Lünen

Beiträge zum Thema Lünen

Überregionales
14 Bilder

Nikolaus kam auf Schiff nach Lünen

Helle Lampen leuchten aus weiter Entfernung – es kommt von einem Schiff auf der Lippe. Die Besatzung: Der Nikolaus, Knecht Ruprecht und winterliche Märchengestalten. Zum 40. Mal besuchte der Nikolaus die Stadt per Schiff. Sie legen ihre Rettungswesten ab und steigen auf die Lippekaskade. Die Lüner Klüngelgarde samt Herold nehmen Nikolaus, Knecht Ruprecht und das Gefolge in Empfang. Der Posaunenchor der Herz Jesu Gemeinde spielt Weihnachtlieder. Der stellvertretende Bürgermeister Siegfried...

  • Lünen
  • 03.12.17
  • 1
Ratgeber
Silvana Gerhardt zeigt Lars Streppel, wie man Cappuccino herstellt.
22 Bilder

Jugendliche entdecken Vielfalt der Berufe

Bäume fällen, Gäste einchecken, Cappuccino zubereiten. So unterschiedlich diese Tätigkeiten auch sind, lockten sie Jugendliche bis spät in die Nacht in verschiedenste Betriebe - im Rahmen der sechsten Lüner Nacht der Ausbildung. 18 Uhr: Die ersten Shuttlebusse der VKU halten am ZOB, kein Sitzplatz bleibt frei. Interessierte Jugendliche und deren Eltern fahren zu 13 verschiedenen Betrieben - und das kostenlos. Bis 23 Uhr gab es am Freitag viel zu entdecken. In diesem Jahr neu mit dabei waren...

  • Lünen
  • 24.09.17
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Ein Kunde lässt sich beraten
10 Bilder

Zweite Chance für hochwertige Kleidung

Der Kleiderschrank quillt über, viele Kleidungsstücke bleiben ungetragen. Raus mit den alten Sachen, her mit individuellen. Das bietet der neueröffnete Kleiderladen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in der Marktstraße. „Lieblingsstücke – Mode von Mensch zu Mensch“ – so lautet das Motto des Ladens. Die Nachfrage war schon länger da, der Platz nicht. Der nebenbei geführte Kleiderladen in der Geschäftsstelle des DRK ist deshalb umgezogen: In ein eigenes Ladenlokal in der Innenstadt. Jacken,...

  • Lünen
  • 15.09.17
  • 2
  • 2
Vereine + Ehrenamt
120 Bilder

Königlicher Festzug durch Brambauer

Grau war der Himmel, das Wetter wechselhaft, die Stimmung der Schützen jedoch fabelhaft: In Brambauer endete am Sonntag das Schützenfest mit einem lauten Umzug. Vom Rewe Parkplatz starteten die Vereine mit einer Königswagenkolonne, allen voran das Königspaar Benno Krautstrung der I. und Königin Anke Ahrend die I. des Schützenvereins Brambauer. Die befreundeten Schützenvereine 1332, Nordlünen-Alstedde, Lünen-Süd, Kemminghausen und Elmenhorst erwiesen dem Schützenpaar die Ehre. Der...

  • Lünen
  • 04.06.17
Sport
Foto Heinz Kolb

Westfalenliga 2. SV Horst – Emscher 08 gegen Lünen 1:1 (1:0)

Im Heimspiel auf dem Horster Schollbruch holten die 08ter gegen den Lüner SV einen wichtigen Punkt gegen den Abstieg. Bis 3. Minuten vor Schluss lagen Horster durch ein Tor des 19- jährigen Mohamed Allie in der 34. Spielminute in Führung, und es wäre so schön gewesen wenn das Team von Trainer Willi Schmalz diese 1:0 über die Zeit gebracht hätten. Doch in der 87 Minute glichen die Lüner durch Volkan Ekici zum1:1 aus. Da Conc. Wiemelhausen beim Holzwickeder Sportclub mit 0:4 Unterlag,...

  • Gelsenkirchen
  • 23.04.17
  • 2
Kultur
Elvis Presley starb am 16. August 1977 im Alter von 42 Jahren auf seinem Anwesen Graceland in Memphis, Tennessee.
6 Bilder

Einfach nur......Ƹ̵̡ӝ̵̨̄ʒ...... ELVIS ......Ƹ̵̡ӝ̵̨̄ʒ...... Uwe H. Sültz - Lokalkompass Lünen - Germany

Heute bin ich zum Einkaufen gewesen... nicht wichtig darüber zu berichten... es könnte auch in Lünen ein rotes Fahrrad umgefallen sein ;-) Ich griff nach meiner Kundenkarte, danach die EC-Karte... WAS WOHL ELVIS IN SEINEM PORTEMONNAIE HATTE? Spielfilme 1956: Pulverdampf und heiße Lieder (Love Me Tender) 1957: Gold aus heißer Kehle (Loving You) 1957: Rhythmus hinter Gittern (Jailhouse Rock) 1958: Mein Leben ist der Rhythmus (King Creole) 1960: Café Europa (G.I....

  • Lünen
  • 18.10.13
  • 12
  • 8
LK-Gemeinschaft
Mit ihrer Lebensgefährtin Olga von Roeder war sie zugleich Mittelpunkt des lesbischen Berlins. Regelmäßig besuchte sie den Damenklub Pyramide, der sich im Toppkeller in Berlin-Schöneberg traf. Dort verkehrten unter anderem die Tänzerinnen Anita Berber und Cilly de Rheydt, elegante Frauen, Malerinnen und Modelle.
10 Bilder

Nostalgie: CLAIRE WALDOFF AUS GELSENKIRCHEN - CHANSONS IM BERLINER DIALEKT - Uwe H. Sültz - Lünen

Claire Waldoff (* 21. Oktober 1884 in Gelsenkirchen; † 22. Januar 1957 in Bad Reichenhall), geboren als Clara Wortmann, war eine deutsche Interpretin der Kleinkunst in verschiedenen Genres. Sie selbst verstand sich als „Volkssängerin“. Ihr Repertoire war breit gefächert. Besonders erfolgreich wurde sie mit Darbietungen von Chansons, gesungen im Berliner Dialekt. Ihre wohl berühmtesten Lieder sind „Wer schmeißt denn da mit Lehm“, „Nach meene Beene is ja janz Berlin verrückt“ und „Hermann...

  • Lünen
  • 28.08.13
  • 8
Überregionales
29 Bilder

GERD WILLKE - Unser Bergmann im Pott und rund um die Welt - Uwe H. Sültz - Lünen - Gemany

UNSER BERGMANN IM POTT – GERD WILLKE http://www.youtube.com/watch?v=GcUrNMtIc6U Gerd Willke ist 1935 in Hann. Münden geboren worden. Sein beruflicher Lebensweg begann mit einer Schreiner-Lehre, die er mit 17 Jahren erfolgreich abschloss. Der Kohlebergbau suchte damals dringend junge Arbeitskräfte und so zog es Willke 1953 ins Ruhrgebiet. Willke eignete sich so viel Wissen und Erfahrung an, dass er in der ganzen Welt zum Einsatz kam. Eine Art Red Adair aus dem Ruhrpott!...

  • Lünen
  • 31.07.13
  • 9
Ratgeber
Olympus CAMEDIA Spiegelreflexkamera-Flotte
18 Bilder

Damals war's - DIE DIGITALE SPIEGELREFLEXKAMERA GESCHICHTE VON OLYMPUS - Uwe Heinz Sültz - Lünen - Germany

Die ersten digitalen Spiegelreflexkameras von OLYMPUS – seit 1997 sind DSLR’s auf dem Markt, hier ein Auszug, wie es damals war: 2,5 MILLIONEN PIXEL CCD: EINE NEUE DIMENSION IN DER DIGITALFOTOGRAFIE! Rechtzeitig zur Jahrtausendwende präsentiert Olympus das Meisterstück der Digitalkameras: Die CAMEDIA C-2500L übertrifft noch ihre Vorgänger, die digitalen Spiegelreflexkameras C-1400L und C-1400XL, die seit 1997 die Welt der Digitalfotografie revolutionierten und für hervorragende...

  • Lünen
  • 27.06.13
  • 11
Überregionales

Friday Five: Jahresrückblick, tierischer Flashmob, Wildunfall, weiße Weste, Hundedrama in der Ukraine

Die Top-Themen in dieser Woche sind wieder einmal sehr unterschiedlich. Die Niederrheiner bieten ein schönes Gadget für ihre Nutzer an: Wer sich traut, bekommt ein personalisiertes Logo zugeschickt. Ein "Flashmob" der besonderen Art legte in Iserlohn den Verkehr lahm. Wildwechsel gibt es zu dieser Jahreszeit häufig. Bei einem Wildunfall in Lünen überschlug sich ein Autofahrer. In Recklinghausen wurde auf die Karnevalssession angestossen. Dazu zeigte sich Daniel Bahr in einer ...

  • Essen-Süd
  • 25.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.