Kreativ.Quartier Lohberg

Beiträge zum Thema Kreativ.Quartier Lohberg

Politik
Die Bergmannskapelle in Bergmannstracht.
  5 Bilder

Zeche Lohberg: Kohle geht – erneuerbare Energie kommt

2018 Ende der Kohlezeit. Die Förderung des schwarzen Goldes wird in diesem Jahr endgültig eingestellt. Niedergang und Chance gleichermaßen. Ein gelungenes Beispiel dafür ist die ehemalige Zeche Lohberg. Die ersten Kumpel fuhren im Jahr 1914 unter Tage. Zu den besten Zeiten, im Jahr 1958 gab die Zeche fast 5.300 Beschäftigten Lohn und Brot. Hier fuhren im Jahr 2005 zum letzten Mal die Kumpel ein. In rasender Geschwindigkeit sauste der Förderkorb bis zu 1000 Meter hinunter zu Kohleabbaugebieten...

  • Dinslaken
  • 10.09.18
Kultur
Schon während der Vorbereitungen herrschte eine ganz besondere Atmosphäre, sagt Bernd Lohse, Projektleiter der RAG Montan Immobilien GmbH. Die, so hofft er, bekommen auch die Besucher der diesjährigen ExtraSchicht am 24. Juni zu spüren. Dinslaken ist an diesem Abend mit dem Kreativ.Quartier Lohberg (KQL) vertreten.
  2 Bilder

Mit Video: ExtraSchicht 2017 - Alte Industrie neu bespielt

Auch in diesem Jahr sei wieder ein "sehr stimmiges Programm" auf die Beine gestellt worden, macht Bernd Lohse Lust auf die ExtraSchicht am kommenden Samstag, 24. Juni, 18 bis 2 Uhr, im Kreativ.Quartier Lohberg. Dinslaken. "Ich weiß, wieviel Arbeit dahinter steckt", sagt der Projektleiter der RAG Montan Immobilien GmbH. Er muss es wissen, denn: "Die ersten Extraschichten habe ich noch selber organisiert." Diese Arbeit leistet mittlerweile das Team von DIN-Event. Und das holt gleich die ganze...

  • Dinslaken
  • 21.06.17
Kultur
Atelier freiart, Peter Griesbeck
  10 Bilder

Eröffnung Ruhrtriennale in Lohberg am 14.8.2015

Eröffnung Ruhrtriennale in Lohberg am 14.8.2015 Zum ersten Mal spielt die Ruhrtriennale in Dinslaken. ("Accanttone") Der Intendant Johan Simon lud auf dem Marktfest in Lohberg interessierte Besucher zum kostenlosen Besuch der Generalproben ein. Johan Simon möchte die Möglichkeiten der Kunst fühlbar machen und hat wie schon Pasolini für seinen Film die Musik von Johann Sebastian Bach gewählt um die Handlung zu begleiten. Presse:...

  • Dinslaken
  • 10.08.15
Kultur
Walburga Schild-Griesbeck und Peter Griesbeck, Atelier freiart, im Kreativ.Quartier Lohberg, KQL, Hünxer Strasse 374, 46537 Dinslaken-Lohberg
  7 Bilder

KUNST STA(D)TT LEER RAUM

KUNST STA(D)TT LEER RAUM Temporäre Ausstellungen in der Dinslakener Innenstadt mit 40 Künstler/Innen Heute ist Eröffnung! Wir sind dabei Und hier sind erste Bilder Walburga Schild-Griesbeck und Peter Griesbeck, Atelier freiart, im Kreativ.Quartier Lohberg, KQL, Hünxer Strasse 374, 46537 Dinslaken-Lohberg

  • Dinslaken
  • 19.06.15
  •  2
Ratgeber

Start der Rückbauarbeiten an Schachthalle 1 im Kreativ.Quartier Lohberg in Dinslaken

Die RAG Montan Immobilien beginnt mit den Rückbauarbeiten des Vorbaus von Schachthalle 1 im Kreativ.Quartier Lohberg. Die Maßnahmen werden an dem 20 Meter langen und 33 Meter tiefen Gebäude durch die RBI Saar Rückbau-Bergbaudienstleistungen-Industrieanlagendemontage GmbH aus Bottrop durchgeführt und werden voraussichtlich im April abgeschlossen sein. Während der Arbeiten kann es zu Beeinträchtigungen durch Lärm und Baustellenverkehr kommen. Hierzu bittet die RAG Montan Immobilien die...

  • Dinslaken
  • 03.02.14
Ratgeber

RAG Montan Immobilien startet mit Rodungsarbeiten in Lohberg

Im Kreativ.Quartier Lohberg startet die RAG Montan Immobilien jetzt mit Rodungsarbeiten im Bereich des künftigen Wohn- und des Gewerbegebiets. Entlang der Hünxer Straße wird ab 13. Januar der Baum- und Strauchbewuchs entfernt, anschließend die oberste Erdschicht abgetragen und der Baugrund für die zukünftige Erschließung der beiden Flächen vorbereitet. Die Rodungsarbeiten werden voraussichtlich rund zwei Wochen andauern und durch die HVG Grünflächenmanagement GmbH aus Gelsenkirchen...

  • Dinslaken
  • 08.01.14
Kultur
Der Kiosk 422 steht direkt an der Hünxer Straße in Dinslaken-Lohberg. Foto: Britta L.QL
  2 Bilder

Schlussakkord im Kiosk

Britta L.QL lädt am 18. Oktober zum Abschiedsfest des KunstKiosk 422. Die ersten Aktionen, die den alten Kiosk an der Hünxer Straße 422 in Lohberg zum Leben erweckten sind nun knapp viereinhalb Jahre her. Die Kulturhauptstadt 2010 war für die Grafikerin und Künstlerin Britta L.QL der Anlass, ihren Plan vom einem Kunst-Kiosk in Dinslaken in die Tat umzusetzen. Der KunstKiosk 422 wurde mit Unterstützung der Stadt Dinslaken und des Diakonie Vereins Dinslaken realisiert. Viele, auch...

  • Dinslaken
  • 01.10.13
  •  2
Kultur
Die wunderbare Samirah Al-Amrie singt auf der Extraschicht um 20 Uhr im Ledigenheim-Lohberg. Foto: Extraschicht
  8 Bilder

Extraschicht in der Gartenstadt Lohberg

Jessica Lehmann von der Ruhr Touristik war ganz begeistert von der eigen-ständigen „kleinen Extraschicht“ in Dinslaken auf dem Gelände der Gartenstadt Lohberg. Besonders freute sie sich, dass sich mit der Gartenstadt in Lohberg endlich mal wieder eine Zechensiedlung im Programm der „Langen Nacht der Industriekultur“ präsentiert. Von 18 Uhr bis 2 Uhr nachts kann man hier rund um den Johannesplatz, im Innenhof des Forums Lohberg, im Ledigenheim und in der ehemaligen Schule an der Teerstraße,...

  • Dinslaken
  • 12.06.13
Kultur

Führung durch die "neuen Arbeitswelten in historischen Gebäuden" in Dinslaken-Lohberg

Alte und neue Arbeitswelt Die zweite öffentliche Führung in der Reihe „Neue Kunst und alte Arbeits-welten in historischen Gebäuden“ startet am Tag der Arbeit, Mittwoch, den 1. Mai, um 12 Uhr, in Lohberg. Gästeführerin Anja Sommer bietet im Rahmen des Open House im Kreativ-Quartier diese interessante Exkursion an. Im Anschluss daran besteht um 14 Uhr die Möglichkeit, die bis dahin gesammelten Beiträge zu den alten Arbeits-welten (wir berichteten) in einer computergestützten Ton- und...

  • Dinslaken
  • 24.04.13
Kultur
Roter Niederrhein
  5 Bilder

Kunst und Natur so schön

Kunst und Natur so schön Weiß wie Schnee, rot wie Blut, schwarz wie Ebenholz… So wird die Schönheit Schneewittchens beschrieben…. die Malerin macht aus Kunst und Natur eigene Bilder und hinterlässt Spuren http://www.atelier-freiart.de

  • Dinslaken
  • 09.02.13
Kultur
Der KunstKIOSK422. Foto: privat

Ausstellung: "Art bites Reality" im KunstKiosk422 in Dinslaken-Lohberg

Ausstellungseröffnung mit einer neuen Installation am Samstag, den 9. März um 19 Uhr. Die nächste Ausstellung im KunstKIOSK422 wird konzipiert vom Dinslakener Duo „Kaos Kunst Kombinat“(KKK). Das „KKK“ blickt auf aktuelle unangenehme Wahrheiten unserer globalisierten Welt. Unter anderem werden Themen wie Erdölgewinnung, Drohnenkrieg, Eurokrise und Medien teils provozierend, teils subtil in Bildern und Objekten dargestellt. Das „KKK“, gegründet im Sommer 2012 von Steve Juliano und Jonas...

  • Dinslaken
  • 07.02.13
Kultur
Roter Niederrhein, Foto: Atelier freiart

Kommen und erleben

Kommen und erleben Samstag 30.6.2012 zur Extraschicht, dem großen bunten Event auf der ehemaligen Zeche Lohberg, mit viel Musik, Kunst und Feuerwerk. Im Atelier freiart gibt es die Rauminstallation „Streiflicht“ mit Partysound zu erleben. Und Sonntag 1.7. 2012 per Fahrrad mit der Tour de Flur durch die Rheindörfer rund um Voerde. Verschiedene Bauernhöfe erleben, die Spezialitäten genießen und eine familienfreundliche Tour radeln. Hier hat der Niederrhein viel zu bieten. ...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 24.06.12
Kultur
Rote Tonne, Foto: Atelier freiart
  2 Bilder

Rote Tonne

Die roten Tonnen kommen Es gibt gelbe Tonnen für Leichtstoffe und die grüne Tonne ist für Bioabfall und Grünschnitt In die graue Tonne gehört der Restmüll, das Altpapier packt man in die blaue Tonne. Was ist aber jetzt mit der Roten? Das ist die Tonne für den speziellen Fall: Die Event-Tonne. Die roten Tonnen werden angeliefert, um zur Extraschicht in Lohberg bereit zu stehen. Vom Atelier freiart aus kann man das beobachten. Also: Wenn die roten Tonnen kommen ist was los! ...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 23.06.12
Kultur
Foto: Atelier freiart
  12 Bilder

Innenhoffest

Innenhoffest Garten-Stadt Lohberg, mit großen grünen Innenhöfen. Leben, wohnen und Nachbarschaft von besonderer Art. Und gemeinsam feiern! Zum dritten Mal fand am 16. Juni 2012 das Innenhoffest des Forum Lohberg e.V. statt. In gemütlicher Atmosphäre und lockerer Sommerstimmung (leider auch mit ein paar Regenschauern) konnte man sich treffen, austauschen und begegnen. Highlight des Festes war das Open-Air-Konzert der bekannten und ausgezeichneten Band "Connemare Stone...

  • Dinslaken
  • 17.06.12
Kultur
Galerie 399, Foto: Atelier freiart
  4 Bilder

Begegnungen

"Begegnungen" ist der Titel der Ausstellung von Hedda Fromme, die ab heute in der Galerie 399 in Dinslaken Lohberg zu sehen ist. Eine zarte Frau mit starker Kunst. Zu vielen Begegnungen kam es auch zwischen den interessierten Besuchern. Sie waren so zahlreich, dass der Ausstellungsraum sie nicht mehr fassen konnte. Kurzerhand wurde die Hünxer Strasse zu einer erweiterten Galerie. www.atelier-freiart.de

  • Dinslaken
  • 16.06.12
Kultur
Lohberg
  3 Bilder

Der kreative Umgang mit Energie

Lohberg wird Energie-Plus-Standort. Die entsprechenden Rahmenvereinbahrungen sind gestern von der Stadt Dinslaken, der RAG Immobilien GmbH und den Stadtwerken Dinslaken unterschreiben worden. Das Energiekonzept für das Kreativ.Quartier Lohberg sieht den Einsatz von Photovoltaik, Windenergie und Biomasse, Grubengas und Erdwärme als Energieträger vor. Ebenso eine innovative Technologie für Flächenentwicklung. Das Projekt findet international Beachtung. www.atelier-freiart.de

  • Dinslaken
  • 16.06.12
  •  2
Kultur
Rot Schwarz Gold
  3 Bilder

Farben, Fahnen, Fußballfreuden

Fußball macht auch vor der Kunst nicht halt Jetzt geht´s los! Hoffen, bangen, gemeinsam gucken Jubeln, Fähnchen schwenken, fröhlich sein. Das ist Torfieber total, EM- Begeisterung! Man sieht sich beim Autocorso!

  • Voerde (Niederrhein)
  • 09.06.12
Kultur
Foto: Atelier freiart
  2 Bilder

Der Betrachter liegt im Auge der Kunst

Ein Puschel-Elefant –so groß wie ein lebendiger – in einem Kokon – hängend in einem Baum – mit dem Gedankenwunsch „Bald werde ich fliegen“ – „Der Garten der Lüste“ in dem Schnecken mit ihren Spuren Zeichen hinterlassen – Ein funktionierender QR-Code in klassischer Technik mit Öl gemalt, in einem goldenen Bilderrahmen präsentiert, als Teil einer Installation, zu der eine versteckte Digitalkamera gehört, welche so angebrachtist, dass sie den Betrachter von hinten, vor dem Bild stehend...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 07.06.12
Kultur
Foto: Atelier freiart
  14 Bilder

Walburga Schild-Griesbeck auf der C.A.R.

Walburga Schild-Griesbeck besuchte einen Tag lang die C.A.R. Contemporary Art Ruhr. Die Medienkunstmesse im Welterbe Zollverein Neue Kontakte, interessante Gespräche, innovative Ideen, mediale Kunst, Raum und Klanginstallationen, Groß, jung und international Die Industriekulisse ist imposant bis dominant Auf jeden Fall ein Welterbe Hier findet sie statt die C.A.R. Eine internationale Messe für Kunst, die einen besonderen Platz braucht Sie ist hot red, die Skulptur...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 03.06.12
Kultur
Foto: Atelier freiart
  9 Bilder

Nachgereicht: Kirche und Kunst

6200,00 € kostet das Kunstwerk „Wir wissen nicht was es ist, aber es ist verdammt groß“ von Tim Kellner und Wanja Tolko Eine Installation aus Birkensperrholz, Farbe, Leinöl, Stahlständer – eine Liederanzeige. Die Künstler hatten dieses Werk einer Kirche „zugeführt“ (Sprachgebrauch der Stasi für das Festnehmen von Personen wg. Zuführung zur Staatsgewalt) zu sehen auf www. derschaum.de Walburga Schild-Griesbeck unterhielt sich auf der Contemporary Art Ruhr intensiv mit den...

  • Dinslaken
  • 03.06.12
Kultur
Besuch im Gasometer Oberhausen
und im Landschaftspark Duisburg.
  4 Bilder

Zusammen mit Städten wie Brügge, Colchester, Dublin oder dem französischen Lille ist das Kreativ.Quartier Lohberg (KQL) Teilnehmer des europäischen Netzwerks „CURE“.

30.05.2012: Internationale Gäste Zusammen mit Städten wie Brügge, Colchester, Dublin oder dem französischen Lille ist das Kreativ.Quartier Lohberg (KQL) Teilnehmer des europäischen Netzwerks „CURE“. Die Abkürzung steht für Creative Urban Reneval in Europe, was sich mit kreative Stadterneuerung in Europa übersetzen lässt. Mitglieder in diesem Netzwerk sind Mittelstädte, deren Entwicklung vom Strukturwandel geprägt wird. Neben Dinslaken sind aus der Metropole Ruhr auch die Städte Essen...

  • Dinslaken
  • 01.06.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.