Lünen-Brambauer

Beiträge zum Thema Lünen-Brambauer

Sport
Unsere "Tourguides" vom Himmelfahrtstag 2018 - in 2020 zählen Maske und Abstand
7 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Aktiv trotz Corona: Bewegung im Freien

Da Corona verhindert, dass wir gemeinsam Sport treiben können, möchte der TV Eintracht wie schon im Frühjahr ein paar Tipps geben, wie Sie trotzdem aktiv bleiben können - Teil 6. Radfahren kann man immer: Der Vorschlag von heute ist ganz einfach. Denken Sie an die Himmelfahrstradtouren des TV Eintracht und setzen Sie sich doch mal mit der ganzen Familie aufs Fahrrad. Eine Station könnte zum Beispiel die Halde in Tockhausen sein. Es gibt mehrere Wege nach oben, von flach bis steil und jeder kann...

  • Lünen
  • 04.12.20
Sport
da wir im Moment nicht so hoch hinaus können, bleiben wir in Bodennähe - Spaß macht das auch

TV Eintracht Brambauer
Aktiv trotz Corona: Bewegung im Freien

Da Corona verhindert, dass wir gemeinsam Sport treiben können, möchte der TV Eintracht wieder ein paar Tipps geben, wie Sie trotzdem aktiv bleiben können - Teil 4. Unser heutiger Vorschlag geht in Richtung Parcours. Das schult Koordination und Körpergefühl. Dabei ist besonders auf das Verletzungsrisiko zu achten, jeder muss für sich entscheiden, wie fit er  ist. Also Achtung, nicht die eigene Grenze überschreiten! Außerdem sollten Sie sich bei kaltem Wetter vorher aufwärmen. Vielleicht drehen...

  • Lünen
  • 20.11.20
LK-Gemeinschaft
Kuppel der Trauerhalle
10 Bilder

Den Vorort Brambauer im Blickwinkel (4)
Die Türmchen von Brambauer

Die bekanntesten "Türmchen": Den Turm vom Titel haben Sie sicher erkannt, es ist das Türmchen auf dem Dach der Trauerhalle des  neuen Friedhofs. Fast orientalisch wirkt das seit 1986 denkmalgeschützte Gebäude mit dem Kuppeldach und seinen Säulen im Eingangsbereich, aber auch ein bisschen in die Jahre gekommen. Gebaut wurde es von 1924 bis 1925 und soll noch vor seinem 100. Geburtstag in neuem Glanz erstrahlen. Hoffen wir mal, dass das klappt. Die bekanntesten Türme Brambauers sind sicherlich...

  • Lünen
  • 18.11.20
Sport

TV Eintracht Brambauer
Aktiv trotz Corona: Bewegung im Herbstlaub

Da Corona verhindert, dass wir gemeinsam Sport treiben können, möchte der TV Eintracht wieder ein paar Tipps geben, wie Sie trotzdem aktiv bleiben können - Teil 3. In dieser Folge geht es ums Herbstlaub, das darf auch ruhig schon auf dem Boden liegen. Machen Sie einen Spaziergang im Wald (Sie dürfen natürlich auch joggen) und heben sie einen kleinen Ast auf. Schaffen Sie es, den Stock mit durchgedrückten Knien auf den Boden zu legen und wieder aufzuheben? Oder kommen Sie zumindest bis zu den...

  • Lünen
  • 13.11.20
Sport
diese 4 jungen Männer hatten im Frühjahr 2019 den Durchblick, da war das Wetter wärmer, jetzt müssten sie sich auch allein auf den Weg machen
4 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Aktiv trotz Corona: Sport mit Durchblick

Da Corona verhindert, dass wir gemeinsam Sport treiben können, möchte der TV Eintracht Brambauer wieder ein paar Tipps geben, wie Sie trotzdem aktiv bleiben können - Teil 2. In dieser Folge geht es um Durchblick mit Plan, das wird in der heutigen Zeit des Smartphones ja kaum noch geschult. Der ein oder andere wird sich vielleicht erinnern, diesen Tipp hatten wir so ähnlich schon im Frühjahr für Sie. Er bezieht sich auf gemeinsame Bewegung mit dem Nachwuchs, Sie können aber auch allein auf...

  • Lünen
  • 06.11.20
  • 2
  • 1
Sport
Eduard Wenzlik, Hermann und Heinrich Wenning und Friedhelm Büscher

TV Eintracht Brambauer
Sport und Geschichte aus dem Vorort Brambauer (6)

Das Bild, das ich heute herausgesucht habe, zeigt die vier Turner Eduard Wenzlik, Hermann und Heinrich Wenning sowie Friedhelm Büscher am Pauschenpferd vor der Turnhalle an der Moltkeschule, heute steht dort die Feuerwehr und die Schule heißt Profilschule. Olympia verdächtig haben sie mit Magnesium auf das Pauschenpferd geschrieben und scheinen bester Laune zu sein. Vielleicht haben sie tatsächlich von einer Teilnahme an den olympischen Spielen 1936 in Berlin geträumt, denn so lange ist die...

  • Lünen
  • 04.11.20
Ratgeber
Das Knappschaftskrankenhaus in Brackel. Dort ist jetzt ein abgetrennter Bereich komplett für Covid-19-Patienten reserviert.

In Brackel und in Brambauer - Klinikum Westfalen erwartet mehr Covid-19-Patienten
Kapazitäten ausgeweitet

Das Klinikum Westfalen reagiert auf steigende Fallzahlen in der Region im Rahmen der Corona-Pandemie: In Abstimmung mit Gesundheitsämtern und Rettungsdiensten werden ab sofort auch an der Klinik am Park in Lünen-Brambauer wieder Covid-Patienten betreut. Auch im Knappschaftkrankenhaus Dortmund in Brackel gibt es Neuerungen. Die Klinik am Park ist wie das Knappschaftskrankenhaus Dortmund in Brackel Baustein des zertifizierten Lungenfachzentrums und fachlich ebenfalls in besonderer Weise für diese...

  • Dortmund-Ost
  • 03.11.20
Sport
Mit der Jahreshauptversammlung werden auch die Ehrungen langjähriger Mitglieder verschoben

TV Eintracht Brambauer
Corona verhindert Jahreshauptversammlung

Wie schon im Frühjahr muss die Jahreshauptversammlung des Turnvereins Eintracht abgesagt werden. Die Einladungen waren verschickt, das Hygienekonzept stand, aber die Entwicklung der Infektionszahlen machte zum zweiten Mal eine Absage notwendig. Am 8. November findet also keine Jahreshauptversammlung statt. Der Vorstand bedankt sich bei seinen Mitgliedern, die sehr viel Verständnis für die momentane Situation haben. Sobald es Änderungen gibt, der Sportbetrieb wieder aufgenommen werden kann oder...

  • Lünen
  • 02.11.20
Sport

TV Eintracht Brambauer
Herbstwind lässt den Drachen steigen

Da Corona verhindert, dass wir gemeinsam Sport treiben können, möchte der TV Eintracht wie schon im Frühjahr ein paar Tipps geben, wie Sie trotzdem aktiv bleiben können (Teil 1). Heute geht es um den guten alten Windvogel. Schnappen Sie sich Ihren Nachwuchts und suchen Sie eine große freie Fläche ohne Hindernisse. Halten Sie Abstand und gehen Sie vor allem Stromleitungen aus dem Weg! Es kann losgehen, lassen Sie Ihren Drachen steigen. Es gibt Drachen in allen Variationen zu kaufen. Sie können...

  • Lünen
  • 31.10.20
  • 1
Sport
Die "Ran an die Geräte"-Gruppe muss noch etwas länger auf den Wiederbeginn warten.

TV Eintracht Brambauer
Übungsbetrieb wird vorübergehend eingestellt

Kaum richtig wieder angelaufen, geht der Übungsbetrieb des TV Eintracht Brambauer wie alle anderen Sportangebote am Montag (2. November) in den Lockdown und hofft damit einen Beitrag leisten zu können, die Pandemie in den Griff zu bekommen. Die Gesundheit aller geht vor. Die Mitglieder werden auf der Homepage informiert, wenn es weitergeht. Bis dahin wünscht der Verein allen gute Gesundheit. Halten Sie Abstand, damit die Maßnahmen greifen können und der Sportbetrieb wieder anlaufen kann. Nähere...

  • Lünen
  • 29.10.20
LK-Gemeinschaft
Wohnen mit Schlossfeeling - mitten in Brambauer
5 Bilder

Den Vorort Brambauer im Blickwinkel (2)
Welchem Schloss gehört das Türmchen?

Wilbring oder Buddenburg? Geht man mit offenen Augen durch den Vorort Brambauer, so weiß man, dass das Türmchen nicht zu einem Schloss gehört, denn das "alte Schloss", auch Haus Wilbring genannt, steht auf Waltroper Gebiet und ist eine Ruine, "Schloss Buddenburg" gehörte zu Lippolthausen und ist längst abgerissen und andere Schlösser gibt es meines Wissens in der Nähe nicht. In diesem Türmchen hat Rapunzel also nicht ihr Haar heruntergelassen, sondern es gehört zu einem Wohnhaus in Brambauer,...

  • Lünen
  • 21.10.20
  • 2
  • 1
Sport
Schon beim Austeilen der "Handgeräte" herrscht gute Laune
10 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Fit wie ein Turnschuh - Seniorenturnen

Fit wie ein Turnschuh Auch im Alter beweglich bleiben und den Alltag alleine meistern, das sind wohl die Hauptziele, die beim Seniorenturnen des TV Eintracht verfolgt werden. Dabei werden wichtige Alltagsbewegungen trainiert, das Gleichgewicht verbessert und Muskelgruppen gekräftigt. Vor den Herbstferien durfte die 1. Vorsitzende an einer Stunde teilnehmen und war begeistert. Übungen mit Alltagsgegenständen Auch und gerade in Corona-Zeiten zeigt sich Übungsleiterin Uschi Busch erfinderisch. Da...

  • Lünen
  • 13.10.20
Sport
Teilnehmer des Deutschen Turnfestes in Köln 1928, ein paar Tage Abwechslung
6 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Der Sportbetrieb geht in die Herbstferien

Da während der Ferien die Turnhalle nicht genutzt werden kann, macht der Übungsbetrieb des TV Eintracht zwei Wochen Pause. Die freie Zeit will der Vorstand zusammen mit seinen Übungsleitern nutzen, um das Angebot nach den Ferien noch weiter auszubauen. Mit dem bisherigen Ablauf des eingeschränkten Übungsbetriebs hat man gute Erfahrungen gemacht. "Da nicht alle Mitglieder am Sport teilnehmen, gibt es bisher keine Abstandsprobleme und wir mussten auch noch niemanden nach hause schicken, die...

  • Lünen
  • 10.10.20
Sport
Karnevalsfeier in der Turnhalle während einer Turnstunde

TV Eintracht Brambauer
Überblick über das reduzierte Angebot

Der Karneval steht vor der Tür, wird in diesem Jahr wohl aber ausfallen, auch in den Gruppen des TV Eintracht. Dieses Foto hat der TV Eintracht von einer Turnschwester zur Verfügung gestellt bekommen. Man erkennt an den Kletterstangen im Hintergrund, dass es in der ersten Turnhalle, die an der Friedhofstraße stand aufgenommen wurde. Leider fehlen alle weiteren Informationen. Vielleicht kann jemand dem TV Eintracht weiterhelfen. Kontakt können Sie über die Homepage aufnehmen: tve-brambauer....

  • Lünen
  • 27.09.20
Sport
auch Vorstandsarbeit und Ehrungen sind in diesem besonderen Jahr nur schwer durchführbar, hier ein Bild aus dem Jubiläumsjahr 1989

TV Eintracht Brambauer
Überblick über das reduzierte Angebot

Durch die momentanen Einschränkungen  sind auch die Sportangebote des TV Eintracht zur Zeit nicht alle verfügbar. Angebot der kommenden Woche Da das Angebot - je nach Möglichkeit - ständig aktualisiert wird, hier nun ein Überblick über das Angebot der kommenden Woche. Alle aufgelisteten Angebote finden in der Turnhalle der Profilschule (früher Achenbachschule), Friedhofstr. in Brambauer statt. Montag, 20 Uhr, "Fit for life - Gymnastik für Frauen"  Dienstag, 16 Uhr, Seniorengymnastik, "bleib...

  • Lünen
  • 20.09.20
Sport
Auch den Vereinstag zu Himmelfahrt konnte der Verein in diesem Jahr nicht durchführen (Bild aus ca. 1980)

TV Eintracht Brambauer
Überblick über das reduzierte Angebot

Zufriedenheit über den bisherigen Besuch der Übungsstunden Ganz zufrieden ist der TV Eintracht Brambauer mit dem Besuch der angelaufenen Übungsstunden. Zwar nehmen weniger Mitglieder das Angebot wahr, als vor Corona, aber das war zu erwarten. Dadurch musste aber bisher kein Interessent abgewiesen werden, denn durch das Hygienekonzept ist die Teilnehmerzahl beschränkt. Angebot der kommenden Woche Da das Angebot - je nach Möglichkeit - ständig aktualisiert wird, hier nun ein Überblick über das...

  • Lünen
  • 12.09.20
Sport
Wünschen sich mehr Beteiligung aus jüngeren Gefilden, die Jedermänner mit dem neuen Vereinsrucksack
3 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Fit bleiben durch Sport - Jedermannturnen

Nachwuchs gesucht Die "Jedermänner" und, wenn man so will, "Jedefrauen" des TV Eintracht suchen Nachwuchs. Immer freitags ab 20 Uhr treffen sie sich zum gemeinsamen Sporttreiben in der Turnhalle an der Profilschule (vormals Achenbachschule) an der Friedhofstr. in Brambauer. Das ist schon seit fast 50 Jahren so, anfangs gab es allerdings drei Gruppen, die gleichzeitig in der Halle aktiv waren und aus dieser Zeit stammt auch der Name, denn "Jedermann" hat geturnt, die Jugendlichen, die Frauen und...

  • Lünen
  • 11.09.20
Sport
Doppel mit dem Trainer
3 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Badminton für Kinder und Erwachsene

Zum vierten Mal nach der Corona-Pause geht es heute um 18:30 Uhr für die Jugendlichen und um 20 Uhr für die Erwachsenen ans Netz. Insgesamt stehen vier Spielfelder zur Verfügung. Das Angebot richtet sich auch an die Mitglieder, deren Übungsstunde noch nicht wieder angelaufen ist (z.B. Spiel und Spaß mit Mama und Papa), denn Vereinsmitgliedern entstehen keine weiteren Kosten. Bei den Jugendlichen leitet Justus Lüke das Training, bei dem der Spaß am gemeinsamen Sporttreiben im Vordergrund steht....

  • Lünen
  • 10.09.20
Sport
auch solche Bilder gibt es in diesem Jahr leider nicht: die "Eintrachtfamilie" vor dem Deutschen Turnfest in München 1998

TV Eintracht Brambauer
Überblick über das reduzierte Angebot

Mit dem Ende der Sommerferien und der Lockerung der "Corona-Auflagen" starteten die ersten Übungsgruppen des TV Eintracht Brambauer. Da das Angebot - je nach Möglichkeit - ständig aktualisiert wird, hier nun ein Überblick über das Angebot der kommenden Woche. Alle aufgelisteten Angebote finden in der Turnhalle der Profilschule (früher Achenbachschule), Friedhofstr. in Brambauer statt. Montag, 20 Uhr, "Fit for life - Gymnastik für Frauen" Dienstag, 16 Uhr, Seniorengymnastik, "bleib fit im...

  • Lünen
  • 07.09.20
LK-Gemeinschaft

TV Eintracht Brambauer
Sport und Geschichte aus dem Vorort Brambauer (4)

Unser heutiges Bild zeigt den Turner Eduard Wenzlik, ein in den 1930er Jahren erfolgreiches Mitglied des TV Eintracht Brambauer. Seine Turnkarriere wurde durch den Ausbruch des zweiten Weltkriegs beendet. Der Name Wenzlik ist aber auch durch seinen Sohn Peter (erfolgreicher Turner und Trainer) und seinen Enkel Claas (wohl der erfolreichste Turner des TV Eintracht) eng mit dem Turnverein Eintracht verbunden. Interessant für den Vorort Brambauer ist das Bild, weil es neben der alten Turnhalle der...

  • Lünen
  • 04.09.20
Sport

TV Eintracht Brambauer
Die Volleyballer gehen wieder ans Netz

Heute Abend um 19:30 Uhr beenden auch die Volleyballer des TV Eintracht ihre Spielpause. Immer mittwochs heißt es dann wieder "Pritschen - Schlagen - Baggern". Damit geht ein weiteres Angebot an den Start. Im Vordergrund steht der Spaß, denn alle sollen mitmachen können, es sich handelt um eine Mixed-Mannschaft. Dieses Angebot können auch Mitglieder nutzen, deren Übungsbetrieb noch nicht angelaufen ist (z.B. Eltern Kind oder Step). Weitere Kosten entstehen dadurch nicht. Den Hygieneplan,...

  • Lünen
  • 02.09.20
Sport
Nicht nur das Angebot musste reduziert werden, auch der Vereinsausflug entfällt in diesem Jahr: Die "Eintrachtfamilie" im Jahr 2000 beim Ausflug nach Villingen

TV Eintracht Brambauer
Überblick über das reduzierte Angebot

Seit Ende der Sommerferien bietet der TV Eintracht wieder Sport für seine Mitglieder an. Das Angebot musste reduziert werden und wird nach Möglichkeit ständig erweitert. Daher wird der Verein von Woche zu Woche das aktualisierte Programm an dieser Stelle veröffentlichen. Ab der kommenden Woche ist auch Volleyball wieder dabei. Alle aufgelisteten Angebote finden in der Turnhalle der Profilschule (früher Achenbachschule), Friedhofstr. in Brambauer statt. Überblick des Angebots für die kommende...

  • Lünen
  • 30.08.20
Vereine + Ehrenamt
Gratulation in der Turnhalle

TV Eintracht Brambauer
Sozialwartin überreicht Präsent an Peter Wenzlik

Am Freitag überreichte Sozialwartin Gerti Bööck dem langjährigen Kunstturntrainer und Ehrenmitglied des TV Eintracht Brambauer das Präsent des Vereins zum 80. Geburtstag. Natürlich fand diese Übergabe in der Turnhalle an der Profilschule statt, denn dort, zumindest im Vorgängermodell hat Peter Wenzlik viel Zeit investiert, um die Schüler-Leistungsriege erfolgreich zu machen und dort ist er auch noch immer beim Jedermannturnen aktiv. Blumen für seine Frau waren auch dabei, denn sie musste oft...

  • Lünen
  • 29.08.20
Sport

TV Eintracht Brambauer
Volleyball kommt auch wieder ins Angebot

Ab Mittwoch, den 2. September gehen auch die Volleyballer des TV Eintracht wieder ans Netz. Jeweils ab 19:30 Uhr findet das Training der Mixed-Mannschaft mit anschließendem Spiel statt. Im Vordergrund steht der Spaß an der Bewegung. Interessenten sind herzlich willkommmen, auch die Mitglieder des TV Eintracht, deren Angebot zur Zeit noch nicht läuft (z.B. Eltern Kind), können hier teilnehmen. Vereinsmitgliedern entstehen keine weiteren Kosten. Das Hygienekonzept, den Ablaufplan und alle weitere...

  • Lünen
  • 28.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.