Kreis Borken

Beiträge zum Thema Kreis Borken

Vereine + Ehrenamt
Zum gemeinsamen Ausflug traf sich die JUPA Parkinson Selbsthilfegruppe der Kreise Kleve, Wesel und Borken.
Beim Begriff JUPA assoziiert der ein oder andere sicherlich etwas anderes. In diesem Fall steht JUPA für Junge Parkinson-Erkrankte (unter 60 Jahre), die sich vor eineinhalb Jahren gemeinsam mit ihren Angehörigen zu einer Selbsthilfegruppe rund um Andrea Köster formiert haben.
2 Bilder

Ausflug der Parkinson Selbsthilfegruppe der Kreise Kleve, Wesel und Borken

Zum gemeinsamen Ausflug traf sich die JUPA Parkinson Selbsthilfegruppe der Kreise Kleve, Wesel und Borken. Beim Begriff JUPA assoziiert der ein oder andere sicherlich etwas anderes. In diesem Fall steht JUPA für Junge Parkinson-Erkrankte (unter 60 Jahre), die sich vor eineinhalb Jahren gemeinsam mit ihren Angehörigen zu einer Selbsthilfegruppe rund um Andrea Köster formiert haben. Betroffene treffen sich regelmäßig Angefangen mit drei Teilnehmern zählt die Gruppe mittlerweile 19...

  • Wesel
  • 04.10.19
Reisen + Entdecken
81 Bilder

Über die alljährliche Radtour der geschrumpften Männersportgruppe Brünen
69 nassfeuchte Pedalkilometer mit Kollateralschaden zwischen Loikum und Werth

Am Anfang dachten wir noch, die Eichenspinnernester seien ein Problem. Das stellte sich Stunden später allerdings als Irrglaube heraus. Was ja eigentlich gut ist. Aber Eins nach dem Anderen.  Wir befinden uns am Brüner Marktplatz, dem traditionellen Treff- und Startpunkt für die alljährliche Fahrradtour der Männersportgruppe (die tatsächlich nicht mehr existiert, aber gern an diesem Event festhält). Zunächst hieß es: Wilfried in Dingden treffen, Also machten wir (Friedhelm, Hermann1,...

  • Hamminkeln
  • 21.07.19
  •  2
Überregionales

69-jährigen Radfahrer aus Marl im Kreis Borken schwer verletzt

Heiden, Kreis Borken - Radfahrer schwer verletzt. Am Dienstagnachmittag befuhr gegen 14:20 Uhr ein 82-jähriger Autofahrer aus Heiden die Straße "Buschhausen" in Richtung Heiden. An der Kreuzung der Wirtschaftswege Surker Weg/Buschhausen übersah er einen von rechts kommenden 69-jährigen Radfahrer aus Marl. Dieser war auf dem Surker Weg unterwegs und wollte den Kreuzungsbereich geradeaus überqueren. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der Radfahrer schwer. Rettungskräfte brachten den 69-Jährigen...

  • Marl
  • 31.05.17
Politik
Deichsicherung an der Issel in Isselburg am Vormittag des 26.6.2016.
17 Bilder

Katastrophenalarm: 140 Einsatzkräfte der Feuerwehr aus dem Kreis RE unterstützen seit Sonntag bei der Deichsicherung in Isselburg

Im Kreis Borken gilt Katastrophenalarm wegen des Hochwassers. Heute, am Sonntag 26.6. wurde auch die Hochwasser-Bereitschaft aus dem Kreis Recklinghausen zur Unterstützung gerufen. 140 Feuerwehrleute aus allen zehn Städten sind mit 30 Fahrzeugen auf dem Weg nach Isselburg, um dort bei der Deichsicherung an der Issel zu helfen. Aktuell sind nach Informationen des Kreises Borken alleine im Raum Isselburg rund 190 Einsatzkräfte tätig. Sie sind zum Teil auch überörtlich angefordert worden, so...

  • Marl
  • 26.06.16
  •  1
Kultur
13 Bilder

Raesfeld - sagenhaft

Das Schloss Raesfeld ist immer wieder ein schönes Freizeit-Ziel. Bei dem tollen Wetter bummelten viele Menschen durch die alten Gassen oder saßen draußen bei Kaffee, Kuchen oder anderen Leckereien. Dafür war es noch zu früh ;-) also schlug ich einen anderen Weg ein. Durch Zufall entdeckte ich auf der anderen Seite des Schlosses bei meinem Bummel Richtung Innenstadt einen Sagenweg. An 13 Stationen finden sich dort auf Schautafeln professionell gestaltetet Scherenschnitte. Sie stellen...

  • Wesel
  • 03.11.14
  •  11
  •  14
Überregionales
Ein Lüner wurde bei einem Unfall im Kreis Borken lebensgefährlich verletzt.

Schwerer Unfall bringt Lüner in Lebensgefahr

Ein Lüner ist nach einem Unfall in Lebensgefahr. Der Mann war am Abend auf einer Straße in Velen im Kreis Borken verunglückt. Nun liegt er mit schweren Verletzungen im Krankenhaus. Ein Autofahrer (26) aus Stadtlohn war gegen 21.25 Uhr aus ungeklärter Ursache in einer Kurve auf der Nordvelener Straße in den Gegenverkehr geraten und stieß dort mit dem Auto des Lüners (38) zusammen. Beide Autofahrer wurden bei der Kollision lebensgefährlich verletzt. Die Feuerwehr musste den Stadtlohner aus...

  • Lünen
  • 15.01.13
Politik
Von links: Isselburgs Bürgermeister Rudolf Geukes, Martin Block, Dr. Heiner Kleinschneider.

WFG zeigt verstärkt Präsenz in Isselburg

Seit über 10 Jahren fertigt und vermarktet das Unternehmen Scimed GmbH vom Standort Isselburg aus weltweit Spezialprodukte für den wis-senschaftlichen und den medizinischen Bereich, unter anderem spezielle Chirurgiesche Skalpelle, die z.B. bei anspruchsvollen Augenoperationen zum Einsatz kommen oder Ultramikrotommesser, die im Elektronenmik-roskop ultra-dünne Schnitte ermöglichen. Durch die Teilnahme von Scimed an dem Förderprogramm „Mechatronik für KMU“ wird nun die Wett-bewerbsfähigkeit...

  • Isselburg
  • 09.07.12
Vereine + Ehrenamt
Verdiente Pause bei warmer Suppe
3 Bilder

Grenzgänger in der Dingdener Heide

Auf die Borkener Seite des Naturschutzgebietes Dingdener/Büngernsche Heide begab sich die NAJU Kreis Wesel an den vergangenen Wochenenden. Unterstützt von der NAJU Bocholt galt es im Leopoldskamp, Flächen als Heidestandort zu sichern. So mussten hier Birken und Kiefern ausgerupft, teils sogar ausgegraben werden. Das Gesamtgebiet Dingdener/Büngernsche Heide soll als Natur- und Erlebnisraum in verschiedenen "Zeitfenstern" die Landnutzung vergangener Jahre und Jahrhunderte aufzeigen. Dazu gehören...

  • Hamminkeln
  • 06.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.