Kuckuck

Beiträge zum Thema Kuckuck

Natur + Garten

Zum Kuckuck - der Doppelgänger

Daheim habe ich eine lustige Kuckucks-Uhr in modernem Stil. Immer zur vollen Stunde kommt ein gelbes Vögelein daraus hervor und schmettert "Kuckuck" in der Anzahl der erreichten Uhrzeit. Nur des Nachts legt er dank Helligkeits-Sensor eine ausgiebige Pause ein. Nun habe ich mich ja bereits daran gewöhnt, im Halbschlaf die Anzahl der Rufe zu zählen, um die Uhrzeit ganz ohne Wecker richtig zu deuten. Lustig war's im Urlaub. Denn da gab's in der Nähe des Campingplatzes einen echten Kuckuck, der...

  • Essen-West
  • 09.07.18
Natur + Garten
2 Bilder

Kuckuck im Flug

bei unserer Abendlichen Runde mit dem Hund machte meine Begleitung den Ruf des Kuckucks nach, kurz danach sah ich ihn in unsere Richtung fliegen, ein seltenes Schauspiel. Leider hatte ich nur mein 18-135 mm Objektiv aufgeschraubt, wollte Euch die Bilder trotzdem nicht vorenthalten.

  • Bochum
  • 22.05.17
  •  10
  •  17
Natur + Garten

Der Sommer neigt sich dem Ende zu

Ich habe noch nie eine Kuckcuk gesehen und schon mal gar nicht jungen Vogel davon. Bis vor kurzem. Uwe sagte mir, dass die jetzt so langsam nach Afrika fliegen um zum Überwintern. Wusste ich nicht. Ich hab mir nie Gedanken darüber gemacht, ob Kuckucks hier leben oder nicht. Jetzt weiß ich. Vor ein paar Tagen habe ich einen Vogel entdeckt und ich hab erst an Sperber gedackt. Aber ... der Uwe sagte mir, dass das ein Junge Kuckuck ist. Meine Freude war richtig groß. Das Foto ist nicht Perfekt...

  • Hagen
  • 28.08.15
  •  4
  •  16
Natur + Garten
24 Bilder

Verabredung mit den Schönheiten Iris und Margerita :-) im Millingerwaard

Sonnewolkenwindwasserblütenwanderwetter! So hab ich mich mal wieder Richtung Millingenwaard auf die Socken gemacht. Und die Topmodels Iris und Margerita abgelichtet. Auch sind mir meine ersten Froschfotos "gelungen" :-) Zu dieser Open-Air-Veranstaltung ;-) hatten sich als Live-Acts hämmernde Spechte und nimmermüde Kuckucks eingefunden. Als Zugabe ein melodisches "Quak-Konzert". Herz, was willst Du mehr? Viel Spaß beim Schauen!

  • Kleve
  • 02.06.13
  •  10
  •  1
Kultur
Oldrich Mikulica schoss dieses geniale Bild eines Kuckucks, der ein Ei gestohlen hat und wurde damit Naturfotograf des Jahres 2011.

Siegerfoto: Der Kuckuck hat ein Ei geklaut

Europäischer Naturfotograf des Jahres 2011 ist der tschechische Fotograf und Filmemacher Oldrich Mikulica. Beim Internationalen Naturfoto-Festival an diesem Wochenende in Lünen gefiel der Jury seine Frontalaufnahme eines Kuckucks, der soeben das Ei eines Teichrohrsängers entwendet hat, am besten. Ein extrem seltener Schnappschuss – der einzige dieser Art in seinem Leben, vermutet Mikulica. Und das, obwohl der Fotograf seit über 40 Jahren Feldforschung über Kuckucke betreibt, Bücher über sie...

  • Lünen
  • 30.10.11
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.