Lärmschutzwand

Beiträge zum Thema Lärmschutzwand

Wirtschaft
Eine nicht alltägliche, gut gelungene Lärmschutzwand am Rande der neuen L70N in Niedersprockhövel.
2 Bilder

Niedersprockhövel
Lärmschutzwand von Sprockhöveler Künstlerin gestaltet

Viele Einheimische und Auswärtige freuen sich über die schön gestaltete Lärmschutzwand entlang der Bahntrasse, die den Schulhof von der neuen L70 N abgrenzt. "Vor zwei Jahren erhielt ich den Gestaltungsauftrag vom Landesbetrieb Straßen NRW", sagte die Sprockhöveler Künstlerin Bettina Bülow-Boll auf Nachfrage zum STADTSPIEGEL. Vorausgegangen war eine Diskussion in den Arbeitskreisen, wie diese Lärmschutzwand gestaltet werden könnte. "Da habe ich damals unsere örtliche Künstlerin vorgeschlagen",...

  • Sprockhövel
  • 14.01.21
Ratgeber
Bei einer Besichtigung der Lärmschutzwände an der Emmericher und der Eltener Straße Ende Dezember 2020 wurden Mängel an den Lärmschutzelementen festgestellt.

Grünschnittarbeiten in Broich
Wildwuchs beschädigte Lärmschutzwand

Bei einer Besichtigung der Lärmschutzwände an der Emmericher und der Eltener Straße Ende Dezember 2020 wurden Mängel an den Lärmschutzelementen festgestellt.Einerseits haben sich einzelne Elemente gelöst, anderseits entstanden Schäden durch Wurzeldruck der Pflanzen. Eine unmittelbare Gefahr geht von diesen Schäden allerdings nicht aus. Um eine weitere Ausbreitung zu unterbinden und die Möglichkeiten einer Sanierung zu prüfen, ist es erforderlich den Bewuchs kurzfristig zurück zu schneiden.Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.01.21
Wirtschaft
Die Bauarbeiten auf der Projektfläche schreiten voran. Das Projekt nähert sich den nächsten Meilensteinen und die Arbeiten auf der Fläche laufen auf Hochtouren: So ist im Februar die Fertigstellung der neuen Kleingartenanlage vorgesehen.

6-Seen-Wedau: Die Vermarktung wird vorbereitet
Der nächste Meilenstein

Auf insgesamt 60 Hektar brachliegender Bahnfläche entsteht im Duisburger Süden mit „6-Seen-Wedau“ das größte Stadtentwicklungsprojekt in Nordrhein-Westfalen. Auf dem südlichen Areal des ehemaligen Ausbesserungswerks der Bahn entsteht ein regional bedeutsames Wohngebiet mit rund 3.000 Wohneinheiten, einem Nahversorgungszentrum, Kindertagesstätten und einer Grundschule. Das Projekt nähert sich den nächsten Meilensteinen und die Arbeiten auf der Fläche laufen auf Hochtouren: So ist im Februar die...

  • Duisburg
  • 16.12.20
  • 1
Politik
Bruchstelle
4 Bilder

Lärmschutzplatte fiel wegen fehlerhafter Halte-Konstruktion auf die A3

Der tragische Verkehrsunfall auf der A3 bei Köln hat große Bestürzung ausgelöst. Eine Lärmschutzwand hatte sich gelöst und war auf die Fahrbahn geschlagen. Dabei wurde eine Autofahrerin aus Köln tödlich getroffen. Erste Untersuchungen haben folgende vorläufige Ergebnisse gebracht: An der herabgestürzten Lärmschutzplatte (Baujahr: 2007, Größe: 2,50 m mal 5,30 Meter, Gewicht: vier bis fünf Tonnen, Material: Stahlbeton) wurde bereits bei der Montage im Jahr 2007 die Verankerung im Betonrahmen...

  • Marl
  • 18.11.20
Wirtschaft
12 Bilder

Der Lärmschutzwall

Ich habe heute Morgen den Lärmschutzwall an der Baustelle 6 Seen Wedau durch den Bauzaun fotografiert.

  • Duisburg
  • 08.11.20
Ratgeber
Auf einer Fläche von 3.600 Quadratmetern entsteht ein Parkhaus der Sana Kliniken mit fünf Geschossen.

Fertigstellung ist für August 2021 geplant
Parkhausbau der Sana Kliniken ist gestartet

Die Baustelle für das Parkhaus der Sana Kliniken Duisburg ist eingerichtet, und erste Planierarbeiten laufen bereits. Damit wurde nun mit dem ersten sichtbaren Abschnitt der Baumaßnahmen an den Wedau Kliniken begonnen. Auf einer Fläche von 3.600 Quadratmetern entsteht ein Parkhaus mit fünf Geschossen, das insgesamt 565 Fahrzeugen Stellplätze bietet. Parkplätze für Menschen mit Behinderungen sowie kameraüberwachte Flächen für Frauenparkplätze werden dort ebenso zu finden sein, wie zwei weitere...

  • Duisburg
  • 30.09.20
Wirtschaft
Wo einst der Güterbahnhof war, wird der Boden für ein neues Wohnviertel mit freifinanzierten und geförderten Wohnungen aufbereitet.

260 neue Wohnungen fürs Dortmunder Kronprinzenviertel
Neues City-Viertel

Auf Hochdruck laufen die Boden-Sanierungsarbeiten für das neue Kronprinzenviertel. Wegen der Vorgeschichte als Güterbahnhof wird der Boden abgetragen und je nach Beschaffenheit aufbereitet oder entsorgt. Auch auf Blindgänger muss das Gelände untersucht werden, bevor beta Wohnungsbau Mitte 2021 mit der Errichtung einer 18 Meter hohen Lärmschutzwand beginnen kann. Bis dahin werden Bodensanierung und der Bau von Wegen, Straßen sowie die Verlegung von Ver- und Entsorgungsleitungen abgeschlossen...

  • Dortmund-City
  • 20.08.20
Politik

RRX im Ausschuss für Planung- und Stadtentwicklung

Düsseldorf, 29. April 2020 In der heutigen Sitzung des Auschusses für Planungs- und Stadtentwicklung war in zwei Informationsvorlagen der Stadtverwaltung Düsseldorf auch der RRX Thema, nämlich die Tiefer- oder Hochlage zweier neuer Gleise im Bereich Further und Fürstenberger Straße sowie alles rund um den S-Bahn-Haltepunkt in Angermund, Angermunder Straße. Dr. Hans-Joachim Grumbach, stimmberechtigtes Auschussmitglied der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER merkte dazu an: „Ich selber fahre...

  • Düsseldorf
  • 29.04.20
Blaulicht
46 Einsatzkräfte der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr sowie des Rettungsdienstes wurden eingesetzt.

Autofahrer auf der A2 meldete Rauch hinter der Lärmschutzwand
Kleinbus und leerstehendes Gebäude nahe der Autobahn in Brechten in Brand

Den Brand eines Kleinbusses und mehrere Brandherde im leerstehenden Gebäude In der Esche 21 in Brechten, hinter der Schallschutzwand der Autobahn A2 gelegen, hat die Dortmunder Feuerwehr am heutigen Sonntagmorgen (9.2.) bekämpft. Um 4.20 Uhr hatte die Leitstelle der Feuerwehr den Notruf eines Autofahrers erreicht. Er war auf der BAB2 unterwegs und hatte Rauch hinter der Lärmschutzwand bemerkt. Die zur Erkundung der Lage ausgeschickten Einsatzkräfte eines Löschfahrzeugs der Feuerwache 2 (Eving)...

  • Dortmund-Nord
  • 09.02.20
Ratgeber
Die Lärmschutzwände an der A2 im Bereich der Anschlussstelle Recklinghausen-Süd werden neu gebaut.

Informationsveranstaltung zum Ersatzneubau der A2-Lärmschutzwände in Recklinghausen
NRW-Autobahnniederlassung Hamm lädt Bürger ein

Am Donnerstag, 30. Januar, lädt die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm alle interessierten Bürger um 14 Uhr zur Informationsveranstaltung zum Ersatzneubau der Lärmschutzwände an der A2 im Bereich der Anschlussstelle Recklinghausen-Süd ins Gebäude der Autobahnmeisterei, Friedrich-Ebert-Straße 241, ein. Die alten Lärmschutzwände schützen die Kleingartenanlage sowie die Anlieger der Bergmannssonne. Diese Schutzwand muss jetzt erneuert werden.

  • Recklinghausen
  • 28.01.20
Politik

Neue Lärmschutzwand in Berghausen
Unterführung Treibstraße gesperrt

Im vergangenen Jahr hatte die Bahn AG die Stadt Langenfeld auf den erneuerungswürdigen Zustand der inzwischen etwa 30 Jahre alten, knapp 60 Meter langen Lärmschutzwand im Bereich der Fußgänger- und Radfahrer-Unterführung an der Berghausener Treibstraße (Verbindung zur Baumberger Straße) hingewiesen.  Die direkte Nähe zur Hochgeschwindigkeitstrasse bedarf einer stabileren Konstruktion, nachdem die bisherige Holzwand auch nach einer Sanierung im Jahr 2011 nicht mehr reparable Schäden aufweist....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.01.20
Politik

Bürgerinitiative RRX mit 5.000,- Euro unterstützen

Düsseldorf, 18. Dezember 2019 In der nächsten Ratsversammlung stellt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER den Antrag, die Bürgerinitiative RRX mit 5.000,- Euro zu unterstützen. Claudia Krüger, Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER „Die Bürgerinitiative RRX (www.bi-rrx.de) setzt sich für den Erhalt von rund 100 Bäumen an der Gustav-Pönsgen-Straße und gegen eine monströse, 8 Meter hohe Lärmschutzwand auf dem Bahndamm ein. Der Sprecher der Initaitive, Dr. Dieter Sawalis,...

  • Düsseldorf
  • 18.12.19
Politik
Bürgermeister Frank Schneider freut sich, dass die Deutsche Bahn nach jahrelangen Verhandlungen eine neue Lärmschutzwand in Berghausen errichtet.

Erfolg nach jahrelangen Verhandlungen
Deutsche Bahn errichtet neue Lärmschutzwand in Berghausen

Die Bürgerinnen und Bürger von Alt Berghausen, die westlich der Bahnlinie wohnen, können sich auf eine massive Lärmreduzierung durch die Bahn freuen. „Die Deutsche Bahn AG hat zugesagt, vom S-Bahn-Haltepunkt Berghausen in südliche Richtung eine 710 Meter lange Schallschutzwand zu errichten“, berichtet Bürgermeister Frank Schneider. Errichtung im Jahre 2022 Die Errichtung der Lärmschutzwand erfolgt im Rahmen des Lärmsanierungsprogramms des Bundes. Der Stadt Langenfeld und den Anwohnerinnen und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.10.19
Blaulicht
Die Lärmschutzwand an der A2 wurde von einem betrunkenen LKW-Fahrer umgekippt. Fotos (2): Polizei
2 Bilder

A2: LKW reißt Lärmschutzwand ein
Betrunkener Fahrer geht einfach schlafen

Der Fahrer eines Lkw hat in der Nacht zum heutigen Sonntag die Lärmschutzwand des Rastplatzes "Vellern" auf der A 2 mit seinem Sattelzug zum Einstürzen gebracht. Anscheinend keine große Sache, daher legte er sich zum Schlafen hin. Schließlich hielt die doppelte Betonwand auf der Seite des Rastplatzes einigermaßen stand. Die zur Autobahn gerichtete Seite kippte jedoch wie ein Streichholz um. Er löschte das Licht in der Kabine und schlief ein.  Die Polizisten suchten daraufhin das Führerhaus des...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.06.19
Politik
6 Bilder

Massive Baumfällungen in Stockum – nur zum Wiederaufbau der Lärmschutzmauer?

Düsseldorf, 19. Februar 2019 Vor Jahren ist die Lärmschutzmauer an der A44 in Stockum Nähe Eichenbruch und Goldregenweg eingestürzt. Im Januar 2019 teilte Straßen NRW den betroffenen Anwohnern mit, dass ab 15. Februar 2019 „an 10 Werktagen Gehölzarbeiten am Lärmschutzwall“ durchgeführt werden. Unter Gehölzarbeiten stellten sich die Anwohner nicht das vor, was nun geschah: Alle vorhandenen Bäume wurden und werden vollständig gefällt! Alexander Führer, stellv. Geschäftsführer der Ratsfraktion...

  • Düsseldorf
  • 19.02.19
Überregionales
Foto: Bludau
4 Bilder

Lärmschutzwand zwischen Bahnhofsgelände und der Gelsenkirchener Straße

Altstadt. Derzeit wird eine Lärm- und Schallschutzwand zwischen dem Bahnhofsgelände in der Dorstener Altstadt und der Gelsenkirchener Straße gebaut. Somit soll die Lärmbelästigung durch den Schienenverkehr an der Wohnbebauung der Gelsenkirchener Straße vermindert werden. Denn dauerhafter Lärm schadet nicht nur dem Gehör. Er hat auch Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System, das Schlafverhalten sowie das allgemeine Wohlbefinden und beeinträchtigt somit die Lebensqualität erheblich. Es werden...

  • Dorsten
  • 22.05.18
Überregionales
5 Bilder

Gleise, Sicherheit und Lärmschutz – alles aus einer Hand

Duisburg. Drei Unternehmen gleichzeitig zu führen, das ist eine Aufgabe, der sich wenige Menschen stellen. Noch seltener ist es, wenn die drei Unternehmen so unterschiedlichen Tätigkeiten nachgehen wie Altun Gleis- und Tiefbau GmbH, Mebro Bau- und Industrie Service GmbH und LSW Lärmschutzwand GmbH. Für den türkischstämmigen Duisburger Unternehmer Abdullah Altun passen alles zusammen. Selbst langjähriger Gleisbauer für die Deutsche Bundesbahn und deren Rechtsnachfolger Deutsche Bahn AG, so...

  • Moers
  • 18.04.18
Politik
Auf einer Informationsveranstaltung in der Dezentrale wurde anschaulich über die geplanten Lärmschutzmaßnahmen im Stadtbezirk I berichtet.
Fotos: Reiner Terhorst
6 Bilder

Mehr Lebensqualität für Mülheim? - Die Deutsche Bahn plant umfangreiche Lärmschutzmaßnahmen

Des einen Freud ist des anderen Leid: Die geplanten Lärmschutzmaßnahmen der Bahn im Stadtbezirk I riefen bei einem Informationsabend in der Dezentrale unterschiedliches Echo hervor. Die Mehrzahl der gut 40 Anwesenden begrüßte das Vorhaben, bei einigen Teilnehmern blieben Skepsis und Ungewissheit zurück.Die Stellwände mit den Plänen, was, wie und wo genau in Angriff genommen soll, waren regelrecht umgelagert, den Ausführungen von Oliver Faber, zuständiger Projektleiter der DB Netz AG, wurde...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.03.18
Kultur
Lärmschutzwand

Ist das abgesprochen?

Bei einem Rundgang im Stadtteil Schepersfeld entdeckte ich abgebildete Lärmschutzwand. Liebe Jungs und Mädels ihr könnt nicht einfach so konzeptlos drauflosmalen, ohne das mit der Jugendamtsverwaltung abgesprochen zu haben. Schließlich hat die Verwaltung das dem Stadtteilprojekt Schepersfeld, von dem ihr auch ein Teil seid, zweimal schriftlich mitgeteilt. 

  • Wesel
  • 20.08.17
Überregionales

Schutz gegen Lärm: Bahn AG beendet Arbeiten in Rauxel

Voraussichtlich bis zur dritten Kalenderwoche 2017 erledigt die Deutsche Bahn AG die Restarbeiten an den Schallschutzwänden im Bereich der Köln-Mindener Bahntrasse in Rauxel. Die Arbeiten entlang des 1,6 Kilometer langen Abschnitts hatten im Herbst 2014 begonnen, aber die Fertigstellung der Lärmschutzmaßnahmen hatte sich immer wieder verzögert. Wie ein Bahnsprecher auf Stadtanzeiger-Nachfrage mitteilt, werden die restlichen Arbeiten in den kommenden Wochen ausschließlich tagsüber erledigt. Mit...

  • Castrop-Rauxel
  • 03.12.16
Überregionales
Kurioses Bild: Das Nest in der Lärmschutzwand an der Autobahn.
2 Bilder

Vogel-Familie lebt hinter Gittern

Wohnung in ruhiger Lage - wohl nicht das Ziel einer Vogel-Mama. Eine Lärmschutzwand an der Autobahn bei Lünen suchte sich die Mutti für ihr Nest. Piep, piep, wo bin ich? Hinter Gittern kamen die kleinen Baby-Vögelchen mitten im Inneren der Lärmschutzwand zur Welt und hocken da nun im kuscheligen Zuhause mit direktem Blick auf den vorbei brausenden Verkehr. Verpflegt werden die Jungen offenbar durch ein von der Autobahn nicht zu sehendes Loch in der Wand. Immerhin: Katzen haben bei diesem Nest...

  • Lünen
  • 18.05.16
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.