Kunstmuseum Temporär

Beiträge zum Thema Kunstmuseum Temporär

Kultur
 »OPUS 83«
Mixed Media auf Leinwand | 100 x 100 cm | 2020

INTERNATIONALER MUSEUMSTAG: SCHÖNE EINBLICKE IN DIE AUSSTELLUNG "NOCH SCHÖNER!" AKTUELL IM MÜLHEIMER KUNSTMUSEUM KUMUMÜ - KULTURMUSEUM AN DER RUHRSTRAßE 3 - ECKE DELLE #BTHVN2020
Kunstwerk des Tages von Gabriele Pluskota

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Gabriele Pluskota Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM haben wieder etwas Besonderes ausgedacht, nachdem die große Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! - Beethoven inspiriert erst einmal ausfallen musste. Jeden Tag wird hier via Zufallsgenerator ein Kunstwerk vorgestellt – Kunstinteressierte können dann Fragen in den Kommentaren hinterlassen. Auch ein direkter Kontakt zu dem jeweiligen Kunstschaffenden via Email oder Telefon kann erfolgen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.05.20
  •  8
  •  5
Kultur
Ausschnitt aus dem Plakat zum Jahresthema 2021 in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr "BEUYS INSPIRIERT UND MÜLHEIM KOMMT"
2 Bilder

Hommage an Joseph Beuys zum 100. Geburtstag – 2021 in Mülheim an der Ruhr – Mülheimer Kunstverein KKRR beschließt Jahresmotto 2021
BEUYS INSPIRIERT UND MÜLHEIM KOMMT - das Kunstjahr 2021 wird vorbereitet

Das Beuysjahr 2021 mit dem Titel „BEUYS100 – BEUYS INSPIRIERT UND MÜLHEIM KOMMT“ ist das Jahresthema 2021 in der Stadt Mülheim an der Ruhr. Der Mülheimer Kunstverein KKRR hat auf seiner Mitgliederversammlung am 14. Mai 2020 in der Villa Schmitz-Scholl das Jahresthema 2021 in der Kunststadt Mülheim beschossen – als Hommage zum 100. Geburtstag des Künstlers. Eine große Gemeinschaftsausstellung mit dem Titel „BEUYS INSPIRIERT MÜLHEIM KOMMT“ wird 2021 in der RUHR GALLERY MÜLHEIM...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.05.20
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Das Coronavirus hat auch das Erscheinungsbild der Stadt verändert. Darum geht es in dem Workshop für Jugendliche.

Neues Kunstprojekt für fotobegeisterte Jugendliche
Bilder meiner Stadt - virtuell

In Corona-Zeiten ist auf einmal alles anders. Auch die Angebote der Kunstvermittlung - Malschule, Führungen, StadtKunstTouren, Ferienprogramme - können bis auf Weiteres nicht mehr in gewohnter Form stattfinden. Die Angebote mit direktem Kontakt sind derzeit noch reduziert. Umso mehr freut sich die Kunstvermittlung des Kunstmuseums Mülheim an der Ruhr im MUSEUM TEMPORÄR, dass einige Angebote ins Digitale „verlegt“ werden konnten. Neben digitalen Tutorials für die Museums-AGs und Malschulkurse,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.05.20
Kultur
Museumleisterin Dr. Beate Reese freut sich auf die erste Ausstellung nach der Schließung des Museums Mitte März.

Kunst im öffentlichen Raum der DDR
Neue Ausstellung im Museum Temporär

Das Kunstmuseum Temporär, Schloßstraße 28-30, kann endlich wieder seiner Aufgabe nachgehen: Kunst ausstellen. Damit beginnen Dr. Beate Reese und ihr Team ab sofort mit dem Cottbuser Architekten und Dokumentarfotografen Martin Malschka, der 1982 in Eisenhüttenstadt geboren wurde und Exponate zur baubezogenen Kunst in der DDR ausstellt. Die Ausstellung findet im Rahmen des Schwerpunktthemas „Kunst im öffentlichen Raum“ statt. Die Präsentation von Martin Maleschka richtet den Blick nun auf die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.05.20
  •  1
Kultur
"Auf der Suche nach den verlorenen Träumen" | Acryl auf Leinwand | 120 x 100 cm | 2020

SCHÖNE EINBLICKE IN DIE AUSSTELLUNG "NOCH SCHÖNER!" AKTUELL IM MÜLHEIMER KUNSTMUSEUM KUMUMÜ - KULTURMUSEUM AN DER RUHRSTRAßE 3 - ECKE DELLE #BTHVN2020
Kunstwerk des Tages von Erika Kühn-Michailidis

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Erika Kühn-Michailidis Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM haben wieder etwas Besonderes ausgedacht, nachdem die große Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! - Beethoven inspiriert erst einmal ausfallen musste. Jeden Tag wird hier seit Ende März 2020 via Zufallsgenerator ein Kunstwerk vorgestellt – Kunstinteressierte können dann Fragen in den Kommentaren hinterlassen. Auch ein direkter Kontakt zu dem jeweiligen Kunstschaffenden via Email...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.05.20
Kultur
Villa Schmitz-Scholl - Stammsitz der Tengelmann Gründerfamilie Schmitz-Scholl (um 1950) dort ist seit 2012 das Mülheimer Kunstmuseum "KuMuMü" Ruhrstr. 3 - Mülheim - Stadtmitte
6 Bilder

Ein Aufatmen geht durch die Maske: Das Mülheimer Kunstmuseum "KuMuMü - Kulturmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3" öffnet ab Montag wieder die Ausstellungsräume!
Arbeitsgemeinschaft Mülheimer Künstlerbund zeigt was seit Mitte März 2020 neu geschaffen wurde

Gut und aktiv genutzt hat die Arbeitsgemeinschaft des Mülheimer Künstlerbundes - MKB die zurückliegende Corona-Zwangspause in den Ateliers im Mülheimer Kunsthaus in der historischen Villa Schmitz-Scholl. Spannende Arbeiten sind entstanden - jetzt können diese live betrachtet  und direkt vom jeweiligen Künstler erworben werden. Das private Kulturmuseum KuMuMü ist wieder geöffnet mit Führungen nach Vereinbarung - der Eintritt dort ist wie immer frei! Die Kunstsammlung im Mülheimer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.05.20
Ratgeber
Seit 2012 bereichert das KuMuMü die Museumslandschaft in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr
3 Bilder

KEIN TAG OHNE KUNST IN MÜLHEIM AN DER RUHR! Das KuMuMü lädt zum stöbern ein!
Wo findet jetzt Kunst in der Stadtmitte von Mülheim statt? Hier ist der Lageplan der Mülheimer Museen in der Stadtmitte der Kunststadt-MH

Die Mülheimer Künstlerinnen und Mülheimer Künstler, die Kuratoren, Ausstellungsmacher und Kunstliebhaber haben keine Pause gemacht. In den zahlreichen Ateliers wurde nahtlos weiterproduziert - der Kunsthandel hat sich ohnehin schon im Internet etabliert - unzählige virtuelle Führungen mit HD-Kamera wurden durchgeführt - allein die spannenden Vernissagen mussten seit dem 8. März 2020 ausbleiben - werden aber bald wieder stattfinden können (siehe Programm mit der KUNST-EVENTS-APP). Mit den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.04.20
Kultur
Heute exklusive Eigentumswohnungen – das alte Kunstmuseum Mülheim – Malerei von Edith Polland-Dülfer in der Sammlung KuMuMü
4 Bilder

Mülheim – Museumsstadt im Ruhrgebiet mit Sanierungsstau
Ausstellung zeitgenössischer Stadtansichten im Kulturmuseum KuMuMü an der Ruhrstraße 3

Mülheim hat eine lange Museumsgeschichte. Von kurzer Dauer war das Museum an der Schloßbrücke. Die wertvollen Kunstwerke schimmelten bereits dort in den teilweise feuchten Räumen – noch heute ziehen sich die Restaurierungsarbeiten an den Kunstwerken hin und verschlingen hohe Summen öffentlicher Gelder, wie Roland Kirbach seinerzeit berichtete. Dann kam die Idee – das leerstehende Postgebäude könnte eine gute Alternative sein. Leider auch hier jahrzehntelange Probleme mit der Bausubstanz –...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.04.20
Kultur
Janine Smyk von der Stadt Mülheim, Museumsdirektorin Dr. Beate Reese und Kunstpädagogin Barbara Walter stellten die neuen Projekte des Kunstmuseums vor.

Projekte und Digitalisierung
Zukunftsweisende Neuerungen im Mülheimer Kunstmuseum

Das Mülheimer Kunstmuseum wird seit mittlerweile zwei Jahren aufwendig saniert und bleibt wohl noch bis September 2021 geschlossen. Museumsleiterin Dr. Beate Reese hat deshalb das "Kunstmuseum Temporär" ins Leben gerufen, das sich in der Zwischenzeit als beliebte Anlaufstelle etabliert hat. Jetzt wurde das neue Programm sowie eine innovative Neuerung im Besuchermanagement im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt. Das Kunstmuseum während seiner Sanierung am Standort auf der Schloßstraße 28...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.02.20
Kultur
Über neue Wege der Kunstvermittlung tauschten sich Fachleute bei einem Treffen in Mülheim aus.

LVR-Museumsberatung zu Gast im Kunstmuseum Temporär
Neue Wege der Kunstvermittlung

Am Montag, 17. Februar, fand im Kunstmuseum Temporär in Mülheim an der Ruhr die Veranstaltung „Montags geöffnet!“ der LVR-Museumsberatung zum Thema „Geschlossene Museen – Mobile Museen. Strategien für eine Präsenz vor einer (Neu-)Eröffnung“ statt. Die Reihe an wechselnden Orten zu ausgewählten Themen und Fragestellungen der Museumsarbeit richtet sich an Mitarbeiterrheinischer Museen und lädt zum kollegialen Erfahrungsaustausch, zum Fachgespräch und zur Diskussion ein. Nach der Begrüßung und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.02.20
Kultur

Mülheim-Stipendiat Julian Reiser stellt im Kunstmuseum aus
So besteht Kunst im Wirtschaftsgefüge

Ab Donnerstag, 30. Januar, präsentiert das Kunstmuseum Mülheim im Museum Temporär, Schloßstraße 28-30, Werke des Malers und Zeichners Julian Reiser. Die Vernissage ist am Mittwoch, 29. Januar, um 18 Uhr.  Als NRW.Bank.Kunstpreisträger 2017 hat er von 2011 bis 2018 Freie Kunst an der Kunstakademie Münster studiert, ab 2015 als Meisterschüler von Prof. Klaus Merkel. Seit April 2019 arbeitet er als Stipendiat „Junge Kunst“ in Mülheim. Unter dem Titel „Real Injuries“ („Echte Verletzungen“)...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.01.20
  •  1
LK-Gemeinschaft

Vorlesen und ein Kreativ-Workshop für Kinder ab zehn Jahren
Vorlesen und Workshop zum kleinen Zwerg Frerk

Große und kleine Kinder lieben es, wenn man ihnen vorliest. An den Vorlesetagen sind Zuhörer ab zehn Jahre willkommen, die ein paar Tage später das Gehörte kreativ im Cafe Ziegler umsetzen können. Es geht um den Zwerg Frerk: Frerk ist klein, nicht besonders stark und gekleidet wie sein Vater. Aber in Frerks Kopf wohnen wilde Gedanken, krasse Reime und bunte Wörter. Als Frerk ein seltsames Ei findet und aus Versehen in seiner Hosentasche ausbrütet, passieren verrückte Dinge. Der Erzähler André...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.11.19
Kultur
5 Bilder

MÜLHEIM BEWEGT KUNST - AKTUELLES KUNSTANGEBOT MÜLHEIM - KUNSTVIELFALT FÜR JEDERMANN
KUNST: Das private "KuMuMü Kulturmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3" lockt mit ständig wechselnden Ausstellungen in die Kunststadt

STANDIG WECHSELNDE AUSSTELLUNG IN DER STADT MÜLHEIM in Villa Schmitz-Scholl - Ruhrstaße 3 / Ecke Delle - Ruhranlage - Virtuelle Führungen und Künstlergespräche durch die STÄNDIGE SAMMLUNG auf via Smartphone / iPhone, iPad oder PC nach Vereinbarung. #MLHMRHR - Gleich 10 Ateliers sind geöffnet: Wie im Vorjahr beteiligt sich wieder die Mülheimer Galerie an der Ruhr mit ihrem KUNSTHAUS RUHRSTR. 3 an den Tagen der offenen Ateliers. In diesem Jahr sind es zehn Künstlerinnen und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.10.18
Ratgeber
Der Sardische Künstler Salvatore Filia in der Mülheimer Galerie an der Ruhr
Video
3 Bilder

Privates Kunstmuseum in der Stadt Mülheim öffnet seine Türen - hier wird kein Eintritt erhoben!
Internationale Künstler in der Kunststadt Mülheim – Kunstgebiet Rhein–Ruhr aus Sardinien und Israel

Internationale Künstler in der Kunststadt Mülheim – Kunstgebiet Rhein aus Sardinien und Israel– Ruhr Bereits seit dem 4. Januar 2015 ist der Sardische Künstler Salvatore Filia in der Galerie an der Ruhr, in der Kunststadt Mülheim, Ruhrstr. 3  im privaten "KuMuMü - Kunstmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3" zu sehen. Er kommt aus der Partnerstadt Carbonia, zu der die Stadt Oberhausen seit vielen Jahren auch künstlerische Beziehnungen pflegt und ist noch bis Ende März in Mülheim zu sehen. Nun...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.02.15
Kultur
Ihre Plastiken zeichnen sich u.a. durch die "Bewegung" aus: die Ruhrgebietskünstlerin Katharina Joos in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr in der "Villa Schmitz-Scholl"
3 Bilder

KulturPUR MülheimRUHR - Kunstvilla "Villa Schmitz-Scholl"
MENSCHEN IN BEWEGUNG - die Bildhauerin Katharina Joos stellt in der Galerie an der Ruhr aus

MENSCHEN IN BEWEGUNG - die Bildhauerin Katharina Joos stellt in der Galerie an der Ruhr in der "Villa Schmitz-Scholl" in der Ruhrstraße 3 aus Die Vernissage findet am Sonntag, dem 18. Januar 2015 von 15:00 bis 18:00 Uhr bei freiem Eintritt in der Galerie an der Ruhr statt. Hier geht es zu den aktuellen Kunstevents in Mülheim an der Ruhr: In den Töpferwerkstätten der ungarischen Heimat ihres Vaters fand die Ruhrgebietskünstlerin Katharina Joos es faszinierend, was man alles aus Ton...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.