Kulturkirche

Beiträge zum Thema Kulturkirche

Kultur
Absage: Die Veranstalter dazu entschieden, das morgige Konzert, 13. März, mit Nina Hahn in der KULTURKIRCHE Stammhaus Kaiserswerth aus Sicherheitsgründen abzusagen.

Düsseldorf-Kaiserswerth: Konzert mit Nina Hahn in der KULTURKIRCHE Stammhaus Kaiserswerth abgesagt
Absage aus Sicherheitsgründen wegen Coronavirus

Nach den offiziellen Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und in engem Austausch mit der Hygienebeauftragten der Diakonie Düsseldorf, sowie dem Gesundheitsamt Düsseldorf, haben sich die Veranstalter dazu entschieden, das morgige Konzert, 13. März, mit Nina Hahn in der KULTURKIRCHE Stammhaus Kaiserswerth aus Sicherheitsgründen abzusagen. Die Gesundheit und die der schutzbefohlenen SeniorInnen in der angrenzenden Pflegeeinrichtung stehen in einem besonderen Fokus. Diese Entscheidung gilt...

  • Düsseldorf
  • 12.03.20
Vereine + Ehrenamt
Henning Wehland und Jan Löchel unterhielten das Publikum musikalisch. Auch die beiden Musiker waren an diesem Abend ehrenamtlich auf der Bühne... Foto: -lut
3 Bilder

Einrichtung feiert fünften Geburtstag - Förderverein wurde gegründet - Henning Wehland sang
Gala für den Wünschewagen

Seit fünf Jahren gibt es ihn: Der Wünschewagen erfüllt letzte Wünsche von Todkranken. Er ist eine Einrichtung des Arbeiter-Samariter-Bundes Ruhr, für den fünf Jahre Grund genug für eine Jubiläumsgala in der Bottroper Kulturkirche Heilig Kreuz waren. WDR2-Moderatorin Sabine Heinrich führte mit viel Empathie durch einen unterhaltsamen Abend, bei dem das eine oder andere Tränchen floss, aber auch viel gelacht werden durfte. So sprach sie genauso mit Menschen, für deren todkranke Freunde oder...

  • Bottrop
  • 06.10.19
  • 1
  • 3
Kultur
Der Akkordeonspieler Matthieu Pallas und das Duo Taktlos begeisterte im letzten Jahr die Gäste.

Kulturkirche Helig Kreuz lädt zum Sommer Musique-Fest

Nach einer erfolgreichen ersten Veranstaltung im letzten Jahr findet auch 2018 das "Sommer Musique-Fest" der Kulturkirche Heilig Kreuz statt. Auch in diesem Jahr kann am Donnerstag, 21. Juni, bei freiem Eintritt nach Herzenslust getanzt und gefeiert werden. Neben Livemusik gibt es auch kulinarische Leckereien. Beginn ist um 19 Uhr mit dem Akkordeonspieler Matthieu Pallas, der bereits im letzten Jahr für Stimmung sorgte. Die Sängerin Nine Du Poitou, ausgebildet in Jazz und Operngesang wird mit...

  • Bottrop
  • 15.06.18
Kultur
Rafael Cortés
3 Bilder

Aeham Ahmad, Gregorian Voices und Rafael Cortés - Konzerte in der Kulturkirche im ersten Quartal 2018

Aeham Ahmad ist ein palästinensisch-syrischer Pianist, der am 14. Januar 2018 um 17 Uhr zu Gast sein wird. Internationale Bekanntheit erlangte er 2014/15 durch seine öffentlichen Auftritte im Flüchtlingslager Jarmuk als „Pianist in den Trümmern“ während des Bürgerkriegs in Syrien. Seit seinem fünften Lebensjahr lernte Aeham Ahmad Klavier spielen, zunächst im Konservatorium in Damaskus, von 2006 bis 2011 studierte er an der musikalischen Fakultät der Baath-Universität in Homs. Inzwischen lebt...

  • Essen-Nord
  • 27.12.17
  • 3
Kultur
Zur Eröffnung der Ausstellung waren viele Gäste erschienen, die einen ersten Eindruck von der Exposition erlangen konnten. Foto: Kappi

Bottrop: Kulturkirche feiert Jubiläum mit Ausstellung

Vor 60 Jahren wurde die Heilig Kreuz Kirche an der Scharnhölzstraße in Bottrop feierlich eingeweiht. Auch schon bei der Eröffnung 1957 galt der parabelförmige Bau, der vom Architekten Rudolf Schwarz entworfen wurde, und die große Glaskunstfassade als außergewöhnliches Beispiel für moderne Sakralarchitektur. Das Gotteshaus wurde bereits 2008 geschlossen. So wurden die Weichen für eine offene Nutzung als Veranstaltungs- und Kulturort erst wieder 2013 gestellt, als der Förderverein ins Leben...

  • Bottrop
  • 17.05.17
Kultur
Eberhard Kreck (Volksbank), Dirk Helmke (Kulturkirche) und Jennifer Dersen (Oliver Helmke GmbH) lauschen Reiner Maria Klaas am neuen Flügel (v.l.n.r.). Foto: Kappi
2 Bilder

Kulturkirche: Alter Flügel für neuen Klang

Ein 114 Jahre alter Konzertflügel ist nun im Besitz der Kulturkirche Heilig Kreuz. Damit geht ein lange gehegter Wunsch für den Ersten Vorsitzenden Dirk Helmke in Erfüllung. "Es gibt viele Künstler, die ihre Instrumente zu unseren Konzerten mitbringen können", habe er in den vergangenen zwei Jahren immer wieder betont, "das geht aber nicht mit einer Orgel, einem Cembalo oder einem Flügel. Ab heute brauchen sie das auch nicht. Diese Instrumente sind jetzt hier." Erfüllt haben diesen Traum die...

  • Bottrop
  • 19.09.16
Kultur

Sacralissimo in der Kulturkirche

Das bulgarische Sängertrio "Sacralissimo" tritt am Freitag, 27.Mai, um 19.30 Uhr in der Kulturkirche Heilig Kreuz, Scharnhölzstr. 37, auf. Geboten werden Opernarien und sakrale Gesänge aus aller Welt. Karten im Vorverkauf gibt es bei Carpe Diem, Gladbecker Str. 11. Der Eintritt kostet 10 Euro. Einlass ist um 18.30 Uhr. Foto: privat

  • Bottrop
  • 27.04.16
Kultur
Damit die Stimmung in der Pauluskirche weiterhin angenehm ist, bedarf es einer neuer Lichtanlage für die das Orchester AufWind ein Benefizkonzert spielt.

Tuten für die Kulturkirche - Bläserorchester AufWind gibt ein Benefizkonzert für das Licht in der Pauluskirche

Mit winterlichen und weihnachtlichen Stücken möchte das Musikschulorchester AufWind nicht nur Konzertbesucher am 30. November in der Pauluskirche erfreuen, sondern zugleich für eine neue Lichtanlage in der Kulturkirche sammeln. Zum ersten Advent spielen die 40 Musiker des Bläserorchesters AufWind ab 17 Uhr bei freiem Eintritt vorweihnachtliche Titel, wie den „Winter“ von Vivaldi, in der Pauluskirche an der Schützenstraße. Sopranistin Monia Hamami sorgt für besinnliche Stimmung. Organist Dietmar...

  • Dortmund-Nord
  • 19.11.14
Kultur
Profi-Schlagzeuger Tony Liotta hat in der Pauluskirche an der Schützenstraße ein neues musikalisches Domizil gefunden. Am 19. April präsentiert er mit ausgewählten Musikern die Hits von Sting und The Police.

Mit dem Bus zur Kulturkirche

Dortmund. Wer mit dem Bus der Linie 453 die Schützenstraße befährt und an der Haltestelle Kirchenstraße aussteigt, steht wirklich vor einer Kirche, allerdings vor einer „Kirche, über die man spricht“. Die Pauluskirche, die zur ev. Lydia-Gemeinde zählt, geht mit einer Vielzahl von Veranstaltungen und Aktionen schon seit 2002 völlig neue Wege. Offene Kirchennächte, regelmäßige Weltmusikabende, neue junge und moderne Gottesdienstformen wie „Talk to heaven“ und eine Nacht der Weltreligionen sorgten...

  • Dortmund-City
  • 10.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.