Kreisliga

Beiträge zum Thema Kreisliga

Sport

Saisoneröffnung bei A-Kreisligist SF Germania Datteln

Am heutigen Sonntag fand die Saisoneröffnung beim Recklinghäuser A-Kreisligisten SF Germania Datteln statt. Für den im Urlaub weilenden Cheftrainer Dieter Beleijew (2.Jahr) übernahm der sportliche Leiter Marco Soria die Vorstellung der Neuzugänge und das Coaching beim Testspiel gegen den Ligarivalen SV Borussia Ahsen. Neben zahlreichen bekannten Gesichtern konnte der sportliche Leiter Markus Maurer (SV Bochum Vöde), Tobias Siebel (Spvgg. Breckerfeld), Steven Kirsch (DJK Eintracht Datteln),...

  • Datteln
  • 15.07.12
Sport
KURIER-Sportexperte Dirk Coste weiß nicht nur, wie der Ball rollt, sondern auch wie die neuen Ligen "bestückt" sind.

Wo spielen die KURIER-Clubs künftig? Ligeneinteilung 2012

Wo spielen sie denn nun, unsere Clubs? Allen voran der FC Kray natürlich in der Regionalliga-West - doch auch in den unteren Ligen tut sich viel. Dirk Coste weiß mehr. Landesliga, Gruppe 1 SV Burgaltendorf, SF Niederwenigern, ESC Rellinghausen, SuS Haarzopf, Spvg. Schonnebeck, Vogelheimer SV, RWE U 23, ASV Wuppertal, FSV Vohwinkel, FC Remscheid, SSV Sudberg, SC Velbert, TSV Ronsdorf, Arminia Klosterhardt, VfB Bottrop, Tuspo Richrath Bezirksliga, Gruppe 3 SF Niederwenigern II,...

  • Essen-Werden
  • 06.07.12
Sport
Wethmar darf jubeln: Sie steigen in die Bezirksliga auf.
40 Bilder

Wethmar jubelt: Der Aufstieg ist perfekt!

Tschüss Kreisliga, Hallo Bezirksliga! Wethmar jubelt. Mit einem 6:0-Sieg gegen VfL Senden machte die Mannschaft aus dem Lüner Norden nach einer tollen Saison am Sonntagnachmittag die Meisterschaft und den Aufstieg perfekt. Um 16.46 Uhr gab es auf dem Platz kein Halten mehr! Wethmars siegreiche Mannschaft, hüpfte, tanzte, sang. Und verabschiedete sich so aus der Kreisliga A. Herbern II hatte am Nachmittag beim Spiel gegen Westfalia Vinnum ebenfalls mit sechs Toren gewonnen und sich damit für...

  • Lünen
  • 17.06.12
  •  4
Sport
15 Bilder

Aufstiegsjubel bei RW Bodelschwingh: "Bezirksliga, wir kommen!"

So sieht ordentlicher Aufstiegsjubel aus: Mit einem standesgemäßen 5:0-Erfolg über Hellweg Lütgendortmund hat Kreisligist RW Bodelschwingh auch die allerletzten Zweifel am Aufstieg beseitigt und darf künftig in der Bezirksliga mitmischen - der größte Triumph in der 45-jährigen Vereinsgeschichte. Vater des Erfolges ist Eckehard Eigenwillig, der seit drei Jahren als Trainer in Bodelschwingh tätig ist und nach der Vize-Meisterschaft des Vorjahres jetzt mit Rot-Weiß am Ziel der Wünsche angekommen...

  • Dortmund-West
  • 29.05.12
Sport
Die Spieler sind am Ziel ihrer sportlichen Wünsche.Foto: Verein

Herner Basketballer erfüllen sich ihren Meistertraum

Basketball: Der Basketball-Club Herne hat in der Bochumer Rundsporthalle das Play-Off-Finale der Basketball-Kreisliga gegen den BC Langendreer mit 66: 62 gewonnen und steigt in die Bezirksliga auf. Nach Spielende gab es nur glückliche Gesicher. Denn den Hernern gelang nicht nur der Aufstieg. Zudem erfüllten sich die Akteure einen lang gehegten Wunsch: Endlich einmal Kreismeister werden! Denn obwohl die Herner Korbjäger in der Vergangenheit schon ein paar Mal den Sprung in die Bezirksklasse...

  • Herne
  • 27.04.12
Sport
53 Bilder

Sajonz Traum-Schlenzer führt Westfalia auf die Siegerstraße gegen Olfen

Im Spitzenspiel der Kreisliga A Lüdinghausen gewann Ligaprimus Westfalia Wethmar am Ostermontag gegen den Tabellendritten SuS Olfen mit 3:1. In einer nicht unbedingt hochklassigen Partie wurden die Zuschauer, die Regen und Kälte trotzten, dafür mit zwei wunderschönen Toren der Westfalia belohnt - nicht zu vergessen die drei Punkte, die man mit dem wichtigen Sieg einfuhr. Zunächst hatte Dennis Anderson seine Westfalia in Führung geschossen. Nach der Pause tat sich Wethmar aber weiter...

  • Lünen
  • 09.04.12
Sport

TTC SW Velbert souverän aufgestiegen

Mit einem Erfolg im letzten Heimspiel gegen den Elberfelder TB hat sich die zweite Mannschaft des TTC Schwarz-Weiß Velbert mit einem 9:1-Erfolg deutlich den Aufstieg in die Kreisliga A gesichert. Mit zehn Punkten führen die bisher ungeschlagenen Schlüsselstädter nun die Tabelle an. Im letzten Saisonspiel geht es am Freitag, 20. April, gegen den zweitplatzierten Mettmanner TV zum Auswärtsspiel, das nur noch Formsache ist.

  • Velbert
  • 05.04.12
Sport
Die Damen der Zweiten Mannschaft des Baukauer Turnclubs reiten auf einer Erfolgswelle. Foto: Baukauer Turnclub

BTC-Damen schaffen zweiten Aufstieg in Folge

Da muss man sich über einen Spielausfall nicht ärgern: Da die Mannschaft des Absteigers TV Gerthe III zur letzten Partie gar nicht erst antrat, konnten sich die Damen der Zweiten Volleyball-Mannschaft des Baukauer Turnclubs ganz aufs Feiern konzentrieren. Denn das Team hat den zweiten Aufstieg in Folge geschafft und tritt daher bald in der Bezirksliga an. Die Bilanz der letzten beiden Spieljahre liest sich beeindruckend. Nur drei Niederlagen in 28 Spielen, zwei Aufstiege in Folge und ein...

  • Herne
  • 30.03.12
Sport

Einfach unschlagbar diese Mädels - SC Steele 03/20-Kickerinnen in Bestform!

Im Meisterschaftsspiel gegen SV Leithe II errang die Damenmannschaft des SC Steele 03/20 einen weiteren Sieg, für den sie anfangs schwer arbeiten musste. Leithe stand in der ersten Halbzeit sehr defensiv und lauerte auf Konter, die Angriffe wurden aber meist schon an der Mittellinie abgefangen. Steele hatte größere Spielanteile und suchte die Lücken in der Abwehr. In der 31. Minute konnte sich Carina Lansing nach einem Steilpass durchsetzten und schob zum 1:0 ein. In der zweiten Halbzeit...

  • Essen-Steele
  • 16.03.12
Sport
Archivbild: 1.WJC

1.WJC: Walsumer Basketballer auf Aufstiegskurs

Auch das zweite Spiel innerhalb von nur zwei Tagen (am Sonntag gab es einen Sieg 130-54 gegen die Elly Baskets) konnte das Basketballteam des 1. Walsumer JC für sich entscheiden. Gegen die BG Lintfort 7 reichte es vor heimischer Kulisse in der Turnhalle an der Netzestraße für ein 70-59. Hervorzuheben sind nach der Partie die starken 18 Punkte von unserer Nummer 12, Fabian Brill (Saisonbestleistung). Zudem verwandelte die Mannschaft insgesamt 67% ihrer Freiwürfe, was unter dem Strich 16 Punkte...

  • Dinslaken
  • 10.03.12
Sport
Archivbild, 1.WJC

1.WJC: Walsumer Basketballer auf Aufstiegskurs

Auch das zweite Spiel innerhalb von nur zwei Tagen (am Sonntag gab es einen Sieg 130-54 gegen die Elly Baskets) konnte das Basketballteam des 1. Walsumer JC für sich entscheiden. Gegen die BG Lintfort 7 reichte es vor heimischer Kulisse in der Turnhalle an der Netzestraße für ein 70-59. Hervorzuheben sind nach der Partie die starken 18 Punkte von unserer Nummer 12, Fabian Brill (Saisonbestleistung). Zudem verwandelte die Mannschaft insgesamt 67% ihrer Freiwürfe, was unter dem Strich 16 Punkte...

  • Duisburg
  • 09.03.12
Sport

Torschützen der Fußball-Kreisliga A

(von Carl Hahn) Am meisten in die Maschen getroffen hat in der Kreisliga A bis zur Winterpause in der noch laufenden Spielzeit André Waßmann vom Hiddinghauser FV. Er erzielte 14 Tore. Es folgen René Bien (SuS Niederbonsfeld) und Emmanuel Nwogu (SG Welper) mit jeweils zwölf Toren. Hier die weiteren Tor­schützen der heimischen Teams bis dahin, die fünf und mehr Treffer erzielten: Acht Tore: Sillan Tolsdorf (TSG Sprockhövel II), Falk Bademann (SuS Niederbonsfeld), Chaladin Dinges (TuS...

  • Hattingen
  • 09.03.12
Sport
Das TSV-Team will auch in der Rückrunde eine gute Rolle spielen.
2 Bilder

TSV startet ins Fußballjahr 2012

Nun hat auch der TSV Feldhausen seine Kreisliga-Kicker dem Winterschlaf entrissen und nimmt seit dieser Woche intensiv die Rückrunden-Vorbereitung in Angriff. Der Tabellendritte der Kreisliga B1 Gelsenkirchen will auch bis zum Sommer eine gute Rolle in der Meisterschaft spielen. Vom Aufstieg träumen ist zwar erlaubt, doch an der Marienstraße stehen in dieser Saison weiterhin andere Ziele im Vordergrund. „Neuanfang einleiten!“ - so lautete der Auftrag für TSV-Coach Ralf Reiprich, der seit...

  • Bottrop
  • 17.02.12
Sport
Im Spiel gegen den TuS Ende erzielten Daniel Schmischke und Ronnie Schmale zusammen acht Drei-Punkte-Würfe.

Sieg und Niederlage für Welpers Basketballer

Auswärts gewann die SG Welper gegen die dritte Mannschaft von Ennepetal Voerde mit 87:33. Im Heimspiel zuvor unterlagen die Grün-Weißen knapp mit 61:64 gegen den TuS Ende Herdecke. Nach dem fünften Spieltag steht die Mannschaft von Trainer Frank Hegmann auf dem dritten Tabellenplatz in der 1. Kreisliga. Weniger gut sind dabei die zwei Niederlagen, die sich das Team bis jetzt geleistet hat. Im letzten Auswärtsspiel in Voerde gewann das Team dagegen sehr deutlich. Mit 87:33 schickten die...

  • Hattingen
  • 19.11.11
LK-Gemeinschaft

Kommentar: Streunende Hunde auf dem Fußballplatz

Ich bin es leid. Am Wochenende in der Kreisliga schießt ein Spieler ein Tor und küsst das Vereinsemblem auf seinem Hemdchen. Abgeguckt hat er sich das bei den Profis. Die machen genau das und sind dennoch in den meisten Fällen so vereinstreu wie ein streunender Hund. Pure Fanverarsche nenne ich so etwas. Wenn es Gelb gibt fürs Trikotausziehen nach einem Treffer, sollte es auch dafür eine Strafe geben. Und, wenn man sich das bunte Wechselspiel in den Amateurligen anschaut, finde ich eine solche...

  • Herten
  • 10.11.11
Sport
Eine Chance sollen die drei Mülheimer Vereine noch erhalten, am Montag wird dann im Schiedsrichterausschuss neu diskutiert.

Schiedsrichter haben Erbarmen: Spiel auf Bewährung nach Attacken

Trotz oder gerade wegen aller Leidenschaft gerät der Fußball manchmal in den Hintergrund. Das haben zuletzt wieder die Ausschreitungen beim DFB-Pokalspiel von Bundesligameister Borussia Dortmund gegen Zweitligist Dynamo Dresden gezeigt. Aber warum in die Ferne schweifen, wenn der Krawall liegt so nah? Wenn sich Schiedsrichter weigern, Partien in den Kreisligen zu pfeifen? Wenn am kommenden Wochenende eigentlich sieben Teams aus Duisburg und Mülheim keinen Unparteiischen hätten erhalten sollen!...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.10.11
Sport
Mit eisernem Willen zum Sieg. ÖSG Viktoria in Unterzahl zum Sieg

ÖSG-Frauen begeistern durch unbändigen Willen

Dortmund-Körne: Mit 3:1 gewannen die Damen der ÖSG ihr Heimspiel gegen SV Berghofen III. Aber das Spiel hatte eine mehr als außergewöhnliche Dramaturgie. Die Ausgangssituation für die 1. Manschaft der ÖSG Frauen war denkbar schlecht. Mit sechs Ausfällen war die Personaldecke schon dünn, aber es sollte noch schlimmer kommen. Durch Krankheit kamen zwei weitere hinzu, so dass das Trainerteam Michaela Hoffmann und Mike Chamski nur nur noch eine Spielerin auf der Bank hatte. Als wäre das noch nicht...

  • Dortmund-Ost
  • 26.09.11
Sport
Trainerin Michaela Hoffmann zeigte sich zufrieden mit der Leistung ihrer Mannschaft

ÖSG Frauen weiterhin auf Kurs

Dortmund Körne: ÖSG Frauen weiterhin auf Kurs Mit 8:4 siegten die Viktorianerinnen am Sonntag deutlich gegen den SV Westrich. Trainerteam Mike Chamski und Michaela Hoffmann forderten vor dem Spiel, an die gegen TuS Kruckel gezeigte Leistung anzuknüpfen. Bei strömenden Regen setzten die ÖSG Frauen die Vorgabe gut um. So viel bereits in der 8. Minute das 1:0 für die ÖSG nach Vorlage von Nadine Lüders durch Mannschaftsführerin Mareike Schäfer. Bereits in der 15. Minute folgte das 2:0 für die...

  • Dortmund-Ost
  • 12.09.11
Sport
Souveräner Sieg der ÖSG-Frauen beim TuS Kruckel

ÖSG Viktoria: Frauen starten stark in die Saison

Mit einem klaren 1:7 gewann die 1. Mannschaft der ÖSG-Frauen ihr erstes Meisterschaftsspiel am gestrigen Sonntag beim TuS Kruckel. Die Blau-Roten machten von Beginn an Druck und setzten sich in der gegnerischen Hälfte fest. Bereits in der 16. Minute erzielte Tira Smolorz nach einem sehenswerten Doppalpass mit Sturmpartnerin Aileen Liedmann das 0:1. Kurz darauf folgte durch Mareike Schäfer das 0:2. Dass das Ergebnis zur Halbzeit nicht höher ausfiel, lag allenfalls an der schwachen...

  • Dortmund-Ost
  • 05.09.11
Sport
ÖSG-Trainer Daniel Dukic drängt auf einen Sieg gegen Brackel 61

ÖSG Viktoria II konzentriert sich auf SF Brackel 61

Kreisliga: Ihr Auftaktspiel gegen Fortuna 66 hat die zweite Mannschaft der ÖSG leider mit 1:2 verloren. „Wir haben beim Auftaktspiel sehr viel Pech gehabt haben und leider durch einen individuellen Fehler das Spiel aus der Hand gegeben haben. Ein Unentschieden gegen den Tabellen 5. aus der letzten Saison wäre sicher verdient und gerechtfertigt gewesen. Aber so ist leider Fußball“, resümiert Trainer Daniel Dukic. „Aber es war ja lediglich der 1. Spieltag und da es ist kein Beinbruch zu...

  • Dortmund-Ost
  • 25.08.11
Sport
Vor allem die Kicker des TuS Eichlinghofen fanden großen Gefallen am Torwandschießen und steuerten einen Teil zum Erlös für roterkeil.net bei
2 Bilder

Torwandschießen für den guten Zweck

Torwandschießen für den guten Zweck Am vergangenen Wochenende fand der 1. Dortmunder Asche Cup , ausgelobt von der Internetpräsenz „Dortmunder Asche – Deine Liga zählt!“ auf dem Gelände des TSC Eintracht 1848/95 statt. Neben dem Turnier, bei dem sich elf Kreisligisten duellierten, fand auch ein Torwandschießen für den guten Zweck statt. Der Erlös, rund 100 Euro, kommen in vollem Umfang roterkeil.net, einem Netzwerk gegen Kinderprostitution, zugute. Reichlich Resonanz Die Dortmunder...

  • Dortmund-City
  • 27.07.11
Sport
Vatanspor Derne (grüne Trikots) siegte im Finale gegen RW Bodelschwingh II mit 4:0. Beide Mannschaften zeigten sich mit dem Turnierverlauf sehr zufrieden.

1. Dortmunder Asche Cup 2011 geht an Vatanspor Derne

Der 1. Dortmunder Asche Cup 2011, ausgelobt von der Internetpräsenz "Dortmunder Asche - Deine Liga zählt!" (www.dortmunder-asche.de) auf dem Gelände des TSC Eintracht 1848/95 am vergangenen Samstag fand mit Vatanspor Derne seinen ersten Sieger. Im Finale bezwangen die Derner die Reserve von RW Bodelschwingh mit 4:0. Beide Mannschaften überzeugten während des gesamten Turniers, wobei Vatanspor noch zusätzlich den Fair-Play-Preis verdient gehabt hätte. Fairness steht im Vordergrund Das...

  • Dortmund-City
  • 26.07.11
  •  1
Sport
Für die "Zwote" geht´s ab Samstag um die Klasse.

FSV Sevinghausen II kämpft in Relegation um Klassenerhalt

FSV: Zweite Mannschaft kann verkorkste Kreisliga-B-Saison noch retten Trainer Jan Schröter geht zuversichtlich in die Abstiegsrelegation Nachdem beide Seniorenmannschaften des FSV Sevinghausen in ihren Spielklassen nach einem Horror-Jahr nicht die erhofften Saisonziele erreichen konnten, muss die erste Mannschaft den bitteren Weg in die Kreisliga B antreten. Zu groß war der Aderlass am Ende der vergangenen Spielzeit, nach der sich 22 von 23 Spielern neuen sportlichen Herausforderungen...

  • Wattenscheid
  • 02.06.11
Sport
Hochleben lassen, hieß es für Trainer Dursun
10 Bilder

BV Süd: Aufstieg nach 26 Jahren

Was für eine Saison war es für die Zweitvertretung des BV Herne-Süd. Drei Jahre lang hatte man den Aufstieg im Auge und verpasste ihn jedesmal. Zu Beginn dieser Spielzeit hielt man sich daher mit dem Aufstiegswunsch zurück. Nach den ersten Spielen keimte die Hoffnung wieder auf und nach der halben Spielzeit wurde der Aufstieg wieder offen diskutiert. „Wenn nicht jetzt, dann nie...“, und es ist endlich gelungen. Der BV Herne-Süd musste bis zum letzten Spiel zittern und hoffen. Die Fangemeinde...

  • Herne
  • 30.05.11
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.