Kunstshuttle Mülheim

Beiträge zum Thema Kunstshuttle Mülheim

Kultur
vom Essen, das man nicht essen kann
4 Bilder

Kunstverein KKRR aus Mülheim auf Nachbarschaftsbesuch in Essen-Süd
Essen, das man nicht essen kann - FOOD-PAIRING - Ausstellung in Essen startet am 4. Mai 2019 - Eintritt frei !

Eine besondere Ausstellung in der Galerie „Statt-Maler“ in Essen-Südviertel: Sabine Geiger Brée und N.K.MIP zeigen bis 1. Juni 2019 in der Johannastraße 24a in Essen-Süd die Ausstellung mit dem Titel:             "FOOD PAIRING" Der eine umschreibt es mit "Tantalus-Qualen", wenn die ausgestellten Leckereien einem das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen (aber man kommt nicht in den Genuss) – der andere macht die Anfaßprobe – nein essen oder trinken kann man die Kunst in Essen dort nicht –...

  • Essen-Süd
  • 03.05.19
  •  1
Kultur
Martin Sieverding mit der Künstlerin Heidi Becker beim Studium des Kataloges zur Ausstellung "Wolkenkuckucksheim" in der CUBUS-Kunsthalle in Duisburg
2 Bilder

Kunst aus Mülheimer Atelier in der CUBUS Kunsthalle Duisburg
Der Kunstverein KKRR aus Mülheim mit dem Kunst-Shuttle auf Exkursion nach Duisburg

Wochenend-Exkursion des Kunstvereins in die Nachbarstadt Duisburg Viele Mülheimer Kunstfreunde waren wieder der Einladung des Kunstvereins KKRR gefolgt und besuchten die Vernissage in der CUBUS-Kunsthalle im Duisburger Kantpark - mit Programm von 12 - 14 Uhr. Impressionen aus WOLKENKUCKUCKSHEIM – und ein Rundgang durch die Cubus-Kunsthalle mit sieben Kunstschaffenden Kuratiert wurde die Ausstellung von dem Berliner Alexander Kuczewski, dem ersten Stipendiaten des Duisburger...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.03.19
  •  1
  •  1
Kultur
Cornelia Wissel vor einer ihrer Arbeiten
2 Bilder

Kunstverein KKRR aus Mülheim mit Exkursion zur SK Galerie - Güterhallen in Solingen
Cornelia Wissel stellt Malerei in der Stadt Solingen aus

Vernissage am 7. April 2019 um 16:00 Uhr in der Galerie SK , Solingen Alexander-Coppel-Straße 44 in den Güterhallen. Der Kunstverein KKRR lädt wieder zu einer spannenden Kunstfahrt ein.  Diesmal geht es in die Klingenstadt Solingen – in die ehemaligen Güterhallen. Dort stellt die in Mülheim schaffende Künstlerin Cornelia Wissel aus – der Titel der Ausstellung lautet „SPIRIT IN MATTER“. Über Cornelia Wissel Als Interieurmaler untersucht Cornelia Wissel Alltagsgegenstände auf ihren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.03.19
Kultur
Kuno Lange stellt derzeit in Oberhausen in der Schloss-Galerie-Oberhausen aus   -
3 Bilder

Mülheimer Kunstverein KKRR auf Exkursion mit dem Kunst-Shuttle
Draußen tobt „Eberhard“ drinnen die Kunst – OB-Art-2019 eröffnet

Exkursion mit dem Kunst-Shuttle von Mülheim nach Oberhausen Der Mülheimer Künstlerbund zu Gast beim Arbeitskreis Oberhausener Künstler. Eine gelungene Exkursion des Mülheimer Kunstvereins am Sonntag, dem 10. März 2019 in die Ausstellungen in der Ludwig Galerie in der Nachbarstadt. Während draußen das Sturmtief „Eberhard“ tobte trafen sich viele Mülheimer Kunstbegeisterte im Schloß Oberhausen – eingeladen hatte die Mülheimer Abordnung Kuno Lange, JOTT KAA und Helmut Kottkamp, die als...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.03.19
Kultur
vl. Herbert Gorba , Duisburger Kunstverein e.V. und Martin Sieverding
5 Bilder

Mülheimer Kunstverein KKRR besucht die große Sieverding-Schau in Duisburg
Aktuelle Schau Martin Sieverding im City Palais Duisburg – Kunstausstellung im Tagungsbereich

Aktuelle Schau Martin Sieverding im City Palais Duisburg – Kunstausstellung im Tagungsbereich Schon das Banner in der großen Halle im Duisburger City Palais macht neu gierig wie auch der Titel der aktuellen Schau des Duisburger Kunstvereins „HETEROGLYPH“ von Martin Sieverding. Der Homberger Sieverding hatte sich fast zwei Jahre auf die Ausstellung vorbereitet und zeigt seine komplett neue Werkreihe. Wie er im Eröffnungsgespräch mit Herbert Gorba vom Kunstverein Dusiburg erläutete,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.03.19
Kultur
KIBIBI von Katharina Joos in der Galerie an der Ruhr / RUHR GALLERY MÜLHEIM zusammen mit Pylonen von Doc Davids
2 Bilder

Skulptur "KIBIBI" von Katharina Joos jetzt in Essener Ausstellung in der ART GALLERY Akazienallee 1

KIBIBI haben die Mülheimer Kunstfreunde bereits liebgewonnen: die wohlgeformte Skulptur (unser Bild zusammen mit Pylonen von Doc Davids) war zuletzt in der Galerie an der Ruhr in der Kunststadt Mülheim in der Ruhrstr. 3 zu bewundern. KIBIBI war auch schon in der Berliner Werkkunstgalerie in der Otawistr. 9 zu sehen. Die Skulptur KIBIBI hat die Dorstener Bildhauerin Katharina Joos geschaffen. Sie stellt ihre Skulpturen aktuell in Essen in der ART GALLERY AKAZIENALLEE 1 aus. Die...

  • Essen-Nord
  • 11.06.17
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.