kulturschmiede

Beiträge zum Thema kulturschmiede

Kultur
Torsten Schlosser.
3 Bilder

Babygesichter und Bühnen-Anarchismus: "Dicke Lippe" in der Kulturschmiede zu Gast

Nach der erfolgreichen Premiere im März und einer viel beachteten Open Air-Ausgabe im Arnsberger Kunstsommer kehrt die "Dicke Lippe"-Comedy Show wieder zurück auf die Bühne der KulturSchmiede. Am Samstag, 19. Oktober, ab 20 Uhr heißt es: "Babygesichter und Bühnen-Anarchismus." „Dicke Lippe“ – das ist der lustige und frische Mix mit Comedians, die dabei sind durchzustarten und ihr Können bereits in bekannten Formaten wie dem Quatsch Comedy Club, Nightwash, TV Total oder dem NDR Comedy Contest...

  • Arnsberg
  • 15.10.19
Kultur
Nulli und Priesemuts Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt.

Nulli und Priesemut
Theater in Kulturschmiede

Fröndenberg. Am Sonntag, 22. September, lädt das Fröndenberger Kulturbüro zu einer Kinderveranstaltung in die Kulturschmiede ein. Das Theater Blickwechsel präsentiert die Geschichte von Nulli und Priesemut mit der Frage, ob es eigentlich Brummer gibt, die nach Möhren schmecken? Jeder möchte die Lieblingsspeise des jeweils anderen kosten und Bauchgrimmen und Alpträume sind die Folgen. Wie Nulli und Priesemut zu der Erkenntnis gelangen, dass sie auf jeden Fall richtige Freunde sind, auch...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 20.09.19
Kultur
Jan-Peter Petersen, Gründer, Autor und Schauspieler des Hamburger Kabaretts Alma Hoppe, präsentiert sein erstes Soloprogramm.

Jan-Peter Petersen in Kulturschmiede
„Zwischen Fisch und Kopf“

Fröndenberg. Am Freitag, 20. September, präsentiert Jan-Peter Petersen sein Soloprogramm „Leben zwischen Fisch und Kopf“ in der Fröndenberger Kulturschmiede. Petersen verbindet kabarettistisch zubeißende aktuelle Texte mit hochkomischen Alltagsepisoden, laut Veranstalter "Norddeutsches Spitzen-Kabarett". Zum Programm: Der Unterschied zwischen Hamburgern und Hanseaten? Hamburger stellen etwas her, Hanseaten etwas dar. Als Veteran seiner eigenen Biografie dreht er als noch intakter Vertreter...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 11.08.19
Kultur
Frank Sauer nimmt seine Gäste mit auf eine Tour d´amour - "jenseits von Ehe-Bashing und Klischee-Totreiting".

Die besten Rezepte für "Beziehungssalat"
Scharf angemacht

Fröndenberg. Frank Sauer, der Mann mit der ausgefallenen Frisur, gastiert in der Kulturschmiede und plaudert dabei aus seinem negligé-farbenen Notizbuch. Unter dem Titel “Scharf angemacht - die besten Rezepte für Beziehungssalat“ wird der Kabarettist, Comedian und Moderator am Freitag, 28. Juni, ab 20 Uhr so manch fachmännischen Beziehungstipp auf Lager haben. Dabei tänzelt Frank Sauer laut Info der Veranstalter mit Witz und Intelligenz leichtfüßig durch das Dickicht von Paarungsökonomie,...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 09.06.19
Kultur
Am Freitag, 3. Mai, tritt um 20 Uhr die John Holmes Combo in der Kulturschmiede in Arnsberg auf.

Konzert
John Holmes Combo in der Kulturschmiede

Der Jazzclub Arnsberg freut sich auf sein nächstes Konzert in der Kulturschmiede:  Die musikalische Richtung dieser Band umfasst Swing, Standards, Bebop, Fusion und Modern Jazz. Der in England geborene Bandleader John Holmes, ein Urgestein der Soester Jazzszene, gründete 1986 zusammen mit seiner Frau Susanne den Jazzclub Soest, um eine Bühne für einheimische Musiker zu bieten. Eintrittskarten können unter karten@jazzclub-arnsberg.de oder direkt vor dem Konzert ab 19.30 Uhr erworben...

  • Arnsberg
  • 27.04.19
Kultur

„Vom kleinen Maulwurf der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat!“
Kindertheater ausverkauft

Fröndenberg. Die Stadt Fröndenberg teilt mit, dass das Stück „Vom kleinen Maulwurf ...“ am Sonntag, 24. März, restlos ausverkauft ist. Es wird keine Karten an der Tageskasse geben. Für die die zwei weiteren Veranstaltungen der Kindertheaterreihe in der Kulturschmiede - „Nulli und Priesemut“ (22. September) und „Conni kommt“ (17. November) - sind noch einige wenige Karten zu bekommen. Die Eintrittskarten zum Preis von 6 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Kinder gibt es u. a. im Kulturbüro...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 14.03.19
Kultur
 Andrea Volk präsentiert den ganz normalen Wahnsinn am Arbeitsplatz. Foto: Britta Schüßling

Kabarettistin Andrea Volk zu Gast in der Kulturschmiede Fröndenberg
„Feierabend. Büro und Bekloppte“

Fröndenberg. Am Freitag, 22. März, 20 Uhr, ist Andrea Volk mit ihrem Programm „Feierabend. Büro und Bekloppte“ zu Gast in der Kulturschmiede Fröndenberg/Ruhr. Was kann man tun gegen den Flächennutzungsplan am Kühlschrank? Wie Meetings schöner aussitzen? Und wie praktiziert man den Digitalen Wandel, wenn das "Kompetenzteam“ aus mehr Nullen als Einsen besteht? Das sind nur einige Fragen, die die Kabarettisten versucht zu beantworten. Andrea Volk lässt den Krieg am Kopierer eskalieren und übt...

  • 10.03.19
Kultur
Andrea Volk präsentiert den ganz normalen Wahnsinn am Arbeitsplatz.

Kabarettistin Andrea Volk in Fröndenberg
„Feierabend. Büro und Bekloppte“

Am Freitag, 22. März, 20 Uhr, ist Andrea Volk mit ihrem Programm „Feierabend. Büro und Bekloppte“ zu Gast in der Kulturschmiede Fröndenberg/Ruhr. Fröndenberg.  Was kann man tun gegen den Flächennutzungsplan am Kühlschrank? Wie Meetings schöner aussitzen? Und wie praktiziert man den Digitalen Wandel, wenn das "Kompetenzteam“ aus mehr Nullen als Einsen besteht? Das sind nur einige Fragen, die die Kabarettisten versucht zu beantworten. Andrea Volk lässt den Krieg am Kopierer eskalieren und übt...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.02.19
Kultur

Restkarten für den kleinen Maulwurf, Nulli und Priesemut sowie Conni
Kindertheater in Fröndenberg - Große Nachfrage

Fröndenberg. Die Kindertheaterveranstaltung „Gute Nacht, Gorilla“  am Sonntag, 20. Januar, ist restlos ausverkauft, heißt es seitens der Stadt Fröndenberg/Ruhr. Für die drei weiteren Veranstaltungen der Kindertheaterreihe sind noch einige Karten im Verkauf, jedoch sollten sich Interessenten nicht allzu viel Zeit lassen. Es werden am 24. März noch der „Kleine Maulwurf der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf  gemacht hat“ und am 22. September „Nulli und Priesemut“ in der Kulturschmiede...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 17.01.19
Kultur
Der kleine Maulwurf.
3 Bilder

Vier Termine bieten das Beste aus den letzten drei Jahren
"Best-of" Kindertheater

Fröndenberg. Das Kulturbüro der Stadt Fröndenberg/Ruhr wird im kommenden Jahr erneut mit vier Terminen eine bunte Kindertheaterreihe in der Kulturschmiede veranstalten. Und zwar in besonderer Form. Diesmal wird es nämlich ein "Best-of" Kindertheater aus den letzten drei Jahren geben. "Die Nachfrage war groß, nachdem viele Kinder an der Tageskasse teilweise keine Eintrittskarten mehr bekommen konnten und nach Hause gehen mussten", heißt es seitens der Verantwortlichen. So eröffnet am...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 30.11.18
  •  1
Kultur
Sieben Herren aus Unna und Fröndenberg, die sonst in unterschiedlichen Formationen der verschiedensten Genres spielen, treffen sich ab und zu und machen Musik in reinster Form, mit viel Spaß und Witz, vielen Gitarren, Percussions und abwechslungsreichen Stimmen – deutsch, englisch und oft auch französisch gesungen. Foto: Herrenwahl

Kulturverein feiert mit Live-Musik in Kulturschmiede Fröndenberg
Abschlussfeier mit "Herrenwahl"

Fröndenberg. Traditionell feiert der Fröndenberger Kulturverein „Kultur für Uns“ (KfU) den Abschluss eines Kulturjahres gemeinsam mit seinen Mitgliedern und allen interessierten Kulturfreunden bei Speis und Trank, guten Gesprächen und Live Musik in der Fröndenberger Kulturschmiede. Die Feier steigt am Samstag, 15. Dezember. Einlass ist ausnahmsweise bereits ab 18 Uhr, damit ausreichend Zeit zum Ankommen, Essen und für gute Gespräche bleibt, bevor gegen 20 Uhr der musikalische Rahmen beginnt,...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.11.18
Kultur
Jeanine Vahldiek und Steffen Haß.

"Kultur für Uns" legt wieder los - Auftritt der "Jeanine Vahldiek Band" beendet Sommerpause

Fröndenberg. Zum Start in die 2. Jahreshälfte präsentiert "Kultur für Uns (KfU)" am Samstag, 22. September, um 20 Uhr die "Jeanine Vahldiek Band" in der Kulturschmiede. Die "Band mit der Harfe" gastiert zum ersten Mal in Fröndenberg. Das aktuelle Album der Band heißt „no hardship“ und „Leichtigkeit“ trifft genau den Kern ihrer Musik und Texte. "Die Band überzeugt mit einer faszinierenden Besetzung: Harfe, Gesang und Percussion verschmelzen zu einem sehr eigenständigen, besonderen Sound. Die...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.09.18
Kultur

Spielwerk-Arnsberg zeigt „Die Physiker“: Klassiker wird in der Kulturschmiede aufgeführt

Wie in den letzten Jahren zeigt das Spielwerk-Arnsberg auch in diesem Herbst wieder einen Klassiker der deutschen Literatur. Unter der Regie von Susanne Gieseke und Gaby Renner bringt das Spielwerk-Arnsberg im November „Die Physiker“ von Friedrich Dürrenmatt auf die Bühne der Kulturschmiede. Zum Inhalt: Die Wissenschaftler Einstein, Newton und ihr Kollege Möbius befinden sich gemeinsam in einer Irrenanstalt. Alle drei ermorden ihre Krankenschwestern. Was steckt hinter den Verbrechen? Wer...

  • Arnsberg
  • 09.09.18
LK-Gemeinschaft
Tom Dahl - alias Tom Teuer - schlüpft in viele Rollen, er spielt nicht nur den König, sondern verkörpert auch Prinzessin und Prinz.

„Prinzessin auf der Erbse“ - Kindertheater in Fröndenberg

Für Kinder ab 4 Jahren gibt es in der Kulturschmiede Fröndenberg ein Stück "über die Neugier und Offenheit gegenüber denen, die irgendwie anders sind". Fröndenberg. Das Tom Teuer Theater präsentiert am Sonntag, 10. Juni, um 15 Uhr das Kindertheaterstück „Prinzessin auf der Erbse“. Laut Pressemitteilung des Theater "… ein ziemlich bekanntes Märchen etwas anders erzählt …". Inhalt: "Es war einmal und ist immer noch so ein König. Der lebt glücklich mit seinem Prinzensohn auf einer Insel....

  • Menden (Sauerland)
  • 18.05.18
Kultur
Das "Clara HaberkampTrio" - Clara Haberkamp, Tilo Weber und Dan Peter Sundland.

Jazz, Avantgarde und Pop - "Clara Haberkamp Trio" - Wurzeln in Fröndenberg

Die mehrfache Preisträgerin Clara Haberkamp gastiert Anfang Juni zusammen mit Tilo Weber und Dan Peter Sundland in der Fröndenberger Kultuschmiede. Fröndenberg. Clara Haberkamp stammt aus der Fröndenberger Musikerfamilie Haberkamp, lebt in Berlin und ist laut Pressemitteilung von "Kultur für Uns" (KfU) "eine begnadete und preisgekrönte Pianistin, die ganz nebenbei auch eine tolle Stimme hat". KfU freut sich sehr, dass sie das Trio für Samstag, 9. Juni, um 20 Uhr für einen Auftritt in der...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.05.18
Kultur
Das Duo "Bender & Schillinger" gastiert nicht zum ersten Mal in Fröndenberg.
4 Bilder

Veranstaltungen - Tipps - Termine: für Menden, Lendringsen, Balve, Fröndenberg und Wickede

Ein kleiner Online-Service: Heute schon lesen, welche "Tipps der Redaktion" morgen in der Printausgabe des Stadtspiegels stehen!  Bender & Schillinger - Dear Balance Tour Linda Bender und Chris Schillinger bringen am Samstag, 28. April, um 20 Uhr einige neue Stücke mit in die Fröndenberger Kulturschmiede. St. Marien Kirche verwandelt sich in Konzertsaal "TENÖRE4YOU": Toni Di Napoli und Pietro Pato machen auf ihrer "Un Amore Grande-Tour" am Samstag, 28. April, 20 Uhr, Station in...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.04.18
Kultur
Linda Bender und Chris Schillinger sind "Bender & Schillinger".

"Bender & Schillinger" machen Station in Fröndenberg

Fröndenberg. „Konzerte der Mainzer Band Bender & Schillinger bereiten mir immer für zwei Stunden Dauergänsehaut“, gerät KfU Vorsitzender Frank Schröer bei der Ankündigung des nächsten Auftritts des Duos schnell ins Schwärmen. Das Fröndenberger Publikum hat nach den ersten beiden Auftritten in der Kulturschmiede auch Gefallen gefunden an diesen beiden Künstlern, "die mit ihrer enormen Kreativität und Musikalität jedes Publikum begeistern". Viele Fröndenberger haben sich dann auch an dem...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.04.18
Kultur
Bei Rena Schwarz prallen niveauvolle Alltagssatire und  dunkelgrauer Humor aufeinander.

Rena Schwarz ist in der Kulturschmiede Fröndenberg zu Gast

"Lass uns Freunde bleiben …!"Fröndenberg. Unter diesem Motto ist die Kabarettistin Rena Schwarz am Freitag, 27. April, 20 Uhr, zu Gast in der Fröndenberger Kulturschmiede. "Lass uns Freunde bleiben…!", haben wir das nicht alle schon mal gehört? Warum tren-nen wir uns? Liegt es an fehlender Kommunikation oder einfach nur an überhöhten Ansprüchen? Was aus vielen vermeintlichen Seelenverwandtschaften wird, ist ja so gar nicht geplant ... Tren-nungstipps der Kanzlerin Mit einer...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.02.18
Kultur
William Wahl ist am 27. Januar in der Kulturschmiede in Arnsberg zu Gast.

Klavierkabarett: "Wahlgesänge" in der Kulturschmiede Arnsberg

„Sie haben den Wahl! Und zwar ganz für sich und noch vor allen anderen“: Am Samstag, 27. Januar, 20 Uhr lädt das Kulturbüro Arnsberg zur Vorpremiere des Soloprogramms in die KulturSchmiede. William Wahl, auch bestens bekannt aus der a-cappella-Formation „basta“, traut sich alleine auf die Bühne und schüttet sein komödiantisches wie melancholisches, sein heiteres wie so richtig sarkastisches Herz aus. Mal romantisch, mal bitterböse. In der Komfortzone sollte man es sich ja bekanntlich besser...

  • Arnsberg
  • 23.01.18
Kultur
"Super-Queen" präsentieren mehr als 25 Welthits.
4 Bilder

Was - Wann - Wo: Tipps der Redaktion

Mit dem Lokalkompass früher informiert - Zweimal pro Woche finden Sie nicht nur in der Printausgabe, sondern auch hier die aktuellen "Tipps der Redaktion". "Super-Queen" spielen am Samstag, 11. November! Der Fehlerteufel hat zugeschlagen! "Hits von Supertramp and Queen" von der Gruppe "Super-Queen" gibt es am Samstag, 11. November, ab 19.30 Uhr in der Kulturschmiede Fröndenberg. Also nicht, wie auf der Terminseite vom Stadtspiegel am 8.11. berichtet, am Freitag. Chansons, Lieder und...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.11.17
Kultur
4 Bilder

Schweiß statt Schampus

Junger Chor Oeventrop probt schon wieder für das nächste Event Der letzte Applaus beim "Battle of Sing" ist gerade verklungen, ein Spritzer Schampus noch im Auge, da hat der Siegerchor, der "Junge Chor Oeventrop (JCO) das nächste ehrgeizige Ziel schon vor Augen. "JCO in Concert", so lautet der Titel des nächsten Konzerts, das am Samstag, 18.11.2017 um 19:00 Uhr in der Kulturschmiede Arnsberg stattfinden wird. "Mit 15 sehr anspruchsvollen Liedern, zum Teil Uraufführungen, will der Chor...

  • Arnsberg
  • 11.10.17
Kultur
Der Kabarettist Volker Weininger hat auf Lehramt studiert und für seine Kabarettprogramme bereits zahlreiche renommierte Auszeichnungen gewonnen.

Bildung.Macht.Schule.

Fröndenberg. Am Freitag, 1. September, 20 Uhr, präsentiert Volker Weiniger sein Programm "Bildung.Macht.Schule." in der Kulturschmiede. Der Bonner nimmt sein Publikum mit auf einen Streifzug durch das deutsche Bildungssystem und reflektiert über Bildung zwischen Ideal und Wirklichkeit, zwischen Macht und Ohnmacht, zwischen Humboldt und Humbug. Wo früher auf den Schulhöfen der Pausengong fröhlich klingelte, schrillen heute die Alarmglocken: Die Bildungsrepublik Deutschland steht kurz vor dem...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.08.17
Kultur
Das deutsch-syrische Theaterteam fiebert gespannt der Premiere von "Wintergarten" am Montag, 7. November, 19.30 Uhr (Einlass: 19 Uhr) entgegen.
10 Bilder

WINTERGARTEN - mit Charme, Witz und Wahrheit

Premiere des Theaterstücks am 7.11. in der Kulturschmiede Es ist nicht ihre eigene, aber eine Geschichte, wie sie tagtäglich in Deutschland zu finden ist, die das außergewöhnliche Theaterstück “Wintergarten” erzählt. Denn das Theaterstück, das von und mit Flüchtlingen entstanden ist, steht kurz vor seiner Premiere. Am Montag, 7. November ist es endlich soweit - in der Arnsberger Kulturschmiede setzt das kunterbunt gemischte Theaterteam auf einen weiteren Meilenstein in der Integration....

  • Arnsberg
  • 22.10.16
  •  1
  •  2
Überregionales
Die Ratsmusiker und Sängerin Britta Osebold freuen sich auf drei Weihnachtsabende in der Kulturschmiede. Foto: Veranstalter

Ratsmusiker-Weihnachtsabende

Die Ratsmusiker laden in diesem Jahr in die Kulturschmiede zu ihren Weihnachtsabenden am 12., 13. und 14. Dezember um 19 Uhr ein. „Wir hatten im letzten Jahr eine so große Warteliste, sodass wir uns für drei statt bisher zwei Weihnachtsabende entschlossen haben„ so Franz Joerg Schulte. Eine weitere Neuheit: Erstmals bietet die Band garantierte Sitz- als auch Stehplätze an. „Damit“, so Schulte weiter, „ wollen wir allen Personengruppen, auch denen mit Steh- oder Gehbehinderung Rechnung...

  • Arnsberg
  • 20.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.