KRZN

Beiträge zum Thema KRZN

Ratgeber

Wartungsarbeiten durch das KRZN schränken Online-Dienste ein
Kreis-Gesundheitsamt und weitere Dienstleistungen am Sonntag kurzzeitig online nicht erreichbar

 Am kommenden Sonntag, 7. März, führt das Kommunale Rechenzentrum Niederrhein (KRZN) Wartungsarbeiten an zentralen IT-Systemen durch, die auch die Kreisverwaltung Wesel betreffen. Aufgrund der Corona-Pandemie wurden die notwendigen Arbeiten bereits so weit wie möglich reduziert. Trotzdem wird die Kreisverwaltung Wesel und damit auch das Gesundheitsamt des Kreises Wesel am Sonntag, 7. März, in der Zeit von 7 bis 11 Uhr per E-Mail nicht erreichbar sein. E-Mails, die in dieser Zeit eingehen,...

  • Wesel
  • 03.03.21
Wirtschaft
Gehen in den Ruhestand: Der Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses des KRZN, Dr. Hans-Josef Ruhland (links) und der Vorsitzende der Verbandsversammlung des KRZN, Hans-Hugo Papen (rechts). Bei der Verabschiedung dabei waren Verbandsvorsteher Dr. Andreas Coenen (2.v.l.) und Jonas Fischer, Geschäftsleiter KRZN.

Hans-Hugo Papen und Dr. Hans-Josef Ruhland verabschiedet
Langjährige Weggefährtendes KRZN gehen in den Ruhestand

Mit Hans-Hugo Papen und Dr. Hans-Josef Ruhland verabschiedete jetzt Verbandsvorsteher Dr. Andreas Coenen zwei langjährige Weggefährten des Kommunalen Rechenzentrum Niederrhein (KRZN) in den Ruhestand. Papen war 16 Jahre lang Vorsitzender der Verbandsversammlung des KRZN. Ruhland seit sechs Jahren Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses. Hans-Hugo Papen wurde 1984 in die Verbandsversammlung des KRZN und im Dezember 2004 zum Vorsitzenden derselben gewählt. Er wirkte stets darauf hin, dass...

  • Kamp-Lintfort
  • 17.11.20
Wirtschaft
Jochen Müller, stellvertretender Geschäftsleiter des Kommunalen Rechenzentrums Niederrhein, ist nun auch Kämmerer des Zweckverbandes.

Jochen Müller ist neuer Kämmerer des KRZN in Kamp-Lintfort
Finanzchef des kommunalen IT-Dienstleisters

Einen neuen Kämmerer hat der Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein* (KRZN): In ihrer jüngsten Sitzung wählte die Zweckverbandsversammlung den Leitenden Verbandsverwaltungsdirektor Jochen Müller zum neuen Finanzchef. Er folgt damit auf Horst Hermanns, der im April dieses Jahres in den Ruhestand gegangen ist. Müller dankte den Mitgliedern der Verbandsversammlung für das Vertrauen. Seine Aufgabe sei für ihn – wie auch bereits für seinen Vorgänger Hermanns -- anspruchsvoll: Die...

  • Kamp-Lintfort
  • 12.11.20
Politik

Kein Sieger in Hünxe: Buschmann (parteilos) und Schulte (SPD) gehen in die Stichwahl

Der neue Bürgermeister wird erst am 27. September gewählt. Es gelang keinem der vier Aspiranten, 50 Prozent der Wählerstimmen zu ergattern, deshalb greift die Stichwahlregelung. Ralf Lange (EBH) holte 13,37 Prozent, Werner Schulte (SPD) 24,97 Prozent, Michael Helmich (CDU) 21, 87 Prozent und Dirk Buschmann (parteilos) 39,97 Prozent der ausgezählten Stimmen. Damit gibt es aktuell noch keinen Nachfolger des langjährigen Rathauschefs Hermann Hansen. Die Wahlbeteiligung in Hünxe liegt nach...

  • Hünxe
  • 13.09.15
  • 3
  • 1
Politik

Bernd Romanski gewinnt die Wahl (52,66 Prozent) und ist neuer Bürgermeister von Hamminkeln

Die Wählerinnen und Wähler haben entschieden: Bernd Romanski hat mit 52,66 Prozent der abgegebenen Stimmen die Wahl um das Bürgermeisteramt in Hamminkeln gewonnen. Etwa um 18.55 Uhr stand fest, dass der gemeinsame Kandidat von SPD, FDP und USD den Einzug ins Rathaus schaffen würde. Laut KRZN-Hochrechnung gaben 52,66 Prozent der Wähler/innen dem Brüner ihre Stimme, während seine Kontrahentin Roswitha Bannert-Schlabes sich mit 47,34 Prozent der Stimmen zufrieden geben muss. Damit ist die...

  • Hamminkeln
  • 13.09.15
  • 1
Ratgeber

KRZN-Programm-Update kann zu Störungen beim Online-Besuch in der Stadtbücherei führen

In der Nacht vom Samstag, 30. November, zum Sonntag, 1. Dezember, werden vom Kommunalen Rechenzentrum Niederrhein aus in allen Büchereien des Verbandsgebietes neue Büchereiverfahrensprogramme installiert. Auch in Wesel wird damit gleichsam „über Nacht“ das seit 1974 genutzte und immer wieder erweiterte Verbuchungsprogramm „außer Dienst“ gestellt, und das Neue installiert. Der der Online-Recherche-Katalog erhält nach dieser Umstellung ebenfalls ein anderes „Gesicht“. Möglicherweise zieht diese...

  • Wesel
  • 22.11.13
Politik

Der Tag danach: Weiss schlägt Krüger mit nahezu 6000 Stimmen, FDP unter "ferner liefen"

Auf Bundesebene müssen diee Sozialdemokraten zum Ende der Bundestagswahl eine deftige Klatsche hinnehmen! Ganz ähnlich ist das Votum im Wahlkreis 113 (Wesel 1) ausgegangen: Sabine Weiss aus Dinslaken hat die Wählergunst auf ihrer Seite: Die ehemalige Bürgermeisterin holte bei den Wahlen um den Einzug ins Bundes-Parlament mehr als 43 Prozent der gültigen Stimmen und verweist damit den Voerder Dr. Ulrich Krüger mit unter 40 Prozent auf den undankbaren zweiten Platz. Damit verliert Krüger zum...

  • Wesel
  • 23.09.13
  • 14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.