Laer

Beiträge zum Thema Laer

Politik
Das Gelände Mark 51°7: Wie es einst war, wie es sich entwickelte und welche Unternehmen sich bereits eingekauft haben. Foto: UWG: Freie Bürger
2 Bilder

Zukunft findet im Bochumer Osten statt
Rege Bautätigkeiten auf dem ehemaligen Opel-Gelände Mark 51°7

Die Bautätigkeiten auf dem ehemaligen Opel-Gelände Mark 51°7 in Laer/Altenbochum sind unübersehbar. Im Rahmen des Neujahrstreffen informierten Vertreter*innen des Flächenentwicklers Perspektive 2022 im Stadtteilbüro kürzlich über den Stand der Dinge bei der Vermarktung und Entwicklung.  Zum einen wurden die Gewerbeansiedlungen rund um das O-Werk-Gebäude vorgestellt, zum anderen die wissenschaftlichen Institute der RUB und die technologischen Unternehmen, die sich an der Wittener Straße...

  • Bochum
  • 15.01.20
Kultur
Der alte Kirchhof von Ummingh. Foto: Ulli Engelbrecht
6 Bilder

Eine historische Stätte für Langendreer und Werne, Querenburg und Laer
"Der alte Kirchhof von Ummingh" - Das neue Buch von Clemens Kreuzer

"Ummingh" nannte man Mitte des 17. Jahrhunderts das spätere Ümmingen. Das war nur ein kleines Dorf, aber Kirche und Kirchhof waren vom Mittelalter bis weit ins 20. Jahrhundert hinein Zentrum einer flächengroßen Gemeinde, zu der ganz Querenburg und Laer sowie der heutige Westen von Langendreer und Werne gehörten. Der noch existierende Kirchhof ist damit ein wesentlicher Teil der Geschichte dieser Stadtteile. Die Grundmauern der bis ins 11. Jahrhundert zurückreichenden Kirche sowie über 70...

  • Bochum
  • 05.07.19
  •  1
Sport

LFC Laer/RW Markania
Spielgemeischaft in der C-Jugend in der Vorbereitung

Was die alten Herren vor machen, kommt jetzt auch bei der Jugend zum tragen. Seit Jahren spielen die Ü 50 Kicker des LFC und des RW Markania in einer Spielgemeinschaft zusammen. Diese Spielgemeinschaft nehmen nun die beiden Jugendabteilungen zum Vorbild. Nach ein paar Missverständnissen kommt es nun doch zum Zusammenschluss der C-Jugendteams des LFC und dem RW Markania Bochum. Markania zieht zunächst seine C-Jugend vom Spielbetrieb zurück. Damit machen die Rot/Weißen den Weg frei, dass...

  • Bochum
  • 02.11.18
Sport
4 Bilder

Sommerfest und 1. Ruhrpott Cup 2018 der Mädchen

Am Wochenende ist es wieder soweit! Der LFC Laer veranstaltet wieder sein traditionelles Sommerfest. Von Laerscher für Laerscher,aber alle anderen sind auch herzlichst eingeladen. In diesen Rahmen findet am Samstag den 01.09.2018 ab 10 Uhr der 1. Ruhrpott Cup 2018 der Mädchen statt.   An diesem Turnier werden Teams der U 12 und U 14 Mädchen teilnehmen. Es kommen Team aus dem Ruhrgebiet wie zb. die SGS Essen oder auch das Mädchen-Team des VFL Bochum an die Havkenscheiderstr. ...

  • Bochum
  • 29.08.18
  •  1
Politik
Sie freuen sich auf den Ausrtausch mit den Bürgern (v.l.) Arkan Al-Bakr, Horst Hücking, Micha Fedrowitz, Anne Wiegers, Markus Ulmann (Stadtteilarchitekt), Rosemarie Ring und Manfred Webel (Künstler).

Stadtteilbüro eröffnet: Stadtteilmanager begleiten den Stadtumbau Laers vor Ort

Jetzt ist das Stadtteilmanagement Laer | Mark 51°7 endgültig in Laer angekommen. Knallrot und nicht zu übersehen ist der Container, der seit dieser Woche zentral an der Alten Wittener Straße 23 vor der ehemaligen Fronleichnamkirche steht. Das Stadtteilbüro ist Anlaufstelle für alle Bürger rund um das Thema Stadtumbau. „Ich glaube, dass die Laer'schen sich freuen, dass es nun auch hier losgeht und nicht nur auf dem Opel-Gelände“, sagte Bezirksbürgermeisterin Andrea Busche in ihrem Grußwort....

  • Bochum
  • 09.06.18
Politik
Neues Stadtteilzentrum Laer, Planunsvarianten A und B
3 Bilder

Stadtteilentwicklungsprogramm für Laer wird zweckentfremdet um Fördermittel für Opelflächen zu bekommen

Endlich soll Laer ein neues Stadtteilzentrum erhalten. Der Stadtteil, der in Bochum synonym steht für städtebauliche Fehlplanungen (Die Vernichtung des Stadtteilzentrums von Laer), soll im Rahmen eines integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK-Laer) ein neues Gesicht bekommen. Die Vernichtung des alten Stadtteilzentrums Laer In den 60er und 70er-Jahren wurde unter dem Stichwort Flächensanierung auch in Laer nichts anderes als eine Kahlschlagsanierung durchgeführt. Der Kern...

  • Bochum
  • 16.09.17
Politik
Schnellumsteigestation von Seilbahn auf Straßenbahn 302/310
6 Bilder

Verlängerung U35, Straßen- oder Seilbahn - Wie soll die CampusLinie entlastet werden?

08:10 Uhr, Bahnsteig U35. Die Massen quetschen sich in die Züge der CampusLinie. Viele Fahrgäste müssen zwei überfüllte Züge fahren lassen, ehe sie im dritten einen Stehplatz finden. Deutlich über 70% der Studierenden benutzen bei der Anreise zur Ruhr-Universität (RUB) den öffentlichen Nahverkehr, Tendenz steigend (MOVE-Befragung 2014). Die U35 (CampusLinie) ist dem Andrang nicht mehr gewachsen, sie ist völlig überlastet. Kapazität der U35 erhöhen oder Entlastungslinie Die U35 zu...

  • Bochum
  • 21.01.17
  •  6
Politik
Bis auf den letzten Platz gefüllt war das Ev. Gemeindehaus beim ersten Bürgerforum zur Zukunft Laers. Fotos (2): Vesper
2 Bilder

Stadtumbau: Bürger in Laer haben ihre Zukunft selbst in der Hand

Integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK) kann 20 Mio. Euro für Stadtteilumbau bringen "Wenn Sie sich nicht einbringen, kann dieses Konzept nicht funktionieren." Beim ersten Bürgerforum zur Stadterneuerung Laer im Gemeindehaus an der Grimmestraße machte Stadtbaurat Markus Bradtke unmissverständlich deutlich, dass die Laerschen ihre Zukunft selbst in der Hand haben. Grundlage für den Stadtumbau, der die negative Entwicklung des Stadtteils in den letzten Jahren umkehren soll, ist...

  • Bochum
  • 13.12.16
  •  2
Politik
Kortumstraße - grau und beliebig, Was kann man für die Attraktivität tun?
2 Bilder

Die Stadt braucht einen Plan – „Bochum und Wattenscheid 2030“

Seit Jahrzehnten läuft die Stadtentwicklung in Bochum und Wattenscheid relativ ungeplant. Es gibt weder einen Stadtentwicklungsplan für die Gesamtstadt noch für die Stadtteile. Stadtentwicklung ohne Plan Entsprechend kommt es immer wieder zu teilweise haarsträubenden Fehlplanungen. So konnte es geschehen, dass man in Gerthe direkt neben dem Stadtteilzentrum im Gewerbegebiet die Errichtung dreier Discountermärkte zuließ oder in Grumme das städtebaulich besonders misslungenes...

  • Bochum
  • 26.10.16
Überregionales
Stadt und Ruhr-Universität Bochum stellen ihre konkreten Planungen zum Forschungszentrum ZESS (Zentrum für das Engineering Smarter Produkt-Service-Systeme) vor, das auf Mark51° 7" entstehen soll.

Die Ruhr-Universität Bochum geht auf MARK 51°7

Das riesige Areal MARK 51°7 ist eine der spannendsten Entwicklungsflächen der Region. Während an vielen Stellen Abrissarbeiten laufen, konkretisieren sich die Pläne für Neuansiedlungen und die künftige Stadt- und Wirtschaftsentwicklung. Nun macht die Ruhr-Universität Bochum (RUB) den Schritt auf das Gelände MARK 51°7. Auf dem früheren Opel-Gelände im Bochumer Stadtteil Laer soll ein Forschungsbau für das Engineering Smarter Produkt-Service-Systeme – kurz ZESS - entstehen. Der Neubau ist ein...

  • Bochum
  • 23.09.16
Sport
12 Bilder

SPD veranstaltet Streetsoccer-Turnier für Kinder und Jugendliche in Laer

Bereits zum zweiten Mal organisierte der SPD Ortsverein Laer-Vollmond ein Streetsoccer-Turnier für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren in Bochum-Laer. Gemeinsam mit dem Fanprojekt der Stadt Bochum wurde ein originaler Streetsoccer-Court mitten auf dem Lahariplatz aufgebaut. Die ca. 30 Kids spielten in fünf Teams und obwohl natürlich ganz klar Spaß im Vordergrund stand, merkte man schnell, dass jedes Team als Sieger vom Platz gehen wollte. Unter der Turnierleitung der Mitarbeiter...

  • Bochum
  • 26.06.16
Politik

Neue Vorsitzende bei der SPD Laer-Vollmond

Die SPD in Laer und Werne-Vollmond hat mit Lisa Schneider eine neue Vorsitzende. Die 27-jährige Ausbilderin in der Augenoptik wurde auf der Jahreshauptversammlung von den anwesenden Mitgliedern einstimmig gewählt. Der bisherige langjährige Vorsitzende Dirk Meyer, der zugleich Fraktionsvorsitzender der SPD in der Bezirksvertretung Ost ist, bleibt dem Ortsverein aber als stellvertretender Vorsitzender erhalten. Björn Backhaus wurde ebenfalls zum stellvertretenden Vorsitzenden in den Vorstand...

  • Bochum
  • 07.04.16
Politik
AfD Bochum

Die AfD informiert: Die etwas andere "Ost-Erweiterung"

Die bislang parteilose Fraktionsgemeinschaft Bochum-Ost (boost) ist geschlossen der AfD beigetreten und unterstützt deren Oberbürgermeister-Kandidaten Wolf-Dieter Liese. Damit ist die AfD nun auch in der Bezirksvertretung Bochum Ost vertreten. Bereits im letzten Jahr gründete sich die bislang parteilose Fraktionsgemeinschaft Bochum-Ost (boost). Die Gründer Christian Krampitz, vormals SPD, und Carsten Neuwald, vormals Freie Bürger, waren zuvor aus Ihren Fraktionen ausgetreten und hatten sich zu...

  • Bochum
  • 18.06.15
  •  12
  •  3
Sport
Die beiden F-Jugendmannschaften vom CSV Linden in gelb und dem LFC Laer 06 in schwarz vor dem Spiel der Fair Play Liga .
3 Bilder

Neues vom LFC Laer 06

Am Samstag wurde wieder im Jugendbereich Fußball gespielt. An diesem Wochenende durfte die F-Jugend des LFC in CSV Linden unter Beweis stellen, dass sie es besser können wie viele Erwachsene. Und man Staune, wieder einmal bewiesen beide Teams, dass sie ohne große Hilfe ein Fußballspiel über die Bühne bringen können. Torszenen und Tore auf beiden Seiten, Freistöße und Einwürfe wurden von den Jungs und Mädels Ruhig und fair entschieden. Die Zuschauer, Trainer und Vereinsverantwortlichen...

  • Bochum
  • 16.11.14
  •  1
Politik
Laer 1927 und heute

Rettet die Stadtteile! - Die Vernichtung des Stadtteilzentrums von Laer

Die Entwicklung mancher Stadtteile in Bochum ist durch einen beständigen Niedergang gekennzeichnet. Wattenscheid, eigentlich ja auch mehr Stadt als Stadtteil, wurde erst kürzlich die fortwährend teilweise bauliche Verwahrlosung gutachterlich bescheinigt (WAZ vom 20.01.14). Aber Wattenscheid ist kein Einzelfall. Nachfolgend soll daher beispielhaft die Entwicklung von Laer dargestellt werden und ein Vorschlag gemacht werden, wie die Abwärtsentwicklung gestoppt werden kann. Laer war lange...

  • Bochum
  • 17.08.14
  •  4
  •  5
Sport
Unsere aktuelle Minikicker im Einsatz beim Ruhr Pott Cup an der Havkenscheiderstr.
9 Bilder

Minikicker des LFC Laer 06 brauchen Unterstützung zur neuen Saison

Hallo liebe Eltern und Kinder Der Kindergarten ist aus und die Jungs und Mädels haben immer noch einen großen Tatendrang!?? Oder nach dem WM Spiel des Deutschen Teams gibt ihr Kind den Ball nicht mehr ab und schießt das Wohnzimmer in kleine Stücke!? Hier die Lösung!! Wir die Minikicker des LFC Laer 06 suchen für die neue Saison noch Verstärkung. Alle Kinder des Jahrganges 2008 und 2009 oder auch jünger sind eingeladen dienstags und donnerstags um 16 Uhr 30 auf der Rasenplatzanlage ein...

  • Bochum
  • 06.07.14
  •  1
Sport
2 Bilder

Beim LFC Laer 06 gibt es wieder einen Meister

Gestern um 15 Uhr 12 war es soweit! Die D-Jugend des LFC Laer 06 ist Meister der Kreisliga C geworden! Und ist in die Kreisliga B aufgestiegen. Wo? In Wattenscheid 09 an der Berlinerstr. Gegner: Wattenscheid 09 II Beide Teams waren schon in der Vorwoche aufgestiegen. Rund 70 mitgereiste Laerscher erlebten ein gutes D-Jugendendspiel um die Meisterschaft in der Kreisliga C. Schon nach 1 Min gingen die Hausherren mit 1 zu 0 in Führung. Doch dass machte den Laerscher Jungs nichts aus. Sie...

  • Bochum
  • 01.06.14
  •  1
LK-Gemeinschaft
Das Spielmobil des Stadtsportbundes Bochum ist beim Auftakt am Donnerstag in Günnigfeld mit von der Partie.

"Bochumer Familientage" starten am Günnigfelder Wichernhaus

Das Wichernhaus an der Parkallee 20 ist Donnerstag (8. Mai) Schauplatz für den Auftakt der „Bochumer Familientage“. Bis Mitte September folgen in dieser Veranstaltungsreihe sechs Aktionstage im Stadtgebiet mit Spiel, Spaß und Informationen. Veranstalter ist das städtische Kinderbüro in Kooperation mit dem Stadtsportbund und den jeweiligen Sozialraumkonferenzen. Dort treffen sich der Soziale Dienst, Kindetageseinrichtungen, Schulen, Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen sowie weitere für...

  • Wattenscheid
  • 06.05.14
Politik
Was passiert mit Laer, wenn das Opel-Werk schließt und dadurch riesige Flächen frei werden und gleichzeitig durch den Ostpark ein neues Wohngebiet zwischen Laer und Altenbochum entsteht? RUB-Geographen befragen Laersche Bürger. Foto: Archiv

Quo vadis, Laer? - RUB-Studierende untersuchen, wie Bewohner ihr Quartier wahrnehmen

Wenn in diesen Tagen freundliche junge Menschen in Zweiergruppen an den Haustüren in Laer schellen, dann sind es nicht die Zeugen Jehowas, die mit den Bewohnern über Gott sprechen wollen, sondern Studierende der Ruhr-Uni, die die Laerschen über „ihren“ Stadtteil befragen wollen: Ein Studienprojekt des Geographischen Instituts untersucht Laer als ein Stadt-Quartier im Wandel - und will die Veränderungen im Quartier vor allem aus Sicht der Bewohner analysieren. Auf zwei Semester ist das...

  • Bochum
  • 13.03.14
  •  1
Politik

Rahmenplan „Ostpark“ - CDU spricht sich gegen eine massive Bebauung aus

Morgen, 4. Dezemberm, erfolgt eine erneue Beratung des Rahmenplans „Ostpark“ - diesmal unter Stadtentwicklungsgesichtspunkten im Fachausschuss Wirtschaft, Infrastruktur- und Stadtentwicklung. CDU-Ratsmitglied Carsten Sökeland: „Die CDU-Fraktion steht den Vorschlägen der Verwaltung, eine neue Bebauung in den Stadtteilen Laer und Altenbochum zu planen, grundsätzlich positiv gegenüber. Im Bereich Immanuel-Kant-Straße / Feldmark kann die CDU der geplanten massiven Bebauung in Altenbochum nicht...

  • Bochum
  • 03.12.13
Politik
Anforderungen und Verbesserungsvorschläge zu "Ostpark"-Planungen
2 Bilder

Neues Wohnviertel „Ostpark“- Bochum Chance oder Scheitern

1.000 neue Bewohner soll der so genannte „Ostpark“ nach Bochum locken (Verwaltungsvorlage 20131959). Das wäre für das schrumpfende Bochum eine Chance, die nicht vertan werden darf. Doch die Bewohner in Altenbochum und Laer, zwischen denen südlich des Hauptfriedhofes und nördlich des Werner Hellweges das neue Wohnviertel entstehen soll, sind skeptisch. Sie befürchten mehr Verkehr in ihren Wohnquartieren und weitere Fehlplanungen, die ihre Stadtviertel zerstören. Insbesondere Laer kann als...

  • Bochum
  • 26.10.13
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.