Alles zum Thema Kunstrasen

Beiträge zum Thema Kunstrasen

Sport
Beim Sportzentrum Rönskenstraße wird ab dem kommenden Jahr mit Zuwendungen des Städtebauförderprogramms „Investitionspakt Soziale Integration im Quartier NRW 2018“ ein Tennenplatz zum Kunstrasenspielfeld umgebaut.

Impulswirkung für den Stadtteil
Projektpräsentation: Kunstrasenplatz Sportzentrum Rönskenstraße in Voerde am 11. Mai

Beim Sportzentrum Rönskenstraße wird ab dem kommenden Jahr mit Zuwendungen des Städtebauförderprogramms „Investitionspakt Soziale Integration im Quartier NRW 2018“ ein Tennenplatz zum Kunstrasenspielfeld umgebaut. Daher bietet insbesondere der bundesweite Tag der Städtebauförderung die Gelegenheit, das Projekt zu präsentieren. Deshalb laden die Stadt Voerde und der TV Voerde 1920 alle interessierten Bürger ein, sich am Samstag, 11. Mai, von 11 bis 13 Uhr über den geplanten Kunstrasenplatz...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 06.05.19
Politik
3 Bilder

Bitte diskutieren und weiter erzählen. Danke!
Mein Wochenrückblick für die KW14

Liebe Hertenerinnen & Hertener, Liebe Freundinnen und Freunde, der Hertener Putztag liegt vor uns und auch in diesem Jahr werden viele fleißige Helfer große Mengen an Abfall einsammeln. Hierfür möchte ich mich an dieser Stelle sehr herzlich bei allen Mithelfenden für den großen Einsatz bedanken! Gleichzeitig würde es mich sehr freuen, wenn die Mitmenschen, die ihren Abfall bedenkenlos in die Öffentlichkeit werfen, mehr Gemeinschaftssinn und Umweltverantwortung zeigen und ihren Müll...

  • Herten
  • 05.04.19
Politik

Bitte diskutieren und weiter erzählen. Danke!
Mein Wochenrückblick für die KW8

Liebe Hertenerinnen & Hertener, liebe Freundinnen & Freunde, man könnte meinen, der Frühling ist eingekehrt. Mitte Februar im Garten sitzen fühlt sich schon ein bischen so an. Montag In der Vorbesprechung der aktuellen Woche im Kreise des Büroteams stand die Aufarbeitung des Wochenendes, dass wir mit einem sehr erfolgreichen Spendenlauf am Sonntag abschlossen. 2000.00 Euro für den guten Zweck. Läuft. Anschließend tagte der VV, also erweiterte Verwaltungsvorstand um aktuelle...

  • Herten
  • 23.02.19
Vereine + Ehrenamt

Fortuna Bredeney sucht engagierte Trainer/innen

Die Jugendabteilung von Fortuna Bredeney baut derzeit ein neues Ausbildungssystem auf, das sportphysiologische Aspekte ebenso berücksichtigt wie die fußballerischen. In enger Zusammenarbeit mit DFB, FVN und sportwissenschaftlichen Partnern erstellt der Verein ein Konzept für die altersgerechte Ausbildung, das fördert, motiviert und über konsequente Begleitung der Trainerarbeit eine gleichbleibende Qualität und durchgängige gesundheitssichernde Leistungsverbesserungen der Spieler ermöglicht....

  • Essen-Süd
  • 17.12.18
Vereine + Ehrenamt
Am 18. Januar wird der neue Rasenplatz offiziell eröffnet.

Bolzplatz
Kunstrasen in Helfe freigegeben

Die Arbeiten für den neuen Kunstrasen in der Bezirkssportanlage Helfe sind weitgehend abgeschlossen, so dass das Servicezentrum Sport der Stadt Hagen den Kunstrasenplatz und das Kleinspielfeld für den Training- und Spielbetrieb freigeben konnte. Witterungsbedingt wurde die Leichtathletikanlage in diesem Jahr leider nicht mehr fertiggestellt. Die Laufbahnen und entsprechenden Sektoren sind jedoch mit einer Asphaltschicht versehen, so dass diese auch problemlos betreten werden können. Sobald...

  • Hagen
  • 14.12.18
Sport
Die Mitglieder des TuS Rumbeck haben jetzt in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung den Vorstand des Vereins einstimmig beauftragt, den in die Jahre gekommenen Aschenplatz im „Windfirkel“ in eine moderne Kunstrasen-Anlage umzubauen.

TuS Rumbeck will Aschenplatz in Kunstrasen-Anlage umbauen

Aus „Rot“ soll „Grün“ werden: Die Mitglieder des TuS Rumbeck haben jetzt in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung den Vorstand des Vereins einstimmig beauftragt, den in die Jahre gekommenen Aschenplatz im „Windfirkel“ in eine moderne Kunstrasen-Anlage umzubauen. Damit wollen die Verantwortlichen nun schnellstmöglich starten. Bereits im Sommer waren die Rumbecker in die Offensive gegangen und hatten bei der Stadt einen Antrag auf finanzielle Unterstützung bei der Umsetzung des...

  • Arnsberg
  • 28.11.18
Sport
Es war keine einfache Geburt. Jetzt können sich die Mitglieder von Adler Union Frintrop auch offiziell über ihren neuen Umkleidetrakt auf der Anlage am Wasserturm freuen.
2 Bilder

Umkleiden und Duschen auf der Bezirkssportanlage am Wasserturm fertig
OB bescheinigt: Das hier ist richtig "Schiete" gelaufen

Im Januar letzten Jahres, beim Richtfest zur Vollendung des Rohbaus der Umkleidekabinen an der Bezirkssportanlage am Wasserturm in Frintrop, war die Hoffnung bei Vorstand und Fußballern der 31 Jugend- und acht Seniorenmannschaften noch groß. Ab Sommer 2017 sollte es endlich wieder möglich sein, Umkleiden und Duschen vor und nach den Spielen zu nutzen. Doch wie schon so oft bei dieser fast unendlichen Baugeschichte (der Borbeck Kurier berichtete), mussten sich die Sportler weiter in Geduld...

  • Essen-Borbeck
  • 19.11.18
Sport
Auf dem Gelände des neuen Sportplatzes Am Tannenbusch haben sich die Mitglieder der CDU-Fraktion ein Bild vom Fortgang der Arbeiten gemacht.

Erste Trainingseinheiten Am Tannenbusch in Voerde - CDU-Fraktion informierte sich – Arbeiten im Zeitplan

Auf dem Gelände des neuen Sportplatzes Am Tannenbusch haben sich die Mitglieder der CDU-Fraktion ein Bild vom Fortgang der Arbeiten gemacht. Der Bund als Fördergeldgeber hatte zur Bedingung gemacht, dass die Arbeiten bis Ende des Jahres abgeschlossen sein müssen. „Es ist sehr erfreulich“, so der Fraktionsvorsitzende Ingo Hülser, „dass wir gute Fortschritte erkennen können. Die Anlage wird wirklich großartig.“ Abgesehen von kleinen Mängeln und Schönheitsfehlern ist der Sportplatz in...

  • Dinslaken
  • 30.10.18
Vereine + Ehrenamt

Fortuna Bredeney - Erfolgreiche Kooperation mit Verband

Professionelle Unterstützung durch den FVN Im vorletzten Jahr hat sich Fortuna's Jugendvorstand, der damals neu in das Amt gewählt wurde, die Frage gestellt, wie man die Jugendarbeit denn ggf. neu gestalten könnte. Nicht, dass vorher alles schlecht gewesen wäre. Allerdings war man sich nach einer Bestandsaufnahme einig, dass externe Unterstützung nicht schaden könnte, um den Spagat zwischen Beruf, Familie, Sport und Ehrenamt halbwegs hinzubekommen. Jugendleiter Patrick Brack stellte...

  • Essen-Süd
  • 22.10.18
Sport
Zwei Zäune, verschlossene Tore, und seit kurzem sollen zusätzlich Steinblöcke verhindern, dass das Kleinspielfeld an der Planckstraße trotz Verbots genutzt wird. Wann der Kunstrasen aber nun repariert wird, ist völlig ungewiss.

Felsblöcke statt Kunstrasen: Reparatur des Spielfeldes in Holsterhausen erneut verschoben

Kleine Ursachen können hartnäckige Auswirkungen haben. Seit März 2017 schon ist das Kleinspielfeld an der Planckstraße gesperrt. Schäden im Kunstrasen könnten zu Unfällen fühlen. Die für den Sommer dieses Jahres geplante Erneuerung ist wieder verschoben worden. Auf unbestimmte Zeit. Zu früh gefreut hat sich ein Anwohner aus der Nachbarschaft, der den Platz gerne nutzen würde. Erst Ende Juni hatte ihm ein Mitarbeiter aus dem Sportstättenmanagement der Sport- und Bädertriebe angekündigt, die...

  • Essen-Süd
  • 12.10.18
  •  1
  •  2
Politik

Kein Kunstrasenplatz an der Angelikastraße?

Im April bat die Bezirksvertretung II auf Antrag der SPD um Planung und Kostenschätzung für die Umwandlung des Bolzplatzes am Spielplatz Angelikastraße in einen Kunstrasenplatz. Die Antwort der Verwaltung liegt in der BV-Sitzung am Donnerstag, 27. September, vor - verbunden mit der Empfehlung, auf Kunstrasen zu verzichten. Grund dafür sind nicht nur die geschätzten Kosten von 83.000 Euro, sondern auch die Erfahrungen, welche die Stadt in Wohngebieten gemacht hat: Kunstrasen bedeute mehr...

  • Essen-Süd
  • 25.09.18
Sport
Die "neue" Sportanlage an der Ruhrtalstraße wird Sonntag offiziell eingeweiht.

"Platz da!" – Kettwiger Sportplatz wird offiziell eröffnet

Unter dem Motto "Platz da!" feiert Kettwig am Sonntag, 9. September, seinen neuen Sportplatz an der Ruhrtalstraße. Der offizielle Teil beginnt um 11 Uhr mit der Begrüßung durch die Sport- und Bäderbetriebe und der offiziellen Eröffnung durch Oberbürgermeister Thomas Kufen. Anschließend sorgt ein buntes Rahmenprogramm der Kettwiger Initiative Sportplatz (KIS) für jede Menge Abwechslung. Dazu gehört neben einem gemeinsamen Aufwärmprogramm, der Erwerb des Laufabzeichens (15, 30 oder 60...

  • Essen-Kettwig
  • 03.09.18
Sport

Saisonvorbereitung der U9/F1 des SV Schermbeck

Schermbeck, im August 2018. Am Freitag, dem 24. August 2018 beginnt für die F1 des SV Schermbecks die Vorbereitung auf die Saison 2018/2019. Die erste Trainingseinheit beginnt um 17:30 Uhr auf dem neuen Kunstrasenplatz des SV Schermbecks. Nach einer mehrwöchigen Umbauphase steht allen Jugend-u. Seniorenmannschaften wieder ein neues "Grün" zur Verfügung. Für die F1/U9 wird das erste Freundschaftsspiel bereits einen Tag nach dem Trainingsstart folgen. Bei der gemeinsamen Saisoneröffnung des...

  • Schermbeck
  • 02.08.18
Politik
Siegfried Brandenburg und Ingo Vogel, sportpolitische Sprecher von CDU und SPD, Gudrun Schakau-Folgner (TuS 84/10), der Sportausschussvorsitzende Klaus Diekmann, Ralf Becker und Jörn Lammers von der Stadt Essen sowie Udo Redmann vom SV Borbeck auf der neuen Anlage an der Prinzenstraße.

Anstoß an der Prinzenstraße: In drei Wochen soll der Ball rollen

Zehn Monate wird auf dem Gelände an der Prinzenstraße mit Hochdruck gearbeitet. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Gymnasium Borbeck entsteht eine Sportanlage, die selbst den ehemaligen Weltklassesprinter Usain Bolt in Begeisterung versetzen würde. Erstrahlt die vierspurige Laufbahn rund um den schmucken Kuntrasenplatz doch in sattem "Olympiastadion Blau" und das kennt der jamaikanische Weltrekordhalter bestens aus Berlin. Noch ist das komplette Rund allerdings nicht fertig, der schnelle...

  • Essen-Borbeck
  • 12.07.18
Sport
der Kader der SV Lembeck Ladies
2 Bilder

Lembeck-Ladies startklar für die neue Saison

Lembeck. Die Damenmannschaft des SV Lembeck meldet sich startklar für die neue Saison. Trainer Christoph Burdenski und Co-Trainer Detlef Kuhn präsentierten beim heutigen Training den neuen Kader, inklusive der Neuzügänge. Die neue Saison kann kommen!

  • Dorsten
  • 11.07.18
Sport

Haltern sagt für Mittwoch LSV ab

LÜNEN. Die wahre Liebe zwischen dem Westfalen- und Oberligisten Lüner SV und TuS Haltern, beide standen sich einst in der 6. Liga gegenüber - scheint etwas abgeklungen zu sein. Haltern sagte das für Mittwoch beim Lüner SV angesetzte Vorbereitungsspiel am Dienstag ab. War es, weil auf Kunstrasen - Schonung des Naturrasens für das 1. Extra-Turnier des LSV - gespielt werden sollte, war es die mit 18.30 Uhr vom LSV gewünschte frühe Anstoßzeit? Oder schont sich das Team vom Stausee für den 19....

  • Lünen
  • 10.07.18
Sport
7 Bilder

Bredeneyer feierten rund um den und auf dem neuen Kunstrasen

Das Bredeneyer Stadtteilfest fand in diesem Jahr auf der Sportanlage an der Meisenburgstraße statt. Fortuna Bredeney sowie Gruppen und Einrichtungen aus dem Umfeld boten ein sportlich-buntes Programm rund um die offizielle Einweihung des Kunstrasens. Fotos: Debus-Gohl

  • Essen-Süd
  • 03.07.18
  •  2
Vereine + Ehrenamt
(v.l.:) Rolf Schöne, 1. Vorsitzender DSC 99, Pascal Heithorn, Leiter Sportamt, Monika Lehmhaus, Sportausschuss, OB Thomas Geisel, Bürgermeister Wolfgang Scheffler und Stadtdirektor Burkhard Hintzsche. Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf/ Melanie Zanin

Zweites Kunstrasenfeld für Düsseldorfer Sport-Club 1899

Der Düsseldorfer Sport-Club 1899 (DSC 99) hat nun ein zweites Kunstrasenspielfeld. Es wurde von Oberbürgermeister Thomas Geisel und Stadtdirektor Burkhard Hintzsche am Freitag, 22. Juni, im Beisein zahlreicher Vertreter aus Politik und Sport feierlich eröffnet. "Ich freue mich, dass der DSC 99 nun rechtzeitig vor Beginn der neuen Saison über ein zweites Kunstrasenfeld und damit über verbesserte Trainingsbedingungen vor allem für die jungen Mitglieder des Vereins verfügt. Die neue Anlage...

  • Düsseldorf
  • 25.06.18
Politik
Eine Lösung, mit der alle leben können: An den Wasserturm kommen anderthalb Kunstrasenfelder und drei Rundlaufbahnen. Foto: Debus-Gohl

Kunstrasen und Rundlauf für Anlage am Wasserturm

Mit oder ohne Rundlaufbahn? Diese Entscheidung musste am Dienstag der Ausschuss für Sport- und Bäderbetriebe für die Bezirkssportanlage (BSA) am Wasserturm treffen. Das Gremium votierte für Variante B: Im September 2018 soll der Bau von anderthalb Kunstrasenplätzen und drei Rundlaufbahnen starten. „Das ist eine Lösung, mit der alle leben können“, ist Klaus Diekmann, Vorsitzender des Ausschusses für Sport- und Bäderbetriebe, überzeugt. Ursprünglich sollte der kleinere Jugendplatz in den...

  • Essen-Borbeck
  • 23.06.18
LK-Gemeinschaft

Stadtteilfest dreht sich um den neuen Bredeneyer Kunstrasenplatz

Genutzt wird der Kunstrasenplatz am Sportplatz Meisenburgstraße schon länger, jetzt wird er offiziell eingeweiht. Das geschieht im Rahmen des Stadtteilfestes, ist also von viel Programm umgeben. Am Samstag, 30. Juni, 13 Uhr, ist Oberbürgermeister Thomas Kufen an der Meisenburgstraße 28zu Gast und wird die bereits modernisierte Anlage nun offiziell einweihen. Rund um die Sportanlage wird das Stadtteilfest stattfinden. Der Platz verfügt jetzt über ein modernes Kunstrasenspielfeld und...

  • Essen-Süd
  • 23.06.18
  •  2
Sport

Fortuna Bredeney - A-Junioren schaffen Qualifikation

Die A-Junioren von Fortuna Bredeney gewannen am Samstagmittag (16.06.2018) ihr zweites und letztes Relegationsspiel beim FC Alanya Essen mit 1:5 (1:1) und belegen damit den zweiten Tabellenplatz in der Kreisklasse (Gruppe B), der zum direkten Aufstieg in die Leistungsklasse reicht. Herzlichen Glückwunsch an das Team von Trainer Carl Leonard Ellies, der urlaubsbedingt durch seinen Nachfolger im Traineramt – Ersan Ablak – hervorragend vertreten wurde.

  • Essen-West
  • 17.06.18
Sport
Auf dem Foto (v.l.n.r.): Bürgermeister Frank Schneider, Sabine Joch, Daniel Dorsch und Manfred Sütterle abgelichtet. Foto: Privat

Neuer Kunstrasen am Jahnplatz offiziell eingeweiht

Vor wenigen Wochen konnte der Kunstrasenplatz auf der Anlage Jahnstadion nach der abgeschlossenen Sanierung den beiden Hauptnutzervereinen, dem VfB 06 Langenfeld und dem AFC Langenfeld, für den Trainings- und Spielbetrieb übergeben werden, jetzt nutzte der Bürgermeister die Gelegenheit, sich im Rahmen eines Treffens mit den Verantwortlichen beider Vereine anlässlich der offiziellen Einweihung des Platzes vor Ort von der Qualität der neuen Anlage zu überzeugen. Alter Kunstrasen hatte 18 Jahre...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.05.18
Sport
Fortuna's A-Junioren in der Saison 2017/2018

Fortuna Bredeney - A-Junioren nehmen an Aufstiegsrelegation teil

Die A-Junioren von Fortuna Bredeney haben die Saison 2017/2018 – gemeinsam mit SV Teutonia Überruhr und FC Alanya Essen – auf Platz Zwei in der Kreisklasse (Gruppe B) abgeschlossen. Da das Torverhältnis, welches eindeutig für Fortuna spricht, aufgrund der Ausführungsbestimmungen nicht gewertet wird, ist nun eine Relegationsrunde – Jeder gegen Jeden – erforderlich, um den endgültigen Tabellenzweiten zu ermitteln, der direkt in die Kreis-Leistungsklasse aufsteigen darf. Fortuna's...

  • Essen-Süd
  • 16.05.18