Löschwasser

Beiträge zum Thema Löschwasser

Blaulicht
Nach einem Vollbrand haben Altkleider-Container oft nur noch Schrottwert.

Einsätze für die Gladbecker Feuerwehr
Container in Flammen

Insgesamt 80 Einsätze zählte die Gladbecker Feuerwehr am vergangenen Wochenende schon bis zum frühen Sonntagvormittag. Dabei handelte es sich im Bereich des Rettungsdienstes um 40 Notfalleinsätze, 19 Einsätze für den Notarzt sowie 17 Krankentransportfahrten. Hinzu kamen zwei Brandeinsätze und zwei blinde Alarme. In Gladbeck-Ost trieb dabei in der Nacht von Samstag, 18. Januar, auf Sonntag, 19. Januar, ein "Feuerteufel" sein Unwesen. Um 1.01 Uhr wurde die Feuerwehr zur Buerschen Straße...

  • Gladbeck
  • 20.01.20
Ratgeber
Archivfoto

Rohrbruch in Styrum
Leitung wieder im Betrieb

Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft hat den Rohrbruch in Mülheim-Styrum in der Straße Stockhecke vom vergangenen Donnerstag behoben. Die 700er-Leitung ist seit Montagmittag wieder in Betrieb. Es war der erste Schaden an der Graugussleitung von 1920. Die Ursache ist weiterhin unklar. Rund eine Stunde war die Trinkwasserversorgung für Teile der Bevölkerung Oberhausens am Donnerstag kurz vor Mitternacht gestört. Schnell hatten die Techniker der RWW die Schadensstelle...

  • Oberhausen
  • 11.01.19
Überregionales
Die Großpumpe nach dem Abladen vom LKW im Chemiepark Marl.
2 Bilder

Großpumpe sicherte Flusswasserversorgung im Notfall im Chemiepark Marl

Erste Hilfe leistete die Emsdettener Feuerwehr nach einem Rohrbruch im sogenannten Flusswassernetz des Chemieparks Marl, der temporär zu einer eingeschränkten Löschwasserversorgung führte. Das in Rohren unter dem Werksgelände laufende Wasser würde im Brandfall als Löschwasser genutzt werden. Umgehend eingeleitete Ersatzmaßnahmen konnten die benötigten Wassermengen nicht sicherstellen. Die Freiwillige Feuerwehr Emsdetten rückte deshalb kurzerhand zum Produktionsstandort der Evonik Industries AG...

  • Marl
  • 04.08.17
  •  1
Überregionales
In diesem Sägespänebunke einer Firma in Ellinghorst brach der Schwelbrand aus.

Starke Rauchentwicklung: Gladbecker Feuerwehr konnte Schwelbrand aber schnell löschen

Ellinghorst. Dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehr kein größerer Schaden entstand bei dem Schwelbrand, der am Dienstag, 6. Juni, in einem Gewerbebetrieb an der Bottroper Straße in Ellinghorst ausbrach. Um 10.23 erfolgte die Alarmierung der Feuerwehr, die mit dem Löschzug der Hauptwache mit Unterstützung der Löscheinheit Nord der Freiwilligen Feuerwehr ausrückte. Der in einem Sägespänebunker ausgebrochene Schwelbrand führte zu einer intensiven Brandrauchentwicklung vor Ort, konnte...

  • Gladbeck
  • 06.06.17
Überregionales
3 Bilder

PKW brennt auf Autobahn-Zubringer komplett aus

Arnsberg. Am Abend des 29. Oktober wurde der Basislöschzug 6 der Arnsberger Feuerwehr mit den Einheiten Bruchhausen und Niedereimer sowie die beiden Hauptwachen Arnsberg und Neheim gegen 18:45 Uhr zu einem Pkw-Brand auf dem BAB-Zubringer Niedereimer/ Arnsberg-Altstadt alarmiert. Bereits bei der Ankunft der ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle, brannte das Fahrzeug in voller Ausdehnung. Glücklicherweise hatten sich die Insassen rechtzeitig ins Freie retten können. Umgehend rüsteten sich...

  • Arnsberg
  • 30.10.16
  •  1
Überregionales
15 Bilder

Brand in einem Hochsilo für Futtermittel machte aufwendige Löschmaßnahmen notwendig

Feldmark. Am Montag, 27. Juni wurde die Feuerwehr Dorsten zunächst gegen 7.15 Uhr nach Auslösen einer automatischen Brandmeldeanlage zur Carl-Benz-Straße in das Gewerbegebiet Ost alarmiert. Nach kurzer Erkundung konnte festgestellt werden, dass es in einem ca. 50 Meter hohen Silo eines Betriebes für Futtermittel zu einem Entstehungsbrand gekommen war. Eine Rauchentwicklung aus dem oberen Bereich des Silos konnte ebenfalls vernommen werden. In dem betroffenen Bunker befindet sich ein Extrakt...

  • Dorsten
  • 29.06.16
Überregionales
4 Bilder

Löschzug 1 der Arnsberger Jugendfeuerwehr eröffnet Übungssaison

Müschede. Endlich war es wieder so weit: Die warmen frühlingshaften Temperaturen luden die Kids und die Jugendlichen des Löschzugs 1 der Jugendfeuerwehr der Stadt Arnsberg zum ersten gemeinsamen praktischen Übungsabend im Jahr 2015 ein. Der Löschzug 1 besteht aus den Einheiten Voßwinkel, Neheim, Hüsten, Herdringen, Holzen und Müschede. Am 20. April ging es für die Kids und die Jugendlichen an die Röhr nach Müschede, um dort eine sogenannte Nassübung durchzuführen – das bedeutet, realitätsnah...

  • Arnsberg
  • 21.04.15
Überregionales
3 Bilder

Rauchmelder und aufmerksamer Passant verhindern Schlimmeres

Voßwinkel. Am Abend des 18. Februar wurden die Hauptwachen Neheim und Arnsberg sowie der Basislöschzug 1 (Neheim/Voßwinkel) gegen 17:45 Uhr zu einem Brandeinsatz nach Voßwinkel gerufen. Ein Spaziergänger, der in der Alscherstraße unterwegs war, war durch das Piepsen eines Rauchmelders aus einem Einfamilienhaus auf eine Rauchentwicklung in dem Gebäude aufmerksam geworden. Der Passant alarmierte umgehend über den Notruf 112 die Feuerwehr und gab dabei an, dass das Erdgeschoss verraucht sei. Die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.02.15
Ratgeber

Update 2: Brand Wiescherstraße: Stadtwerke-Hydranten funktionierten

Wie in einer ersten Pressemitteilung berichtet, gab es an der Einsatzstelle Probleme bei der Wasserentnahme über Hydranten. Nach Rücksprache mit den Stadtwerken Bochum konnte dieser Umstand nun vollständig geklärt werden. Die Hydranten der Stadtwerke Bochum an der Wiecherstraße funktionierten einwandfrei und lieferten Löschwasser in ausreichender Menge. Durch den erhöhten Löschwasserbedarf im Laufe des Einsatzes wurden jedoch noch mehr Wasserentnahmestellen benötigt. In unmittelbarer Nähe...

  • Bochum
  • 17.01.14
Überregionales
Erika Hahnwald, Peter Blume, Nikolaj Schulte, Guido Ricke, Johannes Böhnke,
Hans-Josef Vogel, Günter Breitländer, Bernd Löhr (v.l.n.r.).
2 Bilder

Wennigloher Feuerwehr hat künftig Löschwasser mit an Bord

Wennigloh. Die Löschgruppe Wennigloh der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Arnsberg kann seit dem 25. Oktober mit einem neuen Löschfahrzeug zum Einsatz fahren und hat dabei künftig ihr eigenes Löschwasser mit an Bord. Das im Jahr 2013 gebaute Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wassertank (TSF-W) vom Typ MAN - TGL 8.180 - 4 x 2 mit 7,49 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht und einer Motorleistung von 180 PS wird ab sofort zur Bewältigung der unterschiedlichen Einsatzszenarien der Einheit eingesetzt und...

  • Arnsberg
  • 26.10.13
Überregionales

Brand in einem Einfamilienhaus - Trafo fing Feuer!

Im Wohnzimmer eines Einfamilienhauses an der Gocher Fasanenstraße hat ein Trafo gebrannt. Das Gerät gehörte zu einer im Wohnzimmer des Hauses verbauten Lichtleiste. Als die alarmierten Feuerwehr-Einsatzkräfte unter der Leitung von Stadtbrandinspektor Georg Binn eintrafen, hatten die Bewohner des Hauses trotz starker Rauchentwicklung mit eigenen Löschversuchen begonnen. Das war nicht ungefährlich, zum einen durch die Gefahr einer Rauchgasvergiftung und weiterhin durch den Brand des elektrischen...

  • Goch
  • 25.10.12
Vereine + Ehrenamt
Pumpennachbarn
4 Bilder

Pumpennachbarschaftsfest

Am Wochenende 2.6./3.6.2012 feierte die Pumpennachbarschaft Georg-Bleibtreu-Str./An de Hohe Steeg ihr 23. Pumpenfest. Die traditionellen Pumpennachbarschaften oder auch Pumpengemeinschaften am Niederrhein stammen noch aus der Zeit ohne fließendes Wasser in den Wohngebieten. Pro Straßenzug oder Häusergemeinschaft gab es eine mechanische Wasserpumpe, mit der die Anwohner ihr tägliches Trinkwasser aus dem Grundwasser hochpumpen konnten. Bevor es Feuerwehren gab, waren es auch die...

  • Xanten
  • 11.06.12
Überregionales
3 Bilder

Feuerwehreinsatz: Löschwasser gefror beim PkW-Brand

Datum : Dienstag, 8. Februar Einsatzadresse : Unterste Mark 15 Stichwort : Feuer 1 Alarmierung : 1.59 Uhr Einsatzende : 3.45 Uhr Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle befanden sich zwei PKW vor dem 3-Familien Wohnhaus auf einem PKW Stellplatz im Vollbrand. Direkt angrenzend zwischen Wohnhaus und Parkplatz befand sich eine ca. 2m x 3m große Gartenhütte aus Holz, die mit Gartenmaterial gefüllt war. Die Bewohner des mittleren und hinteren Gebäudeabschnitts befanden sich in den...

  • Iserlohn
  • 08.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.