Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

Kultur

Private Spende machte es möglich
Kunststiftung Goch erwirbt Deusser-Bild fürs Museum

Dank einer privaten Spende ist es der Kunststiftung Goch gelungen, ein herausragendes Gemälde des Kölner Malers August Deusser zu erwerben. Dieses war Bestandteil der ersten umfangreichen Ausstellung des Werkes von August Deusser im Museum Goch. Das Gemälde gehört zu einer Folge von Bildern, in denen sich der Maler dem Sujet der Eisenbahnviadukte nähert. Als Leihgabe der Kunststiftung Goch ist das Gemälde nun in der ständigen Sammlung des Museums zu sehen. Museumsleiter Dr. Stephan Mann: "Wir...

  • Gocher Wochenblatt
  • 27.01.21
Kultur
Wo liegen die Grenzen zwischen Kreativität und Kunst?
26 Bilder

Frage der Woche: Ist das Kunst oder kann das weg?

Nach einigen politischen Themen wollen wir uns diese Woche der Kultur widmen. Die so genannten "schönen Künste" bestehen aus Musik, Literatur, bildender Kunst (Malerei, Bildhauerei, Architektur) und darstellender Kunst (Tanz, Theater, Film). Aber wer sagt uns, wann etwas wirklich Kunst ist, und wann schlichter Kokolores? Der US-amerikanische Pop-Art Vertreter Andy Warhol soll gesagt haben "Kreativität ist der Spaß, den man als Arbeit verkaufen kann." So steht es zumindest in der Liste...

  • 14.05.15
  • 30
  • 18
Kultur
2 Bilder

Kunstausstellung „Schritte zu mir“ offiziell eröffnet

Die Kunstausstellung der Kevelaerer Künstlerin Sepideh Akbarzadeh "Schritte zu mir", die am letzten Sonntag im Beisein von rund 40 Gästen durch Bürgermeister Ulrich Francken und die Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Erwachsenenbildung der Gemeinde Weeze, Dagmar Verberkt-Römer, im Rathaus offiziell eröffnet wurde, zeigt facettenreiche Gemälde mit einem Hauch von Orient. Mit ihrer intuitiven Acrylmalerei, ständigem Experimentieren und spielerischer Gestaltung strahlen die Werke der in...

  • Weeze
  • 13.05.14
Kultur
Von links nach rechts im Bild: Dagmar Verberkt-Römer, Ruth Bagarskas-Mennekes, Ulla Terschlüsen und Bürgermeister Ulrich Francken

„Geschwister-Art“ zeigt Vielfalt der Kunstmalerei im Weezer Rathaus

Geschwister-Art ist eine gemeinsame Ausstellung von zwei Schwestern und sie wurde am 23. November 2013 im Rathaus durch Bürgermeister Ulrich Francken und Frau Dagmar Verberkt-Römer, Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Erwachsenenbildung, eröffnet. Die Kunstwerke der Hobby-Künstlerinnen Ruth Bagarskas-Mennekes und Ursula Terschlüsen werden den Eingangsbereich des Rathauses für die nächsten 4 Wochen schmücken. Mit ihren Werken, die ihre Malunterschiede unterstreichen, zeigen sie die...

  • Weeze
  • 25.11.13
Kultur

„Es ist meine Art“ offiziell eröffnet

Die Kunstausstellung der Weezer Künstlerin Gabriele Gebei ist am 26. Mai 2013 durch Frau Dagmar Verberkt-Römer (links im Bild), Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Erwachsenenbildung, im Beisein von geladenen Gästen und der Familie sowie den Freunden der Frau Gebei im neu gestalteten Eingangsbereich des Rathauses offiziell eröffnet worden. Wenn nun auch viele neue Themen im Grundton und im Kontrast der Bilder spürbar sind, ist sich Gabriele Gebei treu geblieben: „Es ist meine Art“ heißt...

  • Weeze
  • 27.05.13
Kultur
Gabriele Gebei mit einem von ihren Ausstellungs-Kunstwerken

Kunstausstellung im Weezer Rathaus: Gabriele Gebei zeigt ihre Kunstwerke unter dem Titel: „Es ist meine Art“

Die nächste Ausstellung im Rahmen der Kunstausstellungsreihe des Büros für Kultur und Fremdenverkehr der Gemeinde Weeze ist eine Einzelausstellung und sie wird am Sonntag, dem 26. Mai 2013, um 11.00 Uhr im Rathaus eröffnet. Die Kunstwerke der Weezer Künstlerin Gabriele Gebei werden den neu gestalteten Eingangsbereich des Rathauses für rund 4 Wochen schmücken. Schon 2008 gab Gabriele Gebei den Kunstinteressierten Gelegenheit, ihre Kunstwerke im Rathaus anzuschauen. Sie überraschte damals schon...

  • Weeze
  • 15.05.13
Kultur
2 Bilder

Ausstellung im Weezer Rathaus: „Kraftvolle“ Kunstwerke zu sehen

Am vergangenen Sonntag wurde die erste Kunstausstellung im neugestalteten Weezer Rathaus durch den Bürgermeister der Gemeinde Weeze, Ulrich Francken, und die stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Erwachsenenbildung, Birgit Moll-Tönnesen, im Beisein der Weezer Hobbykünstler und Hobbykünstlerinnen offiziell eröffnet. Nun sind bis zum 28. März 2013, zu den Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung, einige „kraftvolle“ Kunstwerke im Haupteingangs- und Bürgerservicebereich des...

  • Weeze
  • 04.03.13
Kultur

Bei dieser „Begegnung“ treffen „leicht“ und „groß“ aufeinander

Am 18. September 2011 wird um 11 Uhr in der Alten Schmiede in der Wasserstraße 7 die Ausstellung „Begegnung“ mit Werken der Künstlerinnen Bettina Hachmann (rechts im Bild) und Hermine Böhling (links im Bild) eröffnet. Mit großformatigen Gemälden und leichten Papierobjekten ist für Kontrast gesorgt. Die besondere Atmosphäre und der herbstliche Lichteinfall in der Alten Schmiede werden für die „Begegnung“ der Malkunst von Bettina Hachmann und der Papierkunst von Hermine Böhling den idealen...

  • Weeze
  • 15.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.