kunst

Beiträge zum Thema kunst

Kultur
Der Künstler Franz Ott mit einem der Bilder, die aktuell in der virtuellen Rathaus Galerie zu sehen sind.

Werke des Meistermalers Franz Ott in einer Online-Galerie
Fröndenberg - Rathaus Galerie geht neue Wege

Die Stadt Fröndenberg/Ruhr lädt Kunstliebhaber erstmalig zum Besuch der virtuellen Ausstellung des Meistermalers Franz Ott ein. Seit März ist die „Rathaus Galerie“ der Stadt Fröndenberg/Ruhr aufgrund der Corona-Situation für den Bürger nicht zugänglich. Nach den ersten Lockerungen konnten nun zumindest die Bilder für die neue Ausstellung ausgetauscht werden. Da das Rathaus für den Publikumsverkehr derzeit aber nur eingeschränkt geöffnet ist und es strenge Hygieneauflagen und Regelungen zum...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 28.05.20
  • 1
Kultur
Unter dem Titel "Weiß wird bunt" stellen aktuell Teilnehmerinnen des Kunstkurses „Grundlagen der Malerei und Zeichnung“ ihre Werke in der VHS Menden aus.

Kunstkursteilnehmer präsentieren Werke in Menden
Ausstellung "Weiß wird bunt"

Zur Vernissage der Ausstellung mit dem Titel "Weiß wird bunt" in den Räumlichkeiten der VHS in Menden erschienen weit mehr als 80 Gäste. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kunstkurses „Grundlagen der Malerei und Zeichnung“ unter der Leitung von Rosalina Rial-Perez können mit Stolz auf ihre Werke blicken, die noch bis zum 26. Juni zu den gewohnten Öffnungszeiten an der Untere Promenade 28 bewundert werden können.

  • Menden (Sauerland)
  • 12.03.20
Kultur
Das Titelbild der neuen Ausstellung in der Rathaus Galerie der Stadt Fröndenberg/Ruhr.

Marie Gaber stellt in Rathausgalerie aus
Vernissage in Fröndenberg

Fröndenberg. Unter dem Titel "Abstrakte Vielfalt" stellt Marie Gaber ihre Werke in der Rathausgalerie der Stadt Fröndenberg/Ruhr aus. Eröffnet wird die Ausstellung am Sonntag, 10. November, um 11 Uhr. Nach der Begrüßung durch die stellvertretende Bürgermeisterin Ute Gerling übernimmt Petra Zaperto die Einführung. Abgerundet wird die Vernissage durch Musik von Florian Kirsch und eine Lesung von Philina Nase. Bis 8. Januar 2020 können die Werke in der Rathaus Galerie besichtigt werden.

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 01.11.19
  • 1
  • 1
Kultur

Gemeinschaftsausstellung im Kunstverein - 10 Künstler
Abschluss zum Ausstellungsjahr

Fröndenberg. Unter dem Titel "Mitgliederausstellung" stellt der Kunstverein Fröndenberg zum Abschluss des Ausstellungsjahres aktuell Werke der Künstler des Kunstvereins in seinen Räumen in der Alleestraße 59 aus. Folgende Künstler sind an der Ausstellung beteiligt: Marijan Felding, Ute Gerling, Martin Gerling, Uli Hamelmann, Margit Hübner, Markus Paul, Maret Schönenberg, Roger Wimbert, Dieter van Riel und Petra Zaperto. Öffnungszeiten Am Sonntag, 22. und 29. September, öffnet der Kunstraum von...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 19.09.19
Kultur

Vernissage im "Bunten Sofa"
"Kon.s.t.ruk.tiv"Gerd Langer stellt aus

Reihe im "Bunten Sofa" wird fortgesetzt Fröndenberg. Mit einer Vernissage wird am Sonntag, 11. November, 11 Uhr, die Ausstellung von Gerd Langer mit dem Titel "Kon.s.t.ruk.tiv" eröffnet. Der Künstler aus Frömern: „Ich verwende u. a. Materialien des täglichen Lebens und technischen Gebrauchs, die so kombiniert und zweckentfremdet werden, dass sich möglichst neue Perspektiven und Sichtweisen einstellen, ohne dass der Bildinhalt zu komplex in der Wahrnehmung gerät.“ Gerd Langer wurde 1941 im...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 09.11.18
Kultur
Motto "Kunst der Farbe".
2 Bilder

"Kunst der Farbe" - Ausstellungseröffnung im Ausstellungsfoyer der Stadt

Menden. Unter dem Motto „Kunst der Farbe“ präsentieren die Seniorenkunstgruppe Menden (eine seit März 2017 bestehende Gruppe des Seniorenwohnheims Hansa) und ein Malkurs der VHS Menden/Hemer/Balve zusammen ihre Werke im Ausstellungsfoyer des Neuen Rathauses der Stadt Menden. Am Sonntag, 7. Oktober, 11 Uhr, wird die Ausstellung von der Kulturausschussvorsitzenden Jutta Manger eröffnet, musikalisch untermalt von Gitarrenschülern der Musikschule. Basierend auf der Farblehre der sieben Kontraste...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.10.18
Kultur
Baustelle Gut Rödinghausen
16 Bilder

1. Deutsches Stromorchester im Park von Gut Rödinghausen in Menden

Da stellt sich die Frage "Ist das Kunst oder kann ....". Diese Frage muss sich jeder selber stellen, der an diesem Tag dabei war. Es hat auf jeden Fall Spaß gemacht und die Besucher zum lachen gebracht. Da hilft nur, einlassen und warten was da kommt oder ertönt. Einfach die Bilder betrachten.

  • Menden (Sauerland)
  • 11.09.18
  • 1
Kultur
Die Bilder der Künstlerin zeichnen sich durch kräftige Farben aus.

Vernissage im "Bunten Sofa" - Ausstellung der über 90-jährigen Malerin Anita Ramel

Fröndenberg. Der Förderverein Dorfgemeinschaft Ardey öffnet am Sonntag, 2. September, um 11 Uhr die Türen seines Ardeyer Dorfcafes "Buntes Sofa", zu einer Vernissage bei Musik und Getränken. Den Anfang einer Reihe von Ausstellungen heimischer Künstlerinnen und Künstler, die die Besucherinnen und Besucher des Cafes zwei- bis dreimal im Jahr erwartet, macht an diesem Sonntag die über 90-jährige Malerin Anita Ramel, lange Zeit wohnhaft in Langschede. Ihre Liebe zur kreativen Malerei begann bereits...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.08.18
  • 1
Überregionales
Netter als wie mit diesem Pärchen kann man die Besucher kaum willkommen heißen.
27 Bilder

Kreative Farbtupfer an der Ruhr in Fröndenberg

Fröndenberg. Der Initiativkreis "Buntes Leben in Fröndenberg" lädt noch bis diesen Sonntag zu den mittlerweile dritten Blumenkunsttagen ein. Blumen wachsen aus Gummistiefeln und selbstgebastelter Schmuck hängt in den Bäumen. Organisatorin Bettina Sattelberger ist begeistert, dass sich dieses Jahr 61 Aussteller an den Blumenkunsttagen beteiligen. Das sind mehr, als in den Jahren zuvor. Geschäftsleute, Schulen und Kindergärten und viele Privatleute machen mit. Vorgaben wurden nicht gemacht, auch...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.05.18
Kultur
Diese Werk ziert die Einladung zur Vernissage der Jubiläumsausstellung.

85. Geburtstag - Jubiläumsausstellung von Gisela Scheugenpflug

Fröndenberg. In der Rathausgalerie wird eine neue Ausstellung eröffnet. Die Stadt Fröndenberg/Ruhr lädt alle Kunstinteressierten am Sonntag, 13. Mai, um 11 Uhr zu der Vernissage von Gisela Scheugenpflugs „Jubiläumsausstellung 85. Geburtstag“ ein. Bürgermeister Friedrich-Wilhelm Rebbe übernimmt die Begrüßung der Gäste. Jürgen Focke und Petra Zapatero führen in die Ausstellung ein. Für die musikalische Begleitung sorgen Mathias Schiemann und die Musikschule Fröndenberg. Die Fröndenbergerin Gisela...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.05.18
Kultur
Eine neue Künstlerin stellt im GolfHotel aus: Gisela Grünling (l.) mit Claudia Griffin.

"Leuchtende" Bilder - Neue Ausstellung im GolfHotel

Fröndenberg. Die neue Kunst im GolfHotel kommt aus Oberfranken: Gisela Grünling, in Bremen geboren, weltbewandert und jetzt wohnhaft in Schöwald stellt aktuell im GolfHotel Gut Neuenhof in Fröndenberg aus. Ihre temperamentvollen und sehr ausdruckstarken Bilder begeistern nicht nur Claudia Griffin (Mitarbeiterin des Hotels), sondern haben bereits in zahllosen anderen Ausstellung in ganz Deutschland, Österreich, Frankreich und Italien die Besucher in ihren Bann gezogen, so heißt es in der...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.05.18
Kultur
The Parthenon of Books auf der documenta in Kassel 2017.
2 Bilder

Frage der Woche: Gehören Kunst und Politik zusammen?

Diese Frage der Woche ist ein Gastbeitrag unserer Praktikantin Liv Krekeler. Dieses Jahr ist noch bis zum 17. September die 14. documenta in Kassel zu sehen, die weltweite größte Ausstellung für politische und zeitgenössische Kunst. Hier sind auch in diesem Jahr viele Museen vertreten, darunter die Neue Galerie, die Grimmwelt, Stadt-und Landesmuseum und auch das Museum für Sepulkralkultur. Auch werden geführte Spaziergänge und Führungen angeboten, die den Besucher-innen die Möglichkeit geben...

  • 07.09.17
  • 12
  • 8
Kultur
6 Bilder

Waldlichter Wildwald Vosswinkel

Bei traumhaftem Sonntagswetter stand ein Besuch der Waldlichter im Wildpark Vosswinkel an. Die Veranstaltung läuft vom 28.4. bis einschliesslich 1.05. von 18 - 23:45Uhr. Tolle Lichtinstallationen zaubern den Wald in einen mystischen und romantischen Ort und laden zum staunen, träumen und verweilen ein.

  • Arnsberg-Neheim
  • 01.05.17
LK-Gemeinschaft
Fast hätte ich mich für "Unheil! Tod! Verderben!" entschieden.

Wer versteht eigentlich Kunst? Ich schonmal nicht.

Ich kapiere Kunst ja nicht. Und schon gar nicht, wenn es richtig abstrakt hergeht. Wenn so richtige Künstler hingehen und eine Badewanne mit Butter vollkippen oder eine Banane auf weißem Grund malen – ja, dann fällt mir da oft nicht viel zu ein, außer vielleicht "Wer macht das wieder weg?" oder "Haha, irgendwie witzig!" Als Kunstkritiker kriege ich nichts auf die Reihe. Damit komme ich auch gut klar, echt. Ich schlurfe ab und an gern durch eine Ausstellung und gucke mir den Krempel an. Ach, und...

  • Herne
  • 21.02.17
  • 38
  • 13
Kultur
4 Bilder

Mendener Künstlerinnen stellen in Fröndenberg aus

Im Golfhotel Gut Neuenhof (Fröndenberg) präsentieren die beiden Mendener Künstlerinnen Rosalina Holfert und Corinna Häußler ab kommenden Sonntag eine Auswahl Ihrer Werke. Unter dem Motto `Kunst im Hotel` sind alle Kunstinteressierten zur Vernissage am 23.08.2015 ab 11 Uhr herzlich eingeladen. Ein Teil der Verkaufserlöse werden der Isabel-Zachert Stifting, die sich für krebskranke Kinder einsetzt, gespendet.

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 22.08.15
  • 3
Kultur
Wo liegen die Grenzen zwischen Kreativität und Kunst?
26 Bilder

Frage der Woche: Ist das Kunst oder kann das weg?

Nach einigen politischen Themen wollen wir uns diese Woche der Kultur widmen. Die so genannten "schönen Künste" bestehen aus Musik, Literatur, bildender Kunst (Malerei, Bildhauerei, Architektur) und darstellender Kunst (Tanz, Theater, Film). Aber wer sagt uns, wann etwas wirklich Kunst ist, und wann schlichter Kokolores? Der US-amerikanische Pop-Art Vertreter Andy Warhol soll gesagt haben "Kreativität ist der Spaß, den man als Arbeit verkaufen kann." So steht es zumindest in der Liste...

  • 14.05.15
  • 30
  • 18
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Kunstwerke, Kunst und Künstler

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche geht es in unseren Büchern um Kunstwerke, Kunst und Künstler - Romane und Sachbücher Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Florian Heine: Meilensteine -...

  • 10.03.15
  • 5
  • 3
Kultur
Kaminplatte KUNST.KULTUR.RUHR
6 Bilder

KUNST.KULTUR.RUHR bittet um Ihre Mithilfe

Liebe Leserinnen und Leser des Lokalkompass. Bitte helfen Sie KUNST.KULTUR.RUHR das Geheimnis der Gusseisernen Kaminplatte 57 x 74 cm zu lösen. Sicher können Sie interessante und wertvolle Kommentare zu dieser Kaminplatte schreiben. Neben Ihren Kommentaren im Lokalkompass, können Sie KUNST.KULTUR.RUHR auch direkt per Mail informieren. Die Mail Adresse lautet: kunstkulturruhr@helimail.de Für Ihre Mithilfe schon jetzt ein herzliches Dankeschön.

  • Wickede (Ruhr)
  • 10.06.14
LK-Gemeinschaft
39 Bilder

Einzigartige Atmosphäre

Landpartien sind bei den Besuchern vor allen Dingen wegen ihrer besonderen Atmosphäre und des ganz eigenen Flairs beliebt. Und hier reiht sich die Veranstaltung in Balve sicherlich perfekt ein. Kunstvoll geschmückte Stände, phantasievolle Angebote aus Kunst, Kultur, Blüten und Blumen sorgen auf dem wild-romantischen Gelände von Schloss Wocklum für ein tolles Ambiente. Es ist für viele Besucher eine Oase, in der es natürlich jede Menge zu entdecken gibt. Ob Mode und Designerschmuck,...

  • Balve
  • 31.05.14
  • 3
  • 3
Kultur
Langsam denken oder schnell? Nicht denken oder kein Egoist sein?

BÜCHERKOMPASS: Denken, Gedanken, Philosophie

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig die Werke von bekannten Autoren an Teilnehmer, die sich bereit erklären, nach der Buch-Lektüre eine kleine Rezension zu schreiben und zu veröffentlichen. Bereits vergeben wurden bisher diese Werke. Diese Woche machen wir uns Gedanken über das Denken und ziehen dabei Psychologen, Philosophen und einen Mönch zu Rate! Alle Teilnehmer bitten wir darum unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht...

  • Essen-Süd
  • 26.03.14
  • 13
  • 1
Kultur

So ist Graffiti Kunst!!

Der Begriff "Graffiti" wird von manchen automatisch mit "Schmierereien" übersetzt. Dabei ist es häufig auch Kunst. Richtige Kunst - so wie diese Fabrikwand, die ich in Iserlohn fotografiert habe. Der Künstler hat dabei nicht "nur" diese Wand verziert, sondern auch noch nebenliegende Fassaden. Und er hat sogar in und hinter eine gegenüberliegende Hecke und Wand Gesichter gezaubert, die Spaziergänger wie Naturgeister zu beobachten scheinen ...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.02.14
  • 2
Überregionales
Mikrofon frei für Evelyn Gossmann
5 Bilder

Bürger-Reporterin des Monats Juli: Evelyn Gossmann

Evelyn Gossmann aus Mülheim war unserer Redakteurin Regina Tempel schon lange aufgefallen. Frau Gossmann ist relativ von Anfang an dabei und durchgängig aktiv, vor allem im Bereich Kunst. Sie schreibt gerne Lyrik, malt, gestaltet und veröffentlicht vieles davon hier auf lokalkompass.de. Auf diese Weise hat sie in unserer Community ihren ganz eigenen Fankreis gewonnen. Stellen Sie sich kurz vor: Wer sind Sie? Ich bin ein einfaches Mülheimer Mädchen, das seine Heimatstadt liebt. Ausgestattet mit...

  • Essen-Süd
  • 19.07.13
  • 37
Kultur
10 Bilder

Kunst auf der Wand ist interessant!

Liebe Lokalkompassleser... ...was sich nicht so alles in Seitengassen und versteckten Orten findet wenn man spazieren geht...aber schaut es euch selbst an und bildet euch euer Urteil über diese Kunstwerke! Herzlichst eure ANDREA!

  • Menden (Sauerland)
  • 22.06.13
Kultur
vor 100 Jahren: die neue Kirche entsteht

Die Balver Pfarrkirche in Wort und Bild - Experten mit anschaulichen Beiträgen

"St. Blasius in Balve. Architektur im Spannungsfeld zwischen Romanik und Historismus." - Wer nur diesen Titel kennt, der denkt natürlich: ein hochwissenschaftliches Buch, von Experten für Experten geschrieben - reif für den Bücherschrank, irgendwann wird man es dann vielleicht auch mal lesen - oder doch vergessen? Wer dieses Buch - oder ist es eher eine Broschüre? - jedoch erst einmal in die Hand nimmt, ist gleich positiv überrascht: Ins Auge fällt ein knallroter Buchdeckel mit grau eingelegter...

  • Balve
  • 11.02.12
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.