Kreuztracht

Beiträge zum Thema Kreuztracht

Vereine + Ehrenamt
Nur der Träger und wenige - verschwiegene - Eingeweihte wissen, wer bei welcher Prozession das Kreuz trägt.

Kreuztracht in Menden - Auslosung der Kreuzträger
Wer trägt das Kreuz?

Wer am 1. Fastensonntag, 1. März, um 18 Uhr die Passionsandacht in der Mendener St. Vincenz-Kirche mitfeiert, der mag eine Ahnung bekommen, wie es wohl bei der Wahl eines neuen Papstes zugehen muss: denn in Stille und nur anhand von Losen werden die Kreuzträger für die Stundenprozessionen der Mendener Kreuztracht ermittelt. Selbstverständlich kann man sehen, wer nach dem Aufruf einer Nummer von Kreuzmeister Markus Ellert ein kleines Kärtchen erhält. Doch um welche der 32 Stundenprozessionen...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.02.20
Kultur
80 Bilder

Seit über 300 Jahren folgen in Menden Menschenmassen dem Kreuz
Einmalig: die Große Kreuztracht

Menden. Die Mendener Kreuztracht sucht weit und breit ihresgleichen. Es gibt sie seit über 300 Jahren! Im vergangenen Jahr hatte ich sie im Stadtspiegel mit Blick auf die "Große Kreuztracht" als "Massenattraktion" bezeichnet. Das war keineswegs abwertend - wie manche Resonanz kritisierte - gemeint gewesen, sondern ganz im Gegenteil als Hinweis auf eine religiöse Veranstaltung, die im wahrsten Sinne des Wortes "die Massen bewegt". Das war auch in diesem Jahr wieder der Fall. Diakon André...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.04.19
  • 1
  • 3
Kultur
Bei der Jugendkreuztracht 2018 folgten Hunderte Menschen den Trägern den Berg hinauf. Foto: K. Rath-Afting

Die Mendener Kreuzträger werden in der Passionsandacht gezogen
Das Los ein Kreuz zu tragen

Menden. Der Pastoralverbund Menden weist auf die Passionsandacht am Sonntag, 10. März, hin. In dieser Andacht werden um 18 Uhr in St. Vincenz die Kreuzträgerinnen und Kreuzträger für die Mendener Kreuztracht ermittelt. Anhand von Losen werden dabei die Bewerberinnen und Bewerber den einzelnen Stundenprozessionen zugeteilt und bleiben so für die späteren Prozessionsteilnehmer unerkannt. Die Kreuztracht in Menden stellt eine Besonderheit dar. Denn hier ziehen vom Abend des Gründonnerstags...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.03.19
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Ein 'Mist-Verständnis'"

"Der Autor wollte damit ausdrücken, dass ..." "Setzen. Sechs!" Wie mich das damals in der Schule genervt hat, wenn der Lehrer uns korrigierte, dass ja niemand wissen konnte, was dieser oder jener Autor ursprünglich vorgehabt hatte. Und dass man deshalb nur analysieren könne, was "Er" oder "Sie" letztendlich tatsächlich ausgedrückt hat. (Wobei man das ja auch ganz leicht unterschiedlich auslegen oder missverstehen kann.) Nun ja, bei uns Journalisten ist das, was wir ausdrücken "wollen" und...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.04.18
Natur + Garten
Durch eine Verkettung mehrerer Umstände stürzte dieser Baum nach Beendigung der Kreuztracht auf den Prozessionsweg. Foto: Stadt Menden

Glück bei Kreuztracht: Baum stürzt nach letzter Prozession um

Menden. "Die Natur kennt weder Feiertage noch Prozessionen", informiert der Mendener Stadt-Pressesprecher Johannes Ehrlich. "Trotz sorgfältiger Kontrollen ist an diesem Wochenende ein Baum auf den Weg gestürzt, der noch kurz zuvor von den Teilnehmern der Kreuztracht genutzt wurde. Dieser Vorfall zeigt, dass im Wald immer Vorsicht geboten ist und sich Natur nie zu 100% kontrollieren lässt." Hier sein Pressebericht:   Eines gilt das ganze Jahr über: Im Wald ist immer Vorsicht geboten und es...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.04.18
Überregionales

Der Prozessionsweg auf dem Kalvarienberg in Menden

Menden. Die VHS Menden-Hemer-Balve bietet am Samstag, 7. April, zwischen 11 und 13.15 Uhr eine historische Wanderung auf den Spuren der Mendener Kreuztracht über den Kapellenberg an.In über 300 Jahren Kreuzverehrung in Menden hat sich bis heute die weit über ihre Grenzen bekannte Karfreitagsprozession als fester Bestandteil des religiösen Lebens in Menden entwickelt. Ihr Ursprung ist eng mit dem damaligen Wunsch der Mendener verbunden, eine Kapelle auf dem Rodenberg zu errichten. Am 18. April...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 31.03.18
  • 1
Kultur
Der Paul Gerhardt Chor bereitet sich auf die Passionsmusik vor. Foto: Privat

Mendener Paul Gerhardt Chor bereitet sich auf die Kreuztracht vor

Menden. „Sünderlein hin, Sünderlein her, der Karneval bringt uns die Freude am Leben hierher“. Das war ein wichtiger Sinnspruch aus der ausgezeichneten, gereimten „Büttenpredigt“ im gut besuchten Gottesdienst zum Karnevalssamstag, geleitet von stud. theol. Julie Mainka in St. Marien Platte Heide. Humorvoll-kritisch, sich auf Paulus beziehend, hatte sie die Texte zusammengestellt, die vom Paul Gerhardt Chor mit passenden Weisen musikalisch umrahmt wurden. Jetzt in der Fastenzeit bereitet...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.02.18
  • 2
Natur + Garten

Stadtförster: "Friederike" stellt "Kyrill" in den Schatten

Menden. „Friederike hat in Menden doppelt so hohen Schaden angerichtet, als das bei Kyrill der Fall war.“ Das ist die erste Bilanz von Stadtförster Dirk Basse, der in den vergangenen Tagen nach dem Sturm den Wald begutachtet hat. Die Stadt Menden berichtet: "Hatte Kyrill Menden, gemessen mit anderen Städten und Gemeinden im Märkischen Kreis, vergleichsweise glimpflich getroffen, kam Friederike mit deutlich höherer Wucht. In Zahlen ausgedrückt sind bei dem jüngsten Sturm mindestens 10.000,...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.01.18
  • 1
Überregionales
In diesem Jahr war der Haupteingang noch eingerüstet. Deshalb nahm die Große Kreuztracht ihren Anfang durch den Seiteneingang.
48 Bilder

Die Mendener Kreuztracht 2016

Regenschirme bestimmten das Bild bei der "Großen Mendener Keuztracht am Karfreitagmorgen um 9 Uhr. Trotzdem waren wieder hunderte Menschen aus der Hönnestadt und der Region gekommen, um hinter den Kreuzträgern den Weg hoch zum Kapellenberg mitzugehen. "Eingeladen, um über unser Leben nachzudenken", so schallte es aus den Lautsprechern. Und viele Menschen hielten in der heutigen hektischen Zeit ein paar Minuten inne, um zur Ruhe zu kommen und im Gebet Trost zu finden. Bereits am...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.03.16
  • 6
  • 3
Überregionales
3 Bilder

Der Weg der Gläubigen

"Die Kreuzprozessionen in Menden sind einmalig: Denn sie gehen zu jeder Stunde von Gründonnerstagabend, 21 Uhr, bis Karsamstagmorgen, 6 Uhr; zwei Nächte und einen Tag hindurch." So ist es auf der Homepage des Pastoralverbundes Menden zu lesen. Damit hebt sich die Mendener Kreuztracht von den anderen Orten im Erzbistum ab, an denen ebenfalls am Karfreitag eine Kreuztracht abgehalten wird. Zudem blickt Menden auf eine rund drei Jahrhunderte alte Tradition zurück! Das Einzugsgebiet der...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.03.16
  • 1
  • 6
Überregionales

Wochenanzeiger-Kolumne von Seite 1: "Was uns verbindet"

Es scheint in der Natur der Menschen zu liegen, immer zuerst nach Gegensätzen zu suchen. Zum Beispiel: Was unterscheidet Norddeutsche von Bayern? Oder: Wo liegt der Unterschied zwischen Bayern und Dortmundern? Dabei liegen doch manchmal die Gemeinsamkeiten viel eher auf der Hand - man muss sie nur sehen. Zum Beispiel beim Osterfest. Klar: Ganz profan gedacht, ist es natürlich der Eierbrauch, der Nord und Süd, Ost und West verbindet. Und die Mitte natürlich auch; die liegt bei vielen...

  • Arnsberg
  • 22.03.16
  • 3
Kultur
5 Bilder

Kreuzerhöhung: Erinnerung an Absturzopfer

Für gläubige Katholiken ist die Kreuzerhöhung im September eines der wichtigsten liturgischen Feste im Herbst. Mit Gottesdiensten und Prozessionen erinnerten die Gläubigen in diesem Jahr nicht nur an die Rolle des Kreuzes in der Kirche, sondern auch an die Opfer des Flugzeugabsturzes vom 24. März. In schweren Zeiten suchen gläubige Christen oft Trost im Gebet. Unzählige Halterner wandten sich in den vergangenen sieben Jahrhunderten dabei dem berühmten Gabelkreuz zu, das normalerweise an...

  • Haltern
  • 22.09.15
Kultur
46 Bilder

Pontifikalamt in der Stifts- und Wallfahrtskirche in Kranenburg mit anschließend die Kreuztracht

Ab 9.30 Uhr versammelten sich heute Morgen mehrere Gruppen - Bannerabordnungen, Damen und Ritter des Souveränen Malteserordens und des Ritterordens vom Hl. Grab zu Jerusalem), die Erstkommunionkinder und Messdiener - vor der Stifts- und Wallfahrtskirche und dem Pastorat. Anschließend stellten diese sich auf, und erfolgte der große Einzug vom Pfarrhaus durch das Pilgerportal in die Kirche. Aus dem Pfarrhaus traten Diakon Günter Gendritzki, Thomas Fonck, Klaus Venhofen, Pfarrdechant Markus...

  • Kranenburg
  • 20.09.15
  • 1
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Kreuztracht als Pflicht?"

Wenn ein Journalist seine Meinung kundtut - und das nicht nur am Stammtisch, sondern in einer Auflage, die nach Zehntausenden zählt -, dann ist das eine zweischneidige Sache. Zum einen sollte er schon ganz genau nachdenken und abwägen, was er da so von sich gibt, um nicht unerwartet - oder wie er vermutlich denkt, zu Unrecht - ins Kreuzfeuer zu geraten. Zum anderen muss er aber auch damit rechnen, dass seine (womöglich falsche) Meinung von vielen Lesern einfach unbesehen übernommen...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.04.15
  • 4
  • 3
Kultur
69 Bilder

Kreuztracht in Menden zu jeder Stunde

3.April 2015 Menden/ Impressionen der Kreuztracht Stunden Prozession um 16 Uhr und um 17 Uhr. Viele Gläubig folgten dem Kreuz. Von Gründonnerstag Abend 21 Uhr bis zum Karsamstag Morgen um 6 Uhr geht nach alter Tradieren die Prozession in Menden. Die Große Kreuztracht in Menden von Hans-Jürgen Köhler Die Mendener Kreuztracht

  • Menden (Sauerland)
  • 03.04.15
  • 5
  • 11
Überregionales
101 Bilder

Die Große Kreuztracht in Menden

Sehr viele Teilnehmer, aber weitaus weniger Zuschauer als in den meisten Vorjahren. Das war gerade (Karfreitag) mein persönlicher Eindruck bei der Großen Kreuztracht in Menden. Da wir aus technischen Gründen leider nicht in der Stadtspiegel-Osterausgabe berichten können, hier ein umfangeicher Bildbericht über die Veranstaltung. Bestimmt erkennen sich viele Leser/User wieder. Übrigens: Die (rückgebaute) Baustelle am Ostwall hat weitaus weniger behindert, als mancher womöglich befürchtet...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.04.15
  • 2
  • 3
Kultur
48 Bilder

Pontifikalamt und Kreuztracht heute in Kranenburg

Heute wurde um 10.00 Uhr ein Pontifikalamt in der Stifts- und Wallfahrtskirche St. Peter und Paul gefeiert. Dieses Jahr zelebrierte Erzbischof em. Dr. Werner Thissen aus Hamburg die Feier des Festes Kreuzerhöhung. Bevor die Hochmesse begann, sammelten sich die Kreuzbruderschaft mit Kreuzfahne, die St. Antoniusbruderschaft aus Kleve, die Damen und Ritter des Souveränen Malteserordens und des Ritterordens vom Hl. Grab zu Jerusalem, die Schützenbruderschaften mit Fahnen und anderen...

  • Kranenburg
  • 14.09.14
Überregionales
115 Bilder

Die große Mendener Kreuztracht 2014

18.April 2014 Menden/Die große Mendener Kreuztracht Prozession am Karfreitag. Mit unbekannten Kreuzträgern gehen sie zu jeder Stunde bis Karsamstag morgen 6.00 Uhr, zwei Nächte und einen Tag hindurch. Die Kinderkreuztracht um 17 uhr vom Familienzentrum Menden Mitte organisiert! Die große Mendener Kreuztracht Die Mendener Kreuztracht von Peter Benedickt Die Jugendkreuztracht in Menden WDR Aktuelle Stunde von der Kreuztracht in Menden

  • Menden (Sauerland)
  • 18.04.14
  • 2
  • 4
Kultur
79 Bilder

Die Jugendkreuztracht in Menden

17.April 2014 Menden/Am Gründonnerstagabend mit der Jugend begann in Menden nach alter Tradition die Kreuztracht über dem Berg. Mit unbekannten Kreuzträgern gehen sie zu jeder Stunde bis Karsamstag morgen 6.00 Uhr, zwei Nächte und einen Tag hindurch. Die Hauptprozession am Karfreitag beginnt um 9 Uhr. Die Kinderkreuztracht um 17 uhr vom Familienzentrum Menden Mitte organisiert! Die große Mendener Kreuztracht Die Mendener Kreuztracht von Peter Benedickt Die große Mendener Kreuztracht...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.04.14
  • 2
  • 2
Kultur
3 Bilder

Kreuztracht: Feierlicher Umzug mit dem Gabelkreuz

Es ist eines der bedeutenden Kulturschätze der Seestadt: Das 700 Jahre alte Sixtuskreuz ist normalerweise in der gleichnamigen Marktkirche zu finden. Manchmal kommt das spätmittelalterliche Kruzifix aber an die frische Luft, wie am vergangenen Sonntag: Hunderte Gläubige kamen zur 277. Kreuztracht an der Sixtuskirche zusammen. Bereits am Samstag zogen die Kinder der Gemeinde mit Laternen durch die Seestadt. Die sogenannte Kümmelkesprozession geht der feierlichen Tracht, dem Umhertragen des...

  • Haltern
  • 17.09.13
Vereine + Ehrenamt
78 Bilder

Stunden Prozession der Kreuztracht in Menden 2013

Stunden Prozession der Kreuztracht in Menden 2013 29.März 2013 Menden/ Impressionen der Kreuztracht Stunden Prozession um 16 Uhr und um 17 Uhr die Familien Prozession mit dem Kinder Kreuz. Die große Mendener Kreuztracht Prozession 2013 über den Kapellenberg Jugendkreuztracht in Menden 2013 http://mendener-kreuztracht.gmxhome.de/ Die Mendener Kreuztracht http://www.pv-menden.de

  • Menden-Lendringsen
  • 29.03.13
  • 1
Kultur
207 Bilder

Die große Mendener Kreuztracht Prozession 2013 über den Kapellenberg

Die große Mendener Kreuztracht Prozession 2013 über den Kapellenberg 29.März 2013 Menden/ Viele gläubige Menschen folgten dem Kreuz in Menden bei der großen Kreuztracht Prozession über den Kapellenberg. Die Mendener Kreuztracht ist seit 1685 eine alte Tradition in Menden mit unbekannten Kreuzträgern. Noch bis am Karsamstagmorgen 6.00 Uhr können gläubig Menschen an der Kreuztracht teilnehmen zu jeder vollen Stunde vom Kirchplatz St.Vincenz. Jugendkreuztracht in Menden...

  • Menden-Lendringsen
  • 29.03.13
  • 4
Kultur
84 Bilder

Jugendkreuztracht in Menden 2013

Jugendkreuztracht in Menden 2013 28.März 2013 Menden/ Gut besucht war die Jugendkreuztracht am Gründonnerstagabend in Menden .Viele Jugendliche folgten dem Kreuz über den Berg. Die Mendener Kreuztracht ist seit 1685 eine alte Tradition in Menden. Das Kreuz geht bis Karsamstagmorgen 6.00 Uhr, zwei Nächte und einen Tag hindurch vom St.Vincenz Kirchplatz zu jeder vollen Stunde. Viel Gläubige werden auch in diesem Jahr Menden besuchen und an der Kreuztracht...

  • Menden-Lendringsen
  • 28.03.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.