Länderspiel

Beiträge zum Thema Länderspiel

Sport
Bei der ersten Führung vom Fußballmuseum zum Stadion mit Stationen von NS- Erinnerungorten: Initiator der Stadtführung Florian Hansing (h.r.) Stefan Kalisch vom Verein Fan-Projekt, Patrick Arnold, Geschäftsführer Landesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte, Lars Philipp vom Fußballmuseum mit Teilnehmern.

Fan-Projekt Dortmund führt Fußballfans zu NS-Erinnerungsorten
Neue Tour: Mehr als nur ein Weg ins Stadion

Unter der Überschrift „Mehr als nur ein Weg ins Stadion“ hat das Fan-Projekt am Abend des Länderspiels Fußballfans erstmals einen ganz besonderen Rundgang durch Dortmund angeboten. Vom Treffpunkt Fußballmuseum ging es zu „NS-Erinnerungsorten“ in der Stadt. Das Ziel der Gruppe, die überwiegend aus Fußballfans bestand, war der Signal Induna Park, in dem an diesem Abend das Freundschaftsspiel zwischen der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft und dem Nationalteam aus Argentinien stattfand....

  • Dortmund-City
  • 11.10.19
Sport
Zum Länderspiel wird geraten, wie bei BVB-Heimspielen wie hier, mit Bus und Bahn anzureisen, da mit starkem Anreiseverkehr aus ganz Deutschland in Dortmund gerechnet wird.

Deutschland gegen Argentinien: Fußballfans sollten frühzeitig anreisen
Länderspiel Mittwochabend im Signal-Iduna-Park

Im Dortmunder Signal-Iduna-Park wird am Mittwoch, 9.Oktober, um 20.45 Uhr das Länderspiel zwischen Deutschland und Argentinien angepfiffen. Da mit Besuchern aus ganz Deutschland gerechnet wird, wird für die Anreise und Abreise die Strobelallee mehrere Stunden vor und nach Spiel in Teilen komplett gesperrt. Eine Anreise mit Bus und Bahn wird empfohlen. Es steht eine kostenlose Fahrradwache des ADFC am Dreieck Rabenloh/Strobelallee sowie am Bolmker Weg / Eingang Freibad zur Verfügung....

  • Dortmund-City
  • 08.10.19
Sport
  8 Bilder

FIFA WM 2018: Deutschland – Schweden (Sotschi)

Auf dem Weg zum fünften Stern? .KLEVE. Um das zweite Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Russland gegen Schweden erfolgreicher zu gestalten als das erste, suchte die Mannschaft nach Lösungen, ein Sieg muss her, egal wie, ansonsten ist Schluss mit Lustig. Mit großen Erwartungen und Hoffnungen waren wieder viele zum public viewing in’s Rilano Kleve City gepilgert um die Mannschaft zu unterstützen. Lange Gesichter schon in der ersten Hälfte, Schweden ging mit einem Tor...

  • Kleve
  • 24.06.18
  •  1
Sport
  7 Bilder

Müllers Tor zu, 1:1 hat das DFB - Team vor einem Fehlstart ins WM - Jahr bewahrt

Müllers Tor zum 1:1 hat das DFB – Team vor einem Fehlstart ins WM-Jahr bewahrt. Vor 50.653 Zuschauer in der Düsseldorfer ESPRIT Arena die bis 2009 hieß sie noch LTU Arena, standen sich am Freitagabend 23. März 2018 der vier Malige Weltmeister Deutschland. (1954, 1974, 1990 und 2014) und der Weltmeister von 2010 Spanien gegen über. Durch die spanische Passmaschine bekam das DFB – Team einen Eindruck, wie steinig der Weg zum fünften WM – Stern werden kann. In einer hochklassigen Partie...

  • Gelsenkirchen
  • 24.03.18
  •  1
Sport
  12 Bilder

LÄNDERSPIEL DEUTSCHLAND -- UNGARN 2 : 0

IN DER GELSENKIRCHENER ARENA, WURDE HEUTE DAS LETZTE VORBEREITUNGSSPIEL , VOR DER E M IN FRANKREICH AUSGETRAGEN. DIE DEUTSCHE NATIONALMANNSCHAFT , GEWANN DAS SPIEL MIT 2 : 0 TOREN. IM STADION WAR AUCH EINZIGE NOCH ÜBERLEBENDE DER WELTMEISTERMANNSCHAFT VON 1954 " HORST ECKEL "

  • Gelsenkirchen
  • 04.06.16
  •  2
Sport
Von lebendiger Stadtgeschichte sprach Ralf Piorr (2. von rechts) bei der Vorstellung des Fußballarchivs.
  2 Bilder

Stadtarchiv nimmt den Ball auf

Nicht ohne Grund wählte der DFB Dortmund als Standort für sein Fußballmuseum aus. In keiner zweiten Region ist die Begeisterung für die schönste Nebensache der Welt ähnlich stark ausgeprägt wie im Ruhrgebiet. Nun nimmt auch das Stadtarchiv Herne den Ball auf. Als Bewahrer ihrer eigenen Geschichte fallen Fußballvereine trotz zahlreicher Traditionsmannschaften nicht unbedingt auf. Oft horten ältere Mitglieder Fotos, Unterlagen und Protokolle. Nach ihrem Tod landen diese Unterlagen jedoch oft...

  • Herne
  • 03.06.16
Sport
  76 Bilder

Tolle Vorstellung gegen Weißrussland

Die DEB Auswahl präsentierte sich absolut positiv gegen die Cracks aus Weißrussland. Auch wenn das Spiel am Samstagabend vor 3.500 Zuschauern mit 4.3 verloren ging. Die Zuschauer sahen ein temporeiches Spiel auf Augenhöhe. Das DEB Team muss mit dieser Leistung keineswegs pessimistisch in Richtung Weltmeisterschaft blicken. Leider gab es immer wieder mal gewisse Unkonzentriertheiten, die das russische Team sofort gnadenlos ausnutzte. Fehler, die das deutsche Team noch abstellen muss. Vor allem...

  • Herne
  • 02.05.16
  •  5
Sport
  4 Bilder

SGS-Trio bei U16-Nationalmannschaftslehrgang

Gleich drei Spielerinnen aus dem U17-Bundesligateam der SGS Essen sind zu einem Kaderlehrgang (25. - 27.04.2016) in die Sportschule Wedau eingeladen worden. Nicole Anyomi, Mara Grutkamp und Vanessa Kniszewski werden drei Tage lang unter der Leitung von DFB-Trainerin Ulrike Ballweg ordentlich in schwitzen kommen und bei einem zusätzlichen Leistungstest auf ihre Fitness hin getestet. Das nächste Länderspiel steht am 12. Mai auf dem Programm. Dann testen die DFB-Juniorinnen gegen die U16 aus...

  • Essen-Borbeck
  • 25.04.16
Sport
Miray Cin (SGS Essen)

Miray Cin steht im U15-DFB-Aufgebot

Ein weiteres Länderspiel trägt das jüngste DFB-Nachwuchsteam gegen den Nachwuchs der Niederlande aus. Die jungen Talente werden unter der Regie von DFB-Trainerin Bettina Wiegmann vorab einen Kurzlehrgang in Gronau absolvieren und daraus den Leistungsvergleich gegen niederländischen Nachbarn austragen. Aus der Talentschmiede der SGS Essen hat Wiegman die 14-jährige Miray Cin in ihr Aufgebot geholt. Der fünftägige Lehrgang beginnt am 24.04, das Testspiel trägt die DFB-Auswahl am 27.04 auf...

  • Essen-Borbeck
  • 25.04.16
  •  1
Sport
  19 Bilder

LÄNDERSPIEL DER U 16 GEGEN ITALIEN

Im Jahnstadion, wurde heute das Fußballländerspiel der U 16, zwischen Deutschland + Italien ausgetragen. Bei herlichem Wetter, waren reichlich Schulklassen vertreten, die dem Spiel einen würdigen Rahmen gaben. Der Stehplatzbereich , war so gut gefüllt, das viele Kinder , so platziert waren, das sie daß Spiel kaum verfolgen konnten. Die Zuschauer auf der Tribüne, waren sehr empört,über die Absperrmethode, für den "VIP- Bereich." Fußball gespielt wurde auch. Die DFB...

  • Bottrop
  • 14.04.16
  •  3
Sport
Traf für Deutschland: Laura Radke (SGS Essen)

Laura Radke erzielt Tor des Tages

Im ersten von zwei inoffiziellen Länderspielen setzten sich in Düsseldorf die U17-Juniorinnen aus Deutschland mit 1:0 (1:0) gegen England durch. Torschützin war in ihrem ersten Länderspieleinsatz Laura Radke von der SGS Essen. Die 16-jährige Offensivspielerin traf in der 38. Minute für die deutsche Auswahl. Die U17 von DFB-Trainerin Anouschka Bernhard bereitet sich derzeit auf die zweite Qualifikationsrunde in Österreich für die U17-EM vor. Es folgt am 17.12 noch ein weiterer Vergleich, dann...

  • Essen-Borbeck
  • 16.12.15
Kultur
  31 Bilder

Fußball an der SAB

Im November drehte sich an der Sekundarschule am Biegerpark alles um eine Sportart - Fußball! Erstmals hatten die Kickerinnen des Fußballprofils und die Kicker der Fußball AG die Möglichkeit sich auf den Stadtmeisterschaften mit den Teams anderer Schulen zu messen. Frei nach dem Motto „ Nur gemeinsam sind wir stark!“ zeigten unsere Schülerinnen und Schüler eindrucksvollen Teamgeist und ließen auch nach dem einen oder anderen Gegentor noch lange den Kopf nicht hängen. Die guten Leistungen und...

  • Duisburg
  • 16.12.15
  •  1
Sport

Öffentliches Training der DFB-Frauen in Essen

Ein Highlight zum Jahresabschluss steht vor der Tür. Am Donnerstag, 26. November (ab 18 Uhr, live in der ARD) trifft die Frauen-Nationalmannschaft in der Schauinsland-Reisen-Arena in Duisburg auf England. Schon am Montag präsentieren sich Bundestrainerin Silvia Neid und ihr Team den Fans bei einem für Zuschauer geöffneten Training. Ab 16:30 Uhr gibt es in der Bezirkssportanlage Überruhr in Essen (Überruhrstraße 298, 45277 Essen) beim offiziellen Training der DFB-Auswahl exklusive Einblicke...

  • Essen-Borbeck
  • 18.11.15
  •  2
Sport
Sara Doorsoun & Lisa Weiß von der SGS Essen
  2 Bilder

Lisa Weiß und Sara Doorsoun stehen im DFB-Aufgebot

Für das anstehende Frauen-Länderspiel am 26.11 (Do.) hat Bundestrainerin Silvia Neid Torfrau Lisa Weiß und Mittelfeldakteurin Sara Doorsoun von der SGS Essen in ihren Kader berufen. Da die Nummer Eins im deutschen Tor, Almuth Schult wegen einer Fußverletzung passen muss, besteht die Möglichkeit, dass die 28-jährige Weiß wieder eine Chance bekommt für Deutschland zwischen den Pfosten stehen zu dürfen. Auch Doorsoun hofft auf eine Einsatzzeit in diesem Test. Bisher musste sie noch mit einem...

  • Essen-Borbeck
  • 18.11.15
  •  1
Sport
  2 Bilder

Tippen und Tickets für die Frauen-Nationalelf gewinnen

Wollt ihr die deutsche Nationalmannschaft zum Sieg im Traditionsduell gegen die England anfeuern? Wir haben 3 x 2-Karten für das Länderspiel Deutschland gegen England (26.11., 18:00 Uhr) in der Schauinsland-Reisen-Arena in Duisburg für euch. Sendet uns per E-Mail (info[@]sgs-essen.de) euren Tipp für unser Heimspiel in der Allianz Frauen-Bundesliga am 20.11 (Fr.) gegen den SV Werder Bremen im Stadion Essen zu oder gebt euren Tipp persönlich am Spieltag vor Anpfiff (19 Uhr) in der Assindia am...

  • Essen-Borbeck
  • 15.11.15
  •  1
Sport
Grund zum Feiern für Aubameyang (r.) und Co: Der BVB bleibt Spitzenreiter.
  36 Bilder

BVB an der Tabellenspitze - Bürki: "Jedes Heimspiel ist ein Feiertag!"

Nach dem 3:1-Sieg über Hertha BSC bleibt der BVB an der Tabellenspitze. Entsprechend zufrieden zeigt sich im Interview auch Torhüter Roman Bürki - nur eine Sache hat den Schweizer Keeper doch ein bisschen geärgert. Roman Bürki, der BVB geht als Tabellenführer in die Länderspielpause - verdient? Roman Bürki: Wir haben uns das erarbeitet und verdient. Wir haben drei super Spiele gespielt. Wir haben gegen Hertha ein klein wenig nachgelassen in der zweiten Halbzeit, uns dann aber gegen Schluss...

  • Dortmund-West
  • 31.08.15
  •  1
Sport

BUNDESTRAINERIN SILVIA NEID BERUFT DEN ENDGÜLTIGEN KADER FÜR DIE WM IN KANADA.

b> Wenige Tage vor dem letzten WM - Vorbereitungsspiel gegen die Schweiz am Mittwoch 27. Mai (17:00 Uhr Live im ZDF), in Baden gab Bundestrainerin Silvia Neid den Endgültigen WM – Kader für die WM die vom die vom 06. Juni bis 05. Juli in Kanada stattfindet bekannt. Neben den Torfrauen Nadine Angerer von Portland Thons, Laura Benkarth SC Freiburg und Almuth Schulz VfL Wolfsburg nominierte die Bundestrainer für die Abwehr. Saskia Bartusiak und Bianca Schmidt von 1. FFC Frankfurt. Tabea...

  • Gelsenkirchen
  • 25.05.15
Sport
Margarita Gidion (SGS Essen)

Gidion im Nationaltrikot

Zu ihrem ersten Länderspieleinsatz für die Frauen-Nationalmannschaft kam Magarita Gidion von der SGS Essen. In der 87. Spielminute wechselte Bundestrainerin Silvia Neid im Rahmen des Algarve Cups in der Partie gegen China (2:0) die 20-jährige Essenenerin für die schwer verletzte Luisa Wensing (VfL Wolfsburg) ein. © SGS-Bericht

  • Essen-Borbeck
  • 08.03.15
Sport
Erinnerungen an alte Revier Löwen-Zeiten.

Eishockey: Deutschland gegen Russland

Oberhausen. Nach mehr als 13 Jahren kehrt der professionelle Eishockeysport wieder in den ehemaligen DEL-Standort Oberhausen zurück. Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) und die Arena verkündeten jetzt, dass die deutsche Eishockeynationalmannschaft im Rahmen der ,,Euro Hockey Challenge“ am Osterwochenende, 5. und 6. April, zwei Länderspiele in der Arena austragen wird. Als Gegner für die beiden Spiele kommt kein geringerer als der derzeitige Weltranglisten-Dritte und aktuelle Weltmeister...

  • Oberhausen
  • 27.02.15
Sport
Madeline Gier (li.) & Lea Schüller

Gier und Schüller treffen für Deutschland

Für positive sportliche Schlagzeilen weit über Essen hinaus, sorgen wieder die Fußballspielerinnen der SGS Essen. Madeline Gier und Lea Schüller aus dem Essener Bundesligateam steuerten jeweils einen Treffer beim 7:3-Erfolg der DFB-U19-Auswahl gegen Serbien bei. Für die 17-jährige Schüller war es der zweite internationale Einsatz in der U19 und ihr erster Treffer für Deutschland (45. +1). Die ein Jahr ältere Madeline Gier verzeichnete bereits ihren siebten Einsatz unter der Regie von...

  • Essen-Borbeck
  • 12.02.15
  •  1
Sport
Madeline Gier (li.) & Lea Schüller

Länderspielreise mit Gier und Schüller

Unmittelbar vor Beginn der restlichen Rückrundenspiele in der Allianz Frauen-Bundesliga geht es für die beiden Perspektivspielerinnen der SGS Essen, Madeline Gier und Lea Schüller, noch auf Länderspielreise nach Stara Pazova. Auf dem Balkan testet die Deutsche U19-Auswahl von DFB-Trainerin Maren Meinert gegen Serbien (11.02, 13:00 Uhr). Die 18-jährige Gier ist bereits sechs Mal für das Nationale Team aufgelaufen, die ein Jahr jüngere Schüller hat einen Einsatz in ihrer Vita verzeichnet. Der...

  • Essen-Borbeck
  • 09.02.15
  •  1
Sport
Margarita Gidion (li.) und Lisa Weiß

DFB-Einladung für Gidion und Weiß

Am 07.02 reist die Deutsche Frauen-Nationalmannschaft in ihr Wintertrainingslager ins spanische Marbella. Bundestrainerin Silvia Neid hat dazu neben Torfrau Lisa Weiß (27) von der SGS Essen auch kurzfristig erstmalig Teamkameradin Margarita Gidion einberufen. Die 20-jährige U20-Weltmeisterin rückt für Josephine Henning von Paris Saint-Germain nach, die aufgrund einer Oberschenkelzerrung die Reise in den Spanischen Süden absagen musste. Im Anschluss an die sechstägige Ausbildungsmaßnahme...

  • Essen-Borbeck
  • 05.02.15
  •  1
Sport
Etonam Nicole Anyomi (SGS Essen)

Drittes Länderspieltor für Etonam Nicole Anyomi

Sehr erfolgreich verlief für Etonam Nicole Anyomi der Länderspieleinsatz mit der deutschen U15-Auswahl gegen Belgien. Unter Federführung von DFB-Trainerin Bettina Wiegmann deklassierten die DFB-Juniorinnen den Nachbarn mit 13:0 (7:0). Zu den zahlreichen Torschützinnen gesellte sich auch die erst 14-jährige Etonam Nicole aus dem B-Juniorinnenteam der SGS Essen mit einem Tor (55.). Die weiteren Treffer erzielten Sydney Lohmann (12., SC Fürstenfeldbruck), Lena Lattwein (13., 43., JFG Untere Ill)...

  • Essen-Borbeck
  • 04.12.14
Überregionales
Foto: Ralph Bisdorf
  10 Bilder

+++ UPDATE +++ DFB-Team in Kaiserau - Stadtspiegel dabei

Torwarttrainer Andy Köpke und BVB-Star Marco Reus stellten sich in Kaiserau den Fragen der Journalisten. Vorfreude herrscht in der ganzen Mannschaft auf das Spiel, da "in Dortmund immer eine besondere Atmosphäre herrscht"m, so Andy Köpke. Aber Geduld müsse bewiesen werden, um die Schotten zu knacken. Und auch Marco Reus freut sich auf das "Heimspiel": "Ich habe mich immer darauf focussiert, schnell zurück ins Team zu kommen. Und das habe ich geschafft!" Die Weltmeister sind da! Heute...

  • Kamen
  • 05.09.14
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.