kreishaus-wesel

Beiträge zum Thema kreishaus-wesel

LK-Gemeinschaft
Grundsätzlich erfolgen weiterhin Zugänge nur mit Terminvereinbarung.

Zugang zum Kreishaus
Neue Regelungen für Bürger ab dem 1. Juli

Aufgrund der sinkenden Inzidenzen wird der Zugang zum Kreishaus für Bürger ab Donnerstag, 1. Juli, wie folgt geregelt: Kreis Wesel. Grundsätzlich erfolgen weiterhin Zugänge nur mit Terminvereinbarung. Die Info-Stelle im Erdgeschoss wird ab Montag, 5. Juli, geöffnet und mit zwei Mitarbeitenden besetzt. Kunden mit Termin werden dort von ihren jeweiligen Ansprechpartnern der Kreisverwaltung in Empfang genommen. Auch Kurzgeschäfte (z.B. Antragsannahmen) können an der Info-Stelle abgewickelt werden....

  • Wesel
  • 01.07.21
Politik
Landrat Ingo Brohl (2.v.r.) hisste gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern des Personalrats, der Gleichstellungsstelle und der Schwerbehindertenvertretung die Regenbogenflagge am Kreishaus.

Für Toleranz und gegen Diskriminierung
Am Kreishaus Wesel weht die Regenbogenflagge

Vor dem Kreishaus Wesel an der Reeser Landstraße weht in diesem Jahr erstmalig die Regenbogenflagge für Toleranz und gegen Diskriminierung. Vertreterinnen und Vertreter der Gleichstellungsstelle, der Schwerbehindertenvertretung und des Personalrats hissten am Montag, 17. Mai, gemeinsam mit Landrat Ingo Brohl die bunte Flagge anlässlich des Internationalen Tages gegen Homo-, Bi- und Transphobie (IDAHOT). „Mit dem Hissen der Regenbogenflagge setzt die Kreisverwaltung Wesel ein sichtbares Zeichen...

  • Dorsten
  • 17.05.21
Wirtschaft
Ingo Brohl (CDU) fordert mehr Personal fürs Kreishaus. Hier beim Gespräch mit Heiko Schmidt (Sonsbeck) und Thomas Ahls (Alpen), die ihm eindringlich die Probleme im Bereich Bauen mit auf den Weg gaben.

Ingo Brohl (CDU) redet Klartext: „Das muss schnellstens besser werden“.
Neuer Landrat fordert mehr Personal für das Kreishaus Wesel

Ein Haus ist nicht im Handumdrehen gebaut. Im Kreis Wesel werden allerdings Geduld und Nerven vieler Bauherren in den kleineren Gemeinden erheblich überstrapaziert, weiß der neue Landrat Ingo Brohl (CDU) und redet Klartext: „Das muss schnellstens besser werden“. Ingo Brohl gibt damit die Richtung vor für seine Zeit als Chef der Kreisverwaltung. Dabei ist der Grund für die Misere gar nicht in den Rathäusern zu finden, sondern im Kreishaus: Diese Aufgaben übernimmt der Kreis Wesel für die...

  • Wesel
  • 02.10.20
Ratgeber
Von links: Dr. Ralf Tebest (Kreis Wesel, FD 56), Ulrich Petroff (FD 56), Valerie Ve Carré (FD 56), Helge Stiller (Jobcenter Kreis Wesel), Kreisdirektor Ralf Berensmeier, Dagmar Bals (Seniorenzentrum Altes Rathaus, Voerde), Thomas Kegler (Caritas Moers-Xanten e. V.), Angelika Lenz (KoKoBe Alpen), Ines Leuchtenberg (Psychiatriekoordination Kreis Wesel), Doris Brückerhoff (Tagespflege St. Gertrud, Sonsbeck) .

Kommunalen Konferenz "Alter und Pflege": Die Herausforderung der Zukunft
"Lebenslang ausgezeichnete berufliche Perspektiven": Experten diskutieren über Pflegeberufe im Kreishaus Wesel

"Immer mehr Menschen erreichen ein hohes Lebensalter", so begrüßte Kreisdirektor Ralf Berensmeier über 100 Experten im Rahmen der Kommunalen Konferenz "Alter und Pflege" im Weseler Kreishaus. „Das ist einerseits erfreulich, bedeutet aber auch, dass eine deutlich steigende Zahl hochbetagter Menschen auch eine steigende Anzahl Pflegebedürftiger mit sich bringt.“ Tages- und Kurzzeitpflege entlastet Die Teilnehmer diskutierten und berieten, wie in den kommenden Jahren die Unterstützung...

  • Wesel
  • 27.01.20
Politik
Die Mitglieder des Krisenstabs und die Führungskräfte der Gefahrenabwehr empfing Landrat Dr. Ansgar Müller zum traditionellen Jahresempfang im Weseler Kreishaus. Der Jahresempfang findet bereits seit über 20 Jahren statt.

Jahresempfang von Krisenstab und Gefahrenabwehr im Kreishaus Wesel

Die Mitglieder des Krisenstabs und die Führungskräfte der Gefahrenabwehr empfing Landrat Dr. Ansgar Müller zum traditionellen Jahresempfang im Weseler Kreishaus. Etwa 60 Gäste waren der Einladung in diesem Jahr gefolgt. Der Landrat bedankte sich bei den Führungskräften und allen haupt- und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für ihren Einsatz: „Im Namen des Weseler Kreistags aber auch ganz persönlich möchte ich mich bei Ihnen allen und den Organisationen, die sie vertreten, bedanken.“...

  • Wesel
  • 17.01.20
Kultur
Landrat Dr. Ansgar Müller eröffnete am Montag die Aktion "Weihnachts-Wunsch" zugunsten der Wohnungsloseneinrichtung Lühlerheim.

Landrat eröffnete Aktion „Weihnachts-Wunsch“ - Jetzt mitmachen und den Menschen im Lühlerheim eine Freude machen
104 Wunschzettel auf einem Weihnachtsbaum im Kreishaus Wesel

Bereits zum zwölften Mal startete am Montag, 25. November 2019, die Kreisverwaltung ihre Aktion „Weihnachts-Wunsch“ zugunsten der Wohnungsloseneinrichtung der Evangelischen Stiftung Lühlerheim im Kreishaus Wesel. Landrat Dr. Ansgar Müller nahm als erster einen von insgesamt 104 Wunschzetteln vom festlich geschmückten Weihnachtsbaum. „Ich hoffe, dass sich dieses Jahr wieder viele Bürgerinnen und Bürger an der Aktion ‚Weihnachts-Wunsch‘ beteiligen und den Menschen im Lühlerheim eine Freude zu...

  • Wesel
  • 26.11.19
Kultur
Eine Ausstellung der Künstlerin Nancy Möllers eröffnet am Mittwoch, 27. November, Landrat Dr. Ansgar Müller um 19 Uhr im Foyer des Kreishauses Wesel.

Eröffnung am Mittwoch, 27. November, um 19 Uhr im Kreishaus-Foyer
Künstlerin Nancy Möllers stellt im Kreishaus Wesel aus

Eine Ausstellung der Künstlerin Nancy Möllers eröffnet am Mittwoch, 27. November, Landrat Dr. Ansgar Müller um 19 Uhr im Foyer des Kreishauses Wesel. Geboren wurde die Künstlerin in Saskatoon, Saskatchewan in Kanada. Ihren Mann lernte sie auf einem dortigen Oktoberfest kennen und zog mit ihm zunächst nach Kamp-Lintfort und dann nach Rheinberg. Dort wohnt sie seit über 20 Jahren mit ihrer Familie. Von Mutter inspiriert und gefördert Schon von Kindesbeinen an interessiert sie sich, von ihrer...

  • Wesel
  • 24.11.19
Vereine + Ehrenamt
Am Montag, 25. November, startet im Kreishaus Wesel um 12.15 Uhr die Aktion „Weihnachts-Wunsch“ zugunsten der Bewohner des Lühlerheims in Schermbeck.

Eröffnung der Aktion: Montag, 25. November, um 12.15 Uhr zugunsten der Bewohner des Lühlerheims in Schermbeck
Aktion „Weihnachts-Wunsch“ startet wieder im Kreishaus Wesel

Aktion startet wieder im Kreishaus Kreis Wesel. Auch in diesem Jahr wird Landrat Dr. Ansgar Müller den ersten Wunschzettel persönlich vom Wunschbaum nehmen. Am Montag, 25. November, startet um 12.15 Uhr die Aktion „Weihnachts-Wunsch“ zugunsten der Bewohner des Lühlerheims in Schermbeck, das ganzheitliche Wohn-, Lebens- und Eingliederungshilfe leistet. Alle, die sich an der Aktion beteiligen möchten, sind zu der Eröffnung im Foyer des Weseler Kreishauses eingeladen. Fester Bestandteil der...

  • Wesel
  • 19.11.19
Vereine + Ehrenamt
Einige Seminarteilnehmer nach der Veranstaltung der ARGE Sucht im Kreishaus Wesel
4 Bilder

Alkohol, Tabletten, Drogen..., Aktuelles über die Selbsthilfegruppe Sucht der Guttempler in Neukirchen-Vluyn
Sucht: Hilfe für Angehörige und Freunde. Sind Sie ratlos? Auch Angehörige brauchen Hilfe!

Heute, am 09.11.2019 besuchten Mitglieder und Freunde der Guttempler Gemeinschaft "Festland", Neukirchen-Vluyn, ein Seminar der Arbeitsgemeinschaft gegen Suchtgefahren Kreis Wesel zum Thema Angehörigengruppen von suchtkranken Menschen. Es fand dort ein reger Erfahrungsausausch zu diesem Thema mit Angehörigen, Interessierten und mit Mitgliedern anderer Selbsthilfegruppen, wie der Sucht-Selbsthilfegruppe Hoffnung e.V. Xanten-Sonsbeck-Alpen statt. Zu diesem wichtigen Thema berichteten die...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 09.11.19
  • 1
Kultur
Die Ausstellung „facettenreich“  wird im Foyer des Weseler Kreishauses ab Donnerstag, 17. Oktober, präsentiert.
3 Bilder

Am Donnerstag, 17. Oktober, präsentieren die Künstlerinnen Heike Marschall und Jessica Achterberg ihre Werke
Ausstellung "facettenreich" im Kreishaus Wesel

Im Foyer des Weseler Kreishauses wird ab Donnerstag, 17. Oktober, die Ausstellung „facettenreich“ von den Künstlerinnen Heike Marschall und ihrer Tochter Jessica Achterberg präsentiert. Heike Marschall wurde 1961 in Duisburg geboren und entdeckte, inspiriert durch ihren Vater, früh ihre Liebe zur künstlerischen Gestaltung. Zunächst arbeitete sie überwiegend mit Holz und bemalte Möbelstücke und Wände. Seit 2017 beginnt sie verstärkt zu malen und bringt mit unterschiedlichsten Materialen wie...

  • Wesel
  • 11.10.19
Politik

Auftaktveranstaltung am 1. Oktober im Kreishaus Wesel
Qualifizierung von Elternmoderator*innen mit Zuwanderungsgeschichte

Das Engagement von Eltern in Kita und Schule unterstützt den Bildungserfolg ihrer Kinder. Bestehende Mitwirkungsmöglichkeiten und -rechte sind jedoch insbesondere Eltern mit Migrationshintergrund häufig nicht hinreichend bekannt. Der landesweite Verband Elternnetzwerk NRW – Integration miteinander e.V. qualifiziert im Rahmen des Projektes „Eltern mischen mit – Mitwirken heißt verändern!“ Mütter und Väter mit Zuwanderungsgeschichte zu Elternmoderator*innen. Als Ansprechpartner*innen für neu...

  • Wesel
  • 29.09.19
  • 1
  • 1
Politik
Die Resonanz hätte besser sein können - was der guten Stimmung keinen Abbruch tat.

Interessierte Bürger/innen und interessante Gespräche beim Bürgerdialog des Landrats
Dr. Ansgar Müller, Stefanie Hain und Marc Torke im Gespräch mit sechs Bürgern

Kürzlich fand im Weseler Kreishaus der erste Bürgerdialog von Landrat Dr. Ansgar Müller statt. Mit diesem neuen Format, das in Kooperation mit Radio K.W. durchgeführt wurde, möchte der Landrat Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, bei entspannter Atmosphäre mit ihm ins Gespräch zu kommen. Dabei hatten die Teilnehmenden Gelegenheit, für sie wichtige Themen anzusprechen. Glasfaserausbau, Kiesabbau, Tourismus, Klimaschutz und der zunehmende Verwaltungsaufwand in sozialen Berufen waren nur...

  • Wesel
  • 26.09.19
Politik
Der ehemalige Oberkreisdirektor Dr. Horst Griese (links) und der ehemalige Landrat Werner Röhrich (rechts) mit dem damaligen Düsseldorfer Regierungspräsidenten und späteren Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen Dr. Fritz Behrens (mitte) vor dem Kreishaus Wesel im Jahr 1989.

Donnerstag, 12. September, um 18 Uhr im Foyer des Kreishauses Wesel
Landrat eröffnet Bildergalerie ehemaliger Landräte und Oberkreisdirektoren des Kreises Wesel

Eine Bildergalerie der ehemaligen Landräte, Landrätinnen und Oberkreisdirektoren des Kreises Wesel, samt historischer Rückschau, eröffnet der Landrat Dr. Ansgar Müller am morgigen Donnerstag, 12. September, um 18 Uhr im Foyer des Kreishauses Wesel. Der Anlass ist das 20. Jubiläum der Wahl hauptamtlicher Landräte in Nordrhein-Westfalen. Interessierte sind eingeladen. Prof. Dr. Hinnerk Wißmann vom Freiherr-vom-Stein-Institut der Universität Münster hält zu diesem Anlass einen Festvortrag. Eine...

  • Wesel
  • 11.09.19
Politik
Ende August hatte Landrat Dr. Ansgar Müller Vertreter der Fridays-for-Future-Bewegung ins Kreishaus nach Wesel eingeladen, um mit ihnen zum Thema Klimaschutz ins Gespräch zu kommen. (Symbolbild)

Inwieweit ist Kreis Wesel in Sachen Klimaschutz bereits tätig?
"Fridays for Future": Landrat im Gespräch mit Schülern im Kreishaus Wesel

Ende August hatte Landrat Dr. Ansgar Müller Vertreter der Fridays-for-Future-Bewegung ins Kreishaus nach Wesel eingeladen, um mit ihnen zum Thema Klimaschutz ins Gespräch zu kommen. „Ich habe die Schülerinnen und Schüler eingeladen, um zu erfahren, welche Unterstützung sie sich von der Kreisverwaltung und von mir als Landrat wünschen. Außerdem nutzte ich die Chance, ihnen zu erklären, welche Unterstützungsmöglichkeiten eine Kreisverwaltung überhaupt bieten kann und inwieweit wir als Kreis in...

  • Wesel
  • 05.09.19
Politik

Parken am Kreishaus
Neues Parkdeck – GRÜNE fordern Platz für Fahrräder

Wenn am Parkplatz des Kreishauses endlich die Arbeiten losgehen, darf es nicht nur darum gehen, Stellplätze für Autos herzustellen und damit die angespannte Parkplatzsituation rund um das Kreishaus zu beenden. Täglich stehen Fahrräder in großer Zahl vor dem Eingang des Kreishauses. Das zeigt: Mehr und mehr Mitarbeiter und Besucher nutzen das Fahrrad und lassen das Auto zuhause. Viele der Fahrräder stehen abseits der Fahrradstellplätze. Denn: die Zahl der Plätze reicht längst nicht mehr aus....

  • Wesel
  • 27.03.19
Natur + Garten
6 Bilder

Ausstellung im Kreishaus Wesel
Der Wolf ist zurück in NRW

Der Wolf ist zurück in NRW. Der Kreis Wesel hat heute gemeinsam mit dem NABU NRW eine Ausstellung zum Thema Wolf eröffnet. "Bis zum 22. Februar informiert die Ausstellung über Biologie und Verhalten freilebender Wölfe, stellt aktuelle Ergebnisse der Freilandforschung vor und bietet vor allem durch interaktive Elemente eine spielerische Annäherung an das Thema Wolf." so die News vom Kreis Wesel

  • Wesel
  • 24.01.19
Ratgeber

Kreisweiter FrauenInformationsTag (FIT) am 30. Oktober feiert zehnjähriges Bestehen

„Machen Sie sich fit für den Beruf!“ heißt es wieder am Dienstag, 30. Oktober 2018, in der Zeit von 9 bis 13 Uhr im Kreishaus Wesel, Reeser Landstraße 31. Hier findet zum zehnten Mal die große Frauenmesse im Kreis Wesel statt. Alle interessierten Frauen sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. An 40 Informationsständen beraten Expertinnen und Experten nicht nur zu allen berufsrelevanten Themen wie Weiterbildung, Umschulung, Ausbildung und Studium, zum Wiedereinstieg, zur...

  • Wesel
  • 20.10.18
  • 1
Politik
"Dein Gesicht gegen Rechts - Ein Portrait für den Frieden. Zeichen setzen für Demokratie und Toleranz" in Kamp-Lintfort im KaLiKo am Rathausplatz - am Dienstag, den 19. Juli 2016

„Dein Gesicht gegen Rechts“: Bettina Engel-Albustin stellt im Kreishaus Wesel aus

Ab Montag, 1. Oktober 2018, ist im Foyer des Kreishauses Wesel eine neue Fotoausstellung zu sehen. Fotografin Bettina Engel-Albustin präsentiert hier ihre Werke des Foto-Projekts „Dein Gesicht gegen Rechts“. Interessierte finden in der Ausstellung aktuelle Fotografien zum Thema Rechtsextremismus in Kombinationen mit Zitaten der abgebildeten Personen, die zur Kommunikation anregen. „Hier schaut man nicht einfach hin. Das ist mein Ansatz des Projekts“, betont Bettina Engel-Albustin. Jeder könne...

  • Wesel
  • 27.09.18
Überregionales
Noch dauern die Bauarbeiten an der Kreishausfassade an.

Fassadenarbeiten am Kreishaus in Wesel dauern aufgrund von Verzögerungen noch weiter an

Am Kreishaus in Wesel (Reeser Landstraße 31), wird bereits seit Montag, 16. Juli, an der Fassade gearbeitet. Daher kommt es derzeit zu punktuellen Sperrungen von Eingängen und Parklätzen. Aufgrund von Verzögerungen wird noch bis voraussichtlich Mittwoch, 25. Juli, der Haupteingang und die zugehörigen Fahrradabstellplätze nicht genutzt werden können. Außerdem ist es nicht möglich, in dieser Zeit die Kundenparkplätze vor dem Haupteingang und an der Zulassungsstelle zu benutzen. Als...

  • Wesel
  • 23.07.18
Ratgeber

Eingeschränkte Nutzung des Parkraumes und der Eingänge am Kreishaus

Wesel. Am Kreishaus in Wesel, Reeser Landstraße 31, sind aktuell bis voraussichtlich zum 28. September 2018 tageweise Arbeiten an der Fassade erforderlich. Während dieser Zeit kommt es somit zu punktuellen und zeitlich befristeten Sperrungen von Eingängen und Parklätzen. Von Montag, 9. Juli, bis Freitag, 20. Juli, können der Haupteingang und die zugehörigen Fahrradabstellplätze nicht genutzt werden. Außerdem ist es nicht möglich, in der Zeit vom 18. Juli bis voraussichtlich 20. Juli die...

  • Schermbeck
  • 05.07.18
Überregionales
Traditionell zum Jahresbeginn empfing Landrat Dr. Ansgar Müller die Bezirksschornsteinfeger-Delegation. Hier auf dem Foto: Thomas Voß (Dinslaken), Carsten Weltgen (Rheinberg), Michael Kloss (Voerde), Ludger Ochtrop (Hiesfeld), Josef van Nahmen (Xanten), Michael Quindeau (Wesel-Lackhausen), Christian Quindeau (Voerde), Michael Benka (Xanten, Sonsbeck).

Schornsteinfeger wünschen dem Kreis Wesel Glück

Kreis Wesel. „Glück“ in achtfacher Ausführung besuchte den Landrat Dr. Ansgar Müller im Kreishaus Wesel traditionell zum Jahresbeginn. Die Bezirksschornsteinfeger-Delegation wünschte ihm, der gesamten Kreisverwaltung, dem Kreistag und allen Menschen im Kreis Wesel für das Neue Jahr viel Glück und Erfolg. Landrat Dr. Ansgar Müller bedankte sich herzlich und wünschte Thomas Voß (Dinslaken), Carsten Weltgen (Rheinberg), Michael Kloss (Voerde), Ludger Ochtrop (Hiesfeld), Josef van Nahmen (Xanten),...

  • Wesel
  • 23.01.18
Überregionales

Aktion „Weihnachts-Wunsch“ startet am Montag, 27. November, im Weseler Kreishaus

Kreis Wesel. Auch in diesem Jahr wird Landrat Dr. Ansgar Müller wieder den ersten Wunschzettel persönlich vom Wunschbaum nehmen. Am Montag, 27. November, startet um 8.30 Uhr im Weseler Kreishaus die Aktion „Weihnachts-Wunsch“ zugunsten der Bewohnerinnen und Bewohner des Lühlerheims in Schermbeck, in dem ganzheitliche Wohn-, Lebens- und Eingliederungshilfe geleistet wird. Jeder, der sich an der Aktion beteiligen möchte, ist zu der Eröffnung herzlich eingeladen. „In den vergangenen Jahren war die...

  • Wesel
  • 16.11.17
Ratgeber

„ElternZeit und ElternGeld (k)ein Kinderspiel!“ / Infoveranstaltung in Wesel

Auf Grund der steigenden Nachfragen zu den Themen Elternzeit und Elterngeld (Basiselterngeld, ElterngeldPlus, Partnerschaftsbonus) bei der Fachstelle Frau und Beruf und der Elterngeldstelle des Kreises Wesel, findet am Dienstag, 11. Juli, von 18 bis 20 Uhr die Informationsveranstaltung „ElternZeit und ElternGeld (k)ein Kinderspiel!“ statt. Veranstaltungsort ist das Kreishaus Wesel, Reeser Landstraße 31, 46483 Wesel, Raum 002. (Werdende) Mütter und Väter sowie Adoptiveltern erhalten hier die...

  • Wesel
  • 22.06.17
Kultur
Stolz präsentieren sich die Schüler mit ihren Lehrerinnen, dem Landrat Dr. Müller und dem Schulleiter Drummer-Lempert

Schüler der Intenationalen Förderklassen des Berufskollegs Wesels wurden in Düsseldorf zu Kunstexperten

Am Donnerstag eröffnete der Landrat Dr. Müller die Ausstellung „Internationale Klassen ins Museum – Ein Projekt der Kunstsammlung NRW mit dem BK Wesel“ im Foyer des Kreishauses. Auf zahlreichen Bildern ist die Entwicklung der Schüler vom ersten Museumsbesuch im K 20 der Kunstsammlung NRW bis hin zu den Kunstexperten nachvollzogen, die ihren Mitschülern die Konzeption des Museums und einzelne Gemälde erklären können. Auch Christian Drummer-Lempert als Schulleiter und Frau Hagenberg von der...

  • Wesel
  • 12.03.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.