Krisenstab Gelsenkirchen

Beiträge zum Thema Krisenstab Gelsenkirchen

Politik

Impfungen und Schutz standen im Mittelpunkt
Bilanz: 109 Sitzungen absolvierte der Krisenstab im Jahr 2021

GE. Der Gelsenkirchener Krisenstab hat am heutigen Donnerstag, 30. November, zum letzten Mal in diesem Jahr getagt. Es war die 109. Sitzung im Jahr 2021. Seit Ausbruch der Pandemie ist das Gremium insgesamt 245 Mal zusammengetreten; zunächst noch in Präsenzsitzungen in der Feuerwache an der Seestraße, danach dann ausschließlich digital. Der Aufgabenschwerpunkt lag 2021 vor allem darin, dieImpfungen der Bevölkerung zu organisieren. Mit Eröffnung des zentralen Impfzentrums in der...

  • Gelsenkirchen
  • 30.12.21
Politik
Ab Mittwoch, 16. Juni, müssen in vielen Bereichen von Gelsenkirchen keine Masken mehr getragen werden. Weiter Pflicht bleiben sie in Bus und Bahn, dann allerdings reichen nun medizinischen Masken, in öffentlichen Gebäuden und Geschäften. Foto: Gerd Kaemper

Stadt Gelsenkirchen hebt die entsprechende Allgemeinverfügung ab Mittwoch, 16. Juni, auf
Maskenpflicht im öffentlichen Raum aufgehoben

Der Krisenstab der Stadt Gelsenkirchen hebt die „Maskenpflicht“ in stark frequentierten städtischen Bereichen auf. Die entsprechende Allgemeinverfügung der Stadt Gelsenkirchen wird mit Wirkung zum Mittwoch, 16. Juni, außer Kraft gesetzt. Damit kann man in Gelsenkirchen wieder die jeweiligen Innenstadtbereiche der City und von Buer ohne Gesichtsmaske betreten. Auch die Maskenpflicht auf der Schalker Straße, der Karl-Meyer-Straße, der Cranger Straße, der Essener Straße, der Markenstraße und der...

  • Gelsenkirchen
  • 15.06.21
  • 1
Ratgeber
Nach der neuerlichen Überprüfung des Wirkstoffes von AstraZeneca wird in Gelsenkirchen das Impfen mit dem Impfstoff ab sofort fortgesetzt. Foto: Gerd Kaemper

Ab Freitag, 19. März, wird in Gelsenkirchen wieder AstraZeneca verimpft
Impfungen mit AstraZeneca werden fortgesetzt

Im Impfzentrum Gelsenkirchen wird ab Freitag,  19, März, wieder der Impfstoff von AstraZeneca verabreicht. Damit reagiert die Stadt Gelsenkirchen auf die Empfehlung der europäischen Arzneimittelbehörde EMA und die damit verbundene Wiederfreigabe des AstraZeneca-Vakzins. In Gelsenkirchen beginnen die Impfungen  wie geplant um 14 Uhr. Alle Personen, die für einen Termin gebucht haben, sind aufgerufen, diesen auch einzuhalten. Die Stadt Gelsenkirchen hat den Betroffenen bereits eine E-Mail mit der...

  • Gelsenkirchen
  • 16.03.21
Ratgeber
Der Kampf gegen das Corona-Virus muss noch weiter gehen, aber der Leiter des Gelsenkirchener Krisenstabes sieht erste Erfolge des harten Lockdown. Foto: Gerd Altmann/pixabay

Gelsenkirchen liegt bei Inzidenz unter 100
„Ein kleiner Schritt in die richtige Richtung“

In Gelsenkirchen liegt am Dienstag, 2. Februar, der Inzidenzwert bei 95,1 und damit zum ersten Mal seit dem 19. Oktober 2020 wieder unter der Marke von 100. In den vergangen zwei Wochen hat sich der Wert, der die Rate der mit Corona 19 Infizierten während der vergangenen sieben Tage angibt, stetig nach unten bewegt. „Das ist ein kleiner Schritt in die richtige Richtung, um den wichtigen Wert von 50 zu erreichen. Die Zahlen der letzten Tage zeigen, dass die getroffenen Maßnahmen, so hart sie...

  • Gelsenkirchen
  • 02.02.21
LK-Gemeinschaft

Krisenstab in Gelsenkirchen hat Maßnahmen beraten
Geplante Regionalverordnung des Landes/ Anpassung der Kontrollen

Gelsenkirchen. Nach intensiven Beratungen in den letzten Tagen sowie Abstimmungen mit dem nordrhein-westfälischen Gesundheitsministerium wird der Krisenstab der Stadt Gelsenkirchen keine weiteren, über die seit Montag. 11. Januar. 2021 geltende Corona-Schutzverordnung des Landes hinausgehenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens anordnen. Das ist das Ergebnis der Krisenstabssitzung am Montag. Am vergangenen Freitag. 08. Januar. hatte der Inzidenzwert in Gelsenkirchen die Marke von 200...

  • Gelsenkirchen
  • 12.01.21
LK-Gemeinschaft
Karin Welge Leiterin des Krisenstabes

Die Stadt liegt über dem kritischen Inzidenzwert
Krisenstab beschließt Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionen

In Gelsenkirchen liegt der 7-Tage-Inzidenzwert seit diesem Dienstag (13. Oktober) mit 58,9 zum ersten Mal über der kritischen Marke von 50. In diesen Fällen hat das Land NRW per Erlass am Montagabend einen Mindestrahmen von Maßnahmen vorgegeben. Bereits zuvor am Mittag hatte der Gelsenkirchener Krisenstab über die Lage beraten. Folgende Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens gelten nun ab Mittwoch 14.Oktober  in Gelsenkirchen: 1. Im öffentlichen Raum dürfen sich nur noch maximal fünf...

  • Gelsenkirchen
  • 13.10.20
Ratgeber
Foto: pixabay/ Grafik Sikora

Zahl der Gäste bei Feiern wird auf 50 begrenzt -Trödelmarkt abgesagt
Corona: Maßnahmenkatalog beschlossen

Der Krisenstab der Stadt Gelsenkirchen hat  mit Blick auf den Inzidenzwert von 44,1 gemeinsam mit dem NRW-Gesundheitsministerium und der Bezirksregierung einen Maßnahmenkatalog abgestimmt, der das weitere Ansteigen des Wertes in den kommenden Tagen verhindern soll. Demnach wird per städtischer Allgemeinverfügung die Anzahl der zulässigen Gäste bei privaten Feiern von derzeit 150 auf 50 begrenzt. Für Feste, die in gewerblich vermieteten Räumen stattfinden, muss der Veranstalter zudem eine Liste...

  • Gelsenkirchen
  • 23.09.20
LK-Gemeinschaft
Ehemalige Hippolytusschule heute gehört sie zur Gesamtschule Horst

Krisenstab prüft geplanten Termin für Schulöffnungen
Kriterien für die Wiederaufnahme des Schulbetriebs festgelegt / Hygiene- und Abstandsregelungen müssen unbedingt eingehalten werden

Der Krisenstab der Stadt Gelsenkirchen hat sich in seiner heutigen Sitzung ausführlich mit dem Thema der Schulöffnungen in der kommenden Woche befasst. Nach dem Erlass des Landes Nordrhein-Westfalen können etwa 2900 Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen ab kommenden Donnerstag in Gelsenkirchen wieder die weiterführenden Schulen besuchen. Der Krisenstab hat allerdings beschlossen, dass über die tatsächliche Öffnung der Schulen in Gelsenkirchen erst Anfang kommender Woche entschieden...

  • Gelsenkirchen
  • 18.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.