Kunst in der City

Beiträge zum Thema Kunst in der City

Kultur
2 Bilder

Gelsenkirchenerin Karin Fuchs stellt aus
„ruhrpottaquarelle“

Im Atelier „Kunst in der City“, Von der Recke Straße 1, wurde kürzlich die Ausstellung „ruhrpott-aquarelle“ von Karin Fuchs eröffnet. Im Jahr des Abschieds vom Bergbau widmet die Galerie „Kunst in der City“ ihre Dezember-Ausstellung der Industriekultur des Ruhrgebiets. Die Gelsenkirchenerin Karin Fuchs präsentiert Aquarelle und Acrylbilder mit Motiven von Zechen, Kokereien oder dem Schloss. Auch der Landschaftspark Duisburg-Nord, Nordsternpark und der Wissenschaftspark in Ückendorf eigneten...

  • Gelsenkirchen
  • 11.12.18
Kultur
Markus Kiefer und Sylvia Schwietering gedenken mit der Lesung dem Schaffen Michael Starckes.

Aus den Werken Michael Starckes
Lesung mit Markus Kiefer

Markus Kiefer und Sylvia Schwietering lesen am Donnerstag, 15. November, um 19.30 Uhr anlässlich seines dritten Todestages Werke von Michael Starcke unter dem Titel: „tröstlich die grüne decke“. Im Atelier "Kunst in der City", Von-der-Recke-Straße 1, sind Interessierte dazu eingeladen, der außergewöhnlichen Begabung und Persönlichkeit Michael Starckes zu gedenken. Michael Starcke wurde 1949 in Erfurt geboren und zog als Erwachsener ins Ruhrgebiet, wo er sich einen Namen als Dichter...

  • Gelsenkirchen
  • 14.11.18
Kultur
28 Bilder

Menschen in Rees

Die lebensgroßen Skulpturen von Christel Lechner bevölkern momentan das schöne Städtchen am Niederrhein. Christel Lechner, Bildhauerin aus Witten, hat diese lebensgroßen Figuren aus Beton geschaffen. Sie nennt sie "Alltagsmenschen". Das trifft es prima, denn die meist drallen Figuren stellen Alltagssituationen nach. Es waren fröhliche, schöne Stunden in sehr netter Begleitung an den zwei Tagen! Danke dafür ♥ !!! ACHTUNG !!! Verlängerung bis 28. August ---- ...

  • Wesel
  • 26.06.16
  •  19
  •  10
Kultur
Raniero Spahn+Gabriele Pluskota in Gelsenkirchen, Mai 2013
9 Bilder

KUNST in der CITY... brauchen wir dringend!!!

Donnerstag, 16.05.13 Gelsenkirchen, Galerie "Kunst in der City" bei Jenny Canales PRIMAVERA LITERARIA Gabriele Pluskota und Raniero Spahn bieten...einen FRÜHLINSSTRAUß ... eines Abends... im Ruhrgebiet... Eine Essenerin mit Boroussia-Dortmund-Emblem an der Jacke fährt ins blau-weiße "Schalke-Land", nach Gelsenkirchen... NIcht zu einem FUßBALLSpiel, nein, sondern um sich dort zwei liebe, bekannte Autoren anzuhören... GEHT DAS gut?! ...UND ob DAS gut ging! Eine Lesung in...

  • Essen-Ruhr
  • 20.05.13
  •  1
Kultur

Drei Städte, drei Bühnen, ein Plakat ...

Es ist nicht ganz so einfach, Kulturevents durchzuführen. Speziell im Kleinkunstbereich ist dieses Unterfangen eine echte Herausforderung. Zwar geht nichts über das Live-Erlebnis – sei es ein Konzert, eine Lesung oder ein Schauspiel –, aber gerade die Einzelkämpfer im Kulturbetrieb haben es schwer. Zuschüsse seitens der Städte und Kommunen sind spärlich bemessen und eher auf Großereignisse ausgerichtet, Internet und Fernsehen eine starke Konkurrenz, die kulturinteressierten Gäste wählerisch und...

  • Gladbeck
  • 18.11.12
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.