Kurzschluss

Beiträge zum Thema Kurzschluss

Wirtschaft
Brambauer war am Montag für kurze Zeit ohne Strom.

Kurzschluss: Brambauer ohne Strom

In Brambauer kam es am Nachmittag zu einem Stromausfall. Grund war laut den Stadtwerken wohl ein Kurzschluss. Der Stromausfall betraf nach Informationen der Stadtwerke ab 16.37 Uhr den gesamten Stadtteil Brambauer. Der Bereich Hasenweg war bis etwa 17.07 Uhr vom Netz, der Bereich Auf dem Kelm / Öttringhauser Straße bis rund 17.18 Uhr. Wie Jasmin Teuteberg, Pressesprecherin der Stadtwerke Lünen mitteilte, gab es nach ersten Erkenntnissen einen Kurzschluss. Techniker ermitteln derzeit noch die...

  • Lünen
  • 07.09.20
Ratgeber

Stadtwerke-Mitarbeiter arbeiten an Trafostation in Hiesfeld
Stromausfall nach Kurzschluss

Die Mitarbeiter der Stadtwerke Dinslaken arbeiten am Donnerstag, 6. Februar, an der Trafostation an der Holtener Straße in Hiesfeld. Dort hat es in der Nacht zum Montag um 3.05 Uhr einen Kurzschluss am Mittelspannungsendverschluss gegeben. Dies führte zu einem Stromausfall, von dem 22 Trafostationen betroffen waren. Die Stromversorgung wurde bis 4.35 Uhr stufenweise wieder hergestellt. Von den Reparaturarbeiten am Donnerstag werden die Endverbraucher in den betroffenen Versorgungsgebieten...

  • Dinslaken
  • 04.02.20
Blaulicht
Aus ihrer Wohnung schlugen die Flammen.
7 Bilder

Nach Wohnungsbrand konnte Marion V. zum Glück ihr Leben retten
Mieterin verlor all ihr Hab und Gut in den Flammen

Marion V. (51) ist verzweifelt. Nach einem Wohnungsbrand in der Nacht von Montag auf Dienstag (18.12.2018) hat die gebürtige Bergkamenerin ihr ganzes Hab und Gut verloren. Ihre Leverkusener Wohnung ist völlig ausgebrannt. Das Mehrfamilienhaus, in dem sie mit ihrer Hündin im ersten Stock lebte, ist auf unbestimmte Zeit unbewohnbar. "Ich konnte nur mein nacktes Leben retten. Meine Sachen, Papiere, Möbel und all meine Erinnerungen sind in dieser Nacht in Rauch und Asche aufgegangen." Nur ihrem...

  • Kamen
  • 21.12.18
  • 1
  • 1
Überregionales
Die Xantener Feuerwehr bei den Löscharbeiten im Ortsteil Wardt.

Xantener Feuerwehr rettet und löscht

Xanten. Einsätze im Stundentakt fordern derzeit die Xantener Freiwillige Feuerwehr. Am Dienstag, 26. August, zwischen 10 und 12 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu zwei Einsätzen gerufen. Die erste Alarmierung erfolgte gegen 10 Uhr für die Einheiten Xanten-Mitte und Lüttingen. In einem Mehrfamilienhaus auf der Lüttinger Straße mussten sich die Feuerwehrleute auf Bitten des Rettungsdienstes Zugang zu einer Wohnung verschaffen. Hierzu wurde die Drehleiter in Stellung gebracht und ein gekipptes...

  • Xanten
  • 28.08.18
  • 2
LK-Gemeinschaft

Garantieanspruch. Oder wie lege ich die Kassen eines Baumarktes lahm.

Garantieanspruch. Oder wie lege ich die Kassen eines Baumarktes lahm. Ich habe mir vor einigen Monaten eine kleine Infrarotheizung zugelegt. Nun ist sie defekt und es entsteht beim einschalten ein Kurzschluss. Auch hört man im Inneren etwas „rappeln“. Also haben ich mir heute gedacht das ich es reklamiere. Ich nun zum Baumarkt meines Misstrauens nach Leverkusen und an der Info gemeldet. Die Dame dort sagte mir das sie die Heizung erst einmal prüfen müsse. Auf meinen Einwand hin das es einen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.12.17
  • 1
  • 2
Überregionales

Stromausfall nach Kurzschluss

Dinslaken. Zu einem Kurzschluss in einem Mittelspannungskabel kam es am Mittwoch, 8. November, gegen 11.30 Uhr auf der Heinrich-Nottebaum-Straße in Dinslaken. Als Folge fiel der Strom in zwölf Trafostationen aus. Betroffen waren Anlieger in den Bereichen Flur- und Grenzstraße, Konrad-Adenauer- und Willi-Brandt-Straße, Berliner und Duisburger Straße sowie eine Firma an der Hans-Böckler-Straße. Mitarbeiter der Stadtwerke Dinslaken stellten abschnittsweise bis 11.55 Uhr die Stromversorgung wieder...

  • Dinslaken
  • 09.11.17
Ratgeber

Defektes Kabel - Schulen ohne Strom - Stromausfall im Ardey und auf dem Wartenberg

Ein Defekt an einem 10.000 Volt-Kabel führte am Donnerstagvormittag, 9. März, zu einem kurzzeitigen Stromausfall im Ardey. Zum sogenannten Schalterfall kann es um 11.35 Uhr. „Das ist vergleichbar mit einer Sicherung, die zu Hause bei einem Kurzschluss abschaltet“, erläutert Thomas Sturm, Abteilungsleiter Betrieb Strom bei den Stadtwerken. Ursache ist ein defektes 10 KV-Kabel in der Lange Straße, dessen Isolierung schadhaft ist. Die Monteure der Stadtwerke Witten stellten die Stromversorgung...

  • Witten
  • 09.03.17
Überregionales
Foto: Magalski

Stromausfall: Kurzschluss in Kamen und Bönen

Am Mittwoch, 26. November, kam es um 18.53 Uhr zu einem Kurzschluss in der Baugrube an der Fritz-Husemann-Straße in Bönen, in welcher zur Zeit Baumaßnahmen zur Kanalverlegung durchgeführt werden. Im Zuge dieser Baumaßnahmen ist die Isolierung des Mittelspannungskabels beschädigt worden. Durch austretende Funken haben sich nebenliegende Kunststoffrohre entzündet. Aufgrund der Rauchentwicklung riefen Anwohner die Feuerwehr hinzu, diese musste jedoch nicht eingreifen. Für die anliegenden Bewohner...

  • Kamen
  • 27.11.14
Überregionales
Kein „Saft“ mehr aus der Steckdose. Foto: von Lauff

Kurzschluss in Betriebsstation war Ursache für Stromausfall iun Nierenhof

Der gemütliche Fernsehabend wurde am vergangenen Montag in Nierenhof jäh unterbrochen. Um 22.30 Uhr ging im Langenberger Ortsteil Nierenhof nichts mehr. Zumindest nichts mehr, was mit Strom zu tun hatte. Eine dreiviertel Stunde saßen die Nierenhofer Bürger im Dunkeln und mussten auf Taschenlampen beziehungsweise Kerzen zurückgreifen, um etwas sehen zu können. „Im Zehn-KV-Netz eines Kunden, dessen Betrieb zurzeit ohne Nutzung ist, kam es zu einem Kurzschluss in der Betriebsstation“, so...

  • Velbert-Langenberg
  • 23.07.14
Überregionales
Als ob einfach der Stecker gezogen worden wäre...

Elf Minuten lang ging nahezu nichts mehr: Kurzschluss im Wambeler RWE-Umspannwerk legte ein Drittel Dortmunds lahm

Rien ne va plus. Licht aus! Elf lange Minuten ging auch in weiten Teilen des Dortmunder Ostens am Montag (7.11.) nahezu nichts mehr, als um Punkt 14.41 Uhr ein Kurzschluss in einer 110.000-Volt-Leitung im Wambeler Umspannwerk des Stromversorgers RWE an der Unterste-Wilms-Straße für den größten Stromausfall in Dortmund seit langem sorgte. Betroffen waren insgesamt rund 100.000 Dortmunder Haushalte, Geschäfte und Betriebe im Osten, im Süden und in der City: Computer stürzten ab, Ampeln fielen...

  • Dortmund-Ost
  • 08.11.11
Überregionales

Heftige Verpuffung nach Badezimmerbrand und einer fatalen Kettenreaktion

Am frühen Dienstagmorgen, gegen 7.40 Uhr, kam es in einem Einfamilienhaus an der Straße Am Lingenkamp in Monheim-Baumberg zu einer lautstarken Detonation und einem Brand. Zerstörte Fenster und herausgedrückte Fensterrahmen ließen zunächst den Verdacht einer Gasexplosion aufkommen, der sich aber schon im Zuge erster schneller Maßnahmen der alarmierten Feuerwehr und polizeilicher Ermittlungen nicht bestätigte Bei Eintreffen des ersten Löschzuges ließ Einsatzleiter Torsten Schlender unverzüglich...

  • Monheim am Rhein
  • 05.04.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.