorn-Logo, mit dem sich der Verein "Wir in Heeren-Werve" schmücken möchte? Zu gewinnen gibt es drei Einkaufsgutscheine (100 Euro, 50 Euro und 30 Euro). Zum Wettbewerb zugelassen sind Zeichnungen, Gemälde und Entwürfe, in Farbe als auch in Schwarz-Weiß. Einsendeschluss ist der 31. Januar. Abgeben kann man seinen kreativen Entwurf in der Märkischen Apotheke an der Bergstraße, bei Willi Schulte in der...

  • Kamen
  • 10.01.19
Überregionales
3 Bilder

Inspirationen und Livedarbietungen

Wenn der 28. Recklinghäuser Kunst- und Handwerkermarkt vom 8. bis 10. März seine Pforten öffnet, wird das Ruhrfestspielhaus zu einem Hort an Tipps und Gestaltungs-Ideen. Rund 140 Aussteller präsentieren ihr Angebot. Und nicht nur das: Auch in diesem Jahr wird wieder ein großer Blumen-, Pflanzen- und Garten-Markt vor und im Ruhrfestspielhaus die Garten-Freunde locken. Abgedeckt wird das komplette Spektrum von Floristik, Garten-Deko und -möbeln. Auch in Sachen Kunsthandwerk wird Vielfalt groß...

  • Recklinghausen
  • 06.03.13
Ratgeber

Kreativkurse für Erwachsene: Workshops des Kulturreferats

Die bildende Kunst steht im Mittelpunkt der neuen Kurse und Workshops des Kulturreferats der Stadt Bergkamen im Bereich der kreativen Erwachsenenbildung. Hier können interessierte Erwachsene ihr kreatives Potenzial kennenlernen und weiterentwickeln. Der Bergkamener Künstler Fritz Stoltefuß startet seinen Kurs „Skulptur in jeder ART“ am Montag (14. Januar) im Kreativraum des Albert-Schweitzer-Hauses in der Schulstraße. Dort treffen sich ab Mittwoch (16. Januar) auch die Teilnehmerinnen und...

  • Kamen
  • 11.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.