La Signora

Beiträge zum Thema La Signora

Kultur
Bei der Freitagabendveranstaltung zeichnet die Formation "Migenda & Friends" für den musikalischen Part verantwortliche.

Drei Tage lang unterhaltsames Programm für alle Altersgruppen
"Kultur auf dem Festplatz" feiert nun Premiere

Die Premiere von "Kultur auf dem Festplatz" steht bevor: Am kommenden Wochenende wartet vom 7. bis 9. August, also von Freitag bis Sonntag, auf dem Festplatz an der Horster Straße zwischen Stadtmitte und Butendorf ein unterhaltsames Programm für Jung und Alt. Der Freitagabend, 7. August, steht von 18 bis zirka 22 Uhr unter dem Motto "„Musik & Comedy“, wird von „Rainer Migenda & Friends“ und „La Signora – Carmela de Feo“ gestaltet. Das Programm am Samstag, 8. August, startet von 11...

  • Gladbeck
  • 01.08.20
  • 2
  • 1
Kultur
Von dem Quartett "Blue Velvet" gestaltet wird die Reise durch die Welt der Filmmusik am Sonntag, 9. August.
2 Bilder

Festplatz an der Horster Straße gelangt zu neuen Ehren
Gladbecker "Open-Air-Kulturwochenende" feiert im August Premiere

Versprochen ist versprochen und das Kulturamt der Stadt hält Wort, geht in Corona-Zeiten neue Wege, lädt Anfang August zu einem verlängerten Open-Air-Kulturwochenende ein. Sozusagen als Ersatz für die in der Vergangenheit sehr beliebten KUSSS-Veranstaltungen. Das Konzept ist neu, der Veranstaltungsort ebenfalls und auch die zusätzlichen Corona-bedingten Auflagen stellten das Kulturamt-Team vor viele neue Aufgaben. "Wir freuen uns sehr, dass alle Genehmigungen vorliegen und wir heute ein...

  • Gladbeck
  • 04.07.20
Kultur
Carmela de Feo auch bekannt als La Signora wird für messerscharfe, aber witzige Comedy sorgen. Unterstützt wird sie von ihren Kollegen Michael Steinke Johannes Flöck. Foto: Harald Hoffmann

Zweiter und allerletzter Gelsenkirchener Kabarettpreis
Das „Westfälische Blindhuhn“

Am Mittwoch, 3. April, darf wieder kräftig gelacht werden. Der Inner Wheel Club Gelsenkirchen verlieh bereits vor zwei Jahren das ‚Westfälische Blindhuhn’ im Rahmen des 1. und letzten Kabarettpreises vor ausverkauftem Haus. Das begeisterte Publikum sehnte sich nach einer Neuauflage des Kabarettpreises...  Also nahm der Inner Wheel Club Gelsenkirchen die Anregung auf und konnte erneut hochkarätige Comedians für die Vergabe des 2. und allerletzten Gelsenkirchener Kabarettpreises...

  • Gelsenkirchen
  • 13.02.19
Kultur
35 Bilder

KLINIKKULTUR - La Signora - "Die Schablone, in der ich wohne" BG Klinikum Duisburg - 17.05.2018

Ausverkauftes Haus in der Kulturklinik. La Signora stelle ihr Programm "Die Schablone, in der ich wohne" vor. In gut zwei Stunden bot sie beste Unterhaltung, bezog das Publikum mit ein, fragte nach dem Ort des kennen lernen, wer mit wem und für wieviele kocht, welche Hausarbeit am liebsten ist, und das Männerhobby "Grillen" kam ebenfalls nicht zu kurz. Diese "kleine Italienerin" ist ein absolutes Wunder mit locker an die 150 Veranstaltungen im Jahr in der ganzen Republik unterwegs. Dazu spielt...

  • Duisburg
  • 21.05.18
Kultur
3 Bilder

La Signora in der Stadthalle von Kamp-Lintfort

Letztens gastierte Carmela de Feo oder auch "La Signora" mit Ihrem Programm "Die Schablone in der ich wohne" und ihrem Akkordeon in der Stadthalle von Kamp-Lintfort. Hier ein Bericht, den ich besser nicht hätte schreiben können: https://www.nrz.de/staedte/moers-und-umland/carmela-de-feo-hat-in-kamp-lintfort-fuer-begeisterung-gesorgt-id213396061.html Zum Schluss hätte ich noch 3 Anmerkungen zu machen. 1. Da ich mittig in der zweiten Reihe saß, war ich in der Halbzeit froh, dass sie mich...

  • Kamp-Lintfort
  • 13.03.18
  • 95
  • 1
Kultur
Klaus und Herbert freuten sich über den Damenbesuch: Kabarettistin Carmela de Feo in ihrer Paraderolle als „La Signora“ gastierte im beschaulichen Essen-Frintrop.

Carmela de Feo: italienische Frauenpower aus dem Pott

Text und Foto von Tina Schlotmann Wie eine Naturgewalt brach die kleine italienischstämmige Frau über die Besucher des Pfarrheims St. Josef herein: Kabarettistin Carmela de Feo in ihrer Paraderolle als „La Signora“. Die Künstlerin gastierte im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Klaus und Herbert laden ein“ im beschaulichen Essen-Frintrop. Alles andere als beschaulich ging es allerdings an diesem Abend für die Besucher zu. Denn „La Signora“ dachte gar nicht daran, brav auf der Bühne ihr...

  • Essen-Borbeck
  • 16.11.16
Kultur
4 Bilder

29.07.2016 - La Signoras Comedy Club - Freilichtbühne Mülheim - mit "La Signora", Matthias Reuter und "Bert & Roy"

Wie schon im letzten Jahr und dem Jahr davor, wird es draußen eine Comedy-Mix Show geben. Wer dabei sein will, achte bitte auf die Wettervorhersage. Wir hatten bis jetzt trotz Sonnenbrände, Mückenstichen und strömenden Regen einen riesen Spaß! Karten braucht ihr euch nicht zu besorgen- gibst nicht. Am Ende der Show gehen die Künstler mit Hüten rum. Mit dabei: Klaus Renzel ( Klaus kann aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen) dafür kommt Matthias Reuter (der Pokémon unter den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.07.16
  • 1
  • 1
Kultur

„Schwarze Witwe der Comedy“

LA SIGNORA im Dachstudio Mit La Signora, Helene Mierscheid, Özgür Cebe und Frank Fischer gibt es was zu lachen Auf der Studiobühne des Dachstudios gibt es in der kommenden Spielzeit wieder viel zu lachen. Helene Mierscheid war früher Politikberaterin, hat diesen Job jedoch wegen nachgewiesener Sinnlosigkeit aufgegeben. Jetzt macht sie komödiantische Lebensberatung. Könnte Özgür Cebe der Grund für das kalte Grauen sein, das sich in manchen Teilen Deutschlands ausbreitet? Lernen Sie „Ötze“...

  • Dinslaken
  • 01.07.16
Kultur

La Signora wirbelt durch den Stadtgarten

Der Stadtgarten Steele verbindet Kultur und Kulinarik und setzt dabei auf Talente des Ruhrgebiets. Im Festsaal sorgen beim „Kulturkochtopf“ Entertainer und Köche aus der Region für unterhaltsame Stunden. Mit „La Signora“ Carmela De Feo und Koch Thomas Kinder aus dem Esszimmer erlebten rund 80 Gäste an festlich gedeckten Tischen einen italienischen Abend. Kunst, Kultur und Kulinaria sowie eine kleine Kochshow sorgten für einen gelungenen Abend mit vielen schönen Erinnerungen und Gesprächen, denn...

  • Essen-Steele
  • 20.10.15
Kultur
Mit diesen Tickets geht‘s zum Frech-Dax: (v. l.) Hartmut Leger, Vorstand Konjungtur, Ibrahim Sakarya, Vertreter der Volksbank, Kabarettist Benjamin Eisenberg und Roberto Giavarra, Konjungtur haben in der Alten Börse für bis zu 150 Zuschauer Platz.
4 Bilder

Frech-Dax 2015: Preisträger am 2. Oktober in der Alten Börse

Am Freitag, 2. Oktober, haben die „Frech-Daxe“ wieder Hochkonjunktur in der Alten Börse. Mit Jens Heinrich Claasen, Hans Gerzlich und La Signora versprechen drei regional bekannte Kabarettgrößen für jeden Humor den passenden Gag zu liefern. Seit 2013 bietet die Bottroper Kultur-Initiative „Konjungtur“ die Kleinkunst-Show gemeinsam mit der Volksbank Kirchhellen an. „Und mittlerweile scheint sich die Reihe etabliert zu haben“, so Hartmut Leger, Vorstand Konjungtur. Das Bottroper...

  • Bottrop
  • 14.08.15
  • 2
Kultur
Das große Comedy-Battle: La Signora vs. Helmut Sanftenschneider.
3 Bilder

Lacher gegen Intoleranz

In Zeiten von ausländerfeindlichen Tendenzen gilt es, ein Zeichen dagegen zu setzen. Dies macht das ComedyArts Festival Moers mit einem bunten, internationalen und interkulturellen Programm. Woran denken Sie, wenn Sie an die Stadt Moers denken? Ans Jazz Festival mit Sicherheit, die Jüngeren vielleicht auch ans Free-Fall-Festival, aber mit großer Wahrscheinlichkeit auch ans ComedyArts Festival. Nicht umsonst ist dieses seit 39 Jahren stattfindende Festival weit über die Moerser Grenzen hinaus...

  • Moers
  • 05.05.15
  • 4
Politik
La Signora, Simone Fleck, Frieda Braun und de Frau Kühne.

Internationaler Frauentag: Buntes Programm mit Kabarett, Ausstellungen, Lesungen und mehr

Rund um den Internationalen Frauentag am 8. März bieten die Gleichstellungs-beauftragten im Kreis Wesel bereits seit vielen Jahren Veranstaltungen zu unterschiedlichen frauenspezifischen Themen an. Auch die diesjährigen Angebote können sich sehen lassen. Viele Frauenempfänge locken mit Kabaretts, unter anderem Simone Fleck, „De Frau Kühne“, Frieda Braun und La Signora oder Filmvorführungen. Wer seiner Gesundheit etwas Gutes tun möchte, kann dies durch eine Teilnahme an einem...

  • Wesel
  • 18.02.15
  • 1
  • 1
Kultur
Dr. Christopher Schmitt begrüßte die Gäste und führte sie durch das Programm. Foto: Ralf Nattermann
22 Bilder

Humor hat viele Facetten

Der Donnerstag nach Aschermittwoch steht in Gelsenkirchen traditionell im Zeichen der Gala der Wirtschaftsinitiative Gelsenkirchen e.V., wenn das Thema nicht gerade wie im Jahr 2012 „Schalke“ heißt und ein Champions League-Spiel auf dem Terminkalender steht. Da sich in diesem Jahr alles um den Ruhrgebietshumor in Gelsenkirchen drehte, traf man sich wieder zum altbewährten Termin. Nur ein Schacht weiter Neu war nur der Veranstaltungsort, denn man war in diesem Jahr „einen Schacht...

  • Gelsenkirchen
  • 20.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.