Alles zum Thema Kunstverein

Beiträge zum Thema Kunstverein

Kultur
43 Mitglieder des Kunstvereins Iserlohn haben ihr kostbarstes Werk für die Ausstellung auf der Galerie der Sparkasse zur Verfügung gestellt. Foto: Günther

Sparkasse zeigt „Kostbarkeiten“ des Kunstvereins

Seit Anfang September gibt es eine neue Ausstellung in der Sparkasse Iserlohn. In Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Iserlohn haben insgesamt 43 Mitglieder ihr kostbarstes Werk für die Ausstellung auf der Galerie zur Verfügung gestellt, die von Klaus Baberg, Sparkasse Iserlohn, und Petra Lukoschek, Vorstandsmitglied des Kunstvereins Iserlohn, eröffnet wurde. Noch bis zum 11. November haben alle Besucher die Möglichkeit, die zahlreichen „Kostbarkeiten“ zu besichtigen.

  • Iserlohn
  • 17.09.16
  •  2
Kultur
Die Kulturstiftung der Sparkasse Unna vergibt ein Stipendium und einen Sonderpreis, die Sparkassen-Vorstand Klaus Moßmeier jetzt überreichte. Lebhafte Werke zum Wettbewerbsthema "Kunst und Natur" der Künstlerinnen Silke Kleine Kalvelage(M.) und Lea Carla Diestelhorst (r.) stellt der Kunstverein unter Leitung von Agnes Bormann-Sobbe aus.
2 Bilder

Kulturstiftung der Sparkasse Unna vergibt Stipendium und Sonderpreis

Aus insgesamt 25 Bewerbungen junger Künstler wählte die Kulturstiftung der Sparkasse Unna diesmal zwei Preisträger für ein Stipendium und einen Sonderpreis aus. Die Ausstellung unter dem Titel „Kunst und Natur“ zeigt ab sofort ihre Werke. „Die Sparkasse nutzt Gelegenheit auch, um Werke anzukaufen“, erklärt Sparkassen-Vorstand Klaus Moßmeier. Welche es in diesem Jahr sein könnten, ist noch offen, denn die Motivschwerpunkte beider Künstlerinnen sind spannend. Silke Kleine Kalvelage (31)...

  • Holzwickede
  • 04.07.16
Kultur
2 Bilder

Mit der Kunst ein bisschen Nächstenliebe spenden

Der Kunstverein Iserlohn e.V. initiierte auf seiner Frühjahrsausstellung "schwarz weiß" erneut eine Spendenaktion, um hilfebedürftige Menschen zu unterstützen. Auf diesem Wege wurden Kontakte zum Förderverein Frauenhaus Iserlohn e.V. geknüpft. Das Schicksal körperlich, seelisch und sexuell missbrauchter Frauen und Kinder ist jeden Tag aktuell. Im Frauenhaus Iserlohn finden die Notleidenden Hilfe, einen sicheren Unterschlupf und professionelle Betreuung. Acht Plätze stehen für Frauen und...

  • Iserlohn
  • 02.05.16
Kultur
12 Bilder

Erfolgreiche Ausstellung "schwarz weiß" des Kunstvereins Iserlohn e.V.

Der Kunstverein präsentierte am vergangenen Wochenende seine Frühjahrsausstellung "schwarz weiß" in den Räumen der Firma WILA Lichttechnik GmbH in Iserlohn. 48 regionale Künstler präsentierten ihre Kunstwerke, die sie dem Thema entsprechend ausschließlich in schwarzweiß gestalteten. Von Malerei über Fotografie, Bildhauerei und Aktionskunst wurde dem Besucher die enorme Bandbreite der heimischen Kunst gezeigt. Auf 1000 qm fanden sich an beiden Tagen der Ausstellung nahezu 800 Besucher ein,...

  • Iserlohn
  • 29.04.16
Kultur
Blick in die Ausstellung
3 Bilder

Ex immunitate - Aufruf Fotos senden

Der KUX - Kunstverein Xanten e.V. - präsentiert erstmals am Niederrhein eine Auswahl aus dem künstlerischen Werk des süddeutschen (Holz) Bildhauers und Performance-Künstlers Thomas Putze (*1968 in Augsburg). In der Domstadt Xanten sorgte die Performance bei der Vernissage am 10.4. für Aufmerksamkeit. Der Künstler "enthüllte" seine Werke und stieg anschließend mit dem Tuch aus dem Fenster des DreiGiebelHauses. Die Performance kann im Internet als Video angesehen werden: Youtube:...

  • Xanten
  • 20.04.16
Kultur
In der Ausstellung "Picknick am Wegesrand" präsentieren  Tiril Hasselknippe und Veit Laurent Kurz ihre Werke.

Neue Schau des Kunstvereins

"Picknick am Wegesrand" heißt die neue Ausstellung von sechs jungen Künstlern beim Kunstverein am U. In den Räumen am Platz der Partnerstädte sind bis zum 22. Mai Zeichnungen und Skulpturen zu sehen, die sich mit der Fusion von Technologie und Natur befassen. Geöffnet ist die Ausstellung: Dienstag bis Freitag von 15 bis 18 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 11 bis 16 Uhr. Ihre Werke zeigen: Veit Laurent Kurz, Phillip Zach, Raphaela Vogel, Rochelle Goldberg, Martin Schepers und Tiril...

  • Dortmund-City
  • 14.03.16
  •  1
Kultur
Der Projektkurs Kunst der Gesamtschule Wulfen
2 Bilder

Kunst hautnah erleben - Gesamtschüler besuchen Akademie in Münster

Die Schüler des Projektkurses Kunst der Jahr­gangsstufen neun und zehn (Ergänzungskurs Bildende Kunst) haben sich neue Inspirationen für ihre künstlerische Arbeit in der westfälischen Metropole Münster geholt. Durch die finanzielle Unterstützung des Dorstener Kunstvereins konnten 45 Schüler der Gesamtschule Wulfen den Rund­gang der Kunstakademie besuchen. Der Rundgang ist die traditionelle Jahresausstellung der Studierenden. Gezeigt werden exemplarische Arbeiten des vergangenen...

  • Dorsten
  • 25.02.16
Kultur

„International art‘s birthday“

Langenfeld. Der Kunstverein lädt zu der Veranstaltung „international art‘s birthday“ am morgigen Sonntag, 17. Januar, ab 15 Uhr in den Kunstraum ein. „Alles begann an einem 17. Januar vor 1.000.000 Jahren. Ein Mann nahm einen trockenen Schwamm und ließ ihn in einen Eimer Wasser fallen. Wer dieser Mann war, ist nicht wichtig. Er ist tot, aber die Kunst ist lebendig.“ Robert Filliou war ein französischer Künstler und als solcher einer der Hauptvertreter des Fluxus. Der Künstler hat den...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.01.16
Kultur
Gabriele Klages in ihrer Ausstellung „in Formation II“ in den Räumen von kunstwerden.
2 Bilder

Kreativ und eigenständig! Gabriele Klages stellt in kunstwerden „in Formation II“ aus

Schon über einen längeren Zeitraum schöpft Gabriele Klages in ihrem künstlerischen Tun aus dem Fundus unserer Aussortiergesellschaft – nun verstärkt mit diesem medialen Fokus. Nun stellt sie in kunstwerden aus. In dieser Ausstellung der Mülheimer Künstlerin Gabriele Klages sieht man sich unmittelbar mit Objekten und Installationen konfrontiert, die sich aus Teilen zusammensetzen und -finden, die bei vielen von uns verstaubt oder behutsam, dennoch ungenutzt, konserviert in Ecken und...

  • Essen-Werden
  • 09.09.15
  •  1
Kultur
2 Bilder

Vierter offener Gästeabend der Kurt Tucholsky Lodge No. 1060 GC

Am Dienstag, den 2 Juni fand zum ersten mal ein Gästeabend der Loge in Fröndenberg statt.In den Räumen des Kunstvereins Fröndenberg versammelten sich zahlreiche Mitglieder des Kunstvereins, der Loge und interessierte Fröndenberger. Thema des Abends war noch einmal "Toleranz", hier aber im Besonderen das Zusammenleben der verschiedenen Kulturen in Deutschland. Nach einer kurzen Einführung durch den ersten Vorsitzenden des Kunstvereins, Peter Trautner und Karl Göbel, zweiter Aufseher der Loge,...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 08.06.15
Kultur
Beate Höing
Unter dem Titel „da draußen“ stellt Beate Höing Malerein und Keramiken in den Räumen des Kunstverein Unna (KVU)aus.
3 Bilder

"da draußen" - Beate Höing mit Keramiken im Kunstverein Unna

Unter dem Titel „da draußen“ stellt Beate Höing Malerein und Keramiken in den Räumen des Kunstverein Unna (KVU)aus. Die Objekte sind voller Widersprüche, geben Anlass zum Nachdenken über vermeintliche Harmonie und tückische Eintracht. Seit fast fünf Jahrzehnten bietet der Kunstverein etablierten Künstlern eine Plattform für ihre Werke und öffnet sein Domizil in der Mühelnstraße ab sofort länger für Besucher. Mehr Interessenten für Kunst zu gewinnen ist erklärtes Ziel des Kunstvereins,...

  • Holzwickede
  • 07.05.15
  •  1
Kultur
Elke Tendrich-Veit (l.) und Beate Domdey-Fehlau vom Kunstverein Langenfeld mit dem Leiter der Musikschule Jan Raderschatt. Foto: Michael de Clerque

Junge Musik trifft junge Kunst

Es ist ein neues Projekt. Im Kunstcafé spielte das Schlagzeugensemble der Musikschule. Auch in Zukunft möchte man sich gegenseitig inspirieren. Neues Veranstaltungsformat in Langenfeld feierte Premiere Wer hier wen trifft? Man kann es drehen und wenden,wie man möchte und eigentlich ist es nicht von Bedeutung. Wichtig: das man sich trifft. Die Rede ist von der Musikschule und dem Kunstverein Langenfeld. Sie wohnen unter einem Dach und wollen mit einer Kooperation sich gemeinsam auf dem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.03.15
Überregionales
43 Bilder

Es darf auch der Schmetterling vor der Sonne sein

Es dauerte nicht lange, da hatten die Kinder der Klasse 3a der Burgschule die Malkitteln oder -hemden angezogen, hatten sich Farbe besorgt und begannen umgehend mit der Realisierung eines Tierbildes. "Ihr könnt Eurer Phantasie freien Lauf lassen und jede Tierform malen", forderte die Künstlerin Karin Kroll die Jungen und Mädchen auf, sich selber keine Grenzen zu setzen. Auf die Nachfrage eines Schülers, "ob ich denn auch einen Sonnenuntergang malen darf", entgegenete Karin Kroll: "Wenn Du im...

  • Iserlohn
  • 04.02.15
  •  2
Kultur
Glaskunst von Doc Davids in der Galerie an der Ruhr in Mülheims Ruhrstraße Nr. 3
2 Bilder

Nach der "Night of Lights" im Schloss Broich sind die schlanken Glaspylone von Doc Davids wieder wohlbehalten in der Galerie an der Ruhr angekommen

"Friedliche Koexistenz" ist der Titel der großformatigen Arbeiten des Saarner Künstlers Doc Davids Nach der gutbesuchten, erfolgreichen Nachtausstellung "MEILENSTEIN 6.0" im Mülheimer Schloss Broich am letzten Wochenende sind alle 150 Arbeiten des Mülheimer Künstlers wohlbehalten wieder in seinem Atelier in der Ruhrstr. 3 angekommen, wo sie auch entstanden sind. Das Atelier von Doc Davids ist ein Highlight im Kunstgebiet Rhein - Ruhr und kann nach Absprache auch in Gruppen besichtigt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.02.15
Kultur
Bettina Zachow.
14 Bilder

Ein atemberaubendes Kunstjahr! Mannigfaltige darstellende und bildende Kunst bei kunstwerden

Eine beeindruckende Zahl an Ausstellungen und Veranstaltungen gelang 2014 dem Team von „kunstwerden“ in den Werdener Toren. Die enorme künstlerische Bandbreite bescherte dem Kunstverein viele neue, auch durchaus jüngere, Gäste. Vorsitzender Frank R. Brügma und seine Mitstreiter luden ein zu einer mannigfaltigen Kunstszenerie. Der Kanon an darstellender und bildender Kunst konnte farbiger kaum sein. Ein atemberaubendes Kunstjahr! Haare Seit 1997 sind sie „nach einem langwierigen...

  • Essen-Werden
  • 01.01.15
  •  1
  •  2
Kultur
6 Bilder

Die kleine Weihnachtsgeschichte..... / Kunstverein LandART engagiert sich

Der Kunstverein LandART spielte stellvertretend für viele Gutbürger Weihnachtsmann - und bedankt sich so bei der Familie Hussein für ihre Mitwirkung in der Talkshow KLÖNPOTT & MUSIK in der Barther Boddenbühne: siehe auch: https://www.youtube.com/watch?v=9GrKEjXbdJQ&feature=youtu.be TALKSHOW http://www.land-art-kunst.de http://www.erlebnis-natur-kultur.de Zum YOUTUBE-Video = http://youtu.be/O_AXmLrkm78 Andrea Jennert bloggt = aus: "Was mich bewegt" = (Auszug) ...Aber Barth ist...

  • Alpen
  • 28.12.14
  •  1
Kultur
Der Künstler Sebastian Freytag hat eigens für den Kunstverein eine Ausstellung konzipiert.

Der Kunstverein wird 30 Jahre alt

Am 26. November 1984 trafen sich in der „Krone am Markt“ engagierte Dortmunder, um einen ganz speziellen Verein zu gründen: den Dortmunder Kunstverein. In diesem Jahr kann der Kunstverein damit auf eine erfolgreiche 30-jährige Geschichte zurückblicken und gleichzeitig mit einer Ausstellung den Blick nach vorne richten. Bis zum 25. Januar ist in den Räumen des Kunstvereins am Park der Partnerstädte 2 (am Dortmunder U) eine Ausstellung von Sebastian Freytag zu sehen. Der gebürtige...

  • Dortmund-City
  • 25.11.14
Kultur

Was uns gefällt - 40 Jahre Kunstverein Xanten e.V. 1974-2014

Mit dem Button „Gefällt mir“ eines bekannten sozialen Netzwerks hat der Kunstverein Xanten e.V. nur wenig zu tun und dennoch haben sich einige Mitglieder des Kunstverein Xanten überlegt eine Ausstellung mit unterschiedlichsten Kunstwerken zu präsentieren. Mit dem Titel „Was mir gefällt“ ist die persönliche, individuelle Ansicht auf Kunst und der Umgang im privaten Umfeld thematisiert. Die Exponate entstammen allesamt aus Privatbesitz und sind unverkäuflich! Es sind gerade die besonderen...

  • Xanten
  • 23.09.14
  •  1
Kultur
Ein Mast mit Windrad und Solarzellen produzieren Strom, der am Kunstfelsen frei nutzbar ist - für das Ladegerat des Handys oder zum Musikhören. Außederm gibt es freies WLAN, zum Surfen durchs Internet.
2 Bilder

Praktische Kunst

Man kann auf ihm sitzen, sein Handy an der Steckdose laden oder kurz mal etwas im Schließfach deponieren. Zunächst mal ist der Stein aber kein Stein, sondern ein künstlich modellierter Felsen. Der große Kunstfelsen ist mit einem Mast mit Windrad und Solarpanelen versehen. Der gewonnene Strom aus Windenergie und Sonnenstrahlen wird den Passanten kostenlos zur Verfügung gestellt. Mit der Energie wird zudem ein Router betrieben, der offenes WLAN bietet. In Anlehnung an den Begriff der...

  • Dortmund-City
  • 11.04.14
Kultur
die Spinat-Spiegelei-super-Eule
5 Bilder

Eulen nach F... tragen - Ausschreibung zur Ausstellung mit Kunstpreis

Der Kunstverein Fröndenberg e.V. wird vom 13. - 29. Juni in der alten Ruhrland Kettenfabrik eine Ausstellung veranstalten, zu der Kreative herzlich zur Teilnahme eingeladen sind. Neben Info- und Kabarettveranstaltungen wird es einen Katalog und Postkarten geben und den Sachpreis der Firma Schmincke, einen Malkoffer im Wert von 100,- €. Außerdem werden Arbeiten im Katalog oder als Postkarte veröffentlicht. Jeder Teilnehmer erhält ein Exemplar des Kataloges und ein Plakat. Wir wünschen uns...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 05.04.14
Kultur
Agnes Bormann-Sobbe in den Räumen des Kusntvereins an der Mühlenstraße in Unna.

Sprungbrett für die Kunst: Kunstverein Unna startet durch

Mit über 150 Mitgliedern ist der Kunstverein Unna einer der größeren in der Region. „Das zeigt, dass die Unnaer viel Interesse an der Kunst haben“, findet Agnes Bormann-Sobbe, Vorsitzende des Vereins. Ein Grund, warum der Kunstverein sein Angebot ausbauen möchte. Bisher konzentrierte sich die Arbeit des Vereins vor allem auf regelmäßige Ausstellungen mit Werken vor allem junger Künstler. „Wir haben uns seit unserer Gründung 1968 schon einen guten Ruf erworben“, erläutert die neu gewählte...

  • Unna
  • 14.02.14
  •  1
  •  1
Kultur
www.land-art-kunst.de / Kunstverein LandART lädt zu Pfingsten nach Bad Sülze ein - KUNST:OFFEN 2014 - Multimediales Zentrum LandART im Recknitztal  - BERTOLOMEOS, Spinnennetze
12 Bilder

Kunstverein stellt sich vor: Multimediales Zentrum LandART in Bad Sülze / Ostsee / im Recknitztal

Kunstverein sucht Interessenten für LandART und möchte sich vernetzen Standort: Bad Sülze an der Recknitz / Nähe Ostsee, am Darss Die Idee des Kunstvereins „LandART Recknitztal e.V.“ und seine Verortung in der Region um Bad Sülze besteht in der Schaffung eines Anlaufpunktes für regionale und internationale Künstler und Naturschützer. „Landart Recknitztal e.V.“ setzt sich künstlerisch mit der Natur auseinander und möchte die Menschen auf die sensible und unter Naturschutz stehende...

  • Alpen
  • 23.11.13
Natur + Garten
www.land-art-kunst.de / Kunstverein LandART - Einladung zu KUNST:OFFEN 2014 in Bald Sülze an der Recknitz
9 Bilder

Kunstverein stellt sich vor: Multimediales Zentrum LandART in Bad Sülze / Ostsee

Kunstverein sucht Interessenten für LandART und möchte sich vernetzen Standort: Bad Sülze an der Recknitz / Nähe Ostsee, am Darss Die Idee des Kunstvereins „LandART Recknitztal e.V.“ und seine Verortung in der Region um Bad Sülze besteht in der Schaffung eines Anlaufpunktes für regionale und internationale Künstler und Naturschützer. „Landart Recknitztal e.V.“ setzt sich künstlerisch mit der Natur auseinander und möchte die Menschen auf die sensible und unter Naturschutz stehende...

  • Alpen
  • 23.11.13
Kultur
Die beiden rumänischen Künstler Horia Rosca und Daniela Vasiliu.

Salut Romania - Zwei Lebenswege in der Kunst

Von Jürgen Galonska Das Rumänien von heute in Deutschland bekannt machen, das ist und war nach den Worten des Vorsitzenden des Kulturausschusses Uwe Reuker das Ziel des diesjährigen Motto-Jahres „Salut Romania“ in Langenfeld. Nach einer Begrüßung der rumänischen Gäste Horia Roska und Daniela Vasiliu in Rumänisch unterstrich Reuker die Jahrhunderte alten Beziehungen zu diesem Land, dessen Entwicklung nachhaltig durch die deutsche Bevölkerung in Siebenbürgen und die Banater Schwaben geprägt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.09.13