kreis-recklinghausen

Beiträge zum Thema kreis-recklinghausen

Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
7. April: Kreis-Inzidenz sinkt auf 130,3

Am heutigen Mittwoch ist die kreisweite Inzidenz um mehr als zwölf Punkte gefallen und liegt bei 130,3 (-12,5 im Vergleich zum Vortag). Nur Haltern und Dorsten liegen weiterhin unter der 100er-Marke. Da in die Berechnungen aber auch das Osterwochenende hineinwirkt, sind die Zahlen mit Vorsicht zu betrachten. Demnach gibt es aktuell (Stand Mittwoch, 7. April, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 25.531 (+42) im Vergleich zum Vortag) bestätigte Corona-Fälle. Von diesen gelten 22.393...

  • Gladbeck
  • 07.04.21
Politik
In Tübingen ist das Experiment "Öffnen mit Sicherheit" sehr gut angelaufen. Nun plant auch das Land Nordrhein-Westfalen ein solches Projekt und der Kreis Recklinghausen hat sich gemeldet, um als  "Modellkommune" an dem Projekt teilnehmen zu können.

Modellprojekt des Landes NRW nach Tübinger Vorbild
Kreis Recklinghausen bewirbt sich für "Öffnen mit Sicherheit"

Der Kreis Recklinghausen hat beim Land NRW beantragt, Modellkommune für das Projekt "Öffnen mit Sicherheit" werden zu dürfen. Genanntes Experiment wird aktuell in Tübingen erprobt und ermöglicht mit einem negativen Corona-Test und einem damit verbundenen "Tagesticket" den Besuch von Gastronomie, Geschäften und auch Kultureinrichtungen. Während die genauen Auswirkungen der Corona-Pandemie für die Städte im Kreis Recklinghausen noch lange nicht abzusehen sind, steht bereits jetzt fest: Die...

  • Gladbeck
  • 24.03.21
  • 4
  • 1
Ratgeber
Da der Impfstoff "AstraZeneca" derzeit nicht injeziert werden darf, bleibt das Kreis-Impfzentrum in Recklinghausen am Donnerstag, 18. März, geschlossen.

Nach dem Impfstopp mit AstraZeneca-Serum
Impfzentrum Recklinghausen bleibt am 18. März geschlossen

Das Impfzentrum des Kreises Recklinghausen auf dem Konrad-Adenauer-Platz bleibt am Donnerstag, 18. März, geschlossen. Wie aus Recklinghausen gemeldet wird, wird an Donnerstagen im Impfzentrum hauptsächlich Personal von priorisierten Berufsgruppen geimpft. Diese Termine können nun aber nicht stattfinden, da das Bundesministerium für Gesundheit am Montagnachmittag Impfungen mit AstraZeneca vorerst ausgesetzt hat. Betroffen von der Schließung des Impfzentrums am Donnerstag sind außerdem wenige...

  • Gladbeck
  • 16.03.21
Politik
Wehrt sich mit harten Worten gegen Medienberichte und damit zusammenhängenden Gerüchten betreffs der Corona-Schutzimpfungen im Impfzentrum in Recklinghausen: Bodo Klimpel, Landrat des Kreises Recklinghausen.

Landrat wehrt sich vehement gegen Medienberichte und den damit verbundenen Gerüchten
Heftiges Dementi aus dem Recklinghäuser Kreishaus

Deutlicher kann ein Dementi nicht ausfallen: Mit harten Worten wehrt sich der Kreis Recklinghausen, an der Spitze Landrat Bodo Klimpel, gegen Mitteilungen in den Medien, wonach der Landrat Impfungen für die Mitarbeiter der Kreisleitstelle verboten habe und zudem in der Kreisstadt nicht eingesetzter Impfstoff vernichtet worden sei. So schreibt der Kreis Recklinghausen in einer Stellungnahme, dass Landrat Kimpel weder die Impfung der Beschäftigen verhindert habe und darüber hinaus auch keinen...

  • Gladbeck
  • 15.03.21
  • 1
Natur + Garten
Nicht alltäglicher Einsatz für Landrat Bodo Klimpel und Bürgermeisterin Bettina Weist: Nahe der Gladbecker Stadtbücherei pflanzten sie gemeinsam zwei Linden, die vor Ort für die am 15. Juni (digital stattfindenden) "Klimakonferenz" des Kreises Recklinghausen werben sollen. Im Jahr 2021 ist Gladbeck Gastgeber der genannten Veranstaltung.

Gladbeck ist Gastgeber bei der kreisweiten Veranstaltung am 15. Juni
Baumpflanzaktion wirbt für die "Klimakonferenz"

Ja, auch so kann Werbung aussehen: Statt wie sonst oft üblich auf Giveaways und Flyer setzen der Kreis Recklinghausen und die Stadt Gladbeck auf eine Pflanzaktion, um auf die am 15. Juni stattfindende digitale Vestische Klimakonferenz aufmerksam zu machen. Gemeinsam waren Landrat Bodo Klimpel und Bürgermeisterin Bettina Weist auch auf dem Gelände der Stadtbücherei an der Friedrich-Ebert-Straße am Werk, griffen zum Spaten, um auf dem Areal gemeinsam Bäume zu pflanzen. Der Kreis Recklinghausen...

  • Gladbeck
  • 11.03.21
  • 1
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
10. März: Inzidenzkurve steigt wieder

Der Abwärtstrend scheint vorbei zu sein: Am Mittwoch ist die kreisweite Inzidenz wieder etwas gestiegen und liegt bei 57,6 (+3,4 im Vergleich zum Vortag). Um gegenzusteuern, versucht der Kreis seine Impfungen zu beschleunigen: Rund 39.200 Menschen haben bisher mindestens eine Impfung erhalten. Mit 6,4 % liegt die Impfquote im Landesschnitt, aber deutlich hinter den Erfolgen in anderen Bundesländern: Bayern liegt heute etwa bei 7,4 Prozent, das Saarland sogar bei 7,7. Demnach gibt es aktuell...

  • Gladbeck
  • 10.03.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
7. März: Nur eine Stadt unter 35, aber Lockerungen ab morgen

Gute Ausgangslage oder Ruhe vor dem Sturm? Einen Tag vor weiteren Lockerungen liegt die kreisweite Inzidenz bei 50,8 (-0,9 im Vergleich zum Vortag). Von allen zehn Städten im Kreis liegt nur Haltern unter dem niedrigsten Grenzwert von 35. Dennoch treten ab morgen weitere Lockerungen in Kraft: Buch- und Schreibwarenhandlungen sowie Blumen- und Gartenmärkte dürfen öffnen, alle anderen Einzelhändler dürfen mit Terminvergabe und begrenzter Kundenzahl aufmachen. Dazu sind jetzt neben den Friseuren...

  • Gladbeck
  • 07.03.21
  • 1
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
5. März: Zehn Todesfälle, sinkende Inzidenz

Am 5. März ist die kreisweite Inzidenz erneut leicht gesunken und liegt bei 52,8 (-2,4 im Vergleich zum Vortag). Es wurden zudem etwas mehr Personen innerhalb von 24 Stunden geimpft, als an den Tagen zuvor. Leider wurden auch zehn weitere Todesfälle registriert. Demnach gibt es aktuell (Stand Freitag, 5. März, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 22.401 (+68) im Vergleich zum Vortag) bestätigte Corona-Fälle. Von diesen gelten 20.692 (+60) als genesen. 697 (+10) Todesfälle wurden...

  • Gladbeck
  • 05.03.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
3. März: Unter 1000 aktive Infektionen

Am 3. März sinkt die Inzidenz im Kreis etwas und liegt bei 57 (-4,1 im Vergleich zum Vortag).  Trotz eines leichten Anstiegs ist die Zahl der aktiv Infizierten seit gestern unter der 1000er Marke - ein seit Wochen nicht erreichter Wert. Auch der Anteil der belegten Intensivbetten sinkt. Es bleibt abzuwarten, ob sich dieser ermutigende Trend angesichts der sich durchsetzenden Mutation und der zunehmenden Pandemiemüdigkeit der Bevölkerung erhalten lässt. Leider gibt es auch drei weitere...

  • Gladbeck
  • 03.03.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
25. Februar: Acht weitere Todesfälle, langsamer Impffortschritt

Die Kreisinzidenz ist heute etwas gesunken und liegt bei 65,6 (-3 im Vergleich zum Vortag). Leider sind acht weitere Trauerfälle gemeldet worden. Weit hinter den Erwartungen zurück bleiben bislang die täglichen Impfzahlen im Recklinghausener Zentrum: 571 Impfungen wirken gegenüber der noch im Dezember angegebenen täglichen Impfleistung von bis zu 2000 wenig beeindruckend, auch wenn die Tagesleistung seit dem Start durchaus gestiegen ist.   Demnach gibt es aktuell (Stand Donnerstag, 25. Februar,...

  • Gladbeck
  • 25.02.21
  • 1
  • 1
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
21. Februar: Inzidenz wieder deutlich gestiegen

Die Zahlen wollen einfach nicht sinken: Am Sonntag ist die Kreisinzidenz wieder gestiegen und liegt jetzt bei 77,5 (+5,7 im Vergleich zum Vortag). Nur in zwei Städten des Kreises entspannt sich die Lage etwas. Wie groß der Einfluss der im Kreis Anfang Februar nachgewiesenen britischen Virusmutation auf die steigenden Zahlen ist, ist derzeit noch nicht klar. Demnach gibt es aktuell (Stand Sonntag, 21 Februar, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 21.822 (+81 im Vergleich zum Vortag)...

  • Gladbeck
  • 21.02.21
Blaulicht
4 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
19. Februar: Kreis-Inzidenz steigt, zehn Todesfälle

Der Negativtrend setzt sich fort: Seit fünf Tagen in Folge steigt die Kreisinzidenz wieder und liegt jetzt bei 69,9 (+5,7 im Vergleich zum Vortag). Zudem wurden zehn weitere Todesfälle gemeldet, darunter eine Person aus Gladbeck. Immerhin steigt die Zahl der Geimpften im Kreis allmählich an. Demnach gibt es aktuell (Stand Freitag, 19. Februar, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 21.663 (+72 im Vergleich zum Vortag) bestätigte Corona-Fälle. Von diesen gelten 19.921 (+137) als...

  • Gladbeck
  • 19.02.21
  • 1
Blaulicht
3 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
11. Februar: Inzidenzzahlen sinken weiter

Am heutigen Mittwoch sinkt die Kreisinzidenz weiter deutlich und liegt nun bei 81,7 (-12,9 im Vergleich zum Vortag). Allerdings sind die Zahlen mit großer Vorsicht zu betrachten, da es wegen des Wintereinbruchs am Montag gar keine Zahlen gegeben hatte und auch die Arbeit der Testzentren durch Schnee und Eis erschwert werden. Die höchste Inzidenz von allen Städten im Kreis hat den aktuellen Zahlen weiterhin Gladbeck. Es gibt einen Todesfall in Haltern. Demnach gibt es aktuell (Stand Donnerstag,...

  • Gladbeck
  • 11.02.21
Blaulicht
Was einige Städte schon praktizieren, gilt nun überall im Kreis Recklinghausen: Medizinische Masken müssen auch auf Wochenmärkten oder in Einkaufszentren getragen werden. (Symbolbild)

Neue Richtlinie im Kreis RE
Medizinische Masken auf Märkten und in Einkaufszentren

Die Pflicht zum Tragen von medizinischen Masken gilt im Kreis Recklinghausen ab sofort (10. Februar) auch auf Wochenmärkten, in Einkaufszentren und Einkaufspassagen. Für Gladbecker ändert sich beim Bummel in der eigenen Stadt hingegen nichts. Zu den medizinischen Masken zählen FFP2-, KN95/N95- und OP-Masken. Im Gegensatz zu Alltagsmasken gelten für sie klar definierte Filtereigenschaften. Die aktualisierte Fassung der Allgemeinverfügung des Kreises Recklinghausen ist auf der Internetseite...

  • Gladbeck
  • 10.02.21
Blaulicht
3 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
10. Februar: Kreis unter 100, Gladbeck über 140

Am heutigen Mittwoch sinkt die Kreisinzidenz in den zweistelligen Bereich und liegt nun bei 94,6 (-10,3 im Vergleich zum Vortag). Allerdings sind die Zahlen mit großer Vorsicht zu betrachten, da es wegen des Wintereinbruchs am Montag gar keine Zahlen gegeben hatte und auch die Arbeit der Testzentren durch Schnee und Eis erschwert werden. Die höchste Inzidenz von allen Städten im Kreis hat den aktuellen Zahlen nach Gladbeck. Zudem gibt es acht neue Todesfälle, darunter eine Person aus Gladbeck....

  • Gladbeck
  • 10.02.21
  • 1
Blaulicht
3 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
5. Februar: Inzidenz steigt im Kreis - Sechs Todesfälle

Der Abwärtstrend der letzten Wochen scheint erst einmal gestoppt: Der Inzidenzwert im Kreis Recklinghausen steigt wiederum leicht an und liegt nun bei 109,1 (+1,3 im Vergleich zum Vortag). Es werden sechs Todesfälle im Kreis gemeldet, darunter ein Mann aus Gladbeck. Positiv hingegen ist der Rückgang der aktiven Infektionsfälle. Demnach gibt es aktuell (Stand Freitag, 5, Februar, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 20.790 (+109 im Vergleich zum Vortag) bestätigte Corona-Fälle. Von...

  • Gladbeck
  • 05.02.21
Blaulicht
3 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
4. Februar: Inzidenz wieder dreistellig - Sieben Todesfälle

Gestern sank die Kreisinzidenz erstmals seit 15 Wochen knapp unter 100. Dieser Trend setzt sich am heutigen Donnerstag leider nicht fort: Der Inzidenzwert steigt um mehr als acht Punkte auf 107,8 (+8,1 im Vergleich zum Vortag). Auch in fast allen Städten des Kreises werden wieder steigende Inzidenzwerte registriert. Zudem werden sieben Todesfälle im Kreis Recklinghausen gemeldet. Demnach gibt es aktuell (Stand Donnerstag, 4. Februar, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 20.681 (+153...

  • Gladbeck
  • 04.02.21
Blaulicht
3 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
3. Februar: Kreis-Inzidenz sackt unter 100 - 16 Todesfälle

Erstmals seit 15 Wochen sinkt die Kreisinzidenz knapp unter 100. Das war zuletzt am 21. Oktober 2020, also vor 105 Tagen, der Fall. Der Wert liegt nun bei 99,7 (-5,3 im Vergleich zum Vortag). Die Freude über die sinkende Inzidenz wird leider kreisweit durch 16 weitere Todesfälle getrübt, darunter auch ein Trauerfall aus Gladbeck. Damit sind über 500 infizierte Menschen allein in den letzten dreieinhalb Monaten gestorben. Unklar ist, ob und wie sich das nun auch im Kreis Recklinghausen...

  • Gladbeck
  • 03.02.21
Blaulicht
3 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
28. Januar: Sechs weitere Todesfälle

Am heutigen Donnerstag ist der Inzidenzwert im Kreis auf 115,4  gesunken (-12,3 im Vergleich zum Vortag). Leider gibt es sechs weitere Todesfälle zu beklagen, darunter auch ein Trauerfall aus Gladbeck. Inzwischen hat die Zahl aller je registrierten Infektionen die 20.000er Marke überschritten. Demnach gibt es aktuell (Stand Donnerstag, 28. Januar, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 20.019 (+103 im Vergleich zum Vortag) bestätigte Corona-Fälle. Von diesen gelten 17.855 (+78) als...

  • Gladbeck
  • 28.01.21
Blaulicht
3 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
27. Januar: Homeoffice-Pflicht und stabile Kreis-Inzidenz

Am heutigen Mittwoch hat sich der Inzidenzwert im Kreis kaum verändert und liegt nun bei 127,7  (+0,4 im Vergleich zum Vortag). Es werden 134 Neuinfektionen und drei Todesfälle gemeldet. Als einzige Stadt im Kreis bleibt Haltern unter allen Grenzwerten. Eine weitere Maßnahme soll die Zahlen weiter senken: Ab heute tritt bundesweit eine Homeoffice-Pflicht in Kraft, nach der Arbeitgeber verpflichtet werden, ihren Mitarbeitern die Arbeit daheim zu ermöglichen, wenn die Art der Beschäftigung es...

  • Gladbeck
  • 27.01.21
Blaulicht
Ab morgen (25. Januar) gilt die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske unabhängig von der Einhaltung eines Mindestabstands in Einzelhandelsgeschäften, Apotheken, Tankstellen, Banken usw. sowie in Arztpraxen und vergleichbaren medizinischen Einrichtungen, im ÖPNV - auch an Bahnhöfen und Haltestellen, während Gottesdiensten und anderen Versammlungen zur Religionsausübung auch am Sitzplatz.
3 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
24. Januar: Erweiterte Maskenpflicht ab morgen - Inzidenz leicht gestiegen

Am heutigen Sonntag ist der Inzidenzwert im Kreis leicht gestiegen und liegt nun bei 130,9  (+1,9 im Vergleich zum Vortag). Fünf von zehn Städten melden ebenfalls steigende Inzidenzwerte. Insgesamt zeigt der Trend der letzten Tage aber eine Entspannung der Infektionslage. Wie sich die ab dem morgigen Montag eingeführte Pflicht zu medizinischen Masken (OP-Maske oder FFP-2) beim Einkauf, Arztbesuch und im ÖPNV auswirken wird, wird sich wohl erst in ein paar Wochen zeigen. Mit der Maßnahme soll...

  • Gladbeck
  • 24.01.21
Blaulicht
3 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
21. Januar: Lockdown senkt Kreis-Inzidenz - Zwölf Todesfälle

Erstmals seit Monaten hat mit Haltern wieder eine Stadt im Kreis eine Inzidenz unterhalb der Grenzwerte. Auch sechs weitere Städte melden am heutigen Donnerstag sinkende Inzidenzen. Insgesamt ist der Inzidenzwert im Kreis noch einmal gesunken und liegt nun bei 134,2  (-8,1 im Vergleich zum Vortag). Zwölf weitere Todesfälle sind zu beklagen. Demnach gibt es aktuell (Stand Mittwoch, 20. Januar, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 19.310 (+178 im Vergleich zum Vortag) bestätigte...

  • Gladbeck
  • 21.01.21
  • 1
Blaulicht
3 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
19. Januar: Viele Todesfälle, sinkende Inzidenz

Der Lockdown zeigt Wirkung: Der Inzidenzwert im Kreis ist am Dienstag wieder etwas gesunken und liegt nun bei 143  (-3,1 im Vergleich zum Vortag). Aufgrund dieser Entwicklung wurde auch die Bewegungseinschränkung von 15 Kilometern wieder aufgehoben. Leider fordert das Virus weiterhin viele Tote im Kreis - allein 23 in den letzten 24 Stunden. Demnach gibt es aktuell (Stand Dienstag, 19. Januar, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 19.000 (+31 im Vergleich zum Vortag) bestätigte...

  • Gladbeck
  • 19.01.21
Blaulicht
3 Bilder

Aktuelle Corona-Fallzahlen im Kreis Recklinghausen
17. Januar: Inzidenz sinkt in fast allen Städten

Der Inzidenzwert im Kreis ist am Sonntag wieder etwas gesunken und liegt nun bei 151,4  (-4,1 im Vergleich zum Vortag). Aufgrund des Wochenendes sind diese Zahlen aber mit Vorsicht zu genießen. Als einzige Stadt ist Haltern am See inzwischen unter die 50er Marke gesunken. Demnach gibt es aktuell (Stand Sonntag, 17. Januar, 9 Uhr) im gesamten Kreis Recklinghausen nunmehr 18.921 (+131 im Vergleich zum Vortag) bestätigte Corona-Fälle. Von diesen gelten 16.539 (+166) als genesen. 430 (=) Todesfälle...

  • Gladbeck
  • 17.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.