Alles zum Thema Kunstverein

Beiträge zum Thema Kunstverein

Kultur
Der Künstler Francois du Plessis vor seinen Werken
3 Bilder

Kunstverein präsentiert Buchobjekte Ausstellung

Francois du Plessis "Book stories" im DreiGiebelHaus Xanten Vernissage Sonntag, 8. September 13 Uhr Der Kunstverein Xanten e.V. zeigt bis zum 20. Oktober einen Autodidakten, einen Bildhauer. Für Francois du Plessis, der aus Südafrika stammt, 1961 in Simbambwe geboren, ist es die erste Einzelausstellung am unteren Niederrhein! Während sich Johann Wolfgang von Goethe lange Zeit im Zwiespalt befand, ob er sich eher der Literatur oder der bildenden Kunst widmen sollte, hat sich Francois du...

  • Xanten
  • 07.09.13
Kultur
6 Bilder

Ein Schulze beim Kunstverein

"Max Schulze - Demolish this structure" heißt eine Ausstellung, die vom 30. August bis zum 22. September zu den gewohnten Öffnungszeiten im Kunstverein Duisburg zu sehen ist. Nach Angaben von Herbert Gorba, dem Leiter des Kunstvereins, hat Schulze die Ausstellung speziell für die Räumlichkeiten vor Ort entwickelt. Sie bezieht sich auf eine Fotoserie, die Schulze während eines Auslandsstipendiums in den USA gemacht hat. 2012 besuchte er für mehrere Monate die Stadt Detroit, die nach dem...

  • Duisburg
  • 29.08.13
  •  1
Kultur
Flora Hitzing und Vorsitzender des Schwerter Kunstvereins Michael Schade

Kompliment an Schwerter Kunstverein: Flora Hitzing Ausstellung eine Bereicherung

Im Kunstverein sind bis zum 21 Juli die Bilder und Skulpturen von Flora Hitzing, einer sich selbst bezeichnenden Landschafts-Bildhauerin zu bewundern. Zerschmolzenes Plastik wird von ihr in Formen gebracht, die eine Dynamik und Kraft ausstrahlen und bei denen es unendlich viele Details zu geben scheint. Natur, Wandel, Beständigkeit, vieles wird von ihr bildhauerisch thematisiert. Wiederkehrende Symbolik in Form von Wellen begegnen einem ebenso, wie in Gips geformte Leibesinseln. Wer sich...

  • Schwerte
  • 25.06.13
Kultur

Karl Taube in der GalerieGanzOben

Der Kunstverein Duisburg zeigt Karl Taube in der GalerieGanzOben. Und zwar vom 6. Juni bis 9. Juni 2013 zu den gewohnten Öffnungszeiten. Taube war früher Betriebsleiter im Bildungszentrum Hamborn der ThyssenKrupp Stahl AG. Heute, als Rentner, schreibt er Fachbücher, ist ehrenamtlich Dozent und Ausbildungsberater. Und so ganz nebenbei eben auch Maler. Die Malerei hat sich der zweifache Familienvater autodidaktisch beigebracht. Ölfarben, Kreide und Tusche sind seine bevorzugten...

  • Duisburg
  • 05.06.13
Kultur
Erhielt am vergangenen Samstag den Preis des Mülheimer Kunstvereins: Helmut Koch.

Koch ist neuer Preisträger

Den mit 2000 Euro dotierten Preis des Mülheimer Kunstvereins erhielt am vergangenen Samstag der Mülheimer Helmut Koch. Im Rahmen der Eröffnung der Jahresausstellung überreichte Rainer Grillo, Vorsitzender des Vereins, den Preis. Koch ist mit zwei Werken in der Ausstellung vertreten. Seine Arbeiten zeichnen sich durch „intensive Farblandschaften“ aus. „In einer pastellfarbenen durchaus nicht seltenen Farbskala schafft Helmut Koch mit feinsten Farbschichtungen, mit Gitter- und Rastereffekten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.01.13
Kultur

Lichtkunst im Kunstverein

"Lichtkunst - Kunstlicht" heißt eine Ausstellung, die vom 17. Januar bis zum 25. Januar 2013 im Kunstverein Duisburg, Weidenweg 10, 47059 Duisburg, www.kunstverein-duisburg.de zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet. Kunstverein und Volkshochschule sind hier eine Kooperation eingegangen. Der Foto-Kurs von Henrietta Weithorn stellt nun zum zweitenmal im Kunstverein aus. Die Premiere im vergangenen Jahr war so erfolgreich, daß es nun eine Fortsetzung gibt. In diesem Jahr sind nun die Werke...

  • Duisburg
  • 15.01.13
Kultur

Engels & Kraemer öffnen ihre „Wundertüte“

Der Kunstverein Bochumer Kulturrat eröffnet seinen diesjährigen Reigen von insgesamt sechs geplanten Ausstellungen mit einer Schau des Bochumer Fotografen-Duos Engels & Kraemer. Eröffnet wird die Ausstellung am Sonntag, 13. Januar, um 17 Uhr, in den Ausstellungsräumen im Kulturmagazin, Lothringer Straße 36c. Uwe Engels und Jacqueline Kraemer, Mitglieder im Bochumer Künstlerbund, öffnen für diese Werkschau eine wahrhaftige fotografische „Wundertüte“ und zeigen Arbeiten von einer enormen...

  • Bochum
  • 08.01.13
Kultur
Chansons des Jumelles, 2006.
2 Bilder

Blick zurück - nach vorn - Kunstverein feiert 50-jähriges Bestehen mit Ausstellung

„bis hier...“ - so lautet der Titel der großen Jubiläums-Ausstellung des Kunstvereins Bochum, die er zur Feier seines 50-jährigen Bestehens organisiert. Eröffnet wird die breit angelegte Schau am heutigen Samstag, 22. Oktober, um 17 Uhr, im Museum Bochum, Kortumstraße 147. Zur Eröffnung sprechen unter anderem Oberbürgermeisterin Ottilie Scholz, Prof. Richard Hoppe-Sailer, Vorsitzender des Kulturvereins sowie Museumsdirektor Hans Günter Golinski. Historisch bedingt steht der Kunstverein in...

  • Bochum
  • 21.09.12
Kultur
Rainer Ern aus der Serie "VISAVIS"

Heimat - Ausstellung mit Erika Lomberg und Rainer Ern

Der Kunstverein Fröndenberg e.V. stellt im Kunstbahnhof aus. Zwei Fröndenberger 'Gewächse', die auswärts zur Kunst gefunden haben, stellen ihre Werke vor. Erika Lomberg zeigt Holzschnitte von großer handwerklicher Kunst und mit spannenden Bildwirkungen. Rainer Ern stellt einige seiner großformatigen Holzskulpturen vor. So sind die Künstler im Material einig, welches auch der Kunstverein unter seinem Motto Natur bevorzugt. Deshalb auch der Titel "DER NATUR VERBUNDEN". Die Ausstellung...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 09.09.12
Kultur
Ulrich Erben bei der Eröffnung signierend am 28.10.2011
4 Bilder

Lust und Kalkül - Kunstverein Xanten besuchte Ulrich Erben Ausstellung

Ulrich Erben - Lust und Kalkül. Malerei aus fünf Jahrzehnten Noch bis zum 29. Januar 2012 Museum Küppersmühle | Duisburg Öffnungszeiten Mi 14-18 Uhr, Do-So 11-18 Uhr Das MKM präsentiert in seiner großen Herbstausstellung den Düsseldorfer Künstler Ulrich Erben. Seit über 40 Jahren ist er einer der wichtigsten deutschen Vertreter der Farbfeldmalerei. In enger Zusammenarbeit mit dem Künstler, der 25 Jahre als Professor für die Kunstakademie Düsseldorf/Münster tätig war, zeigt das MKM eine...

  • Xanten
  • 22.01.12
Kultur
14 Bilder

Die bunte Welt der Integration

Auf Initiative der Mitglieder des Integrationsrates der Stadt Iserlohn und des Kunstvereins Iserlohn haben sich 38 regionale Künstler mit dem Thema Integration auseinandergesetzt - eine bunte Vielfalt der unterschiedlichen Kulturen., die ab sofort in der VHS am Stadtbahnhof zu sehen ist.

  • Iserlohn
  • 12.11.11
Kultur
Christel Koerdt stellt bis zum 9. oktober im Kunstverein Unna aus.

Von der Vielfalt des „GEHEN“s

Unna. Bei vielen Menschen sieht ein Durchschnittstag wie folgt aus: Morgens gehen sie zur Arbeit oder Schule, danach gehen sie nach Hause und am Abend gehen sie zum Sport, was essen oder ins Internet. In welch vielfältiger Weise sie den Tag über „gegangen“ sind, fällt den meisten von ihnen gar nicht auf. Auch deshalb beschäftigt sich die Künstlerin Christel ­Koerdt in ihrer neuen Ausstellung „GEHEN“ mit der Fortbewegungstechnik des Menschen und zeigt, welch unendliches Spektrum an Bezügen sich...

  • Unna
  • 23.09.11
Kultur
Das "MuseoAeroSolar" war im letzten Jahr Leutturmprojekt des Arnsberger Kunstsommers. Foto: Archiv/Albrecht

Arnsberger Kunstsommer kommt gut an

Der Arnsberger Kunstsommer kommt gut an - und das im doppelten Wortsinn: Zum 15. Mal macht die große Kulturveranstaltung in der Alt-Stadt mit tollen Programm von sich reden. Und: Diesmal ist Auftakt nach einer Zugreise, die am neuen Bahnhof in Arnsberg endet. Ganz zentral für die Besucher des 15. Kunstsommers in Arnsberg ist die Verlegung der Aktionsorte. „Wegen diverser Baustellen steht uns der Neumarkt in diesem Jahr nicht zur Verfügung“, erklärte Kulturamtsleiter Peter Kleine im Gespräch...

  • Arnsberg
  • 22.08.11
Vereine + Ehrenamt
Stellvertretender Vorsitzende Annette Weiß leitet die Jahreshauptversammlung des Kunstverein Xanten e.V.
2 Bilder

Kunstverein Xanten stellt sich personell neu auf

Am Montag, 23. Mai fand die Jahreshauptversammlung des Kunstverein Xanten e.V. mit Vorstands- und Beiratswahlen unter der Leitung der stellvertretenden Vorsitzenden Annette Weiß im Wersinski statt. Frau Weiß bedankte sich zunächst bei der abwesenden ersten Vorsitzenden Jutta Buschmann, die aus gesundheitlichen Gründen aus dem Amt scheidet, für die geleistete Arbeit. Nach dem Geschäfts- und Kassenbericht und Rückblick auf die erfolgreiche Vereinsarbeit mit drei Ausstellungen im LVR-Römermuseum,...

  • Xanten
  • 25.05.11
  •  2
Kultur
Lone Hangaard  Madsen und Tilmann Wendland stellen derzeit ihre Arbeiten im Kunstverein Arnsberg aus. Foto: Albrecht

Kunstverein Arnsberg mit neuer Ausstellung: Mut zu Experimenten

Arnsberg. Was passiert, wenn eine dänische Künstlerin (Lone Hangaard Madsen) und ein deutscher Künstler (Tilmann Wendland ) mit ihren künstlerischen Arbeiten auf einander treffen? Eine Frage, auf die es seit einigen Tagen beim Kunstverein Arnsberg eine Antwort geben könnte. Während die Dänin in den Räumen an der Königstraße 24 mit ihren Skulpturen, Bildern und Installationen vertreten ist, hat sich der Berliner Künstler ganz in den Raum „verloren“. „Der Raum selbst ist bei mir zum Material...

  • Arnsberg
  • 08.02.11
Kultur

Ausstellung im Bezirksamt Homberg

"Kunst im Amt" heißt eine Ausstellungsreihe mit Gruppenausstellungen der Mitglieder des Kunstvereins Duisburg. Gabriela Berest, Arno Gendreizig, Karin Heissen, Elisabeth Lünemann und Sylvia Reusse präsentieren in der Zeit vom 19.8. bis 5.10.2010 im Bezirksrathaus Homberg, Bismarckplatz 1, ihre Arbeiten. Die Ausstellungseröffnung ist am Donnerstag, dem 19. August 2010 um 18 Uhr. Herbert Gorba, der Vorsitzende des Kunstvereins, führt in die Ausstellung ein. Die Ausstellung ist jeweils von Montag...

  • Duisburg
  • 23.08.10