kurhaus

Beiträge zum Thema kurhaus

Wirtschaft
Abstand halten kindgerecht erklärt: Drei Erzieherinnen im Marianne van den Bosch Haus haben die kurfreie Zeit genutzt und ein Pixi-Buch für das Kinderland gestaltet.

Neustart für Marianne van den Bosch Haus am 18. Juni
Kuren für Mütter jetzt noch dringender

Am 4. April schloss das Marianne van den Bosch Haus in Goch als letzte Kurklinik in NRW coronabedingt seine Türen. Drei geplante Reha-Maßnahmen musste Leiterin Katrin Hell absagen. Jetzt ist alles für den Neustart am 18. Juni vorbereitet und sie freut sich mit ihrem Team auf die neuen Gäste. Kuren sind ab sofort wieder möglich. Allerdings haben unter den vorgegebenen Schutzbedingungen nur 13 Frauen mit 23 Kindern in der Gocher Klinik eine Zusage bekommen können, sonst sind es 25 mit bis zu 36...

  • Goch
  • 14.06.20
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Caritas-Vorstand dankt langjährigen Mitarbeitern

25, 40 und sogar 50 Jahre im Dienste der Caritas. Das muss man in der heutigen Zeit erst einmal schaffen. Grund genug, sich nach einer Führung durch die Wechselausstellung im Museum Kurhaus zu einer Feierstunde im Alten Landhaus im Forstgarten zusammenzufinden und die vergangenen Jahre Revue passieren zu lassen. „Im Alltag fehlt oft die Zeit, sich über die vergangenen Jahre auszutauschen. Umso schöner, dass wir heute die Gelegenheit haben, dies nachzuholen. Schließlich sind Sie alle bereits...

  • Kleve
  • 30.11.18
Kultur
2 Bilder

CutCollagen im Erkrather kurhaus

Seit Anfang 2015 ist das Kurhaus im Herzen von Erkrath eine nette Eventlokation für Alt und Jung. Im monatlichen Wechsel kann man Livemusik, Abtanzen, Stammtische oder Krimilesungen dort genießen. Ab 6. Mai kommt nun etwas neues hinzu. Der Erkrather Künstler Ralf Buchholz bekam von dem Pächter Dirk Hanten die Möglichkeit eine Kunstausstellung zu organisieren. Buchholz, der sich durch seine Kunstaktionen, wie zum Beispiel Kunst in der Telefonzelle oder ART in the Park, einen Namen gemacht hat...

  • Düsseldorf
  • 04.05.16
  • 1
Kultur
Veranstalter Ralf Buchholz links erinnert sich gerne an gemeinsame Lesungen mit Jan Michaelis in Köln und Hilden.
3 Bilder

Krimimix von Jan Michaelis tüncht Erkrath blutrot

ERKRATH. Ein Ehemann wurde in der Parklücke zerquetscht. Ein Hochdahler Pferdewirt stirbt am Milzriss nach einer Reitpferdattacke. Jan Michaelis sagt „Ich mag es gerne drastisch, für diese Lesereihe muss es aber auch so sein.“ In der Reihe „Kurhaus blutrot“ las der Krimiautor bekannt durch seinen Roman „Frag nie zu viel – Ein Sankt Petersburg Krimi“. Am 24.03. genossen 20 Erkrather sowie Zaungäste aus Kempten und Leverkusen einen spannenden Abend mit Kurzkrimis aus den letzten Jahren. Für...

  • Düsseldorf
  • 29.03.16
Kultur

Bunter Abend mit Damen-Doppel

Der "Kuckucks Bunter Abend" steht bevor. Der Herbst kommt mit fallendem Laub, plumsenden Kastanien und einem bunten Abend, der den Oktober erst gülden macht. Manes Meckenstock hat sich am Freitag, 16. und Samstag, 17. Oktober, um 20 uhr Auf'm Hennekamp 101 ins Kurhaus drei Künstler eingeladen. Da wären zum einen Piplies & LaMinga. Das dynamische Damen-Doppel ist ein Kracher. Beide sind Vollblut-Komödiantinnen, kommen vom Improvisationstheater und rocken die Hütte mit ihrem Spontan-Kabarett!...

  • Düsseldorf
  • 15.10.15
  • 2
Kultur
essen und gegessen werden
3 Bilder

über Kunst und überleben

Meine Ideen bei der Diskussion über Moyland und BeuysDuve van Boggelen von Kunsthaus Davidu aus Appeldorn Mit Interesse habe ich die verschiedenen berichte über Schloss Moyland gelesen und möchte darauf reagieren. Ich komme ursprünglich aus Holland. Wohne aber schon 13 Jahre am Niederrhein mit meinem Partner Vincent Drost und zusammen betreiben wir das Kunsthaus Davidu. Ertsmal bin ich nicht einverstanden mit das Kommentar das die neue Kuratoren das Museum schlechter gemacht haben: ich finde...

  • Kalkar
  • 23.05.13
  • 1
Kultur
37 Bilder

Kurhaus war Magnet für viele Klever

Nach den offiziellen Feierlichkeiten konnte gestern das interressierte Publikum die neuen Räumlichkeiten des Joseph Beuys Ateliers besichtigen. Tausende nutzten das Angebot und waren trotz der hohen Kosten begeistert. So auch Grünen Chefin Claudia Roth, die der Stargast am Sonntag war.

  • Kleve
  • 10.09.12
Kultur
54 Bilder

Ministerin Schäfer eröffnet erweitertes Museum Kurhaus Kleve / Ehemaliges Beuys-Atelier ist Teil des Museums

DieWiedereröffnung des erweiterten Museums Kurhaus Kleve hat Kulturministerin Ute Schäfer heute als „Meilenstein“ für das Kulturland Nordrhein-Westfalen bezeichnet. „Das Museum Kurhaus Kleve ist seit 1997 eine feste Größe unserer Museumslandschaft. Seine Bedeutung für moderne und zeitgenössische Kunst ist über die Grenzen des Landes hinaus auch international anerkannt. Jetzt ist es eindrucksvoll gelungen, das Museum inhaltlich und baulich zu erweitern“, sagte Schäfer im Rahmen der...

  • Kleve
  • 07.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.