Kunstrasenplatz

Beiträge zum Thema Kunstrasenplatz

Sport

„Moderne Sportstätte 2022“
SV Hullern mit 40.135 Euro gefördert

Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, hat am Montag (7. September 2020) weitere Fördermaßnahmen im Rahmen des Programms „Moderne Sportstätte 2022“ bekannt gegeben. Von dem Förderprogramm für Sportstätten profitieren bereits mehr als 1.000 Sportvereine aus ganz Nordrhein-Westfalen. Eine gute Nachricht gibt's in diesem Zusammenhang auch für den SV Hullern von 1968 e.V.: Gefördert wird die Umstellung von Sand- auf Kunstrasenbeläge in Höhe von 40.135 Euro. Die...

  • Haltern
  • 10.09.20
Sport

Hullern und Conzeallee erhalten Kunstrasenplätze

Einstimmig votierte der Schul-, Sport- und Kulturausschuss am Dienstagabend dafür, die beiden Sportanlagen in Hullern und an der Conzeallee zu sanieren. Für beide Investitionen werden zusammen rund eine Millionen Euro fällig, der allergrößte Teil davon sind zweckgebundene Landesmittel aus der Schul- und Sportpauschale. Aus dem Stadtsäckel kommen lediglich 50.000 Euro. Mit diesen Aktionen schließt die Stadt Haltern am See in den Jahren 2012 und 2013 die beiden noch ausstehenden Maßnahmen des...

  • Haltern
  • 06.12.11
Sport
2 Bilder

Kunstrasenplatz in Flaesheim eingeweiht

Von Ralf Pieper. Vertreter der Politik, der Stadt, der Bauherren, der Sponsoren und der Halterner Sportvereine waren anwesend, als am Montag der neue Kunstrasenplatz auf der Sportanlage „Haardkampfbahn“ in Flaesheim von offizieller Seite seiner Bestimmung übergeben wurde. „Keine Bälle im Flaesheimer Tor, jedoch viele Treffer in das der Gegner“, wünschten sich die Redner für die Zukunft dieser, nun modernen, Sportstätte. Von den 345.000 Euro, die die Verwandlung einer „Kloake“ (so Norbert...

  • Haltern
  • 05.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.