Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

LK-Gemeinschaft
Stimmgewaltige Bergmänner fanden sich einst zum vereinten Singen zusammen. Auch heute halten Knappenchöre, wie der Knappenchor Rheinland aus Moers (im Bild), die Tradition aufrecht. Kann aus diesem Kreis jemand etwas zu einem gesuchten Lied sagen? Foto: Knappenchor Rheinland

Post aus Süddeutschland mit ungewöhnlicher Bitte
Auf der Suche nach einem Bergmannslied

Das Bottroper Stadtarchiv - die Stadt in der der Steinkohlenbergbau Deutschlands 2018 beendet wurde - erhielt jetzt Post aus Süddeutschland mit einer ungewöhnlichen Bitte. Dabei dreht es sich um bergbauliche Tradition in musikalischer Form. "Ich bin Franz Stockbauer aus Büchlberg", war da zu lesen. "Ich hatte einen Bruder, Konrad, geboren 1934. Dieser hat in den 1950er Jahren auf einer Zeche in Bottrop den Bergmannsberuf erlernt. Dieser Bruder sang, wenn er auf Urlaub kam, gern ein...

  • Essen
  • 19.01.21
  • 4
  • 2
Kultur
Die Mitarbeiter des Westfälischen Landestheaters freuen sich: Bald geht es wieder los.

Westfälisches Landestheater Castrop-Rauxel
250 Zuschauer pro Vorstellung bei "Bühne raus"

Die gute Nachricht vorweg: Das Westfälische Landestheater (WLT) darf aufgrund der neuen ab 30. Mai geltenden Coronaschutzverordnung der NRW-Landesregierung 250 Zuschauer pro Vorstellung bei „Bühne raus…! Theater im Freien“ begrüßen. Vom 5. bis 7. Juni findet – unter Beachtung strenger Hygieneauflagen – das Freilichtwochenende auf dem Parkplatz vor dem Probenhaus des WLT (Bahnhofstraße 126) statt. Zuletzt war das WLT von lediglich 100 freien Plätzen ausgegangen. „Diejenigen, die noch auf der...

  • Castrop-Rauxel
  • 31.05.20
Kultur
Profisänger Fanel Cornelius gibt in einem Workshop Tipps und Tricks weiter.

BoGi’s Café in Castrop-Rauxel
Singen wie die Profis: Workshop mit Fanel Cornelius

Eine Vocal-Workshop-Reihe mit dem Profisänger Fanel Cornelius veranstaltet das Jugendzentrum BoGi’s Café, Leonhardstraße 2, im Rahmen des Kulturrucksacks. Angehende Sängerinnen und Sänger erhalten die Gelegenheit, ein Gesangstraining mit abschließender Studioaufnahme zu absolvieren.  Ab 4. März, 17 bis 18.30 Uhr, zeigt Fanel Cornelius den Teilnehmern im Alter von zehn bis vierzehn Jahren seine gesanglichen Tipps und Tricks. Gemeinsam werden in einer kleinen Gruppe in mehreren Workshops...

  • Castrop-Rauxel
  • 27.01.20
  • 1
  • 1
Kultur
Der Gemischte Chor Alt-Castrop bei seinem letzten Konzert 2016

Gemischtes vom Chor - halb und halb

Gemischter Chor Alt-Castrop gibt Konzert zum 170jährigen Jubiläum Am 7.10.18 veranstaltet der Gemischte Chor Alt-Castrop ein Konzert zum 170. Jubiläum unter dem Motto:"Gemischtes vom Chor - halb und halb - Chormusik von früher und später". Dabei dürfen sich die Zuhörer und Zuhörerinnen auf einen Querschnitt durch Chormusik verschiedenster Genres und Zeiten freuen: Der Chor zeigt seine ganze Bandbreite von Opernchor über Operette und Musical, von Volksliedern aus Deutschland und Italien über...

  • Castrop-Rauxel
  • 30.09.18
Kultur

Theaterprojekt "Odysseus kam bis Ickern Nord"

Nur noch wenige Tage muss Castrop-Rauxel auf die außergewöhnliche Theater-Wanderung warten, um Ickern als Bühne für das Stück „Odysseus kam bis Ickern-Nord“ zu entdecken. Aufführungen sind am Samstag, 16.Juni und Sonntag, 17. Juni 2018. Wenige Karten sind für beide Aufführungstage noch zu ergattern. Kartenvorverkauf findet im Agora-Büro statt (Kosten 10 € und 5 € ermäßigt). Start des Theaterspektakels ist jeweils um 15 Uhr am Agora Kulturzentrum, Zechenstraße 2 a, in 44581 Castrop-Rauxel, die...

  • Castrop-Rauxel
  • 09.06.18
Kultur
Abu Simbel
40 Bilder

Nilkreuzfahrt Ägypten ins Land der Pharaonen 1992

Am Tag nach dem Erdbeben in Kairo beginnt unserer Nilkreuzfahrt in Ägypten . Assuan, Abu Simbel, im Tal der Königigen u.Könige, Luxor die Pyramiden in Kairo und viele weitere Zeugen der Geschichte. Es sind einmalige Eindrücke. Man kann es nicht erklären oder schildern, man muss es erleben. In Kairo lebten ganze Familien auf dem Friedhof auf den Gräbern, wenn jemand beerdigt räumten sie das Feld, und danach ziehen sie wieder auf das Grab! In der Nacht, Kinder die Kaugummi verkauften und perfekt...

  • Castrop-Rauxel
  • 07.01.17
  • 6
  • 3
Kultur
3 Bilder

Weihnachten mit den "Friends"

Benefiz Konzert der Castroper Coverband am 11.12.16 Wie es seit dem letzten Jahr bei der Band nun Tradition geworden ist zu Weihnachten die harmonischen Klänge auf die Bühne zu bringen, wird es auch dieses Jahr wieder ein Konzert der Band geben. Wo? Wann? Am 11.12.16 um 17 Uhr in der EV. Kirche Frohlinde Schwerin,Am Weißdorn 3 44577 Castrop-Rauxel. Zusammen mit vielen Überraschungsgästen der Band und vielen bekannten Songs sowie auch Weihnachtssong wollen FRIENDS diesen Abend zu etwas...

  • Castrop-Rauxel
  • 02.12.16
Kultur

Nachtfahrt live am Sonntag

Comedy meets Livemusik „Nachtfahrt Live“ am 2. Oktober 2016 ist die 6. Auflage einer gemeinsamen Aktion von neun Gastronomen, die jeweils an diesem Abend ein abwechslungsreiches Livemusik- oder Comedyprogramm anbieten. Die Teilnehmer der Nachtfahrt können in drei Shuttle Bussen zwischen 18:00 und 02:00 Uhr zwischen den Veranstaltungsorten pendeln. In der Erstauflage am 02.10.2011 startete das Projekt mit drei Standorten und knapp 300 Teilnehmern. An mittlerweile neun Standorten werden dieses...

  • Castrop-Rauxel
  • 29.09.16
Überregionales
Andreas Kontny, Inhaber von "Kontny's Kiosk", freut sich schon auf tolle musikalische Darbietungen am 20. August.
5 Bilder

Dönekes am Büdchen - Erster Tag der Trinkhallen bietet Kultur pur

Ein Büdchen gibt es im Ruhrgebiet fast bei jedem „umme Ecke“, es ist fester Teil des Lebens im ganzen Revier. Um die Budenkultur im Pott gebührend zu feiern, werden am Ersten Tag der Trinkhallen am 20. August 50 Kioske zu außergewöhnlichen Schauplätzen. Unter dem Motto „Kumpels, Klümpchen und Kultur“ wird Besuchern an zahlreichen Büdchen ein buntes Programm aus Mitmach-Aktionen, Musik, Kabarett und Literatur geboten. Von Sibylle Brockschmidt „Die Bude lebt von den Menschen“, weiß Andreas...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.07.16
  • 1
  • 5
Kultur

"Pöppinghausen. Chronik und Album eines Dorfes"

Josef Huerkamp: "Pöppinghausen. Chronik und Album eines Dorfes", herausgegeben vom "Verein 'Kultur und Heimat" in Castrop-Rauxel, Okt. 2015 "Endlich wird unser Dorf auch einmal gebührend gewürdigt!" So dachten viele Pöppinghauser, als ihnen der hier geborene Autor Josef Huerkamp im Oktober 2015 seine jahrelange Arbeit im "Center" vorstellte: Ein reichhaltiges Buch mit 300 Seiten im Großformat und fast 900 Illustrationen. Die Chronik erfaßt Pöppinghausen von der Urgeschichte (u.a. lokale Funde...

  • Castrop-Rauxel
  • 08.02.16
  • 1
Kultur
Wo liegen die Grenzen zwischen Kreativität und Kunst?
26 Bilder

Frage der Woche: Ist das Kunst oder kann das weg?

Nach einigen politischen Themen wollen wir uns diese Woche der Kultur widmen. Die so genannten "schönen Künste" bestehen aus Musik, Literatur, bildender Kunst (Malerei, Bildhauerei, Architektur) und darstellender Kunst (Tanz, Theater, Film). Aber wer sagt uns, wann etwas wirklich Kunst ist, und wann schlichter Kokolores? Der US-amerikanische Pop-Art Vertreter Andy Warhol soll gesagt haben "Kreativität ist der Spaß, den man als Arbeit verkaufen kann." So steht es zumindest in der Liste...

  • 14.05.15
  • 30
  • 18
Kultur

Ab ins Zelt 2014

Liebe Gäste, das Programm "Ab ins Zelt 2014" steht. Gestartet wird am Donnerstag, 20.11.2014 mit der Eröffnung. In der Woche darauf findet u.a. der Charity Abend des Lions Hilfswerk statt, ebenso der Spanische Abend mit Büffet und Livemusik von Rumba Gitana. Der satirische Adventskalender ist wie immer vom 01.-23. Dezember jeweils um 19:30 Uhr. Neu in diesem Jahr ist die “Ab ins Zelt-App” für Ihr Smartphone, damit Sie über alles sofort informiert werden Wir freuen uns über ihr kommen. Das...

  • Castrop-Rauxel
  • 16.11.14
LK-Gemeinschaft

Tipp zur Fußball-WM 2014: die 10 besten deutschen Kultsongs

Zur Fußball-WM 2014 gibt es extrem viele Fußball-Songs in den unterschiedlichsten Stilrichtungen und Qualitäten. Wir gucken und hören diese Woche hauptsächlich in die Vergangenheit und verschaffen uns einen Überblick, welche WM Songs früher cool waren oder heute Kult sind. Zur Fußball-Weltmeisterschaft veröffentlichen wir in regelmäßigen Abständen Videogalerien mit Musik- und Fußballclips. Jedes Mal geht es um eine andere Kategorie, eine andere Sorte von Musik oder Videoclip. Diesmal...

  • Essen-Süd
  • 19.06.14
  • 2
  • 1
Kultur

Tag des Guten Lebens in Castrop-Rauxel

In Workshops und auf dem Markt der guten Ideen stellen sich am Fr. 27. Juni, in der Zeit von 17.00 bis 21.00 Uhr Projekte aus Castrop-Rauxel und der Region vor, die einen Beitrag zum „Guten Leben“ leisten. Was heißt gutes Leben? Ein Mehr an Konsum und Wirtschaftsleistung oder geht es um ein harmonischeres Leben miteinander und der Natur? Der Tag soll praktische Anregungen geben für ein Mehr an Nachhaltigkeit und Buen Vivir. „Buen Vivir, ist eine Lebensanschauung der indigenen Andenvölker, die...

  • Castrop-Rauxel
  • 18.06.14
  • 1
Überregionales
Gerd Hiersemann
9 Bilder

Bürger-Reporter des Monats April: Gerd Hiersemann

Gerd Hiersemann berichtet regelmäßig über lokale Ereignisse aus dem Iserlohner Norden (Ortsteil Drüpplingsen). Dazu veröffentlicht er immer wieder ein paar ansehnliche Fotos. Ein einzelnes Thema liegt ihm allerdings ganz besonders am Herzen: die Umwelt. Stellen Sie sich kurz vor: Wer sind Sie? Mein Name ist Gerd Hiersemann. Mit meiner Frau wohne ich seit ca. 40 Jahren im Iserlohner Norden. Wir haben eine Tochter und einen Sohn. Ich bin Geschäftsführer einer kleinen Firma und erlaube mir seit...

  • Essen-Süd
  • 01.04.13
  • 10
  • 1
Kultur
Peter Witzik (Castrop-Rauxel).
14 Bilder

Nach der erfolgreicher Vernissage kann man die Kunstwerke in der Bürgerhaus Galerie Castrop-Rauxel noch bis zum 23.03.2013 bestaunen.

Die beiden Künstler Peter Witzik und Michael Frieske zeigen nicht nur ihre eigenständige Werke, sondern auch und das ist das besondere an der Ausstellung ihre gemeinsamen erstellte Kunstwerke, somit ist die Ausstellung auch für Galeriesten und Kunstsammler sehr interessant. Öffnungszeiten Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9.00 bis 12.00 und 15.00 bis 21.00 Uhr Samstag und Sonntag von 10.00 bis 13.00 Uhr Mittwoch geschlossen

  • Castrop-Rauxel
  • 04.03.13
Kultur
Produktionsteam: Urmel aus dem Eis
4 Bilder

Jetzt taut's: Urmel aus dem Eis

Als erste musikalische Produktion des Kinder- und Jugendtheaters dieser Spielzeit präsentiert das WLT den berühmten Kinderklassiker ,,Urmel aus dem Eis", besonders bekannt durch die Augsburger Puppenkiste. Zur Leseprobe versammelten sich neben dem Kinder- und Jugendtheaterensemble Anna Kirschstein als Ausstatterin, die nach „Liegen lernen“ ihr zweites Stück am Theater betreut und Tankred Schleinschock, der „Urmel“ inszeniert und gleichzeitig musikalischer Leiter des Stückes ist. Anna...

  • Castrop-Rauxel
  • 13.09.12
Kultur
Gruppenfoto mit den Himmels-T-Shirts

Himmlische Ferien für Habinghorster Kinder

Zu Ende ging die erste himmlische Ferienwoche für Kinder aus Castrop-Rauxel. Unter der Leitung von Gemeindepädagoge Frank Ronge, Johanna Luther, Lisa Weise und Sandra Ziesmann verbrachten 32 Jungen und Mädchen eine Woche im Jugendfreizeitzentrum Wolfsberg in Kranenburg an der niederländischen Grenze. Unter dem Thema „Wie im 7. Himmel“ wurden T-Shirts gefärbt, Engelsmasken erstellt und abenteuerliche Stationen auf dem Weg in den 7. Himmel bewältigt. Höhepunkt eines jeden Tages war der Abendsegen...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.07.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.