Löschzug Brünen

Beiträge zum Thema Löschzug Brünen

Vereine + Ehrenamt
  2 Bilder

Bodenfeuer mit vorösterliche Überraschung in Brünen (Horster Weg/Isselbrücke)
"Plötzlich gab's einen großen Knall" beim Einsatz: Wehrleute entdeckten Weltkriegsmunition

Einen nicht ganz alltäglichen Einsatz brachten die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Hamminkeln (Löschzug Brünen) am Sonntagnachmittag hinter sich.  Im Einsatzbericht heißt es: "Der Löschzug Brünen wurde gestern zu einem Bodenfeuer alarmiert. In einem Waldstück brannte das Unterholz auf einer Fläche von ca. 50x20 Meter. Während der Löschmaßnahmen kam es zu einem großen Knall, bei weiterer Erkundung wurde festgestellt, dass eine Weltkriegs-Granate explodiert ist. Des Weiteren wurde in dem...

  • Hamminkeln
  • 06.04.20
  •  1
Überregionales
  4 Bilder

Kein normaler Tag für die Feuerwehr!

Am vergangenen Samstag, 07. April, wurden die Löschzüge Hamminkeln und Brünen, die mit rund 50 Einsatzkräften anrückten, im Rahmen der Amtshilfe durch die Polizei zu einer Ölspur alarmiert.  Auf einer Strecke von über 20 km (von Raesfeld bis in das Industriegebiet Hamminkeln) erstreckte sich eine etwa 1,5 Meter breite Spur durchgehend über die Fahrbahn. Besonders in Kurven,  an Kreuzungen und in Kreisverkehren bestand extreme Glätte und Rutschgefahr.  Aufgrund der Unklarheit, um was es sich...

  • Hamminkeln
  • 09.04.18
  •  2
Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r.: Achim Schulten, Martin Hanßen, Kevin Lueb, Kai Schledorn, Dirk Sieg, Matthias Kampen, Marcel Sons, Christian Bohmkamp, Torsten Macher, Udo Zurmühlen, Roman Brögeler

3.794 Einsatzstunden: Der Löschzug Brünen hat zu tun

Bei ihrer Jahreshauptversammlung am 3. Februar blickten die Feuerwehrleute des Löschzugs Brünen der Freiwilligen Feuerwehr Hamminkeln auf ein ereignisreiches Jahr 2016 mit überdurchschnittlich vielen Einsätzen zurück. Besonders das Hochwasser blieb in Erinnerung. „3.794 Stunden waren wir insgesamt im Einsatz“, resümiert Roman Brögeler, Stadtbrandinspektor und Löschzugführer. „Beim ersten Hochwasser waren wir 49 Stunden im Dauereinsatz und beim zweiten Hochwasser 29. Das Gemeinschaftsgefühl ist...

  • Hamminkeln
  • 03.02.17
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Löschzug Brünen lädt ein zum Brandschutztag am Gerätehaus

Der Löschzug Brünen der Freiwilligen Feuerwehr Hamminkeln lädt ein zum Brandschutztag auf dem Gelände am Gerätehaus an der Hamminkelner Straße. Am kommenden Sonntag, 24. August, um 11 Uhr geht's los; das Programm beinhaltet spannende Vorführungen (Fahrzeugschau und Einsatzbekleidungen, die vorgeführt werden, gibt es weitere Informationsstände zu den Themen Rettungskarte des ADAC, Erste-Hilfe, Rauchmelder, Förderverein) und natürlich gibt's Deftiges vom Grill, Kuchen, Kaffe und kühle...

  • Hamminkeln
  • 21.08.14
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Karl Kampen, Dirk Sieg, Joachim Krusdick
  2 Bilder

Der Löschzug Brünen schaut auf ein erfreulicherweise ruhiges Jahr 2013 zurück

Weil ihr Einsatz "nur" 17 mal angefordert wurde, können die Mannen vom Löschzug Brünen der Freiwilligen Feuerwehr Hamminkeln auf ein relativ ruhiges Jahr zurückblicken. „Wir freuen uns natürlich, wenn niemand in Not gerät“, da sind sich alle Ehrenamtlichen einig. Zu fünf Bränden und elf technischen Hilfeleistungen wurde der Löschzug gerufen. Außerdem kam Markus Macher im Juni bei der Katastrophe in Magdeburg /Sachsen Anhalt zum Einsatz. Bei der Jahreshauptversammlung ließ Löschzugführer...

  • Hamminkeln
  • 07.02.14
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Bild von links nach rechts: Roman Brögeler, Malte Schadewald, Hans-Jörg Liman, Klaus Boonk, Martin Hanßen, Christoph Sommer, Frederic
Dettmer, Markus Macher, Pascal Zurmühlen, Torsten Macher, Lars Freihoff, Dieter Dahlmann, Achim Schulten.

Brüner Wehrleute: 67 Stunden Ausbildung bis zum "Notfallhelfer NRW"

"Wir lernen für Ihr Leben gern!" - unter diesem Motto absolvierten die Mitglieder des Löschzugs Brünen der Freiwilligen Feuerwehr Hamminkeln eine 67-stündige Zusatzausbildung zum "Notfallhelfer NRW". Insgesamt zwölf freiwillige Feuerwehrleute nahmen am Lehrgang teil. Diese Zusatzausbildung gehört nicht zur Regelausbildung der Feuerwehr und wurde daher aus eigenen Mitteln bzw. durch die Unterstützung des Fördervereines des Löschzuges Brünen finanziert. "Mit dieser Ausbildung wollen wir...

  • Hamminkeln
  • 21.11.13
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Löschzug Brünen glücklich über Neuzugänge, aber: weitere Verstärkung gesucht!

Positive Zwischenbilanz zu den Info-Abenden der Freiwilligen Feuerwehr Brünen: Zwei neue Mitglieder konnten für die Einsatzabteilung im Zuge der Informationsabende gewonnen werden. Darüber hinaus erklärte sich ein im Einzugsgebiet beschäftigter Feuerwehrmann, tagsüber den Löschzug Brünen zu unterstützen. Zudem konnten für die Jugendfeuerwehr zwei neue Mitglieder geworben werden. Dennoch sucht der Löschzug Brünen weiterhin interessierte Frauen und Männer im Alter zwischen 18 und 50 Jahren....

  • Hamminkeln
  • 14.03.13
Vereine + Ehrenamt

Löschzug Brünen sucht Unterstützung - zwei Schnuppertage!

Der Löschzug Brünen ist mit 47 Mitgliedern personell gut aufgestellt. Dennoch benötigen die ehrenamtlichen Helfer weitere Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner. Zu Informationsabenden lädt der Löschzug Brünen am Freitag, 8. März, sowie am Mittwoch, 13. März, jeweils ab 19.30 Uhr ins Gerätehaus (Hamminkelner Straße 26) ein. Interessierte Frauen und Männer im Alter zwischen 18 und 50 Jahren können sich ein Bild über die Feuerwehr in Brünen und deren Aufgaben machen. Erste „Feuerwehrluft“...

  • Hamminkeln
  • 04.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.