Kunst4tel

Beiträge zum Thema Kunst4tel

Kultur

THEATRO LA FUENTE spielt in BOCHUM

Theatro La Fuente spielt am: 24. April / 19 Uhr auf der Theaterbühne WICHERNHAUS - BO-Wattenscheid, Parkallee 20: G E N E V I E R .................................................. Genevier ( ehemalige Hochkönigin von Britannien ) = Mareike Brüning Eileen ( Seneschallin / Verwalterin der Burg ) = Angelika Dirksen. Ygrain ( 1. Heerführerin des Gralsheeres ) = Seraphine Hill Sanderah ( 2. Heerführerin und später Gattin des Wikingers Boltar ) = Ruth Wirth Boltar ( Wikinger /...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.03.15
  • 1
Kultur
Titelseite / alle Rechte liegen beim Angst und Schrecken-Verlag

Wattenscheid Kunst4tel-Mitglieder Kreitschmann und Starcke in "Gelsenkirchener Anthologie"

Neue und bekannte Autoren aus dem Ruhrgebiet veröffentlichen ihre Geschichten und Gedichte in der "Gelsenkirchener Anthologie - 2015". Die Texte sind abwechslungsreich, markant und eindringlich. Herausgegeben wird die Anthologie von der in Gelsenkirchen lebenden Künstlerin und Galeristin Jenny Canales. Neben anderen Autoren sind die Kunst4tel-Mitglieder Heike Kreitschmann und Michael Starcke in diesem Buch vertreten. Im Rahmen einer Lesung am 4. April 2015 in der Stadtteilbibliothek...

  • Wattenscheid
  • 05.03.15
  • 1
  • 3
Kultur

Wattenscheid / Kunst4tel-Mitglieder lyrisch stark vertreten / Lyrischer Lorbeer 2014 – Träumende Tonspur

Lyriker Michael Starke erhält den Lyrischen Lorbeer in Gold / Lyrikerin Heike Kreitschmann`s Gedicht gehört mit zu den gelungensten Werken Der Lorbeer Verlag schrieb für das Jahr 2014 bereits zum vierten Mal den internationalen Lyrikwettbewerb "Lyrischer Lorbeer" aus. Jeder Autor konnte nur jeweils ein Gedicht einreichen. Aus allen Einsendungen kürte das Verlagslektorat einen Gewinner und zweit- und drittplatzierten Wettbewerbsbeitrag, denen der Lyrische Lorbeer in Gold, Silber und...

  • Wattenscheid
  • 16.12.14
  • 1
  • 4
Kultur

Wattenscheid / Jahresprojekt 2014 „Meer“ Künstlergruppe Kunst4tel gibt ihrer Kunst neuen Raum

Die Künstlergemeinschaft um den Gründer Dieter Zawodniak geht einen weiteren Weg in die Moderne. So nutzt sie das Internet, um ihr Jahresprojekt 2014 „MEER“ in Form einer Dokumentation weltweit zu präsentieren. Im Zusammenspiel mit Text, Klang und Farbe erfährt ihre Kunst im virtuellen Raum nun authentische Erfahrbarkeit. Diese Onlinepräsentation „Meer“ ist das Ergebnis einer Gemeinschaftsarbeit aller Kunst4tel-Künstler aus dem In- und Ausland. Die Künstler Sabine Odebrecht und Ernst...

  • Wattenscheid
  • 18.11.14
  • 4
Kultur

Bochum / Wattenscheid Kunst4tel-Mitglied Michael Starcke wird 65 - Neuvorstellung / Buchempfehlung "von oben winzige punkte"

Der Bochumer Lyriker und Kunst4tel-Mitglied Michael Starcke wird 65. Zu diesem Anlass erscheint sein neuestes Werk, sein 24. Gedichtband: "von oben winzige punkte". Das lyrische Werk erscheint im November und kann schon jetzt über den Verlag früher-vogelbestellt werden. Der 1949 in Erfurth geborene Lyriker Michael Starcke wechselte im Jahr 1959 von der DDR in die Bundesrepublik Deutschland. Bis 1961 lebte er in Calw und seitdem in Bochum. Nach bestandener pharmazeutischer...

  • Wattenscheid
  • 01.10.14
  • 2
Kultur
Adventsmarkt der Möglichkeiten 2013 / Impressionen
2 Bilder

Wattenscheid / Adventsmarkt der Möglichkeiten Zukunftssichernder Plan gescheitert / Lasst Worten Taten folgen!

Das war der Plan: Dauerhaft sollte ein Wattenscheider Adventsmarkt mit richtungsweisenden, kulturellen Schwerpunkten in der Innenstadt etabliert werden. Kultur von allen für alle, so die Zielsetzung der Veranstalter. Dabei setzten die Macher auf die beteiligten Vereine und Verbände, die zusammengenommen, neben den beiden großen Kirchen, fast die gesamte Wattenscheider Bildungs-, Erziehungs-, Heimat und Kulturlandschaft abbildete. Das ist die Realität: Mit ihrem Anliegen, die erfolgreiche...

  • Wattenscheid
  • 30.04.14
  • 3
  • 4
Kultur
Julia Hielscher
2 Bilder

3. Europäische Jugendkunstausstellung auf Zeche Zollverein Wattenscheider Jungkünstlerin Julia Hielscher stellt aus

Die Städte Essen und Herne veranstalten 2014 die "3. Europäische Jugendkunstausstellung". Neben den beiden Ruhrgebietskommunen werden sich auch mehrere europäische Partnerstädte an dieser Ausstellung beteiligen. Die Ausschreibung richtete sich an Jugendliche im Alter von 14 - 23 Jahren. Ziel dieses Projekts ist die Förderung der Jungkünstler sowie die Präsentation ihrer Werke. Julia Hielscher überzeugte mit ihrer eingereichten Arbeit "schleierhaft" die Fachjury und wird ihr Werk ab dem...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.01.14
  • 1
Überregionales

Es können noch immer Gedichte zum Wettbewerb eingereicht werden. WAT Gedichtwettbewerb 4. Adventsmarkt der Möglichkeiten

hier: Adventsonntag 1. Dezember, 15.00 Uhr Gesucht werden die schönsten Gedichte zum Thema Neujahr / neues Jahr Der 4. Wattenscheider Adventsmarkt der Möglichkeiten findet am 1. Adventswochenende 2013 statt. Einer von vielen Programmpunkten ist der Gedichtwettbewerb, der am 1. Dezember 2013, in der Zeit von 15.00 bis 17.00 Uhr im Gemeindehaus St. Gertrud von Brabant, Auf der Kirchburg 2, 44866 Bochum-Wattenscheid, stattfinden wird. Gesucht werden Freizeitdichter und Poeten, die sich...

  • Wattenscheid
  • 29.10.13
Überregionales
Heike Kreitschmann
2 Bilder

WAT Gedichtwettbewerb 4. Adventsmarkt der Möglichkeiten hier: Adventsonntag 1. Dezember, 15.00 Uhr Wir suchen die schönsten Gedichte zum Thema Neujahr / neues Jahr

Ort: Wattenscheid / Gemeindehaus St. Gertrud von Brabant Zusammen mit der Evangelischen Kirchengemeinde, der Werbegemeinschaft und WAT für WAT organisiert das Kunst4tel in diesem Jahr den 4. Adventsmarkt der Möglichkeiten am 1. Adventswochenende. Wegen des Baubeginns des neuen Gemeindezentrums an der Alten Kirche wird der Adventsmarkt dieses Mal auf der Kirchenburg stattfinden. Einer der vielen Programmpunkte ist der Gedichtwettbewerb, der am 1. Dezember 2013, in der Zeit von 15.00 bis...

  • Bochum
  • 26.09.13
Kultur
Lyrikerin Gabriele Franke / Privatlesung
3 Bilder

Mein Geschenk an Dich / Dorstener Lyrikpreisträgerin Gabriele Franke bringt die Liebe zart auf den Punkt

"Jemand sagte Selbermachen wäre schön, das habe ich wörtlich genommen", beantwortet Frau Gabriele Franke bereitwillig die Frage, wie sie zum Schreiben kam. Im Frühsommer 2010 begann die Wattenscheider Lyrikerin mit dem Schreiben. Anfangs mussten die Gedichte kurz sein, weil sie diese per SMS versenden wollte. Haikus faszinierten sie schon immer. (Quelle WIKEPDIA: Haiku (dt. „lustiger Vers“ ) ist eine traditionelle japanische Gedichtform, die heute weltweit verbreitet ist.) "Wenn auf den Punkt...

  • Wattenscheid
  • 14.06.13
Kultur
Tubular Bells

Auch, wenn hier Frieden herrscht, ist woanders Krieg / Gedicht

Ein Herzschlag ist einzigartig Unter vielen den einen Moment zu erkennen der unverblümt offenbart sehr geeignet vieles wertzuschätzen Im Leuchtfeuer hängen Kugeln am Palmzweig begleiten fahl den Nachklang ungehörter Glocken in trügerischer Stille Unversöhnlich wird die Stirn geboten dort, wo das Herz der Nabel ist an dem der Friede hängt und der Puls der Welt sich messen lässt Ein Herzschlag ist einzigartig (c) by Heike Kreitschmann, /November 2012)

  • Wattenscheid
  • 14.12.12
Überregionales
von links n. rechts: Hr. Naujoks, Fr. Hellkamp, Fr Kreitschmann (Moderatorin des slam), Fr. Franke, Fr. Stratmann, Fr. Meyer, Fr. Ch. Bremer, Hr. Stenkamp, Fr. Bremer (i.V.f. Fr. Baston), Fr. Albers
5 Bilder

WAT 3. Adventsmarkt der Möglichkeiten / Weihnachtliche Worte in der Alten Kirche beim Kunst4tel-poetry-slam

Zum 1. Advent begegneten sich beim erstmaligen Dichterwettstreit in der Alten Kirche 9 Dichter aus Wattenscheid und Umgebung. Auf die Teilnehmer warteten offene Zuhörer, 45 Minuten Hochspannung Am Sonntag, 2. Dezember 2012, war es endlich soweit. Open stage für den 1. poetry slam zum 3. Adventsmarkt der Möglichkeiten ausgerichtet vom Kunst4tel, Wattenscheid. Dafür trafen neun von zehn nominierte Dichter aufeinander und trugen Selbstgeschriebenes vor. Jeder hatte die Möglichkeit sein...

  • Wattenscheid
  • 04.12.12
Kultur

WAT Wettbewerb / Gedichte Wir gehen in die Verlängerung Poetry-Slam 3. Adventsmarkt der Möglichkeiten in Wattenscheid

Wir gehen in die Verlängerung. Es können noch immer Gedichte zum Wettbewerb eingereicht werden. Der 3. Adventsmarkt der Möglichkeiten rund um die Alte Kirche findet am 1. Adventswochenende 2012 statt. Einer von vielen Programmpunkten ist der "poetry slam", ein Gedicht-wettbewerb, der am 2. Dezember 2012, in der Zeit von 16.00 bis 17.30 Uhr in der Alten Kirche, Alter Markt, stattfinden wird. Gesucht werden Freizeitdichter, Poeten, im näheren Umkreis von Bochum, Wattenscheid, Essen,...

  • Wattenscheid
  • 31.10.12
Kultur
2 Bilder

Kunst4tel verabschiedet sich mit einer Finissage vom "Offenen Atelier"

Zum letzten Mal schloss sich die Tür der Ausstellungsräume in der Hüller Str. 7 hinter dem "Offenen Atelier" der Künstlergemeinschaft Kunst4tel am 29. Oktober 2012 . Zwei bewegte und erfüllte Monate liegen hinter der Gruppe und zeigten, dass auch eine kleine Künstlergemeinschaft G R O S S E S bewegen kann. Am 4. September 2012 fand die Auftaktveranstaltung der Kunst4tel-KulturOFFENsive statt. Ina Tomec und Jürgen Schmatz begleiteten das Kunst4tel mit dem spannenden und informativen...

  • Wattenscheid
  • 31.10.12
Überregionales

WAT Erfolgreiches Benefiz-Film-Rock-Konzert: Kunst4tel und Schipper übergeben 250,00 Euro Konzerterlös an das Kinder- und Jugendfreizeitzentrum im Ludwig- Steil-Haus

Ein erfolgreiches Benefiz-Film-Rock-Konzert liegt hinter den Akteuren des Kunst4el, Wattenscheid, und der CoverRockBand SevenCent aus Castrop-Rauxel. Im Rahmen der Kunst4tel-KulturOFFENsive 2012 fand das Konzert im September statt. Der Konzerterlös kommt dem Kinder- und Jugendfreizeitzentrum im Ludwig-Steil-Haus zugute. In Vertretung für die Band SeventCent und dem Kunst4tel überreichten Christian Schipper und Heike Kreitschmann dem Leiter des Steilhaus, Karl-Wilhelm Roth, den Erlös. "Die...

  • Wattenscheid
  • 02.10.12
Kultur
SevenCent im Charivari

WAT / SevenCent rockt im Charivari / Film-Rock-Konzert im Rahmen der Kunst4tel-Kulturoffensive

Am Freitag, den 21. September 2012, um 20.15 war es soweit. Live erlebten rund 80 Besucher das Film-Rock-Konzert im Charivari im Bahnhof Wattenscheid. Im Rahmen der Kunst4tel-Kulturoffensive brachten Christian Hoep Schipper und die CoverRockBand SevenCent aus Castrop-Rauxel mittels Film und Rock puren 4 D-Genuss nach Wattenscheid. "Schauen, hören, rocken und anpacken. Mittlerweile zählen zum Kunst4tel Musiker, Autoren, bildende und gestaltende Künstler, Illustratoren, Fotografen,...

  • Wattenscheid
  • 22.09.12
Kultur
Ulla Schreiber, H.-J. Langner, Anne Naujoks, Peter Starcke, Heike Kreischmann

WAT Kunst4tel Kulturoffensive 2012 / Vernissage der Gastkünstler am 2. Oktober 2012, 19.30 Uhr

In den Räumen Hüller Str. 7, 44866 Bochum-Wattenscheid, werden Gastkünstler die bereits bestehende und erfolgreiche Ausstellung der Künstlergemeinchaft Kunst4tel um ihre Werke ergänzen. Neben den Kunst4tel-Mitgliedern Heike Kreitschmann, Dagmar Senff, Christian Schipper, Peter-Starcke, Dieter Zawodniak und dem Kunst4tel-Anwärter Chris von Reitzenstein stellen ab dem 2. Oktober 2012 folgende Künstler aus: H.-J. Langner, Anne Naujoks und Ulla Schreiber. Sie begleiteten bereits in diesem Jahr...

  • Wattenscheid
  • 22.09.12
  • 2
Kultur
Teilnehmende Künstler des Kunst4tel

5. Wattenscheider Kulturnacht / 28. September 2012 / Kunst4tel in der Stadtbücherei Gertrudiscenter

Klang-Farbe-Worte Ein buntes Programm in Form von Klängen, Farben und Worten bietet das Kunst4tel in der Stadtbücherei im Gertrudiscenter am Alten Markt. Die Künstlerinnen und Künstler Heike Kreitschmann, Dagmar Senff, Peter Starcke und Dieter Zawodniak zeigen ihre Werke in Form einer Tagesausstellung in der Stadtbücherei. Dort werden Sandra Kas, Heike Kreitschmann, Peter-Rainer Überbacher und Michael Starcke die Zuhörer in die Welt der Noten und Worte entführen. Auf dem Programm stehen...

  • Wattenscheid
  • 22.09.12
  • 2
Kultur

WAT "poetry slam" Wettbewerb Wir suchen die schönsten Gedichte zur Adventszeit / Weihnachten 3. Adventsmarkt der Möglichkeiten hier: Adventssonntag 2. Dezember, 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Zusammen mit der Evangelischen Kirchengemeinde, der Werbegemeinschaft und WAT für WAT organisieren wir in diesem Jahr den 3. Adventsmarkt der Möglichkeiten rund um die Alte Kirche. Dieser findet am 1. Adventswochenende statt. Einer unserer vielen Programmpunkte ist der "poetry slam", ein Gedicht-wettbewerb, der am 2. Dezember 2012, in der Zeit von 16.00 bis 17.30 Uhr in der Alten Kirche, Alter Markt, stattfinden wird. Gesucht werden Autoren und Dichter, im näheren Umkreis von Bochum,...

  • Wattenscheid
  • 20.09.12
  • 2
Kultur

Alles moralisch

Ohne fremde Hilfe könne man nicht über das Wasser gehen eine wahre Antwort zur praktizierten Moral die alles sagt nichts offen lässt außer Augen die fragend blicken Gedanken kennen keine Grenzen und so ist es nicht verwunderlich dass Moral ein Risiko für die Herrschenden ist nicht unähnlich dem Klang der sieben Schofaren die Jerichos Mauern zum Einsturz brachten (c) by Heike Kreitschmann, Februar 2012

  • Wattenscheid
  • 18.02.12
Überregionales
Kalender Deckblatt Worte und Bilder 2012 Hilfsaktion für Aktion Kindertraum von Michael und Peter Starcke

Freude schenken / Bochumer und Wattenscheider Künstler unterstützen Aktion Kindertraum

Die Künstler und Zwillinge Michael und Peter Starcke aus Bochum und Wattenscheid haben schon in vielen gemeinsamen Projekten bewiesen, wie fruchtbar ihre Zusammenarbeit war und ist. Michael Starcke ist von Beruf Apotheker und seine Leidenschaft ist die Lyrik. Auf viele erfolgreiche Buchveröffentlichungen darf er mittlerweile in seinem über 30jährigen Schaffen zurückschauen. Schon jetzt dürfen wir uns auf die Neuerscheinung seines neuen Buchs im nächsten Jahr freuen. Peter Starcke empfiehlt sich...

  • Wattenscheid
  • 12.09.11
  • 2
Kultur
18 Bilder

Vernissage in der Bücherei Wattenscheid "Kunst, Lyrik und Musik"

In der Bücherei Wattenscheid fand die Vernissage des Kunst4tels mit einer Bilder-Ausstellung, Musik und Lyrik statt. Dieser zweite Baustein war das Mauerwerk "Das Fundament war in der Alten Kirche" und mit der Matinee am 11 September geht das Bauwerk weiter zu dem Gedanken " Die Häuser vor unseren Fenstern". Die Gäste wurden mit einem Sektempfang auf den Abend eingestimmt, und nach der Eröffnungsrede von Heike Kreitschmann, wo die einzelnen Künstler vorgestellt wurden, spielte Peter-Rainer...

  • Wattenscheid
  • 03.09.11
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.