Lünsche Mess

Beiträge zum Thema Lünsche Mess

Kultur
3 Bilder

Entenrennen 2019
Alles bereit für das 13. Lüner Entenrennen

Engagierte Helfer, wunderbares Wetter und eine belebte Fußgängerzone, alle Zutaten vorhanden für ein erfolgreiches Entenrennen 2019. Das ganze ist nicht nur ein Spaß für Groß und Klein, sondern verfolgt einen guten Zweck. Hier die Infos auf der Seite vom Entenrennen und Mitmachen ist bei jedem Rennen eine große Hilfe. https://www.entenrennen-luenen.de/ Drücke allen Teilnehmern die Daumen.

  • Lünen
  • 08.09.19
  •  2
  •  2
Kultur
Es geht wieder rund auf der Lünschen Mess.

Viel los in Lünen
Lünsche Mess und verkaufsoffener Sonntag

Vorhang auf für die 40. Lünsche Mess: Von Donnerstag bis Sonntag, 5. bis 8. September,  verwandeln sich Fußgängerzone, Theater- und Pfarrer-Bremer-Parkplatz, Tobiaspark sowie Willy-Brandt-Platz in eine Spaßmeile. Kirmes, Händler, Entenrennen (Start Sonntag 15 Uhr an der Lippebrücke Kurt-Schumacher-Straße), Trödelmärkte und Musikprogramm erwarten die Besucher. Beim verkaufsoffenen Sonntag am 8. September haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Los geht die Lünsche Mess am Donnerstag...

  • Lünen
  • 03.09.19
  •  1
Kultur
Die Marchingband aus Zwolle sorgt für gute Laune.

Vorhang auf für die Lünsche Mess

Stadtfest und Kirmes - das ist die Lünsche Mess! Von Donnerstag bis Sonntag, 7. bis 10. September, ist es wieder soweit. Die Fußgängerzone sowie Theater- und Pfarrer-Bremer-Parkplatz verwandeln sich in eine Erlebniskulisse für Jung und Alt. Der Eröffnungsdonnerstag startet um 18 Uhr mit dem traditionellen Fassanstich des Bürgermeisters gemeinsam mit den Delegationen aus den Partnerstädten auf dem Willy-Brandt-Platz. Freitag ist Familientag. Es gibt unterschiedliche Bühnenbereiche mit...

  • Lünen
  • 06.09.17
  •  1
Überregionales
10 Bilder

Alternative Stage Lünen

Überhaupt nicht mehr wegzudenken ist die Alternative Stage zum Stadtfest Lünsche Mess. Ein wirklich gutes Programm hatten die Veranstalter für zwei Tage gestrickt. 18 Bands aus der Region dazu kein Eintritt , das kommt bei den Besuchern gut an. Aber auch die Qualität der Bands in diesem Jahr sprach wieder für sich, das zeigte der große Besucherandrang auch in diesem Jahr. Selbst bei dem äußerst schlechten Wetter am Samstag fanden sich sehr, sehr viele Besucher zu dieser wirklich guten...

  • Lünen
  • 13.09.15
  •  3
Überregionales
Das Riesenrad bietet auch bei Nacht einen Blick über Lünen.
10 Bilder

Lünsche Mess lockt mit Kirmes-Spaß

Start frei für vier Tages bunten Rummel! Donnerstag drehten sich auf der Lünschen Mess zum ersten Mal in diesem Jahr die Karussells, bis Sonntag gibt es beim großen Stadtfest nun viel Programm für die ganze Familie von Riesenrad bis Entenrennen. Bügermeister Hans Wilhelm Stodollick schlug am Donnerstagabend mit einem kräftigen Schlag den Zapfhahn ins Freibier-Faß - zum letzten Mal in seiner Karriere - und eröffnete so am Marktplatz ganz offiziell die Mess. Die Klüngelgarde Lünen hatte zuvor...

  • Lünen
  • 11.09.15
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Einladung zur Lünschen Mess

Liebe Schützen von 1332, heute am Donnerstag 10. September um 18 Uhr öffnet die diesjährige Lünsche Mess ihre Pforten und wir als Lüner Schützenverein von 1332 sind wieder einmal dabei. Bis zum Sonntag haben wir unseren Stand im südlichen Eingangsbereich der Fußgängerzone aufgebaut. Dort bieten wir in einem gemütlichen Ambiente leckere Bratwurst vom Grill, kühle Getränke, selbstgemachte Torten und Kuchen mit duftendem Kaffee, einen Weinstand mit erlesenen Sorten und insbesondere gute...

  • Lünen
  • 10.09.15
LK-Gemeinschaft
Alle meine Entchen...

Lünsche Mess: Welche Ente macht das Rennen?

Alle meine (Plastik-) Entchen schwimmen auch dieses Jahr wieder bei der Lünschen Mess um die Wette! Termin des 9. Entenrennens auf der Lippe, das diesmal passenderweise unter dem Motto „9 auf einen Streich“ steht, ist Sonntag, 13. September. Um 15 Uhr fällt der Startschuss. Mit Baggern massenweise zu Wasser gelassen, liefern sich die sonnengelben Küken unter den Augen der Besucher der Lünschen Mess ein rasantes Rennen. Ziel ist ein künstlich angelegter Engpass an der Graf-Adolf-Straße. Die...

  • Lünen
  • 07.09.15
  •  2
Kultur
Ab Freitag kann an der Mersch nicht mehr geparkt werden.

Mersch: Parkplatz kann nicht genutzt werden

Der Parkplatz in der Merschstraße, ehemals Aldi-Parkplatz, steht ab Freitag, 4. September, nicht mehr zum Parken zur Verfügung. Das teilte die Stadt mit. Die Fläche wird für das Stadtfest Lünsche Mess benötigt. Es werden dort Schausteller und Händler ihre Campingmobile und Fahrzeuge abstellen, da der Lindenplatz ab sofort für diesen Zweck nicht mehr genutzt werden kann.

  • Lünen
  • 03.09.15
Vereine + Ehrenamt

Lüner Schützengarten auf der Lünschen Mess

Auch in diesem Jahr nimmt der Lüner Schützenverein von 1332 e.V. wieder an der Lünschen Mess teil. An allen Tagen ist der Stand des Vereins am südlichen Eingang der Fußgängerzone zu finden. Hier wird es neben einem Grillstand auch einen Weinstand sowie einen Bierwagen für die Versorgung mit kühlen Getränken geben. Am Samstag und Sonntag wird dazu auch noch selbstgebackener Kuchen, Torten und Kaffee angeboten. Am Freitagabend ab 19 Uhr findet im Rahmen der Lünschen Mess das Biwak des...

  • Lünen
  • 02.09.15
  •  1
LK-Gemeinschaft

Entenplage auf der Lippe

Tausende Enten bedrängen die Boote auf der Lippe auf der Suche nach einer Mitfahrgelegenheit. Das kann durchaus zu gefährlichen Situationen für Mensch und Tier führen.Da sollte unbedingt regulierend eingegriffen werden!

  • Lünen
  • 16.09.14
  •  15
  •  9
LK-Gemeinschaft
Ein Lächeln in 50 Metern Höhe - Bungee-Jumping macht's möglich!
43 Bilder

Sprünge in die Tiefe, Entenrennen und Tag der Vereine - Impressionen von der Lünschen Mess

Das sonnige Wetter und ein ausgesprochen vollgepacktes buntes Programm machte die Lünsche Mess zu einem Besuchermagneten. Absolutes Highlight war sicherlich das Bungee-Jumping von "upgrundtief". An der Persiluhr war ein Kran aufgebaut, von einer Gondel konnten Wagemutige dann den Sprung aus 70 Metern Höhe wagen. Hier sind ein paar Fotos vom Sonntag auf der Lünschen Mess. Viel Spaß! BürgerReporterin Renate Croissier war ebenfalls auf Fotojagd auf der Lünschen Mess: Alternative Stage: Musik...

  • Lünen
  • 15.09.14
  •  4
  •  3
Politik

Versperrte Rampen zur Lünschen Mess

Welch eine Gedankenlosigkeit: Nach dem Beginn der Abbruch- und Umbauarbeiten am Hertiehaus baute der Bauverein Lünen extra für Rollstuhl- und Rollator-Fahrer eine Rampe, damit sie aus Richtung Graf-Adolf-Straße ohne Umwege zum Marktplatz und in die Fußgängerzone gelangen können. Und was passiert zur Lünschen Mess? Der Toilettenwagen wird am Standesamt-Flügel des Rathauses genau so platziert, dass kein Rollstuhl- oder Rollatorfahrer die Rampe nutzen konnte. Alle mussten einen großen Umweg...

  • Lünen
  • 15.09.14
  •  1
  •  1
Kultur

Lünsche Mess nur mit dem Auto

Freitag,12.09.2014,ca.15:20Uhr: Ankunft an der Radstation mit der Absicht, die "Lünsche Mess"ausgiebig zu besuchen.Leider wurden wir zeitlich sofort begrenzt, weil der freundliche Mitarbeiter der Radstation uns auf das Ende der Radbewachung aufmerksam machte: 18:00 Uhr ist Schluss! Dies hat uns sehr erstaunt. Ist es nicht möglich an solchen Tagen,(Lünsche Mess,Brunnenfest,Moonlightshopping etc.),die Fahrradstation länger offen zu halten?Oder sollen alle die länger bleiben wollen,mit dem Auto...

  • Lünen
  • 15.09.14
Überregionales
Zehn hübsche Frauen - aber welche wird das Gesicht des Sommers?

Feiern Sie mit den Sommergesichtern

Willkommen zum großen Finale! Der Lüner Anzeiger sucht das Gesicht des Sommers und am Donnerstag fällt die Entscheidung. Welche Kandidatin holt den begehrten Titel? Feiern Sie mit! Zehn hübsche Frauen auf einer Bühne, dazu gute Musik: Donnerstag, 5. September, ab 19 Uhr geht's am Pavillon auf dem Alten Markt rund. Pünktlich zur Eröffnung der Lünschen Mess stehen unsere Sommergesichter im Rampenlicht. Stimmen haben die Mädels schon einige gesammelt - wichtig für den Sieg bei unserer Aktion....

  • Lünen
  • 02.09.13
Überregionales
Damit bei der Mess alles rund läuft, sind viele Sperrungen nötig.

Viele Sperrungen für die Lünsche Mess

Sperrungen und Umleitungen - das große Stadtfest Lünsche Mess wirft seine Schatten voraus. Donnerstag geht es los, schon einige Tage zuvor beginnen die Vorbereitungen in der Innenstadt. Nicht nur Autofahrer sollten Bescheid wissen. Der Theaterparkplatz, Standort für viele Fahrgeschäfte, ist bereits seit Sonntag gesperrt, am Montagabend folgen dann zwei Abschnitte der Stadttorstraße: Von der Einmündung Kurt-Schumacher-Straße bis zur Brücke und von der Pfarrer-Bremer-Straße bis zur Brücke....

  • Lünen
  • 02.09.13
  •  1
Überregionales
Die Herbstkirmes ist fester Bestandteil der Lünschen Mess

Spiel, Spaß & Spannung auf der Lünschen Mess

Zum 34. Mal hebt sich der Vorhang für das große Stadtfest „Lünsche Mess“. Bunt und vielfältig gibt sich dabei nicht nur das Bühnenprogramm, sondern die ganze Innenstadt. Vom 5. bis 8. September lädt das Kulturbüro der Stadt Lünen ein zum Innenstadt-Erlebnis. Auf vier Bühnen gibt es Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie. Die Veranstalter sind sich sicher, dass für jeden Musikgeschmack etwas dabei ist. Ihr zehntes Jubiläum feiert die Alternative Stage auf dem Pfarrer-Bremer-Platz....

  • Lünen
  • 28.08.13
Überregionales
Der Lüner Anzeiger sucht das Gesicht des Sommers. Hast Du das Zeug dazu?
68 Bilder

Hast Du das Gesicht des Sommers?

Regen, Wind und Kälte zum Trotz - wir machen den Sommer heiß! Der Lüner Anzeiger sucht das Gesicht des Sommers. Bist Du es vielleicht? Die Kultaktion geht in eine neue Runde. Zeig uns, dass Du das Gesicht des Sommers bist. Der Knaller in diesem Jahr: Aus allen lokalen Gewinnern der Geschäftsstellen unseres Verlages wird am Ende ein Hauptgewinner gezogen. Der Lohn für den Gesamtsieg ist ein echter Hammer: Eine Kreuzfahrt für zwei Personen auf der AIDAblu! Von Mallorca geht‘s für zehn Tage...

  • Lünen
  • 28.06.13
  •  2
Überregionales
Die Gäste hatten Spaß bei der Premiere von "Lünen Nightlife".
20 Bilder

Lüner feierten bei Nightlife-Party

Roter Teppich und ein Riesen-Laser, der weit am Nachthimmel zu sehen war. Wie in Hollywood feierte die neue Party "Lünen Nightlife" am Samstag im Hansesaal Premiere. Bis in den Morgen waren die Besucher bei der ersten Nightlife-Party in bester Feierlaune. Veranstalter Simon Tigges freute das besonders: "Wir möchten eine Atmosphäre schaffen, in der die Gäste sich wohlfühlen." Im Hansesaal war dafür unter anderem eine große Lichtanlage installiert worden. Auch wenn die Lünsche Mess sicher den...

  • Lünen
  • 09.09.12
Überregionales
Rosty, der Hahn im Korb, setzte sich gegen alle hübschen Konkurrentinnen durch.
86 Bilder

Rosty ist das Gesicht des Sommers

Neun hübsche Mädels auf einen Schlag - kann ein Mann da eine Chance haben? Er kann! Rostyslav hat es allen bewiesen. Der junge Lüner ist das Gesicht des Sommers 2012 des Lüner Anzeigers. Es war die Überraschung des Abends bei der Lünschen Mess: Rostyslav Roth, 24 Jahre jung, setzte sich gegen die Konkurrenz durch, holte die meisten Stimmen unserer Leser. Und ist damit das neue Gesicht des Sommers 2012. Nicht nur für Mirko Heinze, der als Moderator auf der Marktplatz-Bühne durch den Abend...

  • Lünen
  • 06.09.12
  •  2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.