KSR Recklinghausen

Beiträge zum Thema KSR Recklinghausen

Ratgeber
Die Verteilung der Abfallkalender für das neue Jahr startet ab Montag, 30. November.

Saubere Welt
Abfallkalender für 2021 wird bald verteilt

Der Abfallkalender 2021 der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen präsentiert sich in diesem Jahr ganz neu: Ein buntes Bild ziert das Titelbild, das ein Recklinghäuser Schüler gemalt hat. Wie können wir Abfall vermeiden? Wie würde die Umwelt ohne Müll aussehen? Darüber machte sich der Neunjährige Leon Böttcher aus Recklinghausen Gedanken und beteiligte sich an der europaweiten Aufräumaktion „Let´s Clean Up Europe“, die Menschen zusammenbringt, um die Natur und Gewässer von Abfall zu...

  • Recklinghausen
  • 20.11.20
Ratgeber
Farben und Lacke müssen gesondert entsorgt werden, zum Beispiel beim Umweltbrummi. Foto: Symbolbild ST

So entsorgt man richtig
Der Umweltbrummi geht wieder auf Sammeltour

Der Umweltbrummi der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) geht auch im November wieder auf Sammeltour im Stadtgebiet. In der Woche am Dienstag, 10. November, und Mittwoch, 11. November, werden die Stadtteile Suderwich, Süd, König-Ludwig, Grullbad, Stuckenbusch und Hochlarmark angefahren. In Suderwich wird der Stresemannplatz nicht mehr angefahren, dafür hält der Umweltbrummi auf dem Edeka-Parkplatz in der „Neuen Mitte“. Die KSR weisen darauf hin, dass die Anlieferer, die ihre...

  • Recklinghausen
  • 04.11.20
Natur + Garten
Die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen stellen in den nächsten Tagen die Laubcontainer im Stadtgebiet auf.

Kommunale Servicebetriebe Recklinghausen geben Tipps zur Laubbeseitigung
261 Laubtonnen aufgestellt

Herbstzeit ist Laubzeit: 261 Laubtonnen stellen die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) aus diesem Grund im gesamten Stadtgebiet zur Entsorgung auf. Gut zu wissen: Die Tonnen dürfen nur für städtisches Laub verwendet werden. Um über die Menge Herr zu werden, unterstützen bis voraussichtlich Ende November zehn zusätzliche Laubkehrer die Mitarbeitenden der KSR. Sie befreien die Straßen vom Herbstlaub, um die Sicherheit auf öffentlichen Wegen und Plätzen sicherzustellen. Zum Einsatz...

  • Recklinghausen
  • 12.10.20
Ratgeber
In großen Säcken werden die Naturkorken zur Recyclinganlage gebracht.

Sammeln für den guten Zweck
Korken für Kork

Wenn "ein guter Tropfen" eingeschenkt wird, landen im Kreis Recklinghausen die Korken von Sekt- und Weinflaschen nicht im Mülleimer, sondern bei den Korksammelstellen. Das beweisen 55 prall gefüllte Säcke mit etwa 400.000 Korken, die auf Abtransport zur Recyclinganlage warten. Seit vielen Jahren sammeln die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) Naturkorken für einen guten Zweck und recyclen sie.  Die Sammelaktion "Korken für Kork" ist ein Projekt der Diakonie Kork. Es werden Wein-...

  • Recklinghausen
  • 26.06.20
Ratgeber
Batterien gehören zum schadstoffhaltigen Abfall.

Umweltbrummi hält in Datteln
Schadstoffhaltigen Abfall abgeben

Schadstoffhaltige Abfälle gehören nicht in den normalen Hausmüll, sondern sollten zum Umweltbrummi gebracht werden. Auch in diesem Monat nimmt der Umweltbrummi der Kommunalen Servicebetriebe der Stadt Recklinghausen (KSR) wieder schadstoffhaltigen Abfall in haushaltsüblichen Mengen in Datteln an: Am Samstag, 13. Juni, von 8.30 bis 12.30 Uhr und am Donnerstag, 18. Juni, von 13 bis 17 Uhr haben die Bürger die Möglichkeit, schadstoffhaltigen Abfall am Recyclinghof, Emscher-Lippe-Straße 12,...

  • Datteln
  • 11.06.20
Ratgeber
Die Müllabfuhr verschiebt sich.

Müllabfuhr in Recklinghausen verschiebt sich wegen Feiertag
Tonnen werden einen Tag später geleert

Aufgrund des Feiertags Fronleichnam am Donnerstag, 11. Juni, verschiebt sich die Leerung der Restmüll-, Papier-, Wertstoff- und Biotonnen um einen Tag. Die Donnerstagstour erfolgt demnach am Freitag, 12. Juni, die Freitagstour wird am Samstag, 13. Juni, abgefahren. Im Abfallkalender 2020 sind die Verschiebungen gekennzeichnet und in der KSR-App wird die Verschiebung automatisch berücksichtigt. Weitere Informationen zu den Kommunalen Servicebetrieben Recklinghausen (KSR) gibt es unter...

  • Recklinghausen
  • 10.06.20
Ratgeber
Batterien gehören zum Problemabfall.

Recklinghäuser Umweltbrummi sammelt Problemfälle
Schadstoffhaltige Haushaltsabfälle gebührenfrei abgeben

Der Umweltbrummi der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) ist wieder auf Sammeltour im Recklinghäuser Stadtgebiet unterwegs. Bürger haben am Dienstag, 9. Juni, und Mittwoch, 10. Juni, die Gelegenheit, schadstoffhaltige Haushaltsabfälle gebührenfrei abzugeben. Der Umweltbrummi fährt die Stadtteile Speckhorn, Nord, Ost, Hillerheide und Hochlar an. Aufgrund des Corona-Virus müssen Bürger, die ihre schadstoffhaltigen Abfälle abgeben möchten, einen Mund-Nasen-Schutz tragen und Abstand...

  • Recklinghausen
  • 06.06.20
Natur + Garten
Spielt die Witterung mit, wird es schon bald an fast 40 Flächen im Stadtgebiet blühen.

Kommunale Servicebetriebe Recklinghausen setzen auf drei verschiedene Saatgutmischungen
Die Stadt blüht auf

Die von Bürgermeister Christoph Tesche gestartete Initiative zur Anlage von Blühstreifen in der Stadt wird von den Kommunalen Servicebetrieben Recklinghausen (KSR) in die Tat umgesetzt. Mit der Verabschiedung der großen Klimaschutzvorlage im September hatte die Politik den Plan unterstützt, möglichst in jedem Ortsteil eine Fläche zum Blühen zu bringen, die Bienen und Insekten Lebensraum bieten. "Wir leisten mit den Blühstreifen einen aktiven Beitrag für den Klima- und Umweltschutz und sorgen...

  • Recklinghausen
  • 01.06.20
  • 1
Ratgeber
Der Müll wird einen Tag später abgeholt.

Müllabfuhr in Recklinghausen verschiebt sich wegen Pfingstfeiertage
Tonnen werden einen Tag später geleert

Aufgrund der bevorstehenden Pfingstfeiertage verschiebt sich die Abfuhr der Mülltonnen in Recklinghausen jeweils um einen Tag. Die Mitarbeitenden der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) kommen dann also am Dienstag, 2. Juni, statt am Montag, 1. Juni. Die Freitagstour, 5. Juni, erfolgt am Samstag, 6. Juni. Alle Termine stehen auch im Abfallkalender 2020 und im Internet unter www.zbh-ksr.de. Bei der Nutzung der KSR-App wird die Verschiebung automatisch berücksichtigt.

  • Recklinghausen
  • 31.05.20
Natur + Garten
Die Bäume in der Stadt leiden unter der Frühjahrstrockenheit.

Recklinghäuser Bäume brauchen Wasser
Jede Gießkanne zählt

Nach einem regenreichen Winter startet auch das Frühjahr Jahr 2020 mit zu wenig Niederschlägen und da auch in den nächsten Wochen sind keine nennenswerten Regenschauer zu erwarten sind,  leidet das Stadtgrün bereits jetzt unter Frühjahrstrockenheit. "Bereits in den letzten zwei Jahren waren die Mitarbeitenden der KSR im Einsatz, um die Bäume im Stadtgebiet künstlich zu bewässern. So konnten die allermeisten Bäume erhalten werden. An diesen Erfolg anknüpfend werden wir nun frühzeitig mit der...

  • Recklinghausen
  • 08.05.20
Ratgeber
'An der Wertstoffsammelstelle der KSR kommt es im Moment zu langen Staus.

Bis zu zwei Stunden Wartezeit an der Wertstoffsammelstelle in Recklinghausen
Anlieferung von Unrat und Grünschnitt ist nur mit einem Fahrzeug möglich

Die Aufräumwut und die Lust der Recklinghäuser, den eigenen Garten auf Vordermann zu bringen, sind offenbar in der Corona-Krise ungebrochen, was allerdings an der Wertstoffsammelstelle der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) zu langen Staus führt. „Die Bürgerinnen und Bürger nehmen Wartezeiten von mehr als zwei Stunden in Kauf, um Grünschnitt oder Unrat von Entrümpelungsaktionen bei uns loszuwerden. Die Zahl der Nutzerinnen und Nutzer ist zwar deutlich niedriger als sonst,...

  • Recklinghausen
  • 15.04.20
Ratgeber

Wertstoffsammelstelle der KSR wird überrannt
Alle räumen die Keller auf - Lange Schlangen am Beckbruchweg

Die Corona-Krise wirkt sich in den verschiedenen Lebensbereichen unterschiedlich aus. Aktuell sorgt sie an der Wertstoffsammelstelle der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) für lange Schlangen. „Wir erleben täglich eine Frequenz, wie wir sie sonst nur an Samstagen mit schönem Wetter kennen“, sagt KSR-Chef Uwe Schilling. Offenbar nutzen viele Recklinghäuser, die wegen der Ansteckungsgefahr derzeit nicht an ihrem Arbeitsplatz, sondern zu Hause sind, die Zeit, um ihre Keller...

  • Recklinghausen
  • 20.03.20
Ratgeber
Die Broschüre verdeutlicht, wie die Abfalltrennung funktioniert.

Neuauflage der Recklinghäuser Entsorgungs-Broschüre in zehn Sprachen erschienen
"Abfalltrennung? Ganz einfach!"

Abfalltrennung? Ganz einfach!", so lautet der Titel des Flyers der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR), der in einer Neuauflage in zehn Sprachen und vielen Bildern zeigt, welcher Abfall wie entsorgt wird. Entwickelt wurde das Faltblatt in einem Gemeinschaftsprojekt aller Kreisstädte, um Flüchtlingen das Entsorgungssystem im Kreis Recklinghausen einfach zu erklären. "Wir haben aus ganz Deutschland Anfragen nach der bunten Auflistung erhalten, die in ganz toller Bildsprache und...

  • Recklinghausen
  • 19.03.20
Ratgeber
Batterien gehören zu den gefährlichen Abfällen.

Umweltbrummi sammelt Problemfälle in Recklinghausen
Schadstoffhaltige Haushaltsabfälle gebührenfrei abgeben

Die Bürger haben am Dienstag, 10. und Mittwoch, 11. März, die Gelegenheit, schadstoffhaltige Haushaltsabfälle gebührenfrei bei dem Umweltbrummi der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) abzugeben, der wieder auf Sammeltour im Recklinghäuser Stadtgebiet unterwegs ist. Der Umweltbrummi fährt die Stadtteile Suderwich, Süd, König-Ludwig, Grullbad, Stuckenbusch und Hochlarmark an. Achtung: In Suderwich fährt der Umweltbrummi den Stresemannplatz nicht mehr an. "Neue Mitte" Dafür hält...

  • Recklinghausen
  • 08.03.20
Natur + Garten
Die KSR hängen 100 Nistkästen für Meisen auf.

Meisen sollen in Recklinghausen Larven von Eichenprozessionsspinner fressen
KSR hängen 100 Nistkästen auf

Die Stadt Recklinghausen sagt dem Eichenprozessionsspinner, dem kleinen haarigen Raupentierchen, das im Frühjahr und Sommer regelmäßig für unangenehme Unruhe sorgt, den Kampf an, weshalb die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) im Laufe der Woche insgesamt 100 Nistkästen für Meisen im Stadtgebiet aufhängen. Noch schlummern sie, doch es dauert nicht mehr lange, dann schlüpfen je nach Witterung im April die ersten Raupen des Nachtfalters. Natürliche Unterstützung durch...

  • Recklinghausen
  • 22.02.20
Ratgeber
Batterien gehören zum Sondermüll.

Umweltbrummi ist wieder in Recklinghausen unterwegs
"Problemfälle" können vor Ort abgegeben werden

Der Umweltbrummi der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) ist wieder auf Sammeltour im Recklinghäuser Stadtgebiet unterwegs. Die Bürger haben am Dienstag, 11. Februar, und Mittwoch, 12. Februar, die Gelegenheit, schadstoffhaltige Haushaltsabfälle gebührenfrei abzugeben. Der Umweltbrummi fährt die Stadtteile Speckhorn, Nord, Ost, Hillerheide und Hochlar an. Dienstag, 11. Februar 10.30 bis 11 Uhr Graveloher Weg 67, Ost11.30 bis 12 Uhr Drissenplatz, Ost13 bis 13.30 Uhr Elper...

  • Recklinghausen
  • 10.02.20
Ratgeber
Wegen des Sturmtiefs wird die Müllabfuhr um einen Tag verschoben.

Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen sagen Müllabfuhr wegen Sturmtief ab
Montagstour wird am Dienstag nachgeholt - Tierpark bleibt geschlossen

Die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) haben wegen des Sturmtiefs entschieden, dass die Müllabfuhr mit Blick auf die Sicherheit der Mitarbeiter für Montag, 10. Februar, abgesagt wird. Die Montagstour wird am Dienstag nachgeholt, die anderen Touren verschieben sich ebenfalls um einen Tag nach hinten. So wird die Freitagstour am Samstag abgefahren. Müllbehälter in Sicherheit bringen Die KSR bittet die Bürger, Müllbehälter heute nicht an den Straßenrand zu stellen und in...

  • Recklinghausen
  • 10.02.20
Ratgeber
Alles, was einen Stecker hat, können Bürger an der Wertstoffsammelstelle der KSR kostenlos abgeben.

Alte Elektrogeräte in Recklinghausen abgeben
KSR informieren über die richtige Entsorgung

Dass alte Elektrogeräte nicht in den Restabfall gehören, ist zwar nicht neu, aber vielleicht nicht selbstverständlich. Die Grundregel lautet: Alles, was einen Stecker hat, können Bürger an der Wertstoffsammelstelle der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR), Beckbruchweg 33, kostenlos abgeben. Elektrogeräte enthalten Wert- und Schadstoffe, die man entweder wiederverwenden kann oder fachgerecht entsorgen muss. "Das Getrenntsammeln hat sich seit Jahren bestens bewährt, viele...

  • Recklinghausen
  • 17.01.20
Natur + Garten
Die KSR informieren über die Entsorgung des Laubes.

Recklinghausen: Herbstlaub entsorgen - Wer muss fegen? KSR informieren

Während der Herbstzeit unterstützen bis voraussichtlich Ende November neun zusätzliche Laubkehrer die Mitarbeiter der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR). Sie befreien die Straßen der Stadt vom Herbstlaub. Damit soll die Sicherheit auf öffentlichen Wegen und Plätzen sichergestellt werden. Zum Einsatz kommen dabei verschiedene Kehrmaschinen, Laubsaugwagen, Kleinlastkraftwagen und Laubblasgeräte. "Neben den mehr als tausend Tonnen Laub, die die KSR jährlich von öffentlichen Plätzen...

  • Recklinghausen
  • 10.10.19
Kultur

Recklinghausen: Beschmierte Stolpersteine gereinigt

Unbekannte hatten Anfang vergangener Woche an der Bochumer Straße die Stolpersteine aus Messing mit dunkler Farbe überstrichen. "Wer Stolpersteine besudelt, der beleidigt damit mehr als sechs Millionen Menschen, die Opfer des Naziregimes geworden sind. Das ist eine echte Schande", sagte Bürgermeister Christoph Tesche. Mitarbeiter der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) hatten die drei Stolpersteine direkt am Mittwoch gereinigt. Die Stolpersteine vor dem Haus an der Bochumer...

  • Recklinghausen
  • 01.06.19
Ratgeber

Recklinghausen: Azubi-Messe rund ums Handwerk am 27. Mai

Eine Ausbildungsmesse zu handwerklichen Ausbildungsberufen bei der Stadtverwaltung findet am Montag, 27. Mai, um 14.30 Uhr bei den Kommunalen Servicebetrieben Recklinghausen (KSR) am Beckbruchweg 33 statt. Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern sind herzlich eingeladen, sich über Ausbildungsberufe zu informieren. Vorgestellt werden handwerkliche Berufe wie Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Fachangestellter für Bäderbetriebe, Elektroniker, Kfz-Mechatroniker für...

  • Recklinghausen
  • 25.05.19
Natur + Garten
Die ersten mobilen Bäume wurden vorgestellt.

Recklinghausen: Mobile Bäume - Schatten spendende Hingucker

Die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) haben auf dem Kirchplatz im Herzen der Altstadt die ersten mobilen Bäume aufgestellt. Drei Kugelrobinien sollen dort nicht nur für eine optische Aufwertung des Platzes sorgen. „Je nach Einsatzort dienen sie auch der Verkehrsberuhigung oder als Schutzbarriere bei Großveranstaltungen und natürlich auch als Schattenspender. Auf jeden Fall sind sie für die ,Gute Stube‘ ein echter Hingucker, der das Ambiente nochmal aufwertet“, freute sich...

  • Recklinghausen
  • 17.05.19
Natur + Garten
Beim Komposttag bekommen die Besucher Tipps zu den Themen Abfallvermeidung, Gärtnern im Einklang mit der Natur, Kompostierung, Bodenlebewesen, Baumschutz, Heil- und Wildkräuter oder gesunde Ernährung.

Recklinghausen: 41. Komposttag in der Altstadt

Abfallvermeidung, Gärtnern im Einklang mit der Natur, Kompostierung, Baumschutz oder gesunde Ernährung: Aktuelle Themen des Umwelt- und Ressourcenschutzes stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Komposttages der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR), der am Samstag, 27. April, von 10 bis 14 Uhr auf dem Altstadtmarkt stattfindet. Die Mitarbeiter der Abfallberatung der KSR haben gemeinsam mit vielen Unterstützern ein buntes Programm zusammengestellt. Beim 41. Komposttag in der Altstadt...

  • Recklinghausen
  • 25.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.