KRG

Beiträge zum Thema KRG

Sport
Die KRG-Mädels wurden auch in Minden von ihren Kettwiger Fans unterstützt.Fotos: Alexander Pischke
2 Bilder

2. Platz für Ruhr-Achter
KRG-Flaggschiff teilt sich die Tabellenführung nun mit den "HavelQueens"

Frisch, nass und frostig begann der „Melitta Renntag“ in Minden. Dennoch ließen sich zahlreiche Fans der Kettwiger Rudergesellschaft nicht davon abhalten, am frühen Morgen in Kettwig in den Reisebus zu steigen, um ihren „Amrop Ruhr-Achter“ am Wasserstraßenkreuz lautstrak zu unterstützen. Nach zweieinhalbstündiger Fahrt erreichte der Fan-Tross pünktlich zum Zeitfahren die außergewöhnliche Location. Auf der Trogbrücke, der „Alten Fahrt“, welche nur 24 Meter breit ist, sprinteten die 26 besten...

  • Essen-Kettwig
  • 26.07.19
Sport
Die Damen von der Ruhr sicherten sich den Renntagsieg und fahren am 13. Juli als Tabellenführer nach Minden.

Ruder-Bundesliga
Frauen-Achter gewinnt zum Saisonauftakt

Der „Amrop Ruhr-Achter“ der Kettwiger Rudergesellschaft (KRG) ist der erste Tabellenführer in der neuen Saison der Ruder-Bundesliga. Die Damen um Team-Captain Hanna Müller zeigten sich beim „Ruder-Club Deutschland Renntag“ in Duisburg auf der Wedau gut vorbereitet und marschierten am vergangenen Samstag mühelos durch die Qualifikation. Bereits am frühen Morgen beim Zeitfahren waren sie hellwach und fuhren mit über einer Sekunde Vorsprung die schnellste Zeit. Die Ausgangslage für das...

  • Essen-Kettwig
  • 14.05.19
Sport
Bereits im vierten Jahr in Folge ist die Kettwiger Rudergesellschaft mit ihrem Frauen-Achter in der stärksten Sprintliga der Welt vertreten.

Ruder-Bundesliga
Für die KRG-Frauen beginnt die Saison

Am morgigen Samstag, 11. Mai,  startet die Ruder-Bundesliga in ihre 11. Saison. Bereits im vierten Jahr in Folge ist die Kettwiger Rudergesellschaft mit ihrem Frauen-Achter in der stärksten Sprintliga der Welt vertreten. Insgesamt gehen 26 Achter an den Start.Unter dem Namen „Amrop Ruhr-Achter Essen-Kettwig“ wird das Boot in der Liga der besten acht Frauen-Achter geführt. Mit dem Tagessieg beim Abschlussrenntag der Vorsaison in Bad Waldsee schob sich die Mannschaft um Team-Captain Hanna...

  • Essen-Kettwig
  • 10.05.19
Sport
Paul Martin und Ben Klein gewannen das Rennen im Junioren B-Zweier ohne Steuermann.
2 Bilder

KRG-Trainingsruderer
Starker Auftakt in Oberhausen

Auf dem Rhein-Herne Kanal in Oberhausen fand die traditionelle Frühjahrs-Langstrecke des Nordrhein-Westfälischen Ruder-Verbandes statt. Die Trainingsruderer der KRG zeigten sich optimal vorbereitet und überzeugten auf der ganzen Linie. Neben den drei Siegen durch Celina und Lea Schneider im Leichtgewichts-Einer der A- und B-Klasse und dem Sieg von Paul Martin und Ben Klein im Junioren B-Zweier ohne Steuermann gab es noch eine Menge guter Platzierungen unter den Top-Ten. Im Junioren-Zweier...

  • Essen-Kettwig
  • 03.04.19
Sport
Wer aufs Wasser will, muss sich zunächst an Land mit dem Sportgerät vertraut machen.
2 Bilder

Neuer Teilnehmerrekord
So viele Kinder wie nie zuvor machten bei "Kettwig sucht den Ruderstar" mit

Der Schnupperkurs "Kettwig sucht den Ruderstar" bescherte der Kettwiger Rudergesellschaft (KRG) einen Teilnehmerrekord: 28 Jungen und Mädchen im Alter zwischen 10 und 13 Jahren bekamen einen Einblick in den Rudersport und gingen nach einem Wochenende voller neuer Eindrücke und zumeist völlig platt nach Hause. Viele versprachen wiederzukommen. Neben den Kindertrainern Lisa Quattelbaum, Kathi Merzenich und Magda Müller haben zahlreiche ehemalige Trainingsruderer und auch einige der RBL-Mädels...

  • Essen-Kettwig
  • 28.03.19
Sport
Knud Rickert starb im Alter von 79 Jahren.

Kettwiger Rudergesellschaft trauert um Knud Rickert

Knud Rickert, eines der ältesten Mitglieder und „Architekt der neuen KRG“, ist am 18. März, kurz vor seinem 80. Geburtstag gestorben. Die Kettwiger Rudergesellschaft trauert um einen fantasievollen und tatkräftigen Sportsmann, der sich insbesondere 1983 beim Umzug des Vereins von der anderen Ruhrseite an den Promenadenweg unvergessliche Verdienste erwarb. In vielen Vorstandsämtern, die Rickert mit großem Sachverstand bekleidet hat, hatte sein „mächtiges Wort“ großes Gewicht. Seine große...

  • Essen-Kettwig
  • 21.03.19
Sport
Die KRG-Vorsitzende Sybille Meier gratuliert der Deutschen Meisterin Lea Scchneider.
2 Bilder

Beim Indoor-Cup in Kettwig
Lea ist Deutsche Meisterin

Organisatorisch und auch sportlich verlief der NWRV Indoor-Cup optimal für den Verein vom Kettwiger Ruhrbogen. Nachdem Lea Schneider im letzten Sommer bei den nationalen Meisterschaften auf dem Wasser schon ganz oben auf dem Treppchen stand, konnte sich die 16 Jährige Leichtgewichtsruderin nach einer kämpferischen Glanzleistung auch den Deutschen Meistertitel auch auf dem Ruder-Ergometer sichern. Überhaupt waren die KRG Trainings- und Kinderruderer sehr erfolgreich unterwegs und belegte von...

  • Essen-Kettwig
  • 08.02.19
Sport
Im Junioren Mixed-Doppelvierer waren Nike Weber, Paula Burbott, Christoph Philips und Paul Rasch bei den 17/18-Jährigen nicht zu schlagen.
2 Bilder

Vier Titel für die Kettwiger Rudergesellschaft bei Deutschen Sprintmeisterschaften

Da haben die Trainingsruderer der Kettwiger Rudergesellschaft bei den Deutschen Sprintmeisterschaften in Münster auf dem Aasee zum Saisonabschluss noch einmal so richtig zugeschlagen. Von den 25 Entscheidungen sicherte sich die KRG alleine vier Titel. Rund 10.000 Zuschauer verfolgten bei sommerlichen Temperaturen von 25 Grad und strahlend blauem Himmel die Entscheidungen. Mit weiteren fünf Silber- und einem Bronzeplatz wurde die Bilanz abgerundet. Das KRG-Trainergespann um Laura Rottmann und...

  • Essen-Kettwig
  • 18.10.18
Sport
Der Ruhr-Achter Essen-Kettwig ist schon heiß auf den nächsten Bundesliga-Renntag.
2 Bilder

Ruder-Bundesliga: "FlowWaterjet Ruhr-Achter Essen-Kettwig" startet Samstag in Minden / Noch freie Plätze im Fan-Bus!

Erstmals in der Geschichte der Ruder-Bundesliga wird am Samstag, 14. Juli, in Minden auf einer Brücke gerudert. Am Wasserstraßenkreuz, wo der Mittellandkanal via Brücke über die Weser geführt wird, lädt der Bessel-Ruder-Club Minden zum "Melitta Renntag" ein. Unter dem Motto: "Näher dran geht nicht!" wird auf zwei Bahnen, die jeweils nur zwölf Meter breit sind, gerudert. Die Zuschauer sind hautnah dabei. Sie stehen direkt auf der Kaimauer und können den Athleten quasi die Hand geben....

  • Essen-Kettwig
  • 09.07.18
Sport
Lena Siekerkotte, Paula Burbott, Emma Achenbach, Jette Hufnagel und Steuermann Santiago Fadda gewannen sowohl den Renn- als auch den GiG-Doppelvierer.
2 Bilder

Landesmeisterschaften der Schulen im Rudern: THG-Teams trumpfen groß auf

Die sehr erfolgreiche Kooperation zwischen dem Theodor-Heuss Gymnasium (THG) und der Kettwiger Rudergesellschaft (KRG) trug bei den Landesmeisterschaften der Schulen auf dem Baldeneysee erneut Früchte. Mit drei Gold- und zwei Bronze-Medaillen ist die Schülerruderriege des THG hinter dem Besselgymnasium Minden die mit Abstand erfolgreichste Schule im Rudern in NRW. Lena Siekerkotte, Paula Burbott, Emma Achenbach, Jette Hufnagel und Steuermann Santiago Fadda gewannen sowohl den Renn- als auch...

  • Essen-Kettwig
  • 06.07.18
Sport
Lilith Lensin und Lea-Schneider siegten im Doppelzweiter.
3 Bilder

Gold! Lea Schneider aus Kettwig ist Deutsche Jahrgangsmeisterin

Die erst 15-jährige Lea Schneider ist Deutsche U17-Jahrgangsmeisterin. Bei den deutschen Jugendmeisterschaften in Köln auf dem Fühlinger See wurde die Athletin der Kettwiger Rudergesellschaft (KRG) ihrer Favoritenrolle gerecht. Gemeinsam mit Lilith Lensing (RaB Essen) gewann sie im Leichtgewichts-Doppelzweier der 15/16-Jährigen mit einem Start-Ziel-Sieg vor Regensburg und Würzburg/Aschaffenburg die Goldmedaille. Überhaupt war die Trainingsgruppe des KRG-Trainertrios um Laura Rottmann,...

  • Essen-Kettwig
  • 03.07.18
Sport
Paul "Richy" Martin (2.v.l.) siegte in der Startgemeinschaft des Essener Ruder-Regattavereins (ERRV) im Achter.
4 Bilder

Kettwiger Rudergesellschaft feiert zehn Siege und zwölf Medaillen

Der Siegeszug der Trainingsruderer der Kettwiger Rudergesellschaft (KRG) hielt auch bei der Junioren Regatta in Köln auf dem Fühlinger See an. Bei sommerlichen Temperaturen und wenig Wind fuhren gleich zehn Boote mit KRG Beteiligung als Sieger über die Ziellinie und heimsten dabei zwölf Medaillen ein. Der erfolgreichste Aktive der KRG war einmal mehr Paul "Richy" Martin. Der erst 15-jährige Schüler des Theodor-Heuss Gymnasiums siegte in der Startgemeinschaft des Essener Ruder-Regattavereins...

  • Essen-Kettwig
  • 05.06.18
Sport
2 Bilder

Saisonstart der Ruder-Bundesliga Samstag in Frankfurt: "FlowWaterjet Ruhr-Achter Essen-Kettwig" will angreifen

Nach acht Monaten Winterpause geht es am heutigen Samstag endlich wieder los. Die Ruder-Bundesliga (RBL), startet beim „Renntag des Handwerks“ in Frankfurt/Main in ihre 10. Saison Eingebettet ist dieser Renntag in das „Frankfurter Ruderfest“, zu dem wieder mehr als 10.000 Besucher erwartet werden. Mit dem "FlowWaterjet Ruhr-Achter Essen-Kettwig" stellt die Kettwiger Rudergesellschaft im dritten Jahr in Folge einen Achter in der Frauen-Bundesliga. Das Team um Team-Captain und Steuerfrau Hanna...

  • Essen-Kettwig
  • 09.05.18
Sport
In diesem Jahr kamen rund 800 Athleten aus 106 Vereinen aus dem gesamten Bundesgebiet zur Deutschen Meisterschaft im Indoor-Rowing nach Kettwig.Fotos: privat
4 Bilder

Beste Werbung für Kettwig

Die Kettwiger Rudergesellschaft (KRG) stellte am vergangenen Sonntag als Ausrichter der Deutschen Meisterschaft im Indoor-Rowing einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis, dass wenn man aus einer Sportveranstaltung ein großes Event macht, auch in einer Randsportart wie Rudern neben riesigen Teilnehmerfeldern auf ein großes Zuschauer- und Medieninteresse setzen kann. Seit nunmehr 20 Jahren ist die Sporthalle des Theodor-Heuss-Gymnasiums als „Deutschlands Ergo-Tempel Nr.1“ bekannt und hat sich...

  • Essen-Kettwig
  • 08.02.18
Überregionales
Auch in diesem Jahr werden wieder hunderte gelbe Badeenten für den guten Zweck auf der Ruhr ausgesetzt.Archiv-Fotos: Bangert
3 Bilder

Achte Kettwiger Entenjagd

Die Kettwiger Lions blasen zur achten Kettwiger Entenjagd beim Herbst Cup an der KRG. An den kommenden beiden Samstagen, 1. und 8. Oktober, sowie im Rahmen des Herbstcups am 15./16. Oktober gibt es wieder Lose für die Entenjagd und Sammlerenten an den Ständen der Lions in Kettwig bei REWE-Lenk, bei Kaisers und EDEKA-Buchmühlen. Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre wird der Förderverein des Lions-Clubs Essen-Cosmas et Damian und die Jugendorganisation, der Leo-Club Essen Zollverein,...

  • Essen-Kettwig
  • 28.09.16
  •  1
Sport
Der "Ruhr-Achter Essen-Kettwig" verpasste auf der Alster den Sprung unter die "Top Vier".Foto: KRG
2 Bilder

Traum für "Ruhr-Achter" geplatzt

7. Platz für "Ruhr-Achter Essen-Kettwig" in Hamburg Der Traum des "Ruhr-Achter Essen-Kettwig" beim Renntag der Ruder-Bundesliga in Hamburg wieder unter die "Top-Vier" der besten elf Frauen-Achter der Liga zu fahren ist leider geplatzt. Nach den fünf zu rudernden Rennen über die 350 Meter Sprintstrecke landete der Essener Frauenachter auf dem 7. Rang. Nach dem sensationellen Platz drei in Frankfurt beim "BMW EULER Renntag" im Mai und dem sechsten Platz beim "SPARDA-BANK Renntag" in Münster,...

  • Essen-Kettwig
  • 13.07.16
Sport
Der "Ruhr-Achter Essen-Kettwig" peilt beim Renntag auf der Alster einen Platz unter den "Top Vier" an.Foto: KRG

"Ruhr-Achter" startet Samstag auf der Alster

"Ruhr-Achter Essen-Kettwig" will in Hamburg unter die "Top Vier" Auf geht´s zum dritten Renntag der Ruder-Bundesliga. Bereits am Freitag machte sich die Crew des "Ruhr-Achter Essen-Kettwig" auf den Weg nach Hamburg. Dort findet am heutigen Samstag, 9. Juli, in der „Alsterkrug-Arena“ im oberen Alsterverlauf der Renntag statt. Erneut muss die Mannschaft um Team Captain Anna-Maria Kipphardt in der Frauen-Bundesliga fünf Rennen über die 350 Meter Sprintstrecke bewältigen. Nach dem dritten Platz...

  • Essen-Kettwig
  • 07.07.16
Sport
Vor den Augen des begeisterten Publikums liefern sich die Teilnehmer der Drachenboot-Rennen spannende Wettläufe.Foto: KRG

Paddeln, was das Zeug hält

Kettwiger Herbst-Cup / Jetzt anmelden zur Drachenboot-Regatta Mitte Oktober veranstaltet die Kettwiger Rudergesellschaft (KRG) ihre große Ruder- und Drachenbootregatta mit Promenadenfest – den Kettwiger Herbst-Cup. Schon jetzt sind zahlreiche Meldungen für die „19. Drachenboot-Regatta“ am Samstag, 15. Oktober, bei den KRG-Organisatoren eingegangen. Unter dem Motto "An die Paddel, fertig, los!" sind alle aufgerufen, an dieser Gaudi-Veranstaltung auf der Ruhr teilzunehmen. Die Veranstalter...

  • Essen-Kettwig
  • 07.07.16
Sport
Karl Preuss und Joscha Osthoff
3 Bilder

KRG-Ruderer nicht zu stoppen: Vier Titel bei NRW-Landesmeisterschaft

Aaron Quindeau, Karl Preuss und Joscha Osthoff sind das Maß der Dinge! Bei den 37. NRW-Landesmeisterschaften in Hürth brillierten die Athleten der Kettwiger Rudergesellschaft (KRG) und holten vier Titel. "Wenn es läuft, dann läuft es!" Gerade haben Karl Preuss und Aaron Quindeau die Ehrungen für den umjubelten Bundessieg für das Theodor-Heuss Gymnasium im Schüler GIG-Doppelvierer beim Finale "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin-Grünau hinter sich gelassen, da gibt es nach einer...

  • Essen-Kettwig
  • 06.10.14
Sport
2 Bilder

Kettwiger Ruder-Duo startet bei U23-WM durch

Für die KRG-Ruderinnen Dorothee Beckendorff und Lisa Quattelbaum beginnt am Mittwoch, 23. Juli, die U23 Ruderweltmeisterschaften in Varese (Italien). Die amtierenden Junioren-Vizeweltmeisterinnen haben den Sprung in die nächst höhere Altersklasse nahtlos geschafft und sich durch hervorragende Ergebnisse bei den Deutschen Jugendmeisterschaften Ende Juni in Brandenburg für die heute beginnende U23 Weltmeisterschaften qualifiziert. Dabei startet Dorothee Beckendorff im Zweier ohne Steuerfrau,...

  • Essen-Kettwig
  • 21.07.14
Sport
Trainer Thomas Kiesewetter von der ausrichtenden Kettwiger RG hofft, dass sich das Lazarett vor dem Indoor-Cup 2014 am Sonntag in Kettwig noch lichtet.
2 Bilder

Indoor-Cup in Kettwig: Viele Verletzte bei der Kettwiger RG - Videoimpressionen

Freud und Leid liegen derzeit bei den Verantwortlichen der Kettwiger Rudergesellschaft (KRG) dicht bei einander: Während man mit der Organisation des „NWRV Indoor-Cup“ am Sonntag in der Sporthalle des Theodor-Heuss Gymnasiums voll im Soll liegt und sich über ein herausragendes Meldeergebnis von 849 Ruderern aus der gesamten Republik freuen darf, gleicht das eigene Athletenlager momentan eher einem Lazarett. Wochenlang haben sich die Trainingsruderer der KRG vorbereitet, um sich möglichst...

  • Essen-Kettwig
  • 31.01.14
Sport
Großer Sport live im THG in Kettwig: Auch viele Senioren haben inzwischen den Indoor-Cup für sich entdeckt.
2 Bilder

Indoor-Cup in Kettwig: Interview mit Dr. Doepner vom Theodor Heuss Gymnasium - Videoimpressionen

Denkt man an den Indoor-Cup der Kettwiger Rudergesellschaft in der Sporthalle des Theodor- Heuss-Gymnasiums (THG), denkt man an tollen Sport, große Athleten und oftmals noch an Boris Orlowskials Organisator. Doch genauso wichtig wie die Arbeit der Frauen und Männer der Kettwiger Rudergesellschaft (KRG) ist die der Lehrer und Schüler vom THG. Und nachdem es in den vergangenen 16 Jahren meist Dr. Walter Jahnke war, der als Verbindungsmann zwischen Schule und Sport fungierte, rückt nach dessen...

  • Essen-Kettwig
  • 28.01.14
Sport
Faszination Rudern: Mit dem Indoor-Cup, diesmal am 2. Februar, startet die KRG ins Sportjahr.
3 Bilder

Im Interview: Trainer Boris Orlowski von der Kettwiger Rudergesellschaft

In knapp drei Wochen ist es wieder soweit, dann steht mit dem Indoor-Cup der Kettwiger Rudergesellschaft(KRG) am Sonntag, 2. Februar, das erste sportliche Highlight in Kettwig auf dem Programm. Über dieses Event, die aktuelle sportliche Situation in der KRG und mögliche Zukunftsperspektiven plauderte Cheftrainer Boris Orlowski mit dem Lokalkompass. In drei Wochen, Anfang Februar, steht mit dem Indoor-Cup der erste sportliche Höhepunkt des Jahres an. Wie ist der Stand der...

  • Essen-Kettwig
  • 08.01.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.