Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

Kultur
Düsseldorf: Der Regisseur Michael Verhoeven wird mit dem Helmut-Käutner-Preis 2022 der Landeshauptstadt Düsseldorf ausgezeichnet.

Düsseldorf: Helmut-Käutner-Preis
Filmpreis für Regisseur Michael Verhoeven

Der Regisseur Michael Verhoeven wird mit dem Helmut-Käutner-Preis 2022 der Landeshauptstadt Düsseldorf ausgezeichnet. Dies hatte die Jury des Preises am 29. Januar in einer vom Filmmuseum Düsseldorf durchgeführten Online-Sitzung entschieden. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird zum 17. Mal vergeben. Die feierliche Verleihung des Helmut-Käutner-Preises findet am Freitag, 20. Mai, 11 Uhr im Plenarsaal des Rathauses, Marktplatz 2, statt. Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller wird den...

  • Düsseldorf
  • 09.05.22
  • 1
Ratgeber
Düsseldorf: Die Landeshauptstadt Düsseldorf hat aufgrund der weiterhin hohen Infektionszahlen eine neue Allgemeinverfügung erlassen, die in städtischen Verwaltungsgebäuden und Kulturinstituten das Tragen einer medizinischen Maske vorschreibt.

Düsseldorf: Maskenpflicht in städtischen Gebäuden
Neue Allgemeinverfügung gilt ab 9. Mai

Die Landeshauptstadt Düsseldorf hat aufgrund der weiterhin hohen Infektionszahlen eine neue Allgemeinverfügung erlassen, die in städtischen Verwaltungsgebäuden und Kulturinstituten das Tragen einer medizinischen Maske vorschreibt. Die Allgemeinverfügung ist ab Montag, 9. Mai, gültig. Besucher werden durch Schilder vor Betreten der städtischen Gebäude auf die Maskenpflicht hingewiesen. Von Manuel Bieker Noch nicht schulpflichtige Kinder sowie Personen, die aus medizinischen Gründen keine solchen...

  • Düsseldorf
  • 09.05.22
  • 1
  • 1
Kultur

Kunstmeile Gerresheim
Die Kunstmeile Gerresheim geht auch 2022 an den Start

Am 15. Mai 2022 ist es endlich wieder so weit, die Kunstmeile Gerresheim findet zum 16. Mal statt. Nachdem in Zeiten der Pandemie das Event gar nicht bzw. nur eingeschränkt stattfinden konnte, öffnen am Sonntag mehr als zwanzig Gerresheimer Künstlerinnen und Künstler ihre Ateliers und Ausstellungsräume. Interessierte BesucherInnen können in der Zeit von 12 bis 18 Uhr die Gelegenheit nutzen, Kunst in unterschiedlichsten Stilrichtungen zu betrachten, mit den Kunstschaffenden ins Gespräch zu...

  • Düsseldorf
  • 17.04.22
Politik
3 Bilder

Ein intensiver Samstag
Kultur in Würzburg – Ukraine in Angermund – Fußgänger in Düsseldorf

„Am letzten Samstag konnte ich kulturpolitische Gespräche mit herausragenden Persönlichkeiten in Würzburg führen. Herzlichen Dank an alle Teilnehmenden; ich habe viel für die konkrete Arbeit in Düsseldorf mitnehmen können. Besonders bewegt haben mich die Kommentare derer, die am Donnerstag den Livestream der Ratssitzung verfolgt haben,“ erklärt Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER und ergänzt: „Insbesondere die Bereiche Kultur und Integration...

  • Düsseldorf
  • 11.04.22
  • 1
Politik

Zur Wahl der/s Beigeordneten für Kultur und Integration

In der Ratsversammlung wurde über die Wahl der Beigeordnetin für das neue Dezernat Kultur und Integration beraten. Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER wies darauf hin, dass in der Tagesordnung nur die Wahl einer Beigeordnetin aufgerufen wurde. "Herr Achim Könneke, Beigeordneter für Kultur in Würzburg, wäre aufgrund seines beruflichen Werdegangs ebenso geeignet. Er war Kulturamtsleiter in Freiburg und hat als Mitglied der Expertengruppe des...

  • Düsseldorf
  • 08.04.22
Politik

Städtepartnerschaft Moskau – OB Keller
Aufgebaute Mauer wieder einreißen!

Am frühen Morgen des 24. Februar begannen die Streitkräfte der Russischen Föderation mit der Invasion der Ukraine. Stunden später war in der Presse (Quelle 1) zu lesen: „Mit Blick auf die seit 30 Jahren bestehende Partnerschaft zwischen der Stadt Düsseldorf und Moskau will man weiter im Austausch mit der Bevölkerung in Russlands Hauptstadt bleiben. "Der bewaffnete Angriff auf ein Nachbarland ist aber auf jeden Fall eine schwere Belastung auch für städtepartnerschaftliche Kontakte", so...

  • Düsseldorf
  • 27.02.22
  • 1
Natur + Garten
Düsseldorf: Der Deutsche Wetterdienst hat eine amtliche Wetterwarnung ab Mittwoch, 16. Februar, 22 Uhr, bis Donnerstag, 17. Februar, 10 Uhr, herausgegeben.

Düsseldorf: Sturmtief Xandra - Update
Stadt trifft Vorkehrungen

Der Deutsche Wetterdienst hat eine amtliche Wetterwarnung ab Mittwoch, 16. Februar, 22 Uhr, bis Donnerstag, 17. Februar, 10 Uhr, herausgegeben. Gewarnt wird vor schweren Sturmböen mit Windgeschwindigkeiten zwischen 80 und 100 Stundenkilometern, in Schauernähe oder exponierten Lagen muss mit orkanartigen Böen bis 110 km/h gerechnet werden. Bis zum Ende des kommenden Wochenendes muss mit weiteren Sturm-Wetterwarnungen gerechnet werden. Von André Schahidi Die Feuerwehr Düsseldorf rät daher, sich...

  • Düsseldorf
  • 17.02.22
  • 1
Reisen + Entdecken
Im Schlosspark an der Donau; rechts der im Bürgerkrieg zerschossene rote Turm
18 Bilder

Weiter unterwegs auf der Donau
Neue Schönheit und viele Narben: Vukovar in Kroatien

Unsere Donaureise im vergangenen August war ein wunderbares Erlebnis. Ich habe schon mehrfach darüber berichtet:  Sieben Länder, fünf Hauptstädte, großartige Natur und Kultur. Daneben gab es auch Eindrücke, die nachdenklich stimmen, wie in dem kroatischen Städtchen Vukovar. Der alte KulturraumVukovar liegt an der Vuka, die hier in die Donau mündet. Die Gegend wurde bereits vor 5000 Jahren besiedelt. Von dieser jungsteinzeitlichen Vucedol-Kultur zeugt die "Vucedol-Taube". Das Kultgefäß gilt als...

  • Düsseldorf
  • 26.01.22
  • 11
  • 5
Ratgeber
Nach Absage des Konzerts von Extrabreit gingen die Karten per Einschreiben an Eventim zurück.
Fotos (2): Marc Keiterling
2 Bilder

Eventim trotzt Landgerichtsurteil
Vorsicht, „Abzocke“!

Seit mittlerweile fast einem Jahr laufen viele Beschwerden über den Tickethändler Eventim bei den Verbraucherzentralen auf. Der börsennotierte Dienstleister der Unterhaltungsbranche, 1989 unter dem Namen Computer Ticket Service (CTS) gegründet, behält aktuell offensichtlich einen Teil von Ticketpreisen – die in diesen enthaltenen Vorverkaufsgebühren - ein, wenn Veranstaltungen wegen Corona ausfallen. Dies tut das Unternehmen, obwohl das Landgericht München I am 9. Juni 2021 (Az. 37 O 5667/20,...

  • Essen
  • 24.01.22
  • 2
  • 5
Reisen + Entdecken
Hoch im Felsen: Die Klosterkirche von Basarbovo
19 Bilder

Unterwegs auf der Donau
Felsenkirchen in Bulgarien und mehr...

Die Zahlen steigen......Reisen ist nicht angesagt, deshalb sind wir besonders dankbar, dass wir im August unsere Donau-Kreuzfahrt fast ohne Einschränkung machen konnten. Die Erinnerungen an diese wunderbare Reise sind jetzt umso wertvoller. Nachdem ich schon mehrere Etappen vorgestellt habe, möchte ich jetzt über weitere besondere Eindrücke berichten. Die FelsenkirchenEin Höhepunkt war der Besuch der orthodoxen Felsenkirchen von Ivanovo (Bulgarien) mit ihren großartigen Wandmalereien aus dem...

  • Düsseldorf
  • 04.12.21
  • 18
  • 5
Kultur
Düsseldorf-Angremund: Wolfgang Küppers ist der neu gewählte AKK-Vorstandsvorsitzende.

Düsseldorf-Angermund: AKK-Mitgliederversammlung und Zukunftspläne
"Mit Vertrauen auf Vertrautes, Bewährtes aufbauen"

Der Angermunder Kulturkreis (AKK) hat sich zum Ziel gesetzt, Heimatgeschichte und Brauchtum zu bewahren, zudem organisiert er Ausstellungen, Lesungen, Vorträge, Exkursionen und weitere Veranstaltungen, um die Kultur im Stadtteil für Jung und Alt lebendig zu halten. Von Andrea Becker Angermund. Vor kurzem lud der AKK zur Mitgliederversammlung in den katholischen Pfarrsaal in Angermund. Auf dem Programm standen neben Änderungen in der Satzung auch die Wahl des neuen Vorsitzenden. Nachdem Siegmar...

  • Düsseldorf
  • 07.10.21
Kultur
12 Bilder

historische Geschichtsdarstellung
Eine Reise in die Vergangenheit

Die Vergangenheit ist eine unerschöpfliche Quelle von Spekulationen, zugleich eine Schatztruhe mit Werkzeugen um zu lernen. Ich als Darsteller von lebendiger Geschichte versuche das Unmögliche ,nämlich das Vergangene zum Leben zu erwecken. Wegen der  Coronapandemie  wurden viele historische Treffen/Lager im letzten Jahr gänzlich abgesagt. In diesem Jahr sieht es nicht viel besser aus bis auf kleinere Zusammenkünfte aber unter erschwerten Bedingungen. Um aber überhaupt einmal wieder meiner...

  • Düsseldorf
  • 19.09.21
  • 11
  • 2
Natur + Garten
Düsseldorf: Ab dem morgigen Dienstag, 27. Juli, werden somit in Düsseldorf zusätzliche Schutzmaßnahmen zur Reduktion von Neuinfektionen umgesetzt.

Düsseldorf: Regelungen gemäß Inzidenzstufe 2 der Coronaschutzverordnung greifen
Corona: Einschränkungen ab Dienstag, 27. Juli

Die Corona-Infektionszahlen steigen in Düsseldorf weiter an. Die 7-Tage-Inzidenz liegt in der Landeshauptstadt Düsseldorf seit Freitag, 23. Juli, über dem Wert von 35. Laut der Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen greifen, nachdem der 7-Tage-Inzidenzwert drei Kalendertage in Folge über 35 liegt, ab dem übernächsten Tag die Regelungen der Inzidenzstufe 2. Ab dem morgigen Dienstag, 27. Juli, werden somit in Düsseldorf zusätzliche Schutzmaßnahmen zur Reduktion von Neuinfektionen...

  • Düsseldorf
  • 26.07.21
Kultur
30 Bilder

Literatur - Kunst - Geselligkeit - Lesungen - Rhein-Autoren - Musik - Unterhaltung - Kultur - Lebensfreude - Glück
Düsseldorf-Garath - Endlich wieder Kultur genießen - Rhein-Autoren verzaubern uns den Samstag

10. Juli 2021 ElkeS-Art-Salon Düsseldorf-Garath Literarisches Gartenfest Julius-Raschdorff-Straße 63 "HURRA, WIR LEBEN NOCH!" Das war das Motto unter dem internationale Künstlerinnen und Künstler ihre literarischen Werke präsentierten! Ein tolles Programm... das für gute Unterhaltung sorgte! Hier war für jeden etwas dabei und Langeweile kam nicht auf! Doch, von Anfang an: Besonders gut... fühlte ich mich an diesem Samstagmorgen eher nicht! Musste auch vorher noch zur Post und da war die Luft...

  • Düsseldorf
  • 19.07.21
  • 8
  • 4
Reisen + Entdecken
Kreatives Chaos
26 Bilder

Unterwegs in Düsseldorf
Areal Böhler: Arbeiten und Chillen

Industrie und Kunst - Arbeiten und ChillenIm Areal Böhler an der Stadtgrenze von Düsseldorf zu Meerbusch-Büderich ist der Übergang vom Industriestandort ins postindustrielle Zeitalter hervorragend gelungen. Auf dem Gelände des ehemaligen Stahlwerks Böhler mit seinen denkmalgeschützten Gebäuden wird kein Stahl mehr gekocht, sondern nur noch in einigen Hallen weiterverarbeitet. Hier finden inzwischen Messen und Veranstaltungen statt. Neben Kleingewerbe haben sich viele kreative Köpfe gesiedelt....

  • Düsseldorf
  • 18.07.21
  • 15
  • 5
Kultur
Video 33 Bilder

Endlich wieder Livemusik
Heimatsommer 21 - Open Air unter dem Zirkuszelt

Was die Werbegemeinschaft Wersten (Stadtteil in Düsseldorf) in der momentanen Situation aus dem Boden stampft, ist bemerkenswert. Ein abseits gelegenes Grundstück, ein paar Bauwagen und ein Zirkuszelt für die musikalischen Darbietungen, die von den Bands "Couchpop", "Vier Meter Hustensaft" und "Hanf im Glück" gezeigt wurden.  Da alle Bands einen lokalen Bezug haben, war die Veranstaltung Coronaregelkonform gut gefüllt.  Natürlich ist es immer noch ungewohnt, die musikbegeisterten Menschen auf...

  • Düsseldorf
  • 18.07.21
  • 1
  • 1
Politik
8 Bilder

Erste Lyrik-Demo in Nordrhein-Westfalen
Rhein-Autoren demonstrierten

Sie machten die Autorinnen in der Literaturstadt Düsseldorf sichtbar. Die erste Lyrik-Demo in Düsseldorf wurde von Petra Lötschert auf Vorschlag von Jan Michaelis für den 13. Juni 2021 angemeldet und gemeinsam durchgeführt. Der Feuergeist Petra Lötschert hatte schon in Koblenz erfolgreich kulturelle Veranstaltungen dem Publikum geboten. Jetzt hatte Michaelis, der Bezirkssprecher des VS NRW Gruppe Region Düsseldorf, die zündende Idee, den geplanten Lyrikrundgang als Demonstration anzumelden und...

  • Düsseldorf
  • 12.07.21
  • 2
  • 1
Kultur
"Das Problem ist, du glaubst du hast Zeit. (Buddha 563 - 483 v.Chr.)

Achtsam mit seinem Leben umgehen und mit dem der anderen - mein vorweg genommenes Fazit dieser eindrucksvoll schlichten Fassade in der Kiefernstraße, Düsseldorf.
9 Bilder

Streetart I Graffiti I Mural
Kiefern 19 – Ben Mathis Haus 1/3 – Raster #1

Ein ganzer Straßenzug, ehemals in Hausbesetzerhand ist zum Gesamtkunstwerk geworden:... oder hier: Buddha meets Herrman Die Kiefernstraße 19 in Düsseldorf-Flingern ziert eine geometrisch konstruiert wirkende Fassade in verschiedenen Grüntönen, die mich beim Betrachten spontan an Schottenmuster denken ließ. Natürlich wollte ich wissen, wie um Himmels Willen kommt man dazu, ein Haus in diesem zugegebenermaßen tollen Muster zu bemalen. Nun, Ben Mathis klärte mich in einem entspannten...

  • Düsseldorf
  • 20.06.21
  • 10
  • 4
Kultur
4 Bilder

Zwischen Punkrock und Gutmensch
Ein Interview mit Chris von der Düssel

Vorabinfos zum Interviewpartner Seite Facebook Der Egoismus in der Gesellschaft ist leider recht hoch. Das erste was kommt, ist eigentlich fast immer "DAS ICH". Man lebt nach der "Nach mir die Sinnflut" Mentalität. Aber es gibt immer wieder diese Menschen, die dieses Konstrukt unterbrechen. Dazu zählt auch Chris von der Düssel, Künstler, Musiker und Besitzer eines Plattenladens. Und dieser Herr hat einiges zu sagen. Interview: Das obligatorische zuerst. Stell dich doch einfach Mal kurz vor?...

  • Düsseldorf
  • 02.06.21
  • 1
  • 1
Kultur
2 Bilder

Richard Brox (Hrsg.) Plädoyer einer Randkultur.
Dokumentation einer Milieustudie.

Plädoyer einer Randkultur.  Zwei Aussenseiter mit Parallelen.  Drei Autoren beschreiben hier unabhängig voneinander und aus deren persönlicher Sicht das Innenleben eines großen Biker- und Motorradclub. Die Autoren geben dabei nicht nur viel über sich selbst Preis, sondern lassen tief blicken, in eine bis Dato verborgene und bizarre Form einer Kultur am Rand der Gesellschaft.  Die Autoren im Überblick. Das Vorwort ist von Buffo Völker. Alles zur Person direkt im Link darunter.  Homepage von...

  • Düsseldorf
  • 30.05.21
  • 1
Politik
Düsseldorf: Die 7-Tage-Inzidenz liegt in der Landeshauptstadt Düsseldorf inzwischen seit fünf aufeinanderfolgenden Werktagen (ohne Sonn- und Feiertag) unter 100. Damit entfallen ab Freitag, 21. Mai, die Einschränkungen der so genannten Bundesnotbremse, darunter auch die Ausgangssperre.

Düsseldorf: Corona-Lockerungen ab Freitag, 21. Mai
Bundesnotbremse in Düsseldorf außer Kraft

Die 7-Tage-Inzidenz liegt in der Landeshauptstadt Düsseldorf inzwischen seit fünf aufeinanderfolgenden Werktagen (ohne Sonn- und Feiertag) unter 100. Damit entfallen ab Freitag, 21. Mai, die Einschränkungen der so genannten Bundesnotbremse, darunter auch die Ausgangssperre. Von Volker Paulat Nachdem die Bundesnotbremse nicht mehr greift, sind nun wieder allein die landesrechtlichen Coronaregeln maßgeblich, also insbesondere die Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO), gültig bis 4. Juni, und die...

  • Düsseldorf
  • 20.05.21
Politik

Landesregierung unterstützt die freie Musikszene mit 3 Millionen Euro - 36 Projekte aus Düsseldorf erhalten eine einjährige Förderung

Für freie Musikerinnen und Musiker waren die pandemiebedingten Auftrittsverbote und der damit verbundene Einnahmeverlust eine große Herausforderung. Die Landesregierung hat nun 3 Millionen Euro für einjährige Projektförderungen im Bereich der Freien Musik vergeben. Insgesamt werden 107 Projekte gefördert, die von einer fachkundigen Jury aus regionalen Experten ausgewählt wurden. „Als FDP-Fraktion ist uns die Förderung der Freien Szene ein besonders Anliegen. Ich freue mich daher besonders, dass...

  • Düsseldorf
  • 19.05.21
Kultur
Wohin mit all den Klamotten? Das fragen sich die Tänzerinnen Juliette Adrover (rechts), Kanako Minami (Mitte) und Moonjoo Kim (links) sicherlich öfter bei dem neuen Kindertanzstück KLAMOTTEN. Küppers & Konsorten zeigen das Tanz- und Objekttheaterstück unter freiem Himmel vor dem Theatermuseum. Premiere ist am 12. Juni.
3 Bilder

PREMIERE: Tanz- und Objekttheater KLAMOTTEN für Kinder
Küppers & Konsorten zeigen neues Kindertanzstück unter freiem Himmel vor dem Theatermuseum

Jeder hat sie, jeder braucht sie und es gibt sie in Hülle und Fülle – Textilien! In ihrem neuen Kinder- und Familienstück KLAMOTTEN nähert sich die Düsseldorfer Choreographin Claudia Küppers mit ihrem Team spielerisch, künstlerisch und mit einer guten Prise Humor diesem wichtigen Thema. Das neue Tanz- und Objekttheaterstück für alle ab fünf Jahren feiert am 12. Juni vor dem Theatermuseum Düsseldorf Premiere – Corona-konform unter freiem Himmel. Kindgerechte Bildersprache und feiner Humor...

  • Düsseldorf
  • 28.04.21
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.