Labrador

Beiträge zum Thema Labrador

Blaulicht
In Bergkamen wurden ein Kleinkind und ein Baby von einem schwarzen Hund gebissen und dabei schwer verletzt. Die Polizei warnt vor ihm und bittet um Hinweise zum Halter. Symbolfoto: ST

Bergkamen: Polizei warnt vor bissigem Hund
Schwarzer Labrador hat Baby und Kleinkind schwer verletzt

Wie der Polizei am heutigen Montag, 10. August, gemeldet wurde, sind am letzten Donnerstag (6. August) ein 4-jähriges Kind und am gestrigen Sonntag (9. August) ein Baby in Bergkamen von einem schwarzen Hund gebissen und schwer verletzt worden. Bei beiden Vorfällen, die sich in der Töddinghauser Straße ereignet haben sollen, handelt es sich wohl um ein und denselben, nicht herrenlosen Hund. Die Polizei, die die Ermittlungen aufgenommen hat, warnt eindringlich vor dem Tier. Nach ersten...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.08.20
  • 5
Natur + Garten
Wenn man meint, ein "ganz Großer" zu sein und im falschen Fell geboren wurde: Mister 100.000 Volt mit Nachbarshund "Rocky" auf Macho-Tour.

Essen-Frintrop: Ein Macho auf Tour
Mister 100.000 Volt zeigt seine angebliche Dominanz

Während Mister 100.000 Volt bei seiner Emily auf den morgendlichen Spaziergängen auf Schmusekurs geht, zeigt er sich bei den reinen Rüden-Runden als gnadenloser Macho. Da er sich ja selbst als eine Mischung aus Schäferhund und Dogge sieht und im falschen Fell geboren wurde, sind diese Treffen auch für Nachbarshund Rocky kein "Happening", hängt ihm doch stets ein kleiner, weißer Mischling an seinem Fell-Kragen.  "Jetzt lass doch einmal den armen Rocky in Ruhe", ermahne ich ihn bereits zum...

  • Essen-Borbeck
  • 26.03.20
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Chello steht mitten im Leben und ist noch voller Energie, die in die richtigen Bahnen gelenkt werden muss.

Und nimmt als Dank auch gern Leckerchen
Chello hat Langeweile

Chello ist ein fünfeinhalbjähriger, kastrierter Labrador-Retriever-Mix mit einer Schulterhöhe von etwa 55 Zentimetern. Seine Menschen hatten nicht mehr die nötige Zeit, diesen tollen Familienhund ausreichend körperlich und mental auszulasten. Chello steht mitten im Leben und ist noch voller Energie, die in die richtigen Bahnen gelenkt werden muss. Seine Unterforderung hat zur Folge, dass sich der gesunde und lebensfrohe Bursche eigene Aufgaben gesucht hat, wie zum Beispiel in die Leine...

  • Kamp-Lintfort
  • 08.09.19
Blaulicht
Jetzt gut versorgt in liebevoller Pflege sind die vier Welpen, die von der Polizei aus einer Wohnung an der Brunnenstraße geholt wurden.

Zeugin meldet verwahrloste Labrador-Retriever-Welpen an der Brunnestraße
Polizei befreit Hunde aus Käfig in der Wohnung

Wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz hat die Polizei in Dortmund gestern, 5. August, vier Hundewelpen aus der Wohnung einer 33-jährigen Dortmunderin geholt.  Schon am Samstag hatte eine Zeugin die Polizei über verwahrloste Zustände informiert, in denen die Hunde lebten und aufwuchsen. Polizisten machten sich bei einem ersten Besuch selbst ein Bild, um die Vorwürfe zu verifizieren. "Leider bewahrheitete sich das von der Zeugin beschriebene Schicksal der Tiere: Die insgesamt vier...

  • Dortmund-City
  • 06.08.19
Vereine + Ehrenamt
69 Labradore wurden von Richterin Mac Percival aus Großbritannien bewertet
64 Bilder

Labrador Club Deutschland e.v.
6.Spezial-Rassehunde-Ausstellung des Labrador Club Deutschland e.v.

Zum sechsten Mal fand am 23.06.2019 in Gelsenkirchen eine Spezialzuchtschau für Labradore auf dem Gelände des Windhundrennverein Westfalen-Ruhr e.V. statt. Bei sommerlichen Temperaturen, konnten sich die Hunde in Wassermuscheln abkühlen, Herrchen und Frauchen konnten in kleinen Shops stöbern und sich vom Catering der Windhundebahn verwöhnen lassen. 69 Labradore wurden von Richterin Mac Percival aus Großbritannien bewertet. Bester Labrador des Tages wurde der Rüde SPARKY BLACKROCK SISCIA....

  • Gelsenkirchen
  • 30.06.19
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Golden Retriever Bruno.

Gefragter als alle Rassehunde sind jedoch Mischlinge
Der Lieblingshund ist ein Labrador-Retriever

Die Vorlieben der Hundehalter sind beständig. Das belegt die Jahresstatistik von Europas großem Haustierregister des Vereins TASSO. Bei den Neuregistrierungen für 2018 lag bei den Rassehunden der Labrador Retriever mit 20.548 Neuanmeldungen auf Platz 1. Im selben Zeitraum wurden 13.402 Deutsche Schäferhunde und 12.001 Chihuahuas neu registriert. Im Mittelfeld liegt die Französische Bulldogge mit 11.203 Neuanmeldungen. Mit deutlichem Abstand folgen Jack Russell Terrier (6.462) und Australian...

  • Dortmund-City
  • 31.01.19
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Zuhause gesucht
Prachtkerl Tom versteht die Welt nicht mehr

Tom ist furchtbar traurig. Er hat sein Zuhause gerade erst verloren, wegen Zeitmangels seiner Menschen. Jetzt sitzt er im Tierheim Marl und versteht irgendwie die Welt nicht mehr. Das Tierheim ist ihm nicht fremd, denn er war dort schon zur Pflege, doch jetzt kommt kein Zweibeiner und holt ihn ab, worauf er sehnsüchtig wartet. Aber die Lebensfreude des vierjährigen, kräftigen Labradors ist ungebrochen. Tom ist ein toller Kerl, der ein bisschen Training benötigt, denn wirklich gelernt hat er...

  • Marl
  • 29.11.18
  • 1
Überregionales
Labrador "Mala" wurde auf Herz und Nieren geprüft.

Mala zaubert ein Lächeln auf Kindergesichter

Das Familienzentrum Morgenstern geht in der pädagogischen Arbeit neue Wege: Die etwa zwei Jahre alte Labradorhündin Mala kommt seit der elften Woche täglich gemeinsam mit ihrem Frauchen Sabrina Tripp in das Familienzentrum Morgenstern auf der Rolandstraße 33, 47533 Kleve. Mala hat ihre Ausbildung als Therapiehündin, die einen theoretischen, praktischen Teil und einen Wesenstest beinhaltet, erfolgreich abgeschlossen. Inzwischen ist sie zu einem festen Bestandteil für das Team der Einrichtung...

  • Kleve
  • 30.04.18
  • 1
LK-Gemeinschaft

Von Hunden und Hasen

Auch wenn die Großeltern einen für seinen Geschmack etwas zu wilden Labrador haben, hat mein Sohn seine Vorliebe für Hunde entdeckt. Schon länger bekannt war mir seine Vorliebe für Schokolade - am vergangenen Ostersamstag beim Gang durch die Bochumer Innenstadt eine Kombination, die es durchaus in sich hatte. Nachdem der Dreijährige den ersten Vierbeiner gestreichelt hatte, bekam er von dessen Frauchen einen Schoko-Hasen. Das zweite Tier bedankte sich bei dem Kind für die Liebkosung mit...

  • Herne
  • 06.04.18
  • 1
Natur + Garten

Jacques, gezeichnet vom Alter

ja, mein Jacques hat mit gut 14 1/2 Jahren als Retriever schon ein stolzes Alter erreicht. Aber das Altern ist für ihn auch kein Zuckerschlecken mehr. Er läuft nur ganz bedächtig und hört nicht mehr so gut. Seine Gelenke spürt er bei entsprechender Witterung deutlich. Ich weiß natürlich, dass irgendwann ein Abschied kommen wird, hoffentlich nicht so bald!!!. das linke Foto ist von einer mir bekannten Tierfotografin beim rechten Foto habe ich versucht zum Vergleich eine ähnliche...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 31.03.18
  • 4
  • 4
Überregionales

Glücksbringer „Max“: Hund macht Senioren glücklich

Der Labradormischlingsrüde „Max“ besucht die Senioren der Seniorenresidenz Volmarstein in Wetter nun seit drei Jahren zweimal im Monat. Immer wieder aufs Neue entzückt das liebe Tier die Senioren und steht im Mittelpunkt des Interesses. Einige Bewohner des Hauses, die sonst sehr ernst sind und kaum sprechen, lächeln den Hund an, locken ihn zu sich und flüstern ihm herzliche Worte in die Schlappohren. An diesen Tagen bedeutet der Besuch von Max und seinem Herrchen Jürgen Kopietz vom...

  • Wetter (Ruhr)
  • 01.02.18
  • 1
Natur + Garten

mein ständiger Begleiter -Jacques-

"....wer sagt hier ich wäre alt?....Frechheit!... Ich bin noch topfit! Na ja, beim Laufen bleibt mir schon mal die Luft weg, aber sonst.... neulich sah ich eine Hundedame, die offensichtlich mit mir anbandeln wollte. Da hättet ihr mal sehen sollen, welche Mühe mein Herrchen hatte mich festzuhalten...., also...alt? Das will ich nicht gehört haben." Jacques 2010 im besten Rüdenalter

  • Neukirchen-Vluyn
  • 01.08.17
  • 4
  • 5
Natur + Garten
4.Spezial-Rassehunde-Ausstellung des Labrador Clubs Deutschland e.v. 83 Labradore wurden vom Vorsitzenden des estnischen Retrieverclubs, Kalvo Kriisk (aus Estland) bewertet.Foto.Kurt Gritzan
66 Bilder

4.Spezial-Rassehunde-Ausstellung des Labrador Clubs Deutschland e.v.

Am 07.07.2017 fand zum 4. Mal eine Spezial-Rassehunde-Ausstellung des Labrador Clubs Deutschland e.V. im Windhundstadion "Emscherbruch“ in Gelsenkirchen Resse statt. Bei sommerlichen Temperaturen, konnten sich die Hunde in Wassermuscheln abkühlen, Herrchen und Frauchen konnten in kleinen Shops stöbern und sich vom Catering der Windhundebahn verwöhnen lassen. 83 Labradore wurden vom Vorsitzenden des estnischen Retrieverclubs, Kalvo Kriisk (aus Estland) bewertet. Bester Labrador des Tages...

  • Gelsenkirchen
  • 09.07.17
  • 1
  • 1
Überregionales
"Nun wirf schon endlich den Ball", scheint Leo zu denken.
5 Bilder

Gute-Laune-Hund sucht Gute-Laune-Menschen

Fit und noch längst nicht spielmüde In dieser Woche sucht ein rüstiger Rentner ein neues Zuhause. Leo ist ein Gute- Laune-Hund, der Menschen fröhlich macht und das auch sehr gerne in seinem "eigenen Rudel" wieder tun würde. Leo ist ein Labrador-Mischling, neun Jahre alt und damit im besten Ruhestandsalter ... allerdings: Leo selbst denkt noch nicht an Rente und Lebensabend. Wer also meint, dass Leo gemütlich bei Spaziergängen neben einem her trottet, der wird von Leo...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.10.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Ein starkes Team: Nina Hoffmann und Labrador Emily. Mit auf dem Foto sind Nina Kott von Vita Assistenzhunde (l.) und Gerda Grenda sowie Hund Otto.

"Emily treibt mich an": Hildener Stiftung unterstützt die Vita Assistenzhunde

Nina Hoffmann sitzt im Rollstuhl. Hilfe bei kleineren und größeren Hürden im Alltag bekommt sie unter anderem von Labrador Emily. Die Ausbildung des Vita-Assistenzhundes hat die Marion-Grenda-Stiftung aus Hilden mit ermöglicht. Emily ist Nina Hoffmanns ständige Begleiterin. Die beiden sind seit fast acht Jahren ein eingespieltes Team. Emily apportiert Dinge, wie etwa den Schlüssel, und sucht auf Kommando das Telefon. Sie kann Türen und Schränke öffnen, drückt Knöpfe, zum Beispiel im Aufzug,...

  • Hilden
  • 13.09.16
Vereine + Ehrenamt
3. Labradorausstellung am 09.07.2016 auf der Windhundrennbahn Gelsenkirchen. Foto:Kurt Gritzan
48 Bilder

3.Spezial-Rassehunde-Ausstellung des Labrador Clubs Deutschland e.V. in Gelsenkirchen

Am 09.07.2016 fand ab 10 Uhr die 3.Spezial-Rassehunde-Ausstellung des Labrador Clubs Deutschland e.V. statt. 95 Hunde (38 Rüden und 57 Hündinnen) waren gemeldet. Richterin war Julia Lewis aus Groß Britannien, die zum ersten Mal in Deutschland gerichtet hat. Bei den Rüden gewann Alkhamhurst Russel Square (der Rüde ist aus Groß Britannien, lebt aber in den Niederlanden) und beste Hündin und am Ende bester Labrador des Tages wurde Ch My Silver Starshine Vh Lepkeshof (Eine Championhündin aus den...

  • Gelsenkirchen
  • 09.07.16
  • 2
  • 7
LK-Gemeinschaft
Andrea und Christian Böse mit ihren beiden Hunden Lotto (hell) und  Nelson.
2 Bilder

Gerettet! Hund Lotte lebt mit Herzschrittmacher

Diesen Tag im Oktober 2015 wird Andrea Böse aus Brambauer nicht vergessen. Sie war mit ihren zwei Labradorhunden – Nelson und Lotte – auf der Gassirunde. Plötzlich bricht Lotte ohne Vorwarnung zusammen. Andrea Böse trägt die 30 Kilogramm schwere Hündin sofort nach Hause. Dort muss sich das vierjährige Tier extrem übergeben. Die Lünerin bringt Lotte zum Tierarzt, der vermutet, dass es eine Magen-Darm-Geschichte oder womöglich auch Gift sein könnte. Er gibt ihr eine Spritze. Doch am Morgen...

  • Lünen
  • 28.04.16
  • 2
Überregionales
2 Bilder

Tessa verzweifelt gesucht!

Zwei Wochen ist es her, dass Robert Ribbrock aus Datteln seine Tessa das letzte Mal gesehen hat. Die blonde Labradordame verbrachte die Nacht wie gewohnt in ihrem Zwinger, der mit einem Riegel gesichert ist. Kurz angeschlagen habe sie in dieser Nacht, aber kein Grund zur Sorge. Doch am nächsten Morgen war die 5-jährige Hündin nicht mehr da. „Selbst kann sie sich nicht befreit haben. Jemand muss meinen Hund entwendet haben“, ist Ribbrock traurig. Die verständigte Polizei konnte bisher keine...

  • Datteln
  • 29.10.15
  • 1
Natur + Garten
Spezial-Rassehunde-Ausstellung des Labrador Clubs Deutschland e.V. Foto.Kurt Gritzan
58 Bilder

Spezial-Rassehunde-Ausstellung des Labrador Clubs Deutschland e.V.

Am 11.07.2015 fand zum 2. Mal eine Spezial-Rassehunde-Ausstellung des Labrador Clubs Deutschland e.V. im Windhundstadion "Emscherbruch“ in Gelsenkirchen Resse statt. 87 Labradore waren insgesamt gemeldet. Die Teilnehmer kamen aus den Niederlanden, aus Belgien, Polen und Luxemburg. Der norwegische Labradorzüchter und Richter an diesem Tag, Jan Roger Sauge, begann um 10 Uhr mit dem Richten der Rüden. Nach einer Mittagspause wurden die Hündinnen gerichtet. Bei einer Ausstellung wird überprüft...

  • Gelsenkirchen
  • 12.07.15
  • 1
  • 10
Überregionales
Am Löschteich wandelten die Vierbeiner direkt alles in eine Schlammlandschaft um - Hauptsache Spaß dabei!
2 Bilder

Großes Labradortreffen - aus dem Ruhrgebiet - "Feiertag in Familie"

Ein Wiedersehen unter Verwandten gab es am Wochenende für die Labradore aus dem Zwinger "Miracle of Nature" aus Dortmund. Aus dem gesamten Ruhrgebiet kamen rund 15 "Wasserhunde" zu einem Teich mit Auslauf an der Schäferkampstraße. Was den Vierbeinern das Rangeln war für die Halter der Austausch über ihre beliebte Hunderasse. Nach Herzenslust tobten die bis zu 58cm großen Labradore im Löschteich am Logistik-Ausbildunsgzentrum. Mit Anna, Clara und Doja waren auch drei Hündinnen aus dem...

  • Holzwickede
  • 05.11.14
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Internationale Spezialzuchtschau für Labradore am 19.07.2014 im Windhundstadion Emscherbruch Gelsenkirchen.(Foto:Kurt Gritzan)
49 Bilder

Spezialzuchtschau für Labradore in Gelsenkirchen

Internationale Spezialzuchtschau für Labradore am 19.07.2014 im Windhundstadion Emscherbruch Gelsenkirchen. Bei der Ausstellung handelte es sich um eine Spezialrassehundeausstellung des Labrador-Club-Deutschland (LCD). Ziel solcher Ausstellungen ist es, durch die Präsentation der Hunde und die Bewertung durch speziell dafür geschulte Zuchtrichter Rückschlüsse auf den Stand der Rassehundezucht zu bekommen und den Züchtern Gelegenheit zu geben, ein breites Spektrum von Vertretern ihrer Rasse zu...

  • Gelsenkirchen
  • 19.07.14
  • 1
  • 6
Natur + Garten

Mein Hund sieht Gespenster

Ich bin ratlos?! Vor ca. 2 Jahren beobachtete ich das seltsame Verhalten von Jacques (10 Jahre) das erste Mal. Ich habe mich darüber amüsiert und nach Gründen gesucht. Inzwischen ist das Verhalten gar nicht mehr so lustig, weil es intensiver auftritt und ich gerne meinem Labi helfen würde, aber wie? Es gibt zwei Durchgänge im Haus, da traut er sich nicht mehr durch. Dann steht er davor und bewegt sich in seiner Verzweiflung hin und her einen Weg zu finden dem unsichtbaren Etwas zu...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 14.10.13
  • 2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.