Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

Kultur
Aachener Dom
64 Bilder

Kirchen
Jetzt kommt die Zeit, da werden die Kirchen wieder voll

Im Christentum wird der Altar in Anlehnung an das letzte Abendmahl, das Jesus Christus am Abend vor seinem Leiden mit seinen Jüngern beging, auch als mensa domini (Tisch des Herrn) bezeichnet. Der christliche Altar dient der Feier der Eucharistie. Hierbei werden die Gaben dargebracht: Brot und Wein, die der Gemeinde in der Kommunion bzw. im Abendmahl gereicht werden. Von meinen Kirchenbesuchen habe ich Euch eine kleine Auswahl von Chorräumen mitgebracht. Ich werde zunächst die Fotos hochladen,...

  • Essen-Ruhr
  • 10.12.19
  •  4
  •  2
Politik
5 Bilder

Bürgerschaft Kupferdreh lud zum Volkstrauertag

Wie in jedem Jahr lud die Bürgerschaft Kupferdreh anlässlich des Volkstrauertags zur zentralen Gedenkveranstaltung in den Benderpark nach Essen-Kupferdreh ein. Unterstützt wurde die Veranstaltung von den Freiwilligen Feuerwehren Byfang, Dilldorf und Kupferdreh. Musikalisch untermalt wurde die Veranstaltung von Herrn Düppenbecker, der die zahlreichen Gäste aus Politik, Sport, kirchlichen Verbänden wie dem KAR und Kupferdreher Bürgern mit seiner Musik beeindruckte. Eröffnet wurde die...

  • Essen-Ruhr
  • 24.11.19
  •  1
Kultur

Rettet die Schöpfung!

Die katholischen Akademiker des Bistums Essen – dazu gehören die studentischen Verbände CV, KV, UV, der ND, der Katholische Akademikerverband Ruhr und das Cartell Rupert Mayer – feiern am 15. November; dem Albertus Magnus-Tag, ihr Jahresfest. Im Mittelpunkt steht der Festvortrag des Sozialethikers Professor Friedhelm Hengsbach SJ, Ludwigshafen, zum Thema: Die Katholische Soziallehre – vom Kopf auf die Füße gestellt. Nach der Amazonas-Synode geht es nicht zuletzt um die an menschlichem Versagen...

  • Essen-Ruhr
  • 31.10.19
Politik

Marc Hubbert als Kandidat für die Bezirksvertretung VIII bestätigt

Die CDU Kupferdreh-Byfang hat bei ihrer diesjährigen Vollversammlung am 09. Oktober in den Räumen der Kunstakademie in Essen Kupferdreh Marc Hubbert als Kandidaten für die Bezirksvertreterwahlen im kommenden Jahr mit 100 Prozent der der Stimmen gewählt. Bei der Vorstellung wurde nochmals auf die starke Verbindung des Kandidaten zu seiner Heimat Kupferdreh hingewiesen. Herr Hubbert setzt sich seit vielen Jahren mit Hingabe ehrenamtlich im Stadtteil ein. So engagiert er sich zum Beispiel mit...

  • Essen-Ruhr
  • 29.10.19
  •  1
Kultur
STADTSPIEGEL ESSEN- und LOKALKOMPASS-Redakteur Marc Keiterling zwischen einem Teil seiner 54 Exponate zählenden Sammlung von Video 2000-Cassetten, die im Ruhr Museum ausgestellt wird. Foto: dib
3 Bilder

Redakteur Marc Keiterling stellt 2000-er-Cassetten im Museum aus
Video Gaga aus den 1980-ern

Für die Ausstellung „Kindheiten im Ruhrgebiet“ suchte das Ruhr Museum Objekte, die mit einer persönlichen Geschichte verbunden sind. STADTSPIEGEL ESSEN- und LOKALKOMPASS-Redakteur Marc Keiterling bewarb sich mit seiner 54 Exponate zählenden Sammlung von Video 2000-Cassetten - und bekam den Zuschlag! Von Marc Keiterling und Dirk Bütefür „Video 2000“ werden Sie, unsere jüngeren Leser, jetzt grübeln - was sind das denn für Cassetten? Richtig! Das sind Magnetbänder für einen besonderen Typen...

  • Essen-Nord
  • 11.10.19
  •  1
  •  1
Kultur

Damenbesuch - Vier Hochzeiten und zwei Todesfälle

Samstag, 21.09.2019 um 19 Uhr zu Besuch im BürgerTreff Ruhrhalbinsel in Überruhr. Michèle Connah, Stefanie Görtemöller und Claudia Wölfel de Mejia. In ihrem zweiten Programm wollen es die Damen endlich wissen: Wie funktioniert das mit dem glücklichen Leben? Nachdem sie ihre Scheidungen erfolgreich verarbeitet haben, gilt es wachsam zu sein: Ab 40 wird alles besser ahben sie gesagt! Aber ist das wirklich so? Wenn man eine Ehe in den Sand gesetzt hat, sollte man sich dann wirklich auf eine...

  • Essen-Ruhr
  • 15.09.19
  •  1
Kultur

Die Pest im Mittelalter – ein Lehrstück für unsere Zeit

KAR AM DONNERSTAG Katholischer Akademikerverband Ruhr In der Regel jeden 1. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 18.00 im Hotel Franz, 45138 Essen, Steeler Str. 261. Der nächste Gesprächsabend findet statt am Donnerstag, 3. Oktober 2019, 18.00 Uhr im Raum Gruga mit Essmöglichkeit. Thema 5: Die Pest im Mittelalter – ein Lehrstück für unsere Zeit Referent: Dr. Hans-Georg Krengel Wir beginnen mit einer Hl. Messe im Vortragssaal. Sie und Gäste sind immer herzlich...

  • Essen-Ruhr
  • 09.09.19
Kultur

KAR AM DONNERSTAG IM FRANZ

In der Regel jeden 1. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 18.00 im Hotel Franz, 45138 Essen, Steeler Str. 261. Der nächste Gesprächsabend findet statt am Donnerstag, 5. September 2019, 18.00 Uhr im Raum Gruga mit Essmöglichkeit. Thema 4: „Vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben!“ – Müssen wir, sollen wir, können wir? Referent: Prof. Dr. Hans Waldenfels Wir beginnen mit einer Hl. Messe im Vortragssaal. Sie und Gäste sind immer herzlich willkommen!

  • Essen-Ruhr
  • 31.08.19
Kultur

„Zweiter Campus-Tag“ in Kupferdreh- Vier Institute öffnen ihre sonst „geheimen“ Orte

Sie wollten sich schon immer das Cockpit eines Flugzeuges genau anschauen, das Fotostudio einer Kunsthochschule erkunden, wissen wie eine moderne Operation abläuft oder die Steuerungsstände in einem Kernkraftwerk kennenlernen? Am Samstag 21.9.2019, 9.00 – 13.00 Uhr haben Interessierte in Kupferdreh die Chance zum Einblick hinter die Kulissen des „Innovations-Campus“ Kupferdreh. Vier ungewöhnliche, innovative und kreative Institutionen, alle in Kupferdreh beheimatet und ihrem Stadtteil...

  • Essen-Ruhr
  • 27.08.19
  •  1
  •  1
Reisen + Entdecken
111 Bilder

Urlaub + Meer
St. Petersburg in Russland

2. Teil - Besuch des Katharinenpalast In Puschkin, ca. 25 km südöstlich von St. Petersburg, erleben wir das erste große Highlight, den Katharinenpalast. Die Wohnanlage wurde von dem Architekten Johann-Friedrich Braunstein von 1718 bis 1724 erbaut. Katharina I. hatte den Deutschen gebeten, einen Sommerpalast für sie und ihre Freunde zu entwerfen. Im Inneren beherbergte das Schlösschen in beiden Etagen sechzehn Zimmer, weshalb es den Beinamen Palast der sechzehn Prunkzimmer trug. Im...

  • Essen-Ruhr
  • 03.08.19
  •  3
  •  3
Blaulicht

Es reicht! Belohnung für Hinweise auf Graffiti-Sprayer

500 € Belohnung für Hinweise auf Graffiti-Sprayer Es reicht! Die Bürgerschaft Kupferdreh lobt nun erstmals eine Belohnung aus. Ob am neuen Busbahnhof, auf den Spielplätzen oder in den Parks: In Kupferdreh schmieren und sprühen Unbekannte immer wieder die Flächen voll. Nach diesen immer wieder auftretenden Sprühattacken in Kupferdreh hat es jetzt auch das Kupferdreher Ehrenmal im Benderpark erwischt. Die Kupferdreher Bürgerschaft hält es für unerträglich, dass es Menschen gibt, die ein...

  • Essen-Ruhr
  • 30.07.19
  •  1
Ratgeber

Zollverein - und noch viel mehr...
Die Heimat entdecken

Es müssen nicht immer ferne Länder sein, um spannende Dinge zu entdecken. Auch das Ruhrgebiet hat eine Menge zu bieten, konnte ich in den letzten Tagen meines Urlaubs in hiesigen Gefilden erfahren. Wer mal nicht den Essener Zechen-Klassiker Zollverein gucken möchte, dem bieten sich ziemlich nah auch sehenswerte Alternativen der Industrie-Kultur. Ein echter Hingucker ist zum Beispiel die Zeche Zollern in Dortmund, die ganz im Sinne des Jugendstils gestaltet wurde. Und da gibt's ja durchaus...

  • Essen-West
  • 13.06.19
Ratgeber

Kultur und Geschichte
Wer hat aus meinem Becherchen getrunken?

Im Jahr 1840 entdeckte ein Bauer aus Gölenkamp in der Grafschaft Bentheim den goldenen Becher, als er nach Sand graben wollte. Nachdem der Becher mehrfach verkauft wurde, erwarb ihn schließlichAlexius Friedrich Fürst zu Bentheim und Steinfurt. Seitdem ist er im Besitz dieser Familie. Der "Goldene Becher von Gölenkamp" ist einer der bedeutendsten Funde aus der Bronzezeit inNordwestdeutschland. Er war vermutlich als Grabbeilage Bestandteil einer Urne. Sein Alter wird auf ca. 3.500 Jahre...

  • Essen-Ruhr
  • 21.05.19
  •  3
  •  4
Kultur

In Südkorea gibt es immer mehr Christen

"Asiatischer Tiger der Kirchen Christi" In Südkorea sind rund 30 Prozent der Bevölkerung Christen, mehr als die buddhistische Bevölkerung im Land. Die Kirchen haben sich unter anderem durch ihre Kritik an der Militärdiktatur das Vertrauen der Bevölkerung erworben. .......... mehr auf #KatholischerAkademikerverbandRuhr

  • Essen-Ruhr
  • 19.05.19
Natur + Garten

Gartenberatung bei der Bürgerschaft

Die Eisheiligen haben uns in diesem Jahr schon erheblich früher überrascht. Gartenbesitzer und Grillfans warten schon ungeduldig auf wärmere Temperaturen. Rechtzeitig dazu bietet die Bürgerschaft Essen-Kupferdreh wieder ihre Gartenberatung an. Alle Fragen rund um Garten und Pflanzen werden beantwortet und diesmal wird der Schwerpunkt sich um Kräuter drehen. Das ist nicht nur für unseren Gaumen, sondern auch für viele Insekten ein Leckerbissen. Kräuter lassen sich auch bestens in Töpfen und...

  • Essen-Ruhr
  • 08.05.19
  •  3
Kultur

UNSERE-KIRCHE-2030
i

Unser zweiter Gesprächsabend findet statt am Donnerstag, den 2. Mai 2019 um 18Uhr im Raum Gruga im Hotel Franz, 45138 Essen, Steeler Str. 261. Referent: Hubert Kauker, Mülheim - Moderation: Dr. Hans-Georg Krengel Wir beginnen mit einer hl. Messe im Raum Gruga mit Prof. Waldenfels und Pastor Wiechmann.

  • Essen-Ruhr
  • 29.04.19
Reisen + Entdecken
126 Bilder

Der Ausflugstipp
Wenn einer eine Reise tut...... Teil 1

und das an 4 Tagen über Ostern 2019. Mit dem Start zur Ostertour geht es am Karfreitag um 7 Uhr los, über die staufreien A 40/A45 und A2 erreichen wir unser Zwischenziel im Zentrum von Hannover. Das Frühstück lassen wir uns schmecken und 50 Minuten später sind wir wieder on the Road again. Sie haben ihr Reiseziel erreicht, heißt es Mittags um halb Eins. Die Zimmer sind für uns erst ab 15 Uhr bezugsfertig und das ist für uns das Kommando, unsere Beine für eine kleine Erkundungstour durch das...

  • Essen-Ruhr
  • 24.04.19
  •  18
  •  6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.