KSR

Beiträge zum Thema KSR

Ratgeber
Die Verteilung der Abfallkalender für das neue Jahr startet ab Montag, 30. November.

Saubere Welt
Abfallkalender für 2021 wird bald verteilt

Der Abfallkalender 2021 der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen präsentiert sich in diesem Jahr ganz neu: Ein buntes Bild ziert das Titelbild, das ein Recklinghäuser Schüler gemalt hat. Wie können wir Abfall vermeiden? Wie würde die Umwelt ohne Müll aussehen? Darüber machte sich der Neunjährige Leon Böttcher aus Recklinghausen Gedanken und beteiligte sich an der europaweiten Aufräumaktion „Let´s Clean Up Europe“, die Menschen zusammenbringt, um die Natur und Gewässer von Abfall zu...

  • Recklinghausen
  • 20.11.20
Ratgeber
Zur Vermeidung von Infektionen regulieren die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen den Zugang zur Wertstoffsammelstelle neu.

KSR reguliert Wertstoffsammelstelle
Beliebter Komposttag abgesagt

Zur Vermeidung von Infektionen regulieren die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) den Zugang zur Wertstoffsammelstelle am Beckbruchweg neu. „Nach unserem Aufruf, die Sammelstelle tatsächlich nur dann anzusteuern, wenn es nicht zu vermeiden ist, ist die Frequenz bereits zurückgegangen“, meldete KSR-Chef Uwe Schilling. Man wolle aber zum Schutz der Beschäftigten und der Bürger zusätzliche Maßnahmen einführen. Nicht mehr als 5 Fahrzeuge So werden ab sofort nicht mehr als fünf Fahrzeuge...

  • Recklinghausen
  • 26.03.20
  • 1
Ratgeber
Der Lohtor-Friedhof wird regelmäßig in Augenschein genommen.

Recklinghausen: Für ein sauberes Stadtbild - Lohtor-Friedhof in Projekt aufgenommen

Auf dem Lohtor-Friedhof ist ein Stadtbildpfleger regelmäßig im Einsatz, um die Grabanlagen - insbesondere die der Ehrenbürger - sukzessive zu säubern. Vor Kurzem waren bereits Mitarbeiter der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) vor Ort, um die Grünanlage zu pflegen. Hierbei wurden auch Verunreinigungen wie beispielsweise Graffiti oder Beschädigungen festgestellt, die nicht durch die KSR beseitigt werden können. Diese Schäden werden dokumentiert. Im Anschluss werden die weiteren...

  • Recklinghausen
  • 27.08.19
Natur + Garten

Recklinghausen: Bäume brauchen Wasser

Um die Bäume im Stadtgebiet während der anhaltenden Trockenheit vor dem Verdursten zu retten, sind die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) seit Monaten mit Fässern, Gießwagen und einem Solefahrzeug im Einsatz. Seit ein paar Wochen helfen auch die ehrenamtlichen Kräfte der Feuerwehr Recklinghausen bei der Bewässerung. Auch die Bürgerinnen und Bürger waren bereits mehrfach aufgerufen worden, sich an der Aktion zu beteiligen. Auf der Homepage der Stadt Recklinghausen ist eine virtuelle...

  • Recklinghausen
  • 06.08.19
Ratgeber
Bürger werden gebeten, ihren Sondermüll zum Umweltbrummi zu bringen.

Datteln: Umweltbrummi wieder in Datteln - Privaten Problemmüll kostenlos entsorgen

Abfälle, die Schadstoffe enthalten, gehören nicht in den normalen Hausmüll, sondern sollten zum Umweltbrummi gebracht werden. Auch in diesem Monat nimmt der Umweltbrummi der Kommunalen Servicebetriebe der Stadt Recklinghausen (KSR) wieder schadstoffhaltigen Abfall in haushaltsüblichen Mengen kostenlos in Datteln an: am Samstag, 13. Juli, von 8.30 bis 12.30 Uhr und am Donnerstag, 18. Juli, von 13 bis 17 Uhr am Recyclinghof, Emscher-Lippe-Straße 12. Schadstoffhaltige Abfälle gehören nicht in die...

  • Datteln
  • 10.07.19
Ratgeber
Müll kostenlos am Recyclinghof entsorgen.

Datteln: Privaten Problemmüll kostenlos am Recyclinghof entsorgen

Abfälle, die Schadstoffe enthalten, gehören keinesfalls in den normalen Hausmüll, sondern sollten zum Umweltbrummi gebracht werden. Auch in diesem Monat nimmt der Umweltbrummi der Kommunalen Servicebetriebe der Stadt Recklinghausen (KSR) wieder schadstoffhaltigen Abfall in haushaltsüblichen Mengen kostenlos in Datteln an: am Samstag, 11. Mai, von 8.30 bis 12.30 Uhr und am Donnerstag, 16. Mai, von 13 bis 17 Uhr am Recyclinghof, Emscher-Lippe-Straße 12. Schadstoffhaltige Abfälle gehören nicht in...

  • Datteln
  • 08.05.19
Natur + Garten
Einschließlich der Herbstpflanzung wurden im Jahr 2018 insgesamt etwa 280 Neupflanzungen im Stadtgebiet vorgenommen.

Recklinghausen: 100 neue Bäume

Kurz vor dem Jahresende packten die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) noch einmal kräftig an: Die große Herbstpflanzung, die der Stadt mehr als 100 neue Bäume beschert hat, ist beendet. Die Baumarten für die Herbstpflanzung wurden anhand des Baumkonzeptes Recklinghausen, der Straßenbaumliste der Gartenamtsleiterkonferenz (GALK Liste) sowie der vorhandenen Fachkompetenz und Erfahrungen ausgewählt. Es wurden beispielsweise Ahorne, Linden, Eichen, Eschen und Kirschen gepflanzt....

  • Recklinghausen
  • 30.12.18
Ratgeber
Hübsch verpackte Päckchen sehen schön aus - machen aber leider auch jede Menge Müll. Die KSR geben Tipps, wie man Weihnachtsgeschenke umweltfreundlich verpacken kann.

Recklinghausen: Freude schenken ohne Müll - KSR geben Tipps

Die Abfallberatung der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) gibt in der Broschüre "Schenke Freude ohne Müll" Anregungen für ein umweltfreundliches Weihnachtsfest. Außerdem finden sich in dem Faltblatt mehr als 100 umweltschonende Geschenketipps. Schwerpunkt der Broschüre ist das Vermeiden von Verpackungsabfällen. Nach dem Fest bleibt oft ein Berg von Geschenkpapier, Schleifen und Bändern übrig, Kartons stapeln sich. Aber Geschenke ganz ohne Verpackung? Glücklicherweise gibt es...

  • Recklinghausen
  • 25.12.18
Ratgeber
Die winterliche Witterung macht auch den Müllwerkern zu schaffen.

Recklinghausen: Festfrieren von Müll verhindern - KSR bitten die Recklinghäuser um Mithilfe

Die winterliche Witterung macht auch den Müllwerkern zu schaffen, zum Beispiel durch festgefrorenen Abfall in den Tonnen, die sich dadurch nicht richtig leeren lassen. Um dies zu vermeiden, bitten die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) um die Mithilfe der Bürger. Feuchte Bioabfälle sollten immer erst in Papier eingewickelt und dann in die Abfallbehälter geworfen werden. Auch der Boden der Tonne kann mit einer Lage geknülltem Zeitungspapier oder mit Reisig und Strauchschnitt...

  • Recklinghausen
  • 21.12.18
Überregionales
Der Umweltbrummi ist wieder für alle Bürger da.

Datteln: Müll entsorgen - Umweltbrummi nimmt Abfall an

Privater Problemmüll kann kostenlos am Recyclinghof entsorgt werden. Abfälle, die Schadstoffe enthalten, gehören keinesfalls in den normalen Hausmüll, sondern sollten zum Umweltbrummi gebracht werden. Auch in diesem Monat nimmt der Umweltbrummi der Kommunalen Servicebetriebe der Stadt Recklinghausen (KSR) wieder schadstoffhaltigen Abfall in haushaltsüblichen Mengen kostenlos in Datteln an: am Donnerstag, 21. Juni, von 13 bis 17 Uhr am Recyclinghof, Emscher-Lippe-Straße 12. Schadstoffhaltige...

  • Datteln
  • 19.06.18
Ratgeber
KSR bittet Bürger um Mithilfe. Foto: Rolf van Melis / pixelio.de

Damit der Müll nicht in der Tonne festfriert: KSR bittet Bürger um Mithilfe

Die winterliche Witterung kann den Müllwerkern zu schaffen machen, zum Beispiel durch festgefrorenen Abfall in den Tonnen, die sich dadurch nicht richtig leeren lassen. Um dies zu vermeiden, bitten die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) um die Mithilfe der Bürger. Feuchte Bioabfälle sollten immer erst in Papier eingewickelt und dann in die Abfallbehälter geworfen werden. Auch der Boden der Tonne kann mit einer Lage geknülltem Zeitungspapier oder mit Reisig und Strauchschnitt...

  • Recklinghausen
  • 07.02.18
  • 1
Ratgeber
Die KSR feiern dieses Jahr ihr Zehnjahriges. Foto: Rolf van Melis / pixelio.de

KSR feiern Zehnjähriges

Ob Müllabfuhr und Abfallberatung, ob Straßenreinigung und Winterdienst, ob Grünpflege und Friedhöfe, ob Straßenmeisterei und Handwerk, ob Zentraler Betriebshof und Wertstoffhof - für all das und mehr stehen die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR). In diesem Jahr gibt es die KSR seit zehn Jahren und das wird mit einem großen Tag der offenen Tür gefeiert. Am Samstag, 16. Juni, zwischen 11 und 16 Uhr können Groß und Klein mit dem Müllwagen fahren, Tipps für Haus und Garten erhalten,...

  • Recklinghausen
  • 27.01.18
Ratgeber
Über 40 Kubikmeter Korken aus dem Vest wurden im September zum Recycling geliefert. Foto: Stadt

Lassen Sie die Korken knallen!

Zu den Feiertagen lassen viele Menschen die Korken knallen. Nach den Festtagen landen die Flaschen dann im Altglas und die Korken in der Mülltonne. Aber: Die Naturkorken können sehr gut recycelt werden. Voraussetzung ist, dass sie getrennt gesammelt werden. Seit Jahren beteiligt sich die Abfallberatung der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen an diesem Umweltprojekt, denn Naturkorken sind ein wertvoller natürlicher Rohstoff. In der Kork-Recyclinganlage der Behindertenwerkstatt Kehl werden...

  • Recklinghausen
  • 01.01.18
Ratgeber
Leuchtmittel gehören nicht in den normalen Müll. Foto:  Illustration Marcus Stark  / pixelio.de

Leuchtmittel richtig entsorgen

Wo und wie entsorgt man defekte Leuchten richtig? Die Abfallberatung der Kommunalen Servicebetriebe (KSR) hat dazu wichtige Tipps. Alle elektrischen Lichtquellen unterliegen dem Elektro- und Elektronikgesetz. Das schreibt die getrennte Sammlung, das Recycling und die umweltverträgliche Entsorgung vor. Lampen und Leuchten aus privaten Haushalten können gebührenfrei an der Wertstoffsammelstelle am Beckbruchweg 33 abgegeben werden. Dies gilt auch für gewerblich genutzte, jedoch nur in...

  • Recklinghausen
  • 31.12.17
Ratgeber
2 Bilder

Schadstoffsammlung in Marl am Donnerstag, 9. März 2017

Die Schadstoffsammlung der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen kommt im Auftrag des ZBH im März nach Marl. Der Termin ist Donnerstag, 9. März. Die Abgabezeit ist am Donnerstag in der Zeit von 14 bis 18 Uhr auf dem Wertstoffhof an der Zechenstraße 20. Zum Problemabfall gehören zum Beispiel Pflanzenschutz-, Desinfektions-, Schädlingsbekämpfungs-, Holzschutz- und Holzbehandlungs-, Rostschutz- und Lösungsmittel, Kosmetika, Fotochemikalien, Fieberthermometer, Lacke, Farben und damit getränkte...

  • Marl
  • 08.03.17
  • 1
Ratgeber
Der Umweltbrummi der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) ist wieder auf Sammeltour im Stadtgebiet unterwegs.

Umweltbrummi sammelt wieder Problemabfälle

Der Umweltbrummi der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) ist wieder auf Sammeltour im Stadtgebiet unterwegs. Am Dienstag, 25. Oktober, und am Mittwoch, 26. Oktober, werden die Stadtteile Speckhorn, Nord, Ost, Hillerheide und Hochlar angefahren. Dienstag, 25. Oktober: 10.30 bis 11Uhr: Im Kuniberg / Rheinlandstraße 11.30 bis 12 Uhr: Drissenplatz 13 bis 13.30 Uhr: Elper Weg/ Robert-Koch-Str. 14 bis 14.30 Uhr: Averdunkstr. Hochlar (Sportplatz) Mittwoch, 26. Oktober: 10.30 bis 11 Uhr:...

  • Recklinghausen
  • 19.10.16
Ratgeber
Beim ZBH sind Schadstoffe aus dem Haushalt in guten Händen

Schadstoffsammlung am Samstag, 20. August an der Zechenstraße 20 in Marl Brassert

Die Schadstoffsammlung der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen kommt im Auftrag des Zentralen Betriebshofs der Stadt Marl (ZBH) nach Marl. Der Termin ist am Samstag, 20. August. Die Abgabezeit ist am Samstag von 9 bis 13 Uhr auf dem Wertstoffhof an der Zechenstraße 20. Das ist Problemmüll Zum Problemmüll gehören zum Beispiel Pflanzenschutzmittel, Desinfektionsmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel, Lacke, Farben und damit getränkte Lappen, Holzschutz- und Holzbehandlungsmittel, Rostschutz-...

  • Marl
  • 19.08.16
  • 2
Ratgeber
2 Bilder

Schadstoffsammlung des Zentralen Betriebshofs der Stadt Marl (ZBH) am Donnerstag, 11. Februar 2016

Die Schadstoffsammlung der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen kommt im Auftrag des Zentralen Betriebshofs der Stadt Marl (ZBH) im Februar nach Marl. Der Termin ist der Donnerstag, 11. Februar. Die Abgabezeit ist am Donnerstag in der Zeit von 14 bis 18 Uhr auf dem Wertstoffhof an der Zechenstraße 20. Zum Problemmüll gehören zum Beispiel Pflanzenschutzmittel, Desinfektionsmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel, Lacke, Farben und damit getränkte Lappen, Holzschutz- und Holzbehandlungsmittel,...

  • Marl
  • 10.02.16
  • 1
Ratgeber

Klimaschutz beim KSR: Neue Photovoltaik-Anlage in Betrieb

Klimaschutz bei den Kommunalen Servicebetrieben Recklinghausen (KSR): Die neue Photovoltaik-Anlage (PV) ist in der letzten Woche in den Betrieb gegangen. Diese Maßnahme ist ein Beitrag zur Erfüllung der Klimaschutzziele der Stadt Recklinghausen und trägt gleichzeitig nachhaltig zur Haushaltssanierung bei. Durch die Photovoltaik-Anlage wird mittels Solarzellen Strom erzeugt, der zu 89 Prozent direkt von den KSR für den Betrieb ihrer Gebäude, Anlagen und Geräte verbraucht wird. „In den nächsten...

  • Recklinghausen
  • 12.01.16
  • 1
  • 1
Ratgeber

Schadstoffsammlung in Marl am 3. Dezember 2015

Die Schadstoffsammlung der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen kommt im Auftrag des Zentralen Betriebshofs der Stadt Marl (ZBH) im Dezember nach Marl. Der Termin ist Donnerstag, 3. Dezember. Die Abgabezeit ist jeweils von 14 bis 18 Uhr auf dem Wertstoffhof an der Zechenstraße 20. Zum Problemmüll gehören zum Beispiel Pflanzenschutzmittel, Desinfektionsmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel, Lacke, Farben und damit getränkte Lappen, Holzschutz- und Holzbehandlungsmittel, Rostschutz- und...

  • Marl
  • 01.12.15
  • 3
Ratgeber

Schadstoffsammlung in Marl am 12. November

Die Schadstoffsammlung der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen kommt im Auftrag des Zentralen Betriebshofs der Stadt Marl (ZBH) im November Tagen nach Marl. Der Termin ist Donnerstag, 12. November. Die Abgabezeit ist am Donnerstag in der Zeit von 14 bis 18 Uhr auf dem Wertstoffhof an der Zechenstraße 20. Zum Problemmüll gehören zum Beispiel Pflanzenschutzmittel, Desinfektionsmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel, Lacke, Farben und damit getränkte Lappen, Holzschutz- und...

  • Marl
  • 10.11.15
  • 2
Ratgeber

Schadstoffsammlung des ZBH Marl am Donnerstag 23. Juli 2015

Die Schadstoffsammlung der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen kommt im Auftrag des Zentralen Betriebshofs der Stadt Marl (ZBH) am Donnerstag, 23. Juli. Die Abgabezeit ist jeweils von 14 bis 18 Uhr auf dem Wertstoffhof an der Zechenstraße 20. Zum Problemmüll gehören zum Beispiel Pflanzenschutzmittel, Desinfektionsmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel, Lacke, Farben und damit getränkte Lappen, Holzschutz- und Holzbehandlungsmittel, Rostschutz- und Lösungsmittel, Kosmetika, Fotochemikalien...

  • Marl
  • 17.07.15
  • 1
Ratgeber

Schadstoffsammlung des ZBH Marl am Donnerstag, 9. Juli 2015 auf dem Wertstoffhof

Die Schadstoffsammlung der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen kommt im Auftrag des Zentralen Betriebshofs der Stadt Marl (ZBH) im Juli nach Marl. Der Termin ist Donnerstag, 9. Juli. Die Abgabezeit ist von 14 bis 18 Uhr auf dem Wertstoffhof an der Zechenstraße 20. Zum Problemmüll gehören zum Beispiel Pflanzenschutzmittel, Desinfektionsmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel, Lacke, Farben und damit getränkte Lappen, Holzschutz- und Holzbehandlungsmittel, Rostschutz- und Lösungsmittel,...

  • Marl
  • 06.07.15
  • 2
Überregionales

KSR-Aktion: Schüler sammelten 150 ausgediente Handys

Pro Jahr werden circa 25 Millionen neue Handys verkauft - und die alten landen häufig im Hausmüll. Nur eine geringe Zahl wird recycelt. Um darauf aufmerksam zu machen, dass die Rohstoffe aus den alten Mobiltelefonen wiederverwertet werden sollen, haben die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) einen Sammelwettbewerb für alte Geräte an den Schulen der Stadt veranstaltet. Gewonnen hat die Otto-Burrmeister-Realschule. Die Schüler der Klassen 5b und 6c waren dabei besonders engagiert....

  • Recklinghausen
  • 10.03.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.