kunstmuseum mülheim Ruhr

Beiträge zum Thema kunstmuseum mülheim Ruhr

Kultur
Museumsprojekt "Colonia Agrippina Inspiration" im KuMuMü in der Stadtmitte von Mülheim a. d. Ruhr
3 Bilder

Gibt es nur in Mülheim: Viel los im privaten Kunstmuseum an der Ruhrstraße 3

Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein – Ruhr (KKRR) in der Galerie an der Ruhr / RUHR GALLERY in der Ruhrstraße 3 hat alle Hände voll zu tun. Die Malerei-Schau „oxymoron“ mit der Mülheimer Künstlerin Cornelia Wissel kommt sehr gut an und zieht auch viele Besucher aus den Nachbarstädten an. April - Ausstellung 2018 in der Stadt Mülheim an der Ruhr Mit über 60 spannenden Arbeiten ist die Cornelia Wissel - Schau aktuell ein Kunsthighlight in der Rhein – Ruhr – Region. „Die volle...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.04.18
Kultur
Jutta Dammers-Plaßmann "O.T" 2018, 80 x 80 cm Mischtechnik auf Leinwand - in der Galerie an der Ruhr "Bild des Monats Januar 2018" in der Kunststadt Mülheim
2 Bilder

#ARTNEWSRUHR: Kunstwerk des Monats Januar 2018 gewählt

Monatlich wählen die Mülheimer Kunstfreunde der RuhrGallery und Mitglieder des Mülheimer Kunstvereins und Kunstfördervereins Rhein-Ruhr das "KUNSTWERK DES MONATS". Im Dezember 2017 fiel die Wahl auf den Mülheimer Künstler Wolfgang Vogelsang. Für den Monat Januar 2018 wählten die Besucher der Auftaktveranstaltung zum "SAN FRANCISCO JAHR 2018 IN DER STADT MÜLHEIM" eine aktuelle Arbeit von Jutta Dammers-Plaßmann. Die Künstlerin ist Schülerin bei Professor Lüpertz und erfreut mit ihren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.01.18
  • 1
Kultur
Laura Rodrigues-Nöhles mit Ivo Franz bei der Enthüllung ihres Werkes "RUHENDER POLLOCK" in der Galerie an der Ruhr zur großen Pollock-Schau 2017
3 Bilder

#ARTNEWSRUHR | Künstlerportrait: Laura Rodrigues-Nöhles in der Galerie an der Ruhr

#ARTNEWSRUHR | Künstlerportrait: Laura Rodrigues-Nöhles in der Galerie an der Ruhr Im Rahmen der Ausschreibung zur Schau „JACKSON POLLOCK VISITING“ hat sich die Künstlerin Laura Rodrigues-Nöhles beworben. Die Brasilianerin hat an der Universität Freiburg Kunstgeschichte studiert und über Frida Kahlo ihre Doktorarbeit geschrieben. Laura Rodrigues-Nöhles lebt und arbeitet in der Kunststadt Mülheim und ist eine von 30 internationalen Kunstschaffenden bei der großen Ausstellung im Pollock Jahr 2017...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.05.17
Kultur
Junge Aquarellmalerei aus Mexiko und Deutschland

Kunsthöhepunkt in Mülheimer Ruhr-Gallery: Ausstellung "MEXIKO 8" - 8 Themen, 40 meisterhafte Werke

"MEXIKO 8" - FIESTA DER FARBEN UND GEFÜHLE JUNGE AQUARELLMALEREI AUS MEXIKO UND DEUTSCHLAND in der Galerie an der Ruhr / RUHR GALLERY MÜLHEIM Kunstgebiet Rhein - Ruhr Im Rahmen der lateinamerikanischen Wochen in der Kunststadt Mülheim können die Mülheimer Kunstliebhaberinnen und Kunstliebhaber das Land Mexiko begrüßen - Kuratorin dieser spannenden Ausstellung ist die Mülheimer Künstlerin Karin Dörre. "MEXIKO 8" - 8 Themen – 40 meisterhafte Aquarell - Werke in der Galerie an der Ruhr Vernissage...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.10.16
  • 1
Kultur
Am Tag des offenen Denkmals 2016 in Mülheim: Das Amt für weiterbildende Fantasie des Künstlers Manfred Dahmen (vormals erstes Atelier von Ernst Rasche) im Galeriehof der Unternehmervilla Ruhrstr. 3

Über 400 Besucher kamen in die alte Villa von Tengelmanngründer Wilhelm Schmitz-Scholl

Gut gerüstet war der Mülheimer Kunstverein KKRR in der Galerie an der Ruhr zum Tag des offenen Denkmals. Diesjähriges Leitthema des Denkmaltages war die sinnvolle Nutzung alter Denkmäler. Erstmals nahm der Mülheimer Verein teil und öffnete alle Räume des historischen Kolonialwarenhauses mit dem Wohnhaus der Mülheimer Unternehmerfamilien Wilhelm Schmitz-Scholl und Ludwig Lindgens, die hier unter einem Dach in der Ruhrstr. 3 wohnten. Das markante übergroße Eingangsportal der Ruhrstraße Nr.3...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.09.16
  • 1
Kultur
KunstQuartier.Ruhr - rechts: Der Maler und Bildhauer KRAUSEKRAUSE mit dem Vorsitzenden des Mülheimer Kunstvereins KKRR Alexander-Ivo Franz vor dem Denkmal Ruhrstr. 3

KEIN TAG OHNE KUNST IN MÜLHEIM AN DER RUHR! AKTUELLE AUSSTELLUNG IN MÜLHEIM AN DER RUHR noch bis 7.12.2019
„Einmal im Jahr ist zu wenig“ !

„Einmal im Jahr ist zu wenig“ - das sagten sich Mülheimer Künstlerinnen und Künstler und sind jetzt im KunstQuartier.Ruhr in der Ruhrstr. 3 - Ecke Delle/Ruhranlagen - ganzjährig erfolgreich aktiv. Kunsthauskünstler und Gastkünstler zeigen ihre Arbeiten ganzjährig in den historischen Räumen, wo einst Mülheimer Unternehmergrößen wie Tengelmanngründer Wilhelm Schmitz-Scholl oder Lederbaron Ludwig Lindgens u.a. ihre Wohn- und Schlafzimmer hatten. Aber auch Glasfabrikant und Beigeordneter der Stadt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.