Kunsthandwerker

Beiträge zum Thema Kunsthandwerker

Kultur
9 Bilder

Besinnliche Atmosphäre lockte massig Besucher an
Lichtermarkt überzeugt

Vollends zufrieden blickt Sara Kreipe von der Wirtschaftsförderung Emmerich auf das vergangene Wochenende zurück. Zum ersten Mal gab es den Lichtermarkt auf dem Rathausplatz. Emmerich. Wirklich beeindruckend erstrahlte das Rathaus durch die Lichtinstallation. Auch der Lichterbaum, der erst einige Tage vor der Veranstaltung organisiert werden konnte, zauberte eine heimelige vorweihnachtsstimmung nach Emmerich. Kreipe berichtet: "Beide Tage waren durchweg gut besucht und die Menschen hatten...

  • Emmerich am Rhein
  • 12.11.19
Kultur
2 Bilder

Für den 27. Oktober sind Kunsthandwerker und Hobbykünstler gesucht
Jetzt für das Novemberleuchten anmelden

Elten. Für das Novemberleuchten am Sonntag, dem 27. Oktober, werden auch in diesem Jahr wieder Kunsthandwerker und Hobbykünstler gesucht. Wer möchte seine Handwerksarbeiten in einem gemütlichen Ambiente im Zelt oder mit einem Marktstand neben der Mühle am Möllenbölt in Elten präsentieren? Passend zur Winterzeit werden von 14 – 19 Uhr die Mühle und das Mühlengelände stilvoll in Licht getaucht. Die gemütliche Atmosphäre bringt die Besucher in vorweihnachtliche Stimmung. Angeboten werden auf dem...

  • Emmerich am Rhein
  • 20.09.19
Überregionales
Auch modisch geht es am Sonntag in Alpen zu. Hier findet sich bestimmt interessanter Schmuck, oder die passende Frühjahrs-Kleidung.
2 Bilder

Alpener Blumen- und Spargelfest läutet das Frühjahr ein

Die Alpener genießen die ersten warmen Sonnenstrahlen des Jahres. Traditionell wird das Frühjahr mit dem Blumen- und Spargelfest eingeläutet. Alpen. Am kommenden Sonntag, 29. April wird der Ortskern zur Fußgängerzone, in der man entspannt und bei bester Laune flanieren kann. Zu finden sind hier dann in der Zeit von 11 bis 17 Uhr zahlreiche Händler und Kunsthandwerker. Auch die Geschäfte in der Alpener Innenstadt haben von 12 bis 17 Uhr zum Blumen- und Spargelfest geöffnet. Auf den Straßen...

  • Alpen
  • 23.04.18
Überregionales
Foto: Römer
22 Bilder

Frühlingsfest in Hattingen trotz Wetterkapriolen gut besucht

Das war es also, das vierte April-Wochenende. Und es hatte es in sich, wie von Georg Hartmann, dem Geschäftsführer von Hattingen Marketing, versprochen. Wer wollte, konnte ein Familienfest für Alt und Jung in der gesamten Innenstadt erleben und dabei noch Live-Darbietungen auf der Bühne genießen. Viele wollten in der Tat dabei sein. Auch Besucher aus UN, NE, DO, E, BO, W und selbstverständlich EN wurden auf den Parkplätzen gesichtet. Am verkaufsoffenen Sonntag, als alle Geschäfte zwischen 13...

  • Hattingen
  • 25.04.16
  •  3
  •  8
Überregionales
24 Bilder

Kreatives und Kunstvolles beim Markt der schönen Dinge

Bereits vormittags strömten etliche Besucher zum Markt der schönen Dinge, der in der Jona-Gemeinde stattfand. Passend zum strahlenden Sonnenschein in den Vormittagsstunden gab es hier bunte und frühlingshafte Accessoires. Angelika Kolle, die Organisatorn des Marktes konnte wieder etliche ortsansässige Kunsthandwerker und auch einige Attraktionen aus der Umgebung dafür gewinnen, ihre Stände im großen Saal aufzubauen. Ob eine Decke im Raupe Nimmersatt Design, die zu einem Kissen umfunktioniert...

  • Essen-Werden
  • 08.03.16
Kultur
Die Hände in den Schoß legen die Xantener Künstlerinnen und Künstler bei KleinMontMartre bestimmt nicht.
3 Bilder

KleinMontMartre: Xantener Luft, Pariser Flair

Am kommenden Wochenende, 16. und 17. August, steigt in Xanten in und an der Klever Straße das Kunstfest KleinMontMartre. Der Markt öffnet am Samstag um 11 Uhr und endet um um 22 Uhr. Am Sonntag findet das Kunstfest von 11 bis 18 Uhr statt. Der Eintritt ist frei. Xanten. Zahlreiche Künstler und Kunsthandwerker zeigen und bieten ihre Werke zum Verkauf an. Einige Künstler erstellen an Ort und Stelle neue Kunstwerke und gestatten den Besuchern einen Einblick in den gestalterischen Prozess. Ein...

  • Xanten
  • 13.08.14
  •  3
  •  2
Überregionales
Bei herrlichem Wetter lässt es sich gut beschirmt beschwingt über die Klever Straße bummeln.
2 Bilder

Bei "KleinMontMartre" geht es um die Kunst zu Leben

Innenstädte, die noch über alten Gebäudebestand verfügen, sind etwas ganz Besonderes. Die Klever Straße in der Xantener Innenstadt, bildet ein derartiges städtebauliches Kleinod. Wenn es dann noch gelingt, die Idylle mit entspannten plaudernden und gemütlich bummelnden Menschen zu ergänzen, entsteht eine ganz besondere Atmosphäre. Beim Xantener Kunstmarkt „KleinMontMartre“ ist das ganz gewiss der Fall. Hier wird Pariser „l’art de vivre“ an den Niederrhein importiert. Xanten. Am letzten...

  • Xanten
  • 26.06.14
  •  1
  •  1
Kultur
Eine gelungene Premiere feierte im vergangenen Jahr das balou mit dem ersten Kunstmarkt zum traditionellen Sommer- und Jugendkunstschulfest an der Oberdorfstraße.
3 Bilder

Kunstmarkt des balou geht am 7. Juli in die zweite Runde // Noch bildende Künstler gesucht!

Trotz Schneegestöber und Winterkälte plant das Brackeler Kulturzentrum balou bereits für den Sommer: Am 7. Juli findet an der Oberdorfstraße dann wieder das traditionelle Sommerfest in Verbindung mit dem Jugendkunstschulfest statt. Und in die zweite Runde geht nach der Premiere im vergangenen Jahr dann auch der Kunstmarkt 2013. Und: Kunsthandwerker können sich noch bewerben! „Ein Großteil der Standplätze ist bereits vergeben. Gesucht werden nun noch Mitstreiter besonders aus der Bildenden...

  • Dortmund-Ost
  • 13.02.13
Vereine + Ehrenamt
Der Nikolaus kommt nach Alpen.

Nikolausmarkt am Alpener Rathaus

Der Nikolausmarkt von Gemeinde und Werbering findet am kommenden Wochenende (Samstag von 14 bis 20 Uhr und Sonntag von 11 bis 18 Uhr)wieder rund ums Rathaus statt. Über 40 Kunsthandwerker haben sich hierzu angemeldet. Das Ambiente auf dem beleuchteten Rathausvorplatz ist dabei ebenso stimmig, wie das Rahmenprogramm. Am Samstag, 8. Dezember, musizieren ab 15 Uhr ein Kinderchor, ein Posaunenchor sowie Karl Timmermann. Am Sonntag werden Gäste aus der Partnerstadt Herentals um 11 Uhr empfangen. Um...

  • Alpen
  • 05.12.12
Kultur
12 Bilder

Kunst und Kultur
Kulturnacht in Wesel

jedes Jahr ein Erlebnis für Groß und Klein ;-) Luftballons aufblasen, Stockbrot und Würstchen essen; schöne, originelle Kunstwerke bestaunen, Musik und Tanz genießen ! Ich freue mich schon auf's nächste Jahr !

  • Wesel
  • 24.09.12
  •  9
Kultur
39 Bilder

Kunst und Handwerk bestens vereint

Auf dem Gelände der Kreishandwerkerschaft in Iserlohn hatte der Kunstverein Iserlohn gemeinsam mit der Kunstfabrik Casa B einen Kunstmarkt mit Ausstellern aus der Region ausgerichtet. Die Veranstaltung war Teil des Kunstsommers.

  • Iserlohn
  • 30.07.11
Kultur
Alle Fotos: Heinz Holzbach
24 Bilder

Zauberhafte Atmosphäre rund ums Schloss

„Wenn es Nacht wird und alle schlafen, kommt Tomte Tummetott aus seinem Versteck auf einem Heuboden hervor, das erste Mal in einer Winternacht. Der kleine Wichtel mit dem langen weißen Bart und der roten Mütze beschützt Menschen und Tiere. Durch seine Art und sein Handeln gewinnt er sofort alle Herzen." So beschrieb Astrid Lindgren in ihrem Kinderbuch „Tomte Tumetott“ die kleinen Herrschaften, die meist rot bemützt die schwedische Weihnachts- und Geschichtenwelt noch ein bisschen bunter und...

  • Kleve
  • 08.12.10
  •  2
Überregionales
Bäckerei Nieland im St. Georgs-Viertel. Die Kunsthandwerker kommen übrigens in der Woche von 14 bis 20 Uhr, am Wochenende von 10 bis 20 Uhr
2 Bilder

Kunsthandwerker im St. Georgs-Viertel: Doch es ist nicht alles Gold, was glänzt

Am Wochenende wird auch das St. Georgs-Viertel im Lichterglanz erstrahlen. Dann wird sich dort bis zum 22. Dezember ein Kunsthandwerwerkermarkt in weihnachtlicher Atmosphäre präsentieren. Organisiert hat den Markt Beatrice Bark, die seit Jahren die Hattinger Märkte bestückt. Ob sie das auch in Zukunft tun wird, ist allerdings eine große Frage. Der STADTSPIEGEL hat bereits berichtet, dass die Stadt Hattingen nicht mehr mit Beatrice Bark zusammenarbeiten möchte. Zwar war man mit der Arbeit im...

  • Hattingen
  • 24.11.10
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.