Kupferdreher Medizin-Mittwoch

Beiträge zum Thema Kupferdreher Medizin-Mittwoch

Ratgeber

Gesund in die Woche
Kupferdreher Medizin-Mittwoch nimmt Ernährungsmythen unter die Lupe

Kupferdreh. Am Mittwoch, 28. August, um 19 Uhr schauen die Experten der Ernährungsberatung des Kupferdreher St. Josef-Krankenhauses, Martina Groh und Annette Bastian, ganz genau hin und widmen sich diesen und weiteren Fragen: Stimmt es eigentlich, dass fettreiche Lebensmittel schlecht sind? Sollte man auf Kohlenhydrate verzichten, wenn man abnehmen möchte? Leiden Veganer und Vegetarier an Eiweißmangel? Ernährungsmythen gibt es zahlreiche. Für den Laien ist es nicht immer leicht, die richtigen...

  • Essen-Ruhr
  • 26.08.19
  •  1
  •  1
Ratgeber

Veranstaltung zum Thema Schilddrüse
Kupferdreher Medizin-mittwoch

Beim nächsten Kupferdreher Medizin-Mittwoch, 10. Juli, dreht sich ab 19 Uhr alles um die Schilddrüse. Referentin Giulia Kemper, Oberärztin in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am St. Josef-Krankenhaus in Kupferdreh, erläutert Symptome, Krankheitsbilder und Therapiemöglichkeiten. Viele Menschen leiden an einer Fehlfunktion der Schilddrüse. Die Veranstaltung findet in der Aula des St. Josef-Krankenhauses Kupferdreh, Heidbergweg 22-24. statt und ist kostenlos. Aufgrund begrenzter...

  • Essen-Ruhr
  • 01.07.19
Ratgeber
Prof. Dr. Dirk Woitalla, Chefarzt der Klinik für Neurologie/Stroke Unit des St. Josef-Krankenhauses Fotos: Kath. Kliniken Ruhrhalbinsel
2 Bilder

Thema: Erkrankung der Halsschlagader
Kupferdreher Medizin-Mittwoch

Kupferdreh. Am Mittwoch, 8. Mai, um 19 Uhr erläutern die Experten Prof. Dr. Johannes N. Hoffmann (Direktor der Klinik für Gefäßchirurgie und Phlebologie im Elisabeth-Krankenhaus Essen) und Prof. Dr. Dirk Woitalla (Chefarzt der Klinik für Neurologie/Stroke Unit des St. Josef-Krankenhauses in Kupferdreh) die Risiken und Folgen, die von einer Erkrankung der Halsschlagader sowie der Schlaganfallgefahr ausgehen. In Deutschland sind jährlich 230.000 Menschen von Schlaganfällen betroffen - mit...

  • Essen-Ruhr
  • 30.04.19
Sport
Dr. Carsten Heßler Foto: Kath. Kliniken Ruhrhalbinsel

Alarm im Darm: Volksleiden Divertikulitis
Kupferdreher Medizin-Mittwoch

Mit dem Thema „Alarm im Darm- was nun?“ lädt der Kupferdreher Medizin-Mittwoch, 10. April, um 19 Uhr in die Aula des St. Josef-Krankenhauses Kupferdreh ein. Schmerzen im Unterbauch, Blähungen, Verstopfung, Durchfall oder Fieber können auf eine Divertikulitis hinweisen, eine Erkrankung des Dickdarmes, bei der sich in Ausstülpungen der Darmschleimhaut (Divertikel) eine Entzündung bildet. Wird die Erkrankung spät erkannt oder verläuft kompliziert, kann es zu einem Abszess im Bauchraum oder...

  • Essen-Ruhr
  • 01.04.19
Ratgeber
Dr. Marcel Neutzler Foto: St. Josef-Krankenhaus Kupferdreh

"Knackpunkt Knie" Kupferdreh
Kupferdreher Medizin-Mittwoch

Nächsten Mittwoch: Knackpunkt Knie Kupferdreh. Es knackt, knirscht, schmerzt: Von Kniebeschwerden können viele ein Lied singen. Beim Kupferdreher Medizin-Mittwoch am 27. März, um 19 Uhr erklärt Dr. Marcel Neutzler – Oberarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie am St. Josef-Krankenhaus Kupferdreh -, bei welchen Diagnosen eine Gelenkspiegelung anzuraten ist, welche Schäden besser ohne Eingriff heilen und wie der minimal-invasive Blick ins Knie abläuft. Die hohen Anforderungen, die an die...

  • Essen-Ruhr
  • 18.03.19
Ratgeber

St. Josef-Krankenhaus
Kupferdreher Medizin-Mittwoch

 Mit dem Thema „Trauma - wenn Depression die Folge ist“ startet der Kupferdreher Medizin-Mittwoch am 13. Februar ins neue Vortragsjahr. Dazu laden die Experten des St. Josef-Krankenhauses Kupferdreh in Kooperation mit der Bürgerschaft Kupferdreh in die Aula des St. Josef-Krankenhauses, Heidbergweg 22-24, um 19 Uhr ein. Psychische Beschwerden Seelisch belastende Ereignisse gehören zu den ganz normalen Erfahrungen im Leben. Häufig kann man einschneidende Situationen wie etwa den Tod eines...

  • Essen-Ruhr
  • 05.02.19
Überregionales
Vor Ort in Coroatá: Dr. Michael Sollmann (l.) mit einem kleinen Patienten und einem Kollegen der Hilfsorganisation Interplast. Foto: Susanne Beimann

Helfen, wo es nötig ist – Einsatz in Brasilien

Am Mittwoch, 31. Januar, widmet sich der Kupferdreher Medizin-Mittwoch - eine Veranstaltungsreihe des St. Josef-Krankenhauses und der Bürgerschaft Kupferdreh - einem ganz besonderen Themen: „Einsatz in Brasilien“ heißt der Vortrag und die gleichlautende Fotoausstellung, die mit einer Vernissage eröffnet wird. Ab 19 Uhr sind die Besucher eingeladen, mit auf die Reise zu gehen. Nach Coroatá, in die Klinik São Daniel mitten im brasilianischen Regenwald, wo Dr. Michael Sollmann, im normalen Leben...

  • Essen-Ruhr
  • 23.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.